Presse 07.05.2019

RB Leipzig mit dem Unentschieden in Mainz. Insgesamt angesichts der Spielanteile verdient. Angesichts dessen, dass RB zweimal mit zwei Toren führte, war das 3:3 aber doch ärgerlich. Zweimal(!) Lukas Klostermann(!!) und Timo Werner waren für RB erfolgreich. Karim Onisiwo, Moussa Niakhate und Jean-Philippe Mateta waren die Mainzer Torschützen.

Am Ende war das 3:3 zwar ärgerlich, aber auch egal. Da der FC Bayern am nächsten Tag gegen Hannover gewann, war die sowieso nur extrem kleine und theoretische Chance auf einen letzten Spieltag, an dem RB noch um die Meisterschaft kämpft, eh dahin. Theoretisch könnte RB noch Zweiter werden, aber bei fünf Punkten Rückstand auf den BVB ist das praktisch auch ausgeschlossen. Die 67 Punkte von Hasenhüttl in der Saison 2016/2017 sind sicherlich noch ein verbleibendes Ziel. Beste Rückrundenmannschaft wird auch eher schwierig.

Keine 24.000 Zuschauer im Stadion im Mainz. Rund 800 Fans im Gästeblock. War eine überschaubare, aber angenehme Kulisse am Freitagabend. Am TV bzw. am Stream werden es auch nicht viele Zuschauer gewesen sein, weil Eurosport der übertragende Sender war. Quoten weisen die für ihren Bundesligakanal nicht aus.

Gestern in Leipzig der Vorverkauf für das DFB-Pokalfinale gegen Bayern. Dass die 24.000 Tickets alle einen Abnehmer finden würde, war klar. Dass es so schnell gehen würde, war (für mich) etwas überraschend, zeichnete sich aber auch recht schnell ab, als die Warteraum-Schlange kurz nach Zehn bei fast 20.000 Leute (bzw. Geräten) stand. Interessant wird das mit den Pokaltickets wohl erst, wenn RB mal drei Jahre in Folge im Finale steht. Ob es dann immer noch einen so großen Run auf die Tickets gibt, wird man sehen. Die Wahrscheinlichkeit, dreimal in Folge im Pokalfinale zu stehen, ist ‚glücklicherweise‘ nicht allzu hoch.

Letztlich aus meiner Sicht in Ordnung, wie der Vorverkauf lief. Eine Art Treue-Vorphase für einen kleinen Teil der Fans (Leute, die viele Pokalspiele besucht haben oder schon seit der vierten Liga eine Dauerkarte haben oder was auch immer) hätte ich persönlich als Zeichen noch gut gefunden. Ansonsten ist mir eine Quasi-Verlosung unter Vielfahrern, Dauerkarteninhabern und OFC-Mitgliedern immer noch näher als die freie Verlosung von 21.000 der 24.000 Tickets bei den Bayern. Und klar könnte man darüber diskutieren, ob jedes OFC-Mitglied zurecht in der frühen Vorverkaufsphase zugreifen darf, aber das ist auch eine mühselige Debatte.

Letztlich ist es wie immer bei solchen Kartengeschichten. Wenn die Nachfrage höher ist als das Angebot, dann gibt es immer Härtefälle. Und auch wenn ich die Art der Vorverkaufsorganisation insgesamt gelungen fand, fühle ich auch mit jenen, die vielleicht dieses Spiel verpassen, obwohl sie bei vielen anderen Spielen dabei waren.

Trikots braucht es für so eine Pokalfinale ja auch (hab ich mal gehört). Die offiziellen Trikots sind offenbar mal wieder ausverkauft und mit ihrer Anhäufung an Üs eher unschön. Die Brausecrew hat ein eigenes Format rausgebracht, dessen Einnahmen komplett gespendet werden (Seenotrettung und Paulis Momente hilft). 400 Euro sind schon rumgekommen und es sollen noch ein paar Euro mehr werden. Der Fanverband geht nun auch mit einem eigenen Shirt an den Start.

Moritz Volz ist als Co-Trainer von Nagelsmann bei RB Leipzig im Gespräch. Dementi gibt es dazu vom Verein nicht. Klingt für mich eher seltsam, da Volz in der Vergangenheit nicht als Co-Trainer gearbeitet hat und zuletzt Scout für Arsenal und DAZN-Experte war.

In Dänemark wird Gustav Grubbe zu RB Leipzig geschrieben. 16 Jahre. Rechstsverteidiger. Gerade sein Debüt im Männerbereich gefeiert. Will sich selbst nicht zu den Wechselgerüchten äußern (ein Dementi gibt es aber auch nicht). 500.000 soll er kosten. Ist hier alles nur erwähnt, weil Gerüchte aus Dänemark in der Vergangenheit eher verlässlich waren.

Paderborns sportlicher Leiter Markus Krösche geht nicht zum FC Schalke 04. Das lässt die BILD glauben, dass nun der Weg frei für einen Wechsel zu RB ist. So richtig glaube ich da derzeit nicht dran. Sollte an den kolportierten vier Millionen Euro Ablöse auch nur ein bisschen was dran sein, bliebe da nur der Weg mit dem Zeigefinger an die Stirn, falls denn überhaupt etwas an der Geschichte dran ist, dass RB auf Krösche schielt.

Ralf Rangnick in der Werner-Saga nun mit dem ‚Kann einen ablösefreien Wechsel im kommenden Jahr nicht ausschließen‘. und ‚dann muss er uns halt nächste Saison wieder in die Champions League schießen‘ Über eineinhalb Jahre geht das nun schon RB-seits angefangen von ‚Vertragsverlängerung hat höchste Priorität‘ über immer wieder gleaktem ‚Sieht gut aus mit der Vertragsverlängerung‘ bis hin zu drohendem ’sitzt auf der Tribüne, wenn er nicht verlängert oder gegen Ablöse geht‘ und zuletzt moralisierendem ‚hat uns was zurückzugeben‘.

Nun sind wir bei dem angekommen, wo man realistischerweise schon seit ein paar Monaten steht. Wenn Werner seinen Vertrag erfüllen will, dann wird er ihn erfüllen (persönlich glaube ich nicht, dass es ohne Vertragsverlängerung so kommt, aber gut) und man muss sich dann halt überlegen, was das für die Kaderplanung bedeutet. So wie es klingt wird RB den Sturmersatz aber auch holen, falls Werner bleiben sollte, weil die Champions-League-Einnahmen das möglich machen.

Fraglich noch, wie schlau es von Werner wäre, für ein letztes Jahr ohne Verlängerung in Leipzig zu bleiben. Die Beobachtung seiner Leistungen wird noch intensiver sein. Schon jetzt ist der Blick auf den Stürmer mit den meisten Toren und Vorlagen bei RB bei vielen Fans kritisch (‚aber die Körpersprache!’^^). Was soll das erst werden, wenn er nicht verlängert und bleibt und viele Fans ihn in Übernahme von wirtschaftlich begründeten Vereinspositionen deswegen als Buhmann ausmachen.

(Letztlich bleibt halt auch die Frage für RB Leipzig, wie viel man überhaupt mit Werner in diesem Sommer erlösen könnte. Die Summe sollte so hoch sein, dass sie seinen sportlichen Wert für das letzte Vertragsjahr mehr als ausgleicht. Verschleudern muss man ihn auch nicht, um prinzipienfest eine ‚Kein Spieler geht in sein letztes Vertragsjahr‘-Regel durchzudrücken.)

Die Frauen von RB Leipzig mit einem überraschend deutlichen 4:1 gegen den Magdeburger FFC im direkten Duell um Platz 3 (erster Sieg im vierten Spiel gegeneinander). Zweimal Natalie Grenz, Lisa Reichenbach und Larissa Schreiber erzielten ein paar Tage nach dem Pokaltriumph die Tore vor knapp 200 Zuschauern. Nach dem verdienten Erfolg ist RB der dritte Platz in der Regionalliga nicht mehr zu nehmen. Platz 1 ist allerdings nun auch theoretisch weg, da Union gegen Jena II gewann. Platz 2 ist bei sechs Punkten Rückstand und nur noch zwei Spielen für RB auch unrealistisch.

Die U19 von RB Leipzig mit einem überraschend knappen, aber völlig verdienten 1:0 gegen den Niendorfer TSV. Mads Bidstrup vor 100 Zuschauern mit dem goldenen Tor kurz vor der Pause. RB in der Bundesliga ein Spiel vor dem Ende weiter auf Platz 2. Am letzten Spieltag entscheidet sich im Fernduell mit St. Pauli und Bremen dann, wo zwischen dem zweiten und dem vierten Rang der Leipzigere Nachwuchs einkommen wird.

—————————————————————————–

RB Leipzig mit neuen Plänen bei Timo Werner? | Foto: Dirk Hofmeister
Foto: Dirk Hofmeister

—————————————————————————–

Lesenswertes

(Nicht zwangsläufig meine Meinung oder Analyserichtung, aber Texte, die sich lohnen zu lesen, weil sie auf irgendeine Art anregend oder einfach nur informativ oder in welcher Form auch immer gewinnbringend (oder einfach nur meine eigenen^^) sind.)

[Brausecrew] Pokalshirt: shop.spreadshirt.de/brausecrew-berlin?wgu=4748_54264_15572108158266_131f181141&wgexpiry=1559802815&affiliateID=1222051

[rotebrauseblogger] All good things come to an Ende: rotebrauseblogger.de/2019/05/07/all-good-things-come-to-an-ende/

Links zum Mainz-Spiel

[Allgemeine Zeitung] Onisiwo-Tor für Mainz 05 mit Gehirnerschütterung: www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/mainz-05/onisiwo-tor-fur-mainz-05-mit-gehirnerschutterung_20124640

[Allgemeine Zeitung] „Das war Unterhaltung pur“: Stimmen nach dem Remis von Mainz 05: www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/mainz-05/das-war-unterhaltung-pur-stimmen-nach-dem-remis-von-mainz-05_20121161

[Allgemeine Zeitung] 3:3 nach 1:3 – spektakuläres Comeback von Mainz 05 gegen Leipzig: www.allgemeine-zeitung.de/sport/fussball/mainz-05/33-nach-13-spektakulares-comeback-von-mainz-05-gegen-leipzig_20121024

[BILD] Leipzig verpennt Mini-Meisterchance: www.bild.de/sport/fussball/fussball/bundesliga-rb-leipzig-patzt-in-mainz-61667902.bild.html

[DAZN] Drei Scorer von Timo Werner reichen nicht: 1. FSV Mainz 05 – RB Leipzig 3:3: www.youtube.com/watch?v=mmGY-uVbv0g

[Eurosport] „Schon ärgerlich“: Leipzig verspielt letzte Meister-Chance in Mainz: www.eurosport.de/fussball/bundesliga/2018-2019/rb-leipzig-holt-nur-remis-beim-fsv-mainz-05-und-verspielt-letzte-meister-chance_sto7255164/story.shtml

[Football Bloody Hell] Bundesliga 2018/19 Tactical Analysis: Mainz vs RB Leipzig: footballbh.net/2019/05/06/tactical-analysis-mainz-leipzig-bundesliga-analysis/

[Kicker] 3:3! Joker Mateta belohnt Mainzer Moral: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2018-19/32/4243551/spielbericht_1-fsv-mainz-05-30_rasenballsport-leipzig-15778.html

[Kicker] Klostermann: „Haben zwei Punkte verloren“: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/748418/artikel_klostermann_haben-zwei-punkte-verloren.html

[LVZ] RB Leipzig verspielt gegen FSV Mainz 05 die Rest-Chance auf den Meistertitel: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-verspielt-gegen-fsv-mainz-05-die-rest-chance-auf-den-meistertitel/

[LVZ] RB Leipzig und Mainz trennen sich 3:3: Das sagen Spieler und Trainer: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-und-mainz-trennen-sich-3-3-das-sagen-spieler-und-trainer/

[Mainz 05] Mateta belohnt FSV für Aufholjagd gegen Leipzig: www.mainz05.de/news/mateta-belohnt-fsv-fuer-aufholjagd-gegen-leipzig/

[Mainz 05] „…großes Mainz-05-Feeling“: www.mainz05.de/news/grosses-mainz-05-feeling/

[RB-Fans] Siegesserie gerissen: www.rb-fans.de/artikel/20190503-spielbericht-mainz.html

[RB Leipzig] 3:3-Torspektakel im 100. Bundesligaspiel!: www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Spielbericht-Rueckspiel-Mainz.html

[RB Leipzig] „Mit dem Offensiv-Spiel meiner Mannschaft bin ich zufrieden!“: www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Stimmen-nach-Rueckspiel-Mainz.html

[RBlive] Timo Werner in der Elf des Spieltags: Wer war RB-Spieler des Spiels in Mainz?:

[RBlive] Doppeltorschütze Klostermann hadert: Meisterschaft „hat sich jetzt erledigt”: rblive.de/2019/05/04/doppeltorschuetze-klostermann-hadert-meisterschaft-hat-sich-jetzt-erledigt/

[RBlive] Nach Kopfstoß unters Kinn: Mainzer Onisiwo vergisst eigenen Treffer: rblive.de/2019/05/04/nach-kopfstoss-unters-kinn-mainzer-onisiwo-vergisst-eigenen-treffer/

[rotebrauseblogger] Bundesliga: 1. FSV Mainz 05 vs. RB Leipzig 3:3: rotebrauseblogger.de/2019/05/04/bundesliga-1-fsv-mainz-05-vs-rb-leipzig-33/

[SWR] Mainz 05 mit Aufholjagd gegen RB Leipzig: www.swr.de/sport/fussball/fsv-mainz-05/Bundesliga-FSV-Mainz-05,mainz-leipzig-nach-102.html

Sonstige Links

[BILD] Bullen hinten nicht mehr ganz dicht: www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-bullen-hinten-nicht-mehr-ganz-dicht-61698678.bild.html

[Fanverband Leipzig] Pokalshirt: twitter.com/fanveRBand/status/1124647083955433472

[Kicker] Rangnick will gegen Bayern „nicht mit gezinkten Karten spielen“: https://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/748580/artikel_rangnick-will-gegen-bayern-nicht-mit-gezinkten-karten-spielen.html

[LVZ] RB Leipzigs Ralf Rangnick schließt Ein-Jahres-Verbleib von Timo Werner nicht mehr aus: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-ralf-rangnick-schliesst-ein-jahres-verbleib-von-timo-werner-nicht-me/

[LVZ] RB-Leipzig-Fans in Feierlaune: Marsch zum Bayern-Spiel, Pokal-Shirts und Sonderzug nach Bremen: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-fans-in-feierlaune-marsch-zum-bayern-spiel-pokal-shirts-und-sonderzug/

[LVZ] Wunschkandidat von Nagelsmann: Moritz Volz wird Co-Trainer bei RB Leipzig: www.sportbuzzer.de/artikel/medienbericht-ehemaliger-profi-moritz-volz-soll-co-trainer-bei-rb-leipzig-werden/

[LVZ] RB Leipzigs Rangnick: „Wie Herberger mit gezinkten Karten spielen – das geht nicht“: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-rangnick-wie-herberger-mit-gezinkten-karten-spielen-das-geht-nicht/

[LVZ] 4:1 gegen Magdeburg – RB Leipzigs Frauen haben Platz drei sicher: www.sportbuzzer.de/artikel/4-1-gegen-magdeburg-rb-leipzigs-frauen-haben-platz-drei-sicher/

[LVZ] A-Junioren von RB Leipzig festigen zweiten Platz in der Bundesliga: www.sportbuzzer.de/artikel/a-junioren-von-rb-leipzig-festigen-zweiten-platz-in-der-bundesliga/

[RB Leipzig] RBL-Frauen bezwingen Verfolger Magdeburg mit 4:1!: www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Frauen-Spielbericht-Magdeburger-FFC.html

[RBlive]„Verantwortung zur Topleistung”: RB Leipzig schwört sich gegen Bayern München ein: rblive.de/2019/05/04/rb-leipzig-bayern-muenchen-bundesliga/

[RBlive] Nach Gala-Vorstellung in Mainz: Bleibt Timo Werner doch bei RB Leipzig?: rblive.de/2019/05/05/nach-gala-vorstellung-in-mainz-bleibt-timo-werner-doch-bei-rb-leipzig/

[RBlive] Topduell in der Kapelle: Bayern-Fan führt RB-Anhängerin vor Anpfiff zum Altar: rblive.de/2019/05/04/topspiel-in-der-stadionkapelle-bayern-fan-und-rb-anhaengerin-lassen-sich-vor-anpfiff-trauen/

[RBlive] Weiteres dänisches Talent für RB Leipzig? – Erneut Gerüchte um Jean-Kevin Augustin: rblive.de/2019/05/06/weiteres-daenisches-talent-fuer-rb-leipzig-erneut-geruechte-um-jean-kevin-augustin/

[RBlive] Ersatz für Timo Werner: Rangnick will 20-Tore-Stürmer: rblive.de/2019/05/06/rb-leipzig-timo-werner-ralf-rangnick-transfermarkt-transfer-fc-bayern-muenchen-neuzugaenge-kader-2019-20/

[Sport1] Kimmich warnt Bayern vor Leipzig: www.sport1.de/fussball/bundesliga/2019/05/fc-bayern-joshua-kimmich-warnt-vor-rb-leipzig-duell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.