Presse 29.11.2018

Das Spiel in Salzburg steht an. RB Leipzig kann noch nicht endgültig aus dem Kampf um die K.o.-Runde ausscheiden, egal wie hoch man verliert. Wenn man drei Punkte mehr holt als Glasgow parallel in Trondheim, dann ist man bereits weiter. Wenn man genauso viele Punkte holt, dann hat RB es am letzten Spieltag gegen Trondheim in der eigenen Hand weiterzukommen. Wenn man weniger Punkte holt als Glasgow, ist man am letzten Spieltag vom Ausgang des Spiels Celtic gegen Salzburg abhängig. Alle Rechenspiele kann man vergessen, wenn Leipzig einfach die letzten beiden Spiele in der Europa-League-Gruppenphase gewinnt. Dann überwintert man auf jeden Fall europäisch, egal was in den anderen Partien passiert.

Erschwert wird die Ausgangslage durch die Verletztenmisere bei RB Leipzig, die sich aufgrund des dünnen Kaders kaum auffangen lässt. Mit Emil Forsberg, Marcel Sabitzer, Diego Demme und Kevin Kampl fällt praktisch die komplette Mittelfeld-/ Kreativabteilung aus. Wie schlecht Leipzig da aussehen kann, konnte man in Glasgow und Wolfsburg schon beobachten. Und Salzburg ist ein Team, das mit seiner Intensität diese Ausfälle in diesen Zonen normalerweise gut auszunutzen weiß. Auf der anderen Seite ist der Rest von Leipzig sicherlich nach der Hinspielniederlage besonders motiviert. Ausfälle hin oder her. Ralf Rangnick dürfte, so zumindest der Eindruck bei der PK, auch besonders motiviert sein.

Auf Salzburger Seite schmerzt natürlich der Ausfall von Amadou Haidara (vielleicht schmerzt es auch die Leipziger Seite, aber das ist wieder eine ganz andere Geschichte, die mit dem Spiel nichts zu tun hat). Reinhold Yabo fehlt auch verletzt, ist aber ganz gut ersetzbar. Ex-RBLer Kilian Ludewig ist auch nicht spielfähig, aber wäre sowieso auch keine Option gewesen.

Knapp 30.000 Zuschauer in Salzburg dabei. Reichlich 2.000 davon kommen aus Leipzig. Wird recht kalt (ein bisschen kälter noch als beim Spiel in Wolfsburg). Knapp 30.000 Zuschauer sind übrigens auch deutlich mehr als im Hinspiel in Leipzig. Das ist so ungefähr die Kulisse, die man sich zu so einem (durchaus aufgeladenen) Spiel erwartet und die man sich auch schon in Leipzig erhofft hätte.

Geleitet wird die Partie von Orel Grinfeld aus Israel. 37 Jahre. Natürlich erstmals bei einem RB-Leipzig-Spiel (und auch bei einem Salzburg-Spiel). Ist seit dieser Saison auch in der Champions League unterwegs. Leitete 2015/2016 erstmals Europa-League-Spiele. In der K.o.-Runde wurde er aber noch nicht eingesetzt. Diese Saison schon zwei Nations-League-Spiele als Schiedsrichter und letzte Saison Hoffenheim gegen Razgrad (1:1) begleitet.

Oliver Mintzlaff im Interview bei der LVZ. Lest es selbst. In Sachen Stadion erklärt er, dass man bis nächsten Sommer 13 Millionen in den Umbau investiert. Wofür das Geld ausgegeben wird, erklärt er nicht. Klingt weiter eher nach Infrastruktur und nicht nach Kapazitätsausbau. Der wurde von Mintzlaff zuletzt ja schon auf spätere Bauphasen verschoben.

Ansonsten interessant, dass das Thema Zuschauergewinnung oben auf der To-Do-Liste steht. Tatsächlich bleibt ja der Fakt, dass viele Leute im Osten (und da vor allem in der südlichen Hälfte des Osten) RB gut finden, aber davon nur wenig in Merchandising oder Ticketverkäufen (also in Bereichen, in denen Mintzlaff auf Zuwachsraten hoffen dürfte) zu spüren ist.

Die Interview-Offensive von Mintzlaff umfasst auch ein sehr langes Interview in der Süddeutschen mit sehr vielen Punkten, die einem vielleicht meist bekannt vorkommen, die aber durchaus lesenswert sind. Da erklärt Mintzlaff auch den Begriff „Fair Value“, der für die Financial-Fairplay-Geschichten relevant ist (interessant, dass da noch mal zwischen Werbewert und „Fair Value“ als letztlichem Wert, der die erlaubte Höhe eines Einzelsponsorings definiert, unterschieden wird). Wobei die zitierten Zahlen so wie es ja Mintzlaff sagt, wirklich fiktiv sein dürften. Dass Red Bull mit 30 Milliionen Euro Sponsorenzahlungen wegkommt, ist eher nicht anzunehmen. Glaube, die letzten Schätzungen auf der Basis der 2016er-Bilanz gingen eher Richtung 50 oder 60 Millionen. Aber das sind natürlich reine Schätzungen, da das so detailliert nicht aufgeführt wird in der Gewinn-Verlust-Rechnung der GmbH.

(Essenzieller Teil der Interview-Offensive ist auch, den Vorwurf der Stallorder offensiv zurückzuweisen und Ralf Rangnick gegen Kritik aus Salzburg zu schützen. Aber das fand ich jetzt nicht so spannend und könnt ihr gern selbst nachlesen.)

Winterwechsel: Bei RBlive geht man davon aus, dass es drei Neuzugänge im Winter geben wird. Adams + Haidara + einen fitten Spieler X. Nun ja, schauen wir mal.

Terrence Boyd ist jetzt Café-Betreiber in Mannheim (siehe BILD). Sportlich läuft es für ihn in Darmstadt derzeit dagegen eher überschaubar gut bei erst einem Startelfeinsatz in dieser Saison.

Vom hoffnungsvollen RB-Nachwuchsspieler in die Fleischer-Nationalmannschaft. Ungewöhnlicher Karriereweg von Max Münch, der auf der Fleischwirtschafts-Website nachgezeichnet wird.

Eine Studie, die die Gehälter der Bundesliga miteinander und mit den Ligen der ganzen Welt und verschiedenen anderen Sportarten vergleicht. 1,76 Millionen Euro pro Spieler Grundgehalt spuckt die Studie für RB Leipzig aus. Der Verein wird damit auf Platz 6 in der Bundesliga verortet. Dort hatte auch Oliver Mintzlaff RB Leipzig letztens gehaltstechnisch gesehen. Persönlich hätte ich den Klub ein, zwei Plätze weiter oben angesiedelt. Letztlich sind das aber auch alles keine genauen Rechnungen, weil die genauen Gehälter nur den jeweils beteiligten Vereinen bekannt sein dürften und die Studie nur Grundgehälter einrechnet und damit hohe bzw. zwischen den Vereinen unterschiedliche Prämien nicht in die Betrachtung einbezogen werden. Bei Durchschnittsgehältern ist halt auch immer der Punkt, dass diese bei kleinen Kadern eher hoch sind und bei großen Kadern (mit vielen noch nicht so gut bezahlten Perspektivspielern) eher klein.

———————————————————————————-

Oliver Mintzlaff mit einer Interview-Offensive vor dem Salzburg-Spiel. | GEPA Pictures - Kerstin Kummer
GEPA Pictures – Kerstin Kummer

———————————————————————————-

Lesenswertes

(Nicht zwangsläufig meine Meinung oder Analyserichtung, aber Texte, die sich lohnen zu lesen, weil sie auf irgendeine Art anregend oder einfach nur informativ oder in welcher Form auch immer gewinnbringend (oder einfach nur meine eigenen^^) sind.)

[Fleischwirtschaft] Der Zielstrebige: https://www.fleischwirtschaft.de/management/nachrichten/Karriere-im-Fleischerhandwerk-Der-Zielstrebige-38059

[LVZ] Vor Salzburg gegen RB Leipzig: Stallorder laut Mintzlaff „Nonsens“: http://www.sportbuzzer.de/artikel/vor-salzburg-gegen-rb-leipzig-stallorder-laut-mintzlaff-nonsens/

[Süddeutsche Zeitung] Oliver Mintzlaff – „Stallorder? Das ist völlig absurd!“: https://www.sueddeutsche.de/sport/rb-leipzig-gegen-rb-salzburg-stallorder-das-ist-voellig-absurd-1.4231167

Links zum Salzburg-Spiel

[BILD] Keine Gnade für Leipzig: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-salzburg-trainer-marco-rose-ohne-gnade-fuer-leipzig-58684758.bild.html

[BILD] Rangnicks Resterampe: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/mit-notelf-gegen-salzburg-rangnicks-restrerampe-58708998.bild.html

[Kicker] Wettbewerbsverzerrung? Leipzigs Mintzlaff: „Nonsens“: http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/startseite/737032/artikel_wettbewerbsverzerrung-leipzigs-mintzlaff_nonsens.html

[Krone] Das sind die größten Aufreger im „Dosen-Imperium“: https://www.krone.at/1816382

[Kurier] Vor Salzburg – Leipzig: „Das hat für mich Derby-Charakter“: https://kurier.at/sport/fussball/vor-salzburg-leipzig-das-hat-fuer-mich-derby-charakter/400337074

[Kurier] Ex-Salzburger bei Leipzig: Keita gelang der größte Sprung: https://kurier.at/sport/fussball/ex-salzburger-bei-leipzig-keita-gelang-der-groesste-sprung/400337014

[LVZ] Rekorde und Gerüchte vor RB Salzburg gegen RB Leipzig: Coach Rose verhandelt nur mit seiner Tochter: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rekorde-und-geruchte-vor-rb-salzburg-gegen-rb-leipzig-coach-rose-verhandelt-nur-/

[RB-Fans] Vorentscheidung in Europa: https://www.rb-fans.de/artikel/20181127-vorbericht-Salzburg-auswaerts.html

[RB Leipzig] FC Salzburg: Seit 2 Jahren zu Hause ungeschlagen!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Vorbericht-Rueckspiel-Salzburg.html

[RB Leipzig] Stefan Ilsanker: „Das Duell wird sensationell!“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Stimmen-vor-Rueckspiel-Salzburg.html

[RBlive] Marco Rose: Verschwörungstheorien „beleidigen meine Kinderstube“: https://rblive.de/2018/11/28/marco-rose-verschwoerungstheorien-beleidigen-meine-kinderstube-rb-leipzig-red-bull-salzburg-europa-league-haidara/

[RBlive] Leichteres Spiel für Celtic: Trondheim plant B-Elf für Europa-League-Spiel: https://rblive.de/2018/11/28/leichteres-spiel-fuer-celtic-trondheim-plant-b-elf-fuer-europa-league-spiel/

[RBlive] Marco Rose: „Niederlage in Wolfsburg hat RB sensibilisiert“: https://rblive.de/2018/11/28/fc-salzburg-rb-leipzig-europa-league-marco-rose-ralf-rangnick-red-bull/

[RBlive] Ralf Rangnick: Ohne mich gäbe es kein Duell Salzburg gegen RB Leipzig: https://rblive.de/2018/11/28/ralf-rangnick-ohne-mich-gaebe-es-das-duell-red-bull-salzburg-rb-leipzig-gar-nicht/

[RBlive] Dezimiertes Mittelfeld: RB Leipzig ohne Demme, Sabitzer und Kampl: https://rblive.de/2018/11/28/dezimiertes-mittelfeld-rb-leipzig-ohne-demme-sabitzer-kampl-und-forsberg-rangnick-fc-salzburg-emilforsberg-europa-league-auftsellung-lineup/

[RBlive] RB ist gleich RB? Leipzig und Salzburg in der Analyse: https://rblive.de/2018/11/28/rb-ist-gleich-rb-leipzig-und-salzburg-in-der-analyse-europa-league-dazn/

[RBlive] Rose über Rangnick: „Ich glaube, wir schätzen uns”: https://rblive.de/2018/11/28/rb-leipzig-ralf-rangnick-marco-rose-fc-salzburg-red-bull/

[Red Bull Salzburg] Im letzten Gruppenspiel um den Aufstieg: https://www.redbullsalzburg.at/de/fc-red-bull-salzburg/news/saison_2018_19/im-letzten-gruppenheimspiel-um-den-aufstieg.html

[Red Bull Salzburg] Traditioneller Weihnachtsmarkt rund um das Leipzig-Spiel: https://www.redbullsalzburg.at/de/fc-red-bull-salzburg/news/saison_2018_19/traditioneller-weihnachtsmarkt-rund-um-das-leipzig-spiel.html

[rotebrauseblogger] Serienbrecher gefragt: https://rotebrauseblogger.de/2018/11/28/vorbericht-red-bull-salzburg-rb-leipzig-serienbrecher-gefragt/

[Salzburg24] Europa League Kracher! FC Salzburg gegen RB Leipzig: https://www.salzburg12.at/2018/11/europa-league-kracher-fc-salzburg-gegen-rb-leipzig/

[Salzburger Nachrichten] Das Quiz zum Red-Bull-Stallduell: https://www.sn.at/sport/fussball/international/das-quiz-zum-red-bull-stallduell-61526488

[Salzburger Nachrichten] Red Bull Salzburg – RB Leipzig: Fanmarsch sorgt für Verkehrsprobleme: https://www.sn.at/salzburg/chronik/red-bull-salzburg-rb-leipzig-fanmarsch-sorgt-fuer-verkehrsprobleme-61590184

[Salzburger Nachrichten] Marco Rose: „Verhandeln? Nur mit meiner Tochter über ein Handy zu Weihnachten“: https://www.sn.at/sport/fussball/international/marco-rose-verhandeln-nur-mit-meiner-tochter-ueber-ein-handy-zu-weihnachten-61575367

[Salzburger Nachrichten] Red Bull Salzburg spielt gegen RB Leipzig um seine Krönung: https://www.sn.at/sport/fussball/international/red-bull-salzburg-spielt-gegen-rb-leipzig-um-seine-kroenung-61588837

[Sportbild] Marco Rose – „Leipzig siegen lassen? Das beleidigt mich!“: nur Print

[Spox] René Maric – Vom Taktikblogger in den Profi-Fußball: http://www.spox.com/de/video/fussball-europa-league-highlights/1811/rene-maric-vom-taktikblogger-in-den-profi-fussball.html

Sonstige Links

[BILD] Ex-Bulle jetzt Café-Besitzer: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-ex-leipziger-terrence-boyd-jetzt-caf-besitzer-58661182.bild.html

[Global Sports Salaries] Global Sports Salaries survey: http://www.globalsportssalaries.com/

[RBlive] Gehälter in der Bundesliga: RB Leipzig in den Top 6: https://rblive.de/2018/11/27/gehaelter-in-der-bundesliga-rb-leipzig-in-den-top-6/

[RBlive] Trotz Serien-Ende: Peter Gulacsi starker Rückhalt bei RB Leipzig: https://rblive.de/2018/11/27/peter-gulacsi-rb-leipzig-vfl-wolfsburg-ralf-rangnick-bundesliga/

[RBlive] Adams + Haidara + X: RB Leipzig plant dritten Neuzugang im Winter: https://rblive.de/2018/11/28/rb-leipzig-amadou-haidara-wechsel-geplant-aber-noch-nicht-fix-oliver-mintzlaff-tyler-adams-ademola-lookman/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.