Presse 16.11.2018

Wegen der Geschichte mit Nicolas Kühn hat die DFB-Ethik-Kommission eine Stellungnahme von RB Leipzig angefordert. Geht um die Frage, ob RB verbotenerweise einem Berater im Rahmen einer Verpflichtung eines Minderjährigen Geld gezahlt hat. Der Verein und die Berateragentur bestreiten das. Da die 150.000 Euro aus den von Football Leaks präsentierten Dokumenten an die Bedingung gebunden waren, dass Kühn vor dem 18. Geburtstag im RB-Männerteam spielt, floss vermutlich wirklich kein Geld.

Die in der Football-Leaks-Geschichte benannten 20.000 Euro waren ja sowieso nicht so geplant, dass sie im Zusammenhang mit dem Kühn-Transfer verbucht worden, sondern in anderen Zusammenhängen mit geflossen wären. Ein konkreter Geldfluss dürfte also nicht nachweisbar sein, wenn es denn einen gab. Dass man da beim Verpflichten von Talenten mit Haken und Ösen und allerlei Tricks arbeitet, dokumentiert der Fall allerdings ganz gut (ist aber auch nicht so richtig neu oder gar überraschend). Dass der DFB sich eine Stellungnahme einfordert, ist das Mindeste, was man in so einem (Verdachts)Fall von ihm erwarten sollte.

Gestern Länderspiele. Zu den Übersichten, wer was wann wo, findet ihr euch schon. Willi Orban gestern mit seinem ersten Tor im ungarischen Dress. Auf Vorlage per Ecke von Ex-RBLer Zsolt Kalmár. Das war ganz hübsch anzusehen.

In Leipzig derweil nur offiziell 35.000 Leute im Stadion bei Deutschland gegen Russland. Also in dem Stadion, in dem man früher auch ausverkauft vermeldet hätte, wenn die Nationalmannschaft nur für Dehnübungen vorbeigekommen wäre (und Spiele gegen Liechtenstein oder Israel waren letztlich auch nicht mehr als bessere Dehnübungen). Kann man sicher als Nationalmmannschaftseffekt sehen den Besucherrückgang (zumal Preise und Uhrzeit). Vielleicht spiegelt sich da aber auch der Effekt wider, den ja auch RB Leipzig spürt, dass die ganz große Ausgehungertheit in Sachen Fußball, wie sie noch vor drei, vier Jahren in der Stadt zu spüren war, erstmal vorbei ist und man gezielter wählt, zu welchen Spielen man geht und zu welchen nicht.

Paul Mitchell in der Scottish Sun. So richtig viel steckt da nicht drin, außer dass er versucht deutsch zu lernen, auch wenn bei RB sowieso eher englisch gesprochen wird und dass er glaubt, dass es für junge Spieler heute wichtig ist, dass man ihnen Spielzeit in der ersten Mannschaft bieten kann und deswegen englische Talente (von denen es reichlich gibt) auch verstärkt in der Bundesliga zu finden sind.

Die LVZ mit einer Geschichte, dass sich RB mit dem DFB getroffen hat, um über die Red Bull Arena und deren vielleicht doch nicht ganz so umfassenden Umbau wie einst bei der EM-Bewerbung geplant zu sprechen. Ins Spiel gebracht wird auch, dass leer ausgegangene Konkurrenten wie Hannover das zum Anlass nehmen könnten, noch mal genau hinzuschauen, inwieweit nicht Leipzig inzwischen im Vergleich zu den anderen Bewerbern gar nicht mehr zu den Top10-Stadien gehört. Die Frage, wie viel Differenz zwischen Bewerbung (knapp 50.000 Sitzplätze) und Realität (Einbau von Oberrängen hinter den Toren verschoben) erlaubt ist, ist durchaus berechtigt.

Manch einer hält dabei ja an der These fest, dass RB hier nur mit einer taktischen Maßnahme unterwegs ist und versucht, sich den Umbau quasi als EM-Umbau von Stadt, Land, Bund oder wem auch immer fördern zu lassen (Motto: ‚wir brauchen den Umbau auf die Größe nicht und er ist uns auch zu teuer; wenn ihr die EM in Leipzig haben wollt, dann gebt halt auch Geld dazu). Ich hielt entsprechende Thesen bisher immer für reichlich absurd, aber you never know.. Das alles (aufmerksame Konkurrenz, öffentliche Finanzierung) ist natürlich hochgradig spekulativ.

Die LVZ meint, dass für Nachwuchsleiter Frieder Schrof nächsten Sommer bei RB Leipzig Schluss ist (wird demnächst 64). Per Nilsson (bisher sportlicher Leiter U16 bis U19) könnte den Posten übernehmen. Nach jetzigem Stand ist die Legacy von Schrof nicht extrem groß. Was vor allem daran liegt, dass trotz sich jährlich wiederholender Ankündigungen kein Nachwuchsspieler bei den Profis angekommen ist. Das mag als Bewertung der Schrofschen Amtszeit ungerecht sein, weil darunter auch viel Aufbauarbeit fiel, aber als den Verein prägend kann man die Nachwuchsarbeit bisher nun mal schwerlich beschreiben.

Auch die LVZ meint, dass Evelyn Holderbach künftig den Sales-Bereich anführt. Michael Drotleff hatte dort ja im Sommer aufgehört. Scheint sehr Marketing-lastig gearbeitet zu haben, die Frau Holderbach, in ihrer bisherigen Karriere und zuletzt freie Beraterin gewesen zu sein. Aber genaugenommen ist das für mich ein unbeschriebenes Blatt.

Yussuf Poulsen in einem Interview in Dänemark mit einem sehr hübschen Vergleich als Antwort auf die Frage, ob er oder Werner derzeit der bessere Stürmer ist: „Wenn sie die Leute fragen, ob Cristiano Ronaldo besser ist als Lionel Messi, dann werden die einen ja und die anderen nein sagen.“

Ralf Rangnick in der Sportbild mit der (nicht neuen) Aussage, dass die eigenen Daten ergeben haben, dass die Wahrscheinlichkeit eines Tores mit der Länge des Ballbesitzes sinkt. Wegen solcher Daten hielten in England einst Teams im Übrigen Kick and Rush für das überlegene Spielsystem. Ob das jemand heute noch unterschreiben würde, darf man durchaus anzweifeln.

Oder anders gesagt: mir ist das Argument gegen Ballbesitz statistisch nicht valide genug. Wenn man Platz zum kontern hat, dann macht es natürlich Sinn schnell abzuschließen. Wenn nicht (oder die Gegner einem die Kugel immer hoch über das Mittelfeld hinwegschießen), dann kann es sogar kontraproduktiv sein, den direkten Weg zu wählen, statt eines Zwischenschritts im Spiel nach vorn. Gegen Leverkusen hatte RB in der ersten Halbzeit durchaus Phasen, in denen man recht geduldig den Ball bewegte. Auch das kann manchmal sinnig sein (zumal man auch nach drei Minuten Ballbesitz, überraschend und schnell in den Strafraum spielen kann), auch wenn es natürlich richtig ist, dass die Wahrscheinlichkeit, eine große Chance zu kriegen, am höchsten ist, wenn man den Gegner unorganisiert und nach einer Balleroberung und im Umschalten erwischt.

Atinc Nukan trainiert bei RB Leipzig wieder mit. Mal schauen, was seine Perspektiven so sind und ob es nur darum geht, dass er fit für einen Wechsel wird. Gab jedenfalls ein schönes Bild, wie Rangnick Nukan zu Trainingsbeginn im Kreis der Spieler im Arm hält und ihn zurück auf dem Trainingsplatz begrüßt. BILD glaubt mit Verweis auf Rangnick auch, dass es nur darum geht, dass Nukan im besten Fall im Januar einen neuen Verein findet.

Catio Balde mit der wilden Geschichte, dass Sporting-Ultras einst versuchten, Bruma zu entführen, um ihn durch Einschüchterung zu einer Verlängerung seines Vertrags in Lissabon zu bewegen. Noch im selben Sommer wechselte Bruma dann etwas überraschend und überhastet zu Galatasaray in die Türkei. Wie viel Wahrheitsgehalt in der Story steckt, bleibt unklar. Es ist halt auch Balde, da wurde es in der Vergangenheit schon immer mal etwas blumiger und dubioser in den Geschichten..

Irgendwo vorbeihuschen gesehen, dass Toni Lato im Sommer bei RB auf dem Zettel gewesen sein soll, aber Valencia Angebote für den Linksverteidiger abgelehnt habe. Kann sein, kann nicht sein.

Vertrauenswürdiger da schon, dass Hannovers Linton Maina einst in seiner Jugendzeit in Leipzig beim Probetraining war, dort aber nicht genommen wurde und deswegen nach Hannover ging. Vertrauenswürdiger ist die Geschichte vor allem, weil Maina sie im Kicker selber erzählt.

RB Leipzig mal wieder bei der Wahl zu Sachsens Mannschaft des Jahres dabei. Da es keine Fußballerkonkurrenz gibt, dürfte man da großer Favorit sein. Wobei, so wie ich mich erinnere, wurden die Publikumswahl und das Journalistenvoting auf irgendeine seltsame Weise gemixt. Naja, auch egal, eine dieser Wahlen zum Jahresende halt.

Die U19 von RB Leipzig unter der Woche mit dem Testspiel gegen die Männer vom SV Blau-Weiß Dölau aus Halle. 4:0 hieß es für das auch aufgrund von Länderspielabstellungen lange nicht in Bestbesetzung auflaufende Nachwuchsteam.

Die Frauen von RB Leipzig haben genau wie die U19 am Wochenende spielfrei. Die U17 ist derweil in der Bundesliga am Samstag auf Reisen. Die Fahrt nach Kiel steht an. Holstein Kiel steckt mit elf Punkten aus zwölf Spielen mitten im Abstiegskampf. RB Leipzig steht mit 24 Punkten auf Platz drei und hat bei einem Spiel weniger vier Punkte Rückstand auf Wolfsburg an der Spitze. Kiel zu Hause erst mit einem Sieg in sechs Spielen. RB natürlich Favorit in der Partie.

————————————————————————————

Ist Yussuf Poulsen nun eher Messi oder Ronaldo?| GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

————————————————————————————

Lesenswertes

(Nicht zwangsläufig meine Meinung oder Analyserichtung, aber Texte, die sich lohnen zu lesen, weil sie auf irgendeine Art anregend oder einfach nur informativ oder in welcher Form auch immer gewinnbringend (oder einfach nur meine eigenen^^) sind.)

[BILD] Saracchi – „Mit kurzen Haaren seh‘ ich gefährlicher aus“: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-super-uru-saracchi-gluecklich-mit-der-kampffrisur-58449706.bild.html

[Red Bull Analysis] Europa League 2018/2019: Celtic F.C vs RB Leipzig: https://redbullanalysis.com/analysis/match-analysis/europa-league-rb-leipzig-celtic-f-c-tactical-analysis

[rotebrauseblogger] Mehr Balance durch Reduktion aufs Wesentliche: https://rotebrauseblogger.de/2018/11/14/mehr-balance-durch-reduktion-aufs-wesentliche/

[Spielverlagerung] Unterkühltes Defensivduell mit stabilem Sieger: https://spielverlagerung.de/2018/11/15/unterkuehltes-defensivduell-mit-stabilem-sieger/

[Sportbild] Rangnick – „Wir haben mit RB Maßstäbe gesetzt“: nur Print | https://rblive.de/2018/11/14/ralf-rangnick-rb-leipzig-wir-haben-wieder-eine-richtige-mannschaft/

[Sportpsychologen] Thorsten Loch: Sensible Phase – der Sprung in ein Sportinternat: https://www.die-sportpsychologen.de/2018/11/15/thorsten-loch-sensible-phase-der-sprung-in-ein-sportinternat/

[These Football Times] Why Red Bull’s football empire is doing more good than bad in the game: https://thesefootballtimes.co/2018/11/14/why-red-bulls-football-empire-isnt-the-force-of-evil-many-believe-it-to-be/

Sonstige Links

[BILD] Leipzig-Torwart seit 450 Minuten ohne Gegentor: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-torhueter-peter-gulacsi-ist-seit-450-minuten-ohne-gegentor-58410714.bild.html

[BILD] Trainings-Comeback für Leipziger Abwehr-Turm Nukan: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-nach-zwei-kreuzbandrissen-ist-atinc-nukan-im-training-58431964.bild.html

[BILD] 500 000 Euro für RB Leipzig: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-laenderspiel-macht-sich-mit-500000-euro-bezahlt-58430910.bild.html

[BILD] Nukan – Karriereende oder Verkauf: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-verteidiger-atinc-nukan-vor-karriereende-oder-verkauf-58456720.bild.html

[Bundesliga] Sechskampf an der Spitze: Diese Statistiken sprechen für den BVB, Gladbach, Leipzig, Frankfurt, Bayern und Hoffenheim: https://www.bundesliga.com/de/bundesliga/news/top-6-bundesliga-spielplan-sechskampf-restprogramm-dortmund-bayern-gladbach.jsp

[Kicker] Post für RB und Bayer: DFB-Ethiker fordern Stellungnahmen: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/736030/artikel_post-fuer-rb-und-bayer_dfb-ethiker-fordern-stellungnahmen.html

[Kicker] Maina: „Auf dem Bolzplatz bis es dunkel war“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/736074/artikel_maina_auf-dem-bolzplatz-bis-es-dunkel-war.html

[Landessportbund Sachsen] Abstimmen! Wer sind Ihre Sportler des Jahres 2018?: [broken Link]

[LVZ] RB Leipzigs Demme bleibt in Sachen DFB-Team nur die Zuschauerrolle: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-demme-bleibt-in-sachen-dfb-team-nur-die-zuschauerrolle/

[LVZ] RB Leipzigs Ralf Rangnick über Löw-Fehler, WM-Tickets und Herbstbelastung: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-ralf-rangnick-uber-low-fehler-wm-tickets-und-herbstbelastung/

[Mitteldeutsche Zeitung] Nationalteam besiegt RB Leipzigs U16 in Lüttchendorf: https://www.mz-web.de/hettstedt/u-15-auswahl-nationalteam-besiegt-rb-leipzigs-u16-in-luettchendorf-31594828

[RBlive] Timo Werner: „Leipziger Fans haben großen Anteil daran, dass ich Nationalspieler bin”: https://rblive.de/2018/11/13/timo-werner-leipziger-fans-haben-grossen-anteil-daran-dass-ich-nationalspieler-bin/

[RBlive] Haidara und Adams als Neuzugänge für RB Leipzig fix?: https://rblive.de/2018/11/14/haidara-und-adams-als-neuzugaenge-fuer-rb-leipzig-fix/

[RBlive] Yussuf Poulsen: „Wenn wir so weiterspielen, sind wir Titelanwärter“: https://rblive.de/2018/11/14/yussuf-poulsen-rb-leipzig-wenn-wir-so-weiterspielen-sind-wir-titelanwaerter/

[RBlive] Demme trainiert individuell, Nukan zurück auf dem Platz – DFB-Team schont den RB-Rasen: https://rblive.de/2018/11/14/training-rb-leipzig-deutschland-russland-cottaweg-red-bull-arena-rasen/

[RBlive] Ausverkauft: Schwarzes Ausweichtrikot wird nicht mehr nachgeliefert: https://rblive.de/2018/11/14/rb-leipzig-trikot-ausweichtrikot-schwarz-fanshop-auswaertstrikots-18-19-frauen-kinder-kaufen-merchandising-sale/

[RBlive] Löw antwortet Rangnick: „Halstenberg nächstes Jahr wieder Thema” im DFB-Team: https://rblive.de/2018/11/14/loew-antwortet-rangnick-halstenberg-naechstes-jahr-wieder-thema-im-dfb-team/

[RBlive] Nach Transferkritik: Gutes Zeugnis für Leipzigs Neuzugänge: https://rblive.de/2018/11/15/rb-leipzig-transferpolitik-transfermarkt-ralf-rangnick-neuzugaenge-transfergeruechte/

[RBlive] Länderspiele: Werner glücklos, Orban mit erstem Tor: https://rblive.de/2018/11/16/laenderspiele-timo-werner-gluecklos-willi-orban-mit-erstem-tor-mukiele-cunha-klostermann-rb-leipzig/

[RBlive] Berater erzählt Kriminalgeschichte um Bruma: https://rblive.de/2018/11/16/berater-catio-baldo-erzaehlt-kriminalgeschichte-um-bruma-sporting-lissabon/

[rotebrauseblogger] Ausloten der physischen Grenzen: https://rotebrauseblogger.de/2018/11/16/ausloten-der-physischen-grenzen/

[Scottisch Sun] RB Leipzig talent spotter Paul Mitchell reveals why German clubs want more young England stars: https://www.thescottishsun.co.uk/sport/football/3486994/rb-leipzig-talent-spotter-paul-mitchell-reveals-why-german-clubs-want-more-young-england-stars/

[Sportbild] Rangnick wettert gegen Ballbesitz-Fußball: https://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/rb-leipzig/ralf-rangnick-rb-leipzig-ballbesitz-fussball-58412902.sport.html

[Spox] Medien: Amadou Haidaras Winter-Transfer von Red Bull Salzburg zu RB Leipzig schon fixiert: http://www.spox.com/at/sport/fussball/oesterreich/1811/Artikel/medien-amadou-haidaras-winter-transfer-von-red-bull-salzburg-zu-rb-leipzig-schon-fixiert.html

[Superillu] Gipfeltreffen bei RB Leipzig: https://www.superillu.de/gipfeltreffen-bei-rb-leipzig

[Thüringer Allgemeine] Hand in Hand mit dem Star in die Leipziger Red Bull Arena: https://m.thueringer-allgemeine.de/web/mobil/suche/detail/-/specific/Hand-in-Hand-mit-dem-Star-in-die-Leipziger-Red-Bull-Arena-595301202

[Tiroler Tageszeitung] ÖFB-Sportdirektor Schöttel verteidigt Sabitzer: „Vertrauen unseren Spielern“: https://www.tt.com/sport/fussball/15015808/oefb-sportdirektor-schoettel-verteidigt-sabitzer-vertrauen-unseren-spielern

[TV2] Yussuf Poulsen: – Jeg er på niveau med Tysklands bedste: http://sport.tv2.dk/fodbold/2018-11-13-yussuf-poulsen-jeg-er-pa-niveau-med-tysklands-bedste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.