Presse 16.03.2018

Viertelfinale in der Europa League! Klingt doch gar nicht mal so schlecht. Für das Überstehen des Achtelfinales reichte im Rückspiel bei Zenit St. Petersburg ein 1:1. Reichlich 20 sehr souveräne, sehr dominante Minuten führten zum 1:0. Danach war es ein verteiltes Spiel, in dem RB Leipzig offenisv nicht viel zu Stande brachte und St. Petersburg meist mit der Brechstange auch nicht mehr entscheidend durchkam. Insgesamt und über 180 Minuten ein absolut verdientes Weiterkommen von RB gegen Zenit.

Jean-Kevin Augustin hatte die 20 Auftaktminuten mit dem 1:0 gekrönt. Sebastian Driussi hatte eine kleine Druckphase der Russen in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit mit dem 1:1 belohnt. Zu mehr reichte es in der zweiten Halbzeit nicht. Dafür verschoss Timo Werner zehn Minuten vor Schluss noch einen an ihm verwirketen Foulelfmeter und verpasste die Vorentscheidung.

Emil Forsberg berichtet nach dem Spiel (siehe RBlive) von so etwas wie Erinnerungsaussetzern während des Spiels, nachdem er einen Kopftreffer einstecken musste (vermutlich die Situation, wo er einfach umgesprungen wird und dann einer auf ihn drauffällt). Klingt eher weniger lustig, auch wenn es Forsberg mit einem ‚ich erinner mich jetzt wieder an alles‘ abtut. In den USA wäre er im Football wahrscheinlich bei solchen Symptomen sofort aus dem Verkehr gezogen worden. In Deutschland/ Europa wird es immer noch ein bisschen lustig genommen, wenn jemand einen Treffer einstecken musste und Erinnerungslücken aufweist, was eigentlich durchaus auf eine ernsthaftere Kopfverletzung hinweist.

Insgesamt rund 43.000 Zuschauer sahen die Partie in St. Petersburg. Irgendwas um die 30 kamen dabei aus Leipzig. Sehr hoher Nerdfaktor, den man nicht mal mit einem Besuch in der Regionalliga einst in sagen wir Torgelow erreicht hat.

Heute um 13 Uhr bereits die Auslosung, live auf jeden Fall bei Sky Sport News HD. Eine illustre Runde bestehend aus Atletico Madrid, Arsenal, Olympique Marseille, Benfica Lissabon, Lazio Rom, ZSKA Moskau und Red Bull aka FC Salzburg warten als mögliche Gegner. Russland muss es sicherlich nicht noch mal sein, wenn man auch noch mal auf die nur 30 RB-Fans in St. Petersburg schaut. Salzburg wäre eine hübsche Geschichte und auch gut erreichbar. Atletico Madrid will man (also ich) rein sportlich wohl in jedem Fall vermeiden.

(Viertelfinale der Europa League. Wow. Man muss das immer mal vor sich hin sagen und dann dem Klang der Worte nachhorchen.)

Dann am Sonntag schon wieder das Spiel gegen Bayern München. Eigentlich ein Spiel, in dem RB angesichts der Tabellenposition schon fast Punkte mitnehmen muss, wenn man noch in die Champions League will. Angesichts des Gegners ist das natürlich die denkbar undankbarste Aufgabe. Das Gute ist, dass es konzentrationstechnisch nach dem Weiterkommen in der Europa League keine Probleme geben wird, weil gegen die Bayern immer jeder motiviert ist. Das Schlechte ist, dass es die Bayern sind, denen es eher egal ist, ob der Gegner motiviert und konzentriert ist, weil man trotzdem gut genug für einen Sieg ist.

Personaltechnisch war Stand Freitag Mittag noch alles im Fluss. Wer einsetzbar ist, wer die nötige Frische mitbringt und ob Marcel Sabitzer zurückkommt, war noch nicht geklärt. Ein paar Wechsel wird es in der Startformation sicher geben, aber nichts ganz großes.

Bei den Bayern war Arjen Robben nicht mit nach Istanbul geflogen, weil er leicht angeschlagen war. Auch in Leipzig wird der Niederländer fehlen. Kingsley Coman ist schon länger verletzt, Manuel Neuer schon ewig. Auch Thiago und Corentin Tolisso fehlen in Leipzig. Ein paar ordentliche Ausfälle, aber die Breite des Kaders wird das auffangen.

Das Stadion ist natürlich schon lange ausverkauft. Vielleicht entschließt sich ja manch einer angesichts des angesagten Frosts von am Abend gefühlt bis zu -10 Grad doch noch ein Ticket in die Ticketbörse zu stellen. Augen offen halten macht also Sinn, falls jemand noch ein Ticket sucht.

Geleitet wird die Partie von Marco Fritz. Seine fünfte RB-Partie. Alle fünf in der Bundesliga, alle in Leipzig. Bisher stehen drei Siege und ein Unentschieden auf seinem RB-Zettel. Zuletzt war er in der Hinrunde beim Spiel gegen Mönchengladbach zu Gast in Leipzig und zeigte Naby Keita eine rote Karte. War in den Spielen bei RB eigentlich immer ein sicherer und guter Spielleiter.

Am Sonntag ist auch Mitgliederversammlung bei RB Leipzig. Mal sehen, was danach davon so nach außen dringt. Manch einer erwartet sich davon zumindest Infos zum Stadionumbau, der im Sommer beginnen soll und um den es zuletzt sehr ruhig geworden war. Die Mitteldeutsche Zeitung meint, dass das nicht zu erwarten ist, schreibt aber, dass erneut aus dem Kreis der Fördermitglieder ein Kandidat für den neu zu bestimmenden Aufsichtsrat gewählt werden soll. Dabei handele es sich wieder um Wolfgang Altmann, der vor drei Jahren erstmals gewählt wurde. Andere Kandidaten wurden aus dem Kreis der Fördermitglieder nicht zugelassen. Altmann schweigt seit drei Jahren öffentlich. Eine Brücke zwischen Verein und Umfeld ist er in seiner Funktion als Aufsichtsrat entsprechend nicht.

Ralph Hasenhüttl sieht in einem Interview mit einer russischen Zeitung vor dem RB-Spiel (siehe RBlive) die menschliche Seite von Fußballern, die man nie vergessen dürfe und hat für Beleidigungen kein Verständnis, auch wenn er auf anonyme Dinge aus dem Internet selbst nicht reagieren würde.

Die Frauen von RB Leipzig treten am Sonntag beim Steglitzer FC Stern in Berlin an. Fünfter gegen Vierter. Vorbeiziehen an RB können die Gastgeberinnen bei fünf Punkten Rückstand aber nicht. Von bisher fünf Auswärtsspielen hat RB schon drei verloren. Könnte ein recht ausgeglichenes Duell werden. Bzw. könnte sich da schon ein wenig zeigen, inwieweit die Leipzigerinnen in der Winterpause einen Schritt nach vorn gemacht haben.

Die U19 von RB Leipzig tritt nach vier Siegen in der Bundesliga am Stück am morgigen Samstag im Viertelfinale des Sachsenpokals beim VfB Fortuna Chemnitz an. Beim Landesligisten ist der RB-Nachwuchs natürlich sehr deutlich favorisiert. Im Halbfinale stehen schon Dynamo Dresden, Neugersdorf und Zwickau.

Die U17 von RB Leipzig ist auch schon am morgigen Samstag dran (17.03.2018). Dann empfängt man Union Berlin, die mit 24 Punkten in der Mitte der Tabelle und jenseits von allem stehen. RB Leipzig will den knappen Vorsprung in der Tabelle auf Platz 2 (ein Punkt auf Hertha) verteidigen. Anpfff am Cottaweg ist 13.00 Uhr.

Angesichts der Witterung sollte man die Termin bei Frauen und im Nachwuchs aber auch noch nicht als gesichert annehmen..

————————————————————————————

Große Freude bei RB Leipzig, auch mit Timo Werner, der das 1:0 in St. Petersburg herausragend vorbereitete. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

————————————————————————————

[BILD] Leipzig dreht sich weiter: https://www.bild.de/sport/fussball/europa-league/leipzig-dreht-sich-weiter-55111280.bild.html

[Kicker] Bayern? „Mental leichter als gegen den Letzten“ :http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/startseite/719655/artikel_bayern-mental-leichter-als-gegen-den-letzten.html

[Kicker] Augustin beschert Leipzig das Viertelfinale: http://www.kicker.de/news/fussball/uefa/spielrunde/europa-league/2017-18/8/4207919/spielbericht_zenit-st-petersburg-1573_rasenballsport-leipzig-15778.html

[Kicker] RB Leipzig und die Hypothek des Erfolges: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/719579/artikel_rb-leipzig-und-die-hypothek-des-erfolges.html

[Kicker] Zenit: Kokorin erleidet Kreuzbandriss: http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/719615/artikel_zenit_kokorin-erleidet-kreuzbandriss.html

[Kicker] Müller: „Wir wollen das Ding gewinnen“: http://www.kicker.de/news/fussball/chleague/startseite/719662/artikel_mueller_wir-wollen-das-ding-gewinnen.html

[Leipzig] RB Leipzig gegen FC Bayern München am 18. März 2018 – Spielinfos und Hinweise zur Anreise: https://www.leipzig.de/news/news/rb-leipzig-gegen-fc-bayern-muenchen-am-18-maerz-2018-spielinfos-und-hinweise-zur-anreise/

[LVZ] Viertelfinale! RB Leipzig holt 1:1 in St. Petersburg und spielt weiter im Konzert der Großen: http://www.sportbuzzer.de/artikel/viertelfinale-rb-leipzig-holt-1-1-in-st-petersburg-und-spielt-weiter-im-konzert-/

[LVZ] Zenit St. Petersburg gegen RB Leipzig: Das sagen Spieler und Trainer: http://www.sportbuzzer.de/artikel/zenit-st-petersburg-gegen-rb-leipzig-das-sagen-spieler-und-trainer/

[LVZ] Mit neuem Pass und Finalambitionen: RB Leipzig-Fan allein auf Europapokalreise: http://www.sportbuzzer.de/artikel/mit-neuem-pass-und-finalambitionen-rb-leipzig-fan-allein-auf-europapokalreise/

[LVZ] RB Leipzigs Forsberg nach Einzug ins Euro-League-Viertelfinale: „Wir wollen mehr erreichen“: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-forsberg-nach-einzug-ins-euro-league-viertelfinale-wir-wollen-mehr-e/

[LVZ] So stark ist RB Leipzigs nächster Gegner in der Europa League: http://www.sportbuzzer.de/artikel/schwerer-gegner-rb-leipzig-trifft-in-der-europa-league-auf-marseille/

[LVZ] Hasenhüttls Wunschliste gegen Rekordmeister Bayern München: http://www.sportbuzzer.de/artikel/hasenhuttls-wunschliste-gegen-rekordmeister-bayern-munchen/

[MDR] RB Leipzig zittert sich ins Viertelfinale: https://www.mdr.de/sport/fussball_pokal/zenit-petersburg-rb-leipzig-europa-league-achtelfinale-spielbericht-100.html

[Mitteldeutsche Zeitung] RBL im Viertelfinale – Leipzig jubelt nach 1:1 in St. Petersburg: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rbl-im-viertelfinale-leipzig-jubelt-nach-1-1-in-st–petersburg-29872294

[Mitteldeutsche Zeitung] Wie der Aufsichtsrat gewählt wird – RB Leipzig hält den Zirkel geschlossen: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/wie-der-aufsichtsrat-gewaehlt-wird-rb-leipzig-haelt-den-zirkel-geschlossen-29875344

[Mitteldeutsche Zeitung] Mission geht weiter: RB Leipzig will Bayern-Sause verhindern: https://www.mz-web.de/sport/fussball/europa-league/mission-geht-weiter–rb-leipzig-will-bayern-sause-verhindern-29877096

[Mitteldeutsche Zeitung] RBL-Trainer wehrt sich – Hasenhüttls Generalkritik an seinen Kritikern: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rbl-trainer-wehrt-sich-hasenhuettls-generalkritik-an-seinen-kritikern-29880136

[RB-Fans] Viertelfinale wir kommen!: http://www.rb-fans.de/artikel/20180316-spielbericht-zenit.html

[RB Leipzig] 1:1 gegen Zenit! Rote Bullen ziehen ins Viertelfinale ein!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Spielbericht-Europa-League-Rueckspiel-Zenit.html

[RB Leipzig] „Bei uns gibt es Spannung immer inklusive!“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Stimmen-nach-Europa-League-Rueckspiel-Zenit.html

[RB Leipzig] „RBL kann den FCB vor eine Herausforderung stellen!“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Interview-Thomas-Helmer.html

[RB Leipzig]  „Ich traue unserer Mannschaft so einiges zu!“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Stimmen-vor-Rueckspiel-Bayern.html

[RB Leipzig] Europa League: RB Leipzig trifft auf Olympique Marseille!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Auslosung-Europa-League-Viertelfinale.html

[RBlive] Hasenhüttl über Druck: „Es geht nicht um Leben und Tod“: https://rblive.de/2018/03/15/rb-leipzig-timo-werner-europa-league-ralph-hasenhuettl-zenit-st-petersburg-roberto-mancini-fans/

[RBlive] Diego Demme hält Europa-League-Titel für möglich -Forsberg ist stolz: https://rblive.de/2018/03/16/diego-demme-rb-leipzig-haelt-europa-league-titel-fuer-moeglich-hasenhuettl-forsberg/

[RBlive] Viertelfinale in der Europa League: Auslosung im Livestream – Trifft Leipzig auf Salzburg?: https://rblive.de/2018/03/16/viertelfinale-in-der-europa-league-rb-leipzig-auslosung-im-livestream/

[RBlive] Hasenhüttl erleichtert und erschöpft: „Mehr Spannung als erträglich”: https://rblive.de/2018/03/15/reaktionen-stimmen-hasenhuettl-rb-leipzig-zenit-st-petersburg-europa-league-heute-viertelfinale/

[RBlive] Emil Forsberg benommen und Erinnerungslücken – Naby Keita geht K.o.: https://rblive.de/2018/03/16/emil-forsberg-benommen-und-erinnerungsluecken-naby-keita-geht-k-o-rb-leipzig-zenit-st-petersburg/

[RBlive] Verschossener Elfmeter von Timo Werner „scheißegal“: https://rblive.de/2018/03/16/verschossener-elfmeter-von-timo-werner-zenit-st-petersburg-rb-leipzig-scheissegal/

[RBlive] RB Leipzig will Meisterfeier der Bayern in der Red Bull Arena verhindern: https://rblive.de/2018/03/16/rb-leipzig-will-meisterfeier-der-bayern-in-der-red-bull-arena-verhindern/

[RBlive] Hasenhüttl-Wunsch: „Ein Tor machen und danach sofort abpfeifen“: https://rblive.de/2018/03/16/hasenhuettl-wunsch-ein-tor-machen-und-danach-sofort-abpfeifen/

[RBlive] Marcel Sabitzer vor Rückkehr gegen Bayern München – Hasenhüttl rotiert: https://rblive.de/2018/03/16/rb-leipzig-fc-bayern-muenchen-bundesliga-spieltag-28-topspiel/

[rotebrauseblogger] Ergebnisdruck zur falschen Zeit: http://rotebrauseblogger.de/2018/03/16/vorbericht-rb-leipzig-bayern-muenchen-ergebnisdruck-zur-falschen-zeit-bundesliga/

[rotebrauseblogger] Europa League: Zenit St. Petersburg vs. RB Leipzig 1:1: http://rotebrauseblogger.de/2018/03/16/europa-league-zenit-st-petersburg-vs-rb-leipzig-11/

[Spox] Red Bull Salzburgs Stefan Lainer: „Wir können auch RB Leipzig rauswerfen“: http://www.spox.com/at/sport/fussball/europaleague/1803/Artikel/stefan-lainer-red-bull-salzburg-koennen-auch-rb-leipzig-schlagen.html

[UEFA] Leipzig zieht ins Viertelfinale ein: [broken Link]

[Zenit] Zenit go out of the Europa League after a 1-1 draw at home: https://en.fc-zenit.ru/news/2018-03-15-zenit-rb-leyptsig-driussi-sravnyal-schet-v-matche.htm

[Zenit] Roberto Mancini: „We played better in the Europa League than we did last season“: https://en.fc-zenit.ru/news/2018-03-15-roberto-manchini-sygrali-v-lige-evropy-luchshe-chem-v-proshlom-sezone.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.