Presse 22.12.2017

Marvin Compper fährt mit der BILD zum Abschied bei RB Leipzig noch mal Auto und erklärt, dass er bei Celtic Titel gewinnen will und letztlich wegen der „Philosophie des Klubs, auf junge Spieler zu setzen“, bei RB keine Chance mehr hatte.

Ralph Hasenhüttl beim MDR noch mal mit einem Fazit-Interview zur Hinrunde. Standardsituationen, Champions Legue, Dreifachbelastung, Weihnachten und die Plätzchen von Mama. Saisonzieltechnisch erhöht Ralph Hasenhüttl von Champions-League-Platz auf Best of the rest hinter den Bayern. Und ein paar Runden will er in der Europa League auch schaffen. Könnte sein, dass Hasenhüttl demnächst mit Rangnick noch mal die Kaderplanung für die Rückrunde durchgeht.^^

Der Kicker von gestern noch mit dem Nebensatz, dass Bayern nach der Ancelotti-Entlassung auch Ralf Rangnick kurz auf dem Zettel hatte. Kling ein bisschen seltsam, weil so richtig passt ein Rangnick in die ganzen Befindlichkeiten und Hierarchien beim Rekordmeister eigentlich nicht rein, aber der Autor gehört in Sachen Bayern-Gerüchte zu den verlässlichsten.

Der australische Co-Trainer der U17 von RB Leipzig David Zdrilic findet bei The World Game, dass Australien unbedingt versuchen soll, Ralf Rangnick als Trainer der Nationalmannschaft zu kriegen und lobhudelt seinem Sportdirektor für das was er ist und kann („Right now, he’s probably in the top three or four football ‚innovators‘ in the whole world.“). Ein bisschen lustig ist es ja, dass ein Mitarbeiter aus dem Nachwuchs den Sportdirektor des Vereins wegzuloben versucht.

Aus Portugal weht der Name Trincao herüber. Warum auch immer. Spielt beim SC Braga in der zweiten Mannschaft und dort in der zweiten portugiesischen Liga. Wird angeblich auch von RB Leipzig beobachtet. Hat eine Ausstiegsklausel über 30 Millionen Euro und ab 10 Millionen Euro nimmt man in Braga angeblich für Verhandlungen das Telefon ab. Zeigen wir uns weihnachtlich milde und lassen das so stehen.

Meedia berichtet, dass das Spiel zwischen Bayern und Dortmund unter der Woche im Pokal eine schlechtere Quote holte als das Pokalspiel zwischen Leipzig und Bayern im Oktober. Das überrascht ein wenig, steht aber auch für die These, dass RB Leipzig als Herausforderer in großen Spielen gegen große oder publikumsstarke Gegner für die fußballinteressierten Menschen im Land sehr interessant ist, aber es in Spielen gegen Teams ohne großes Interesse (Augsburg, Mainz, Wolfsburg und Co) schwer hat, gute Quoten einzufahren, weil man dazu zu wenig Menschen hat, die konstant immer alles von RB gucken. Wobei die Zahlen diesbezüglich im Vergleich zur Vorsaison leicht anzusteigen scheinen. RB damit in dieser Saison bisher mit der besten Quote eines Spiels einer Klubmannschaft im deutschen Fernsehen. Schon krass.

Interessant diese SoccerBot-Geschichte bei Umbrella-Software (siehe auch RBlive). Ein Trainingsgerät, dass tatsächlich reale Spielsituationen simulieren und trainieren kann und dabei vor allem kognitive Fähigkeiten schult, ist für das Training einer Fußballmannschaft sicherlich sehr interessant und wird offenbar bei RB Leipzig bereits seit ein paar Monaten genutzt.

Auf der Bundesliga-Website der DFL eine erstaunliche Lobhudelei auf die 50+1-Regel und dass diese sichere, dass die Fußballfans in Deutschland im Mittelpunkt stehen. (The statute allows the ideal mix of external investment while ensuring that the members – the fans – remain at the heart of football in Germany. They are the ones behind the packed-out modern stadia and the electric yet family-friendly atmospheres. In 2016/17 alone, some 12.7 million supporters passed through top-flight turnstiles to support THEIR clubs. And all that without breaking the bank.“)

Stefan Effenberg empfiehlt RB Leipzig, es mal mit Ballbesitz zu versuchen. Also dem Team, das nach Bayern und Dortmund den dritthöchsten Ballbesitz hat. Vielleicht guckt er aber auch nicht so viel Bundesliga, weil er die aufgrund der Bayern-Dominanz nämlich „langweilig“ findet.

Frieder Schrof freut sich in der Südwest Presse, dass die U15 von RB Leipzig bei einem wichtigen Turnier mitspielen darf und meint, dass Anfeindungen auch gegen Nachwuchsteams von RB nachgelassen haben.

MIt Presseupdates geht es im neuen Jahr irgendwann zwischen dem 03. und 08.01.2018 weiter. So ganz klar ist das noch nicht. 03. ist ähnlich unwahrscheinlich wie 08. Irgendwas dazwischen wird es wohl werden.

———————————————————————————

Ralph Hasenhüttl zieht einen Schlussstrich unter das erfolgreiche Jahr 2017. | Foto: Dirk Hofmeister
Foto: Dirk Hofmeister

———————————————————————————

[BBC] Marvin Compper: Celtic signing 32-year-old ’strange‘ – Kris Commons: http://www.bbc.com/sport/football/42450231

[BILD] „Ich will mit Celtic meinen 1. Titel holen“: http://www.bild.de/sport/fussball/marvin-compper/will-titel-mit-celtic-glasgow-54273168.bild.html

[Bundesliga] German soccer rules: 50+1 explained: https://www.bundesliga.com/en/news/Bundesliga/german-soccer-rules-50-1-fifty-plus-one-explained-466583.jsp

[Desporto ao Minuto] Jovem promessa do Sp. Braga na órbita de Leipzig e Atlético: https://www.noticiasaominuto.com/desporto/920354/jovem-promessa-do-sp-braga-na-orbita-de-leipzig-e-atletico

[Kicker] Happy End: Aber bitte jetzt kein Triple-Gerede!: nur Print

[LVZ] RB Leipzig: Welcher Spieler hat noch wie lange Vertrag?: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-welcher-spieler-hat-noch-wie-lange-vertrag/

[MDR] Ralph Hasenhüttls Jahresrückblick: https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/ralph-hasenhuettl-im-interview-mit-mdr-sachsen-100.html

[Meedia] Bayern-Dortmund verpasst DFB-Pokal-Saison-Rekord, auch wegen starker „Rosenheim-Cops“: http://meedia.de/2017/12/21/bayern-dortmund-verpasst-dfb-pokal-saison-rekord-auch-wegen-starker-rosenheim-cops/

[Mitteldeutsche Zeitung] Freude und Frust bei RBL – Leipzigs Hinrunde in elf Hasenhüttl-Gesichtern: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/freude-und-frust-bei-rbl-leipzigs-hinrunde-in-elf-hasenhuettl-gesichtern-29333886

[RB Leipzig] 2017: Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Jahresrueckblick-2017-in-Monaten-Teil-1.html

[RBlive] FC Bayern München mit Rangnick-Gedankenspielen?: https://rblive.de/2017/12/22/fc-bayern-muenchen-mit-ralf-rangnick-gedankenspielen-trainer-ancelotti-hasenhuettl/

[RBlive] SoccerBot360 schult kognitive Fähigkeiten bei RB Leipzig: https://rblive.de/2017/12/22/soccerbot360-schult-kognitive-faehigkeiten-bei-rb-leipzig/

[rotebrauseblogger] Spieler der Hinrunde: Marcel Sabitzer: http://rotebrauseblogger.de/2017/12/22/spieler-der-hinrunde-marcel-sabitzer-2/

[Schalke News] Sabitzer 2012 fast zu Königsblau: http://schalke-news.de/2017/sabitzer-fast-koenigsblau/

[Südwest Presse] Ein Schwabe lenkt die Geschicke beim Ostklub: http://www.swp.de/gaildorf/sport/fussball/regional/ein-schwabe-lenkt-die-geschicke-beim-ostklub-24384848.html

[t-online] Stefan Effenberg – „Ich mache mir Sorgen um die Bundesliga“: http://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_82942096/stefan-effenberg-ich-mache-mir-sorgen-um-die-bundesliga-.html

[The World Game] Rangnick an ‚unbelievable‘ option for the Socceroos, Zdrilic says: https://theworldgame.sbs.com.au/article/2017/12/22/rangnick-unbelievable-option-socceroos-zdrilic-says

[Umbrella] Soccerbot360 Produktvideo: https://www.youtube.com/watch?v=BeVoQ5CfXNQ

[Welt] Halstenberg über seine Highlights der Hinrunde: https://www.welt.de/sport/video171646731/Halstenberg-ueber-seine-Highlights-der-Hinrunde.html

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 22.12.2017“

  1. Dieses SoccerBot ist schon der Hammer und dazu eine Firma von hier. Klingt sehr viel versprechend.

    Dir/Euch eine besinnliche Zeit, mit viel Ruhe und kein Stress, vielen Geschenken und reichlich Speis und Trank!
    Und kommt gut und gesund in das neue Jahr!
    Und Danke für den Blog hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.