Presse 07.12.2018

Auf gehts zum Spiel beim SC Freiburg. Viertletzter Spieltag vor der kurzen Winterpause. Unangenehmes Spiel, laufstarker Gegner, enges Stadion, Regen, viel Wind.

Kevin Kampl ist für die Partie in Freiburg fraglich. Müsste ich wetten, würde ich aber darauf setzen, dass er aufläuft. Ist halt nur ein kleiner Infekt. Bei Freiburg fehlen Nicolas Höfler, Amir Abrashi, Roland Sallai plus ein paar andere (nicht ganz so zentrale Spieler) verletzt. Florian Niederlechner könnte dagegen wieder in die Mannschaft zurückkehren. Vom Typ Stürmer her würde ich es für wahrscheinlich halten. Ob er schon wieder 90 Minuten Bundesliga auf Tasche hat nach Verletzung, wäre halt die Frage.

Im Heimbereich gibt es noch ein paar Tickets. Dürfte aber am Ende ausverkauft sein. Im Gästeblock dürften wie schon letzte Saison irgendwas unter 1.000 Fans sein. Genaue Zahlen kenne ich aber nicht. [Update: Freiburg spricht von 400 verkauften Tickets, RB von 750. 400 wären sehr wenig, 750 wären zumindest ein paar mehr als letzte Saison.]

Geleitet wird die Partie von Tobias Welz. Der war kürzlich schon bei Augsburg gegen Leipzig bei einer sehr körperbetonten Partie im Einsatz und wirkte da eher wenig souverän, weil er wie schon bei früheren Spielen mit RB-Beteiligung eher verwalten denn die Partie leiten wollte. Das kann gut gehen, wenn die Teams mitspielen, kann aber auch daneben gehen, wenn die Teams nicht mitspielen. Das Spiel in Freiburg dürfte in Sachen Intensität eher zu zweiterer Kategorie gehören..

Emil Forsberg macht derzeit vor allem Medizinstudenten Spaß. Ralf Rangnick erklärte gestern, dass der Mittelfeldmann eine „Symphysenproblematik“ habe (nein, ich werde nicht herausfinden, was das konkret ist). Fakt ist einfach nur, dass er weiter raus ist und im besten Fall zum Rückrundenstart wieder dabei ist. Aktuell weilt er in Österreich bei einem Spezialisten. Das Gute ist, dass diesmal bei Forsbergs Verletzung niemand mehr spekuliert, dass sich der Schwede damit nur wegstreiken will.^^

Tyler Adams und die Sache mit der Ablöse. RBlive sagt niedrig siebenstellig. Sportbild sagt ablösefrei. In New York sagt man laut Once a Metro ‚Ablöse: ja‘, aber nicht wie viel. Goal taxiert die Ablöse auf rund 2,6 Millionen Euro plus 33% der Summe eines möglichen Weiterverkaufs. Und bei allem ist völlig unklar, wie lange Adams Vertrag in New York überhaupt lief. Habe zumindest keine Quellen gefunden, bei denen die Laufzeit über 2018 hinausging. Mit 16 hatte Adams seinen ersten Profivertrag unterschrieben und den offenbar seitdem nicht mehr verlängert. Aber so ganz durchgestiegen bin ich bei den Kader-Regularien der Major League Soccer und welche Rechte der Verein bei auslaufenden Verträgen in Sachen Angeboten und Co hat nicht (in anderen US-Profiligen gibt es bspw. bei manchen auslaufenden Verträgen die Möglichkeit, jedes Angbot eines anderen Vereins zu überbieten und so den Vertrag zu verlängern). Die Frage wäre also, ob Adams überhaupt noch Vertrag hatte in New York und daran anschließend, was überhaupt an Ablöse nötig war und ob es nicht einfach nur eine Ausbildungsentschädigung getan hat.

Die Sache mit Amadou Haidara verstehe ich glaube langsam nicht mehr. Nun sollen sich laut BILD Salzburg und Leipzig über die Behandlung der Kreuzbandverletzung streiten. Salzburg präferiert die konservative Methode ohne OP (geht schneller, ist langfristig risikoreicher). Leipzig präferiert die sofortige OP (dauert länger, ist aber nachhaltiger).

Was ich weiter nicht verstehe ist, warum der Haidara-Wechsel im Winter bereits fix sein sollte. Im Sommer soll Marco Rose sein Veto gegen einen Haidara-Wechsel eingelegt haben, aber im Winter soll jetzt alles ok sein? (Zumal eine konservative Haidara-Behandlung darauf abzielen würde, dass man diese Saison noch was von ihm hat.) Im Sommer soll Hadaira Salzburg nicht verlassen haben wollen, aber jetzt im Winter (wenn Salzburg weiter international spielt und Leipzig eher nicht) soll er plötzlich nach Leipzig gehen wollen? Erschließt sich mir alles logisch weiter nicht. Wenn Haidara aber eh ein halbes Jahr ausfallen würde (bei einer OP), dann könnte es allen Beteiligten egal sein, wann der Wechsel vollzogen wird (vorausgesetzt Haidaras Ziel ist tatsächlich Leipzig).

Sportbild macht in Gerüchten und glaubt, dass RB Leipzig neben Tyler Adams und Amadou Haidara im Winter auf (hahaha) Hakan Calhanoglu, Umaro Embalo und Lewis Cook (U21-Kapitän Englands) schaut. Ademola Lookman hat man auch weiter im Blick. Nur um Sportbild-Gerüchte mal einzuordnen: Im Januar diesen Jahres sah das Blatt RB für den Sommer interessiert an Hakan Calhanoglu, Nadiem Amiri, Jonas Hector, Philipp Max und Fiete Arp. Im April letzten Jahres hatte man Jeremy Toljan, Nadiem Amiri, Maximilian Arnold, Konrad Laimer, Matthias Ginter und Mitchell Weiser auf der Liste. Kann man ja mal durchzählen, wie viele davon inzwischen in Leipzig spielen (und ja, ich glaube auch, dass Leipzig an einer wesentlich höheren Zahl an Spielern außer Laimer durchaus Interesse gehabt hätte, das heißt halt nur manchmal nichts).

[Da sich Lewis Cook inzwischen das Kreuzband gerissen hat, kann man wohl davon ausgehen, dass er wirklich auf der Liste der Spieler stand, an denen RB Leipzig interessiert war.^^]

35 Millionen Euro veranschlagt Sportbild für die Wintertransfers. Wenn RB tatsächlich neben Haidara noch einen Spieler auf ähnlichem Niveau holen will, dann dürfte das hinkommen.

Ralf Rangnick erklärt (das darf man sehr nachvollziehbar finden), dass eine Lookman-Verpflichtung im Winter eher unwahrscheinlich ist (sehe auch grad keinen Grund, warum der dringend aus Everton weg wollen sollte, wo er langsam das Vertrauen und Spielzeit kriegt). Lustig wiederum, dass Rangnick hofft, dass Werner im Winter seinen Vertrag verlängern wird. Der wievielte Zeitpunkt ist das eigentlich, der bei RB Leipzig als möglicher Zeitpunkt einer Verlängerung ausgerufen wird? (BILD meint, dass eine Vertragsverlängerung sechs Millionen Euro im Jahr kosten würde. Bis 2023 soll der Vertrag laufen und höchstens mit einer utopischen Ausstiegsklausel versehen sein.)

Ralph Hasenhüttl unterschreibt beim FC Southampton. Ein typischer Hasenhüttl-Move. Dass er sich England gut vorstellen kann, war schon länger klar. Dass er sich dort ein Team im Abstiegskampf sucht, ist halt Hasenhüttls typische Art, einen Schritt nach dem anderen zu machen. Eigentlich eine gute Wahl. Das Team hat ein größeres Potenzial als es der Tabellenplatz sagt. Entsprechend kann man aus dem Team was rausholen. Dazu steht Southampton in England jetzt auch nicht extrem im Fokus, sodass Hasenhüttl halbwegs in Ruhe arbeiten kann (insofern das bei einem Abstiegskandidaten überhaupt möglich ist). Wenn Hasenhüttl in Southampton in seinen klassischen zwei- bis zweieinhalb Jahren einschlägt, dann hat er danach vermutlich die relativ freie Auswahl, in welcher Größenordnung Verein er arbeiten will.

Schräg, Hasenhüttl plötzlich in einer Pressekonferenz Englisch sprechen zu hören. Aber er hat sich da für das erste Mal sehr gut geschlagen. Lustig seine Reaktion auf die Frage, dass es ihm doch Mut machen müsste, dass die Mannschaft beim 1:3 in Tottenham (wo Hasenhüttl auf der Tribüne zuguckte) nach dem 0:3 nicht auseinanderfiel, sondern weiter Fußball spielte. Da blitzten seine Augen in bekannter Art und knurrte fast schon, dass das bei einem 0:3, wenn es um nichts mehr geht, keine Kunst sei, sondern man das bei 0:0 und wenn es um was geht zeigen muss. Bin gespannt, ob Hasenhüttl die Mannschaft mit relativ wenig Trainigszeit aufgrund eines dichten Spielplans auf die Reihe kriegt.

(Goal bringt gleich mal Ademola Lookman als Kandidaten für eine Leihe zu Hasenhüttls neuem Team ins Gespräch. Naja.)

Die Sportschau mit einem ganz interessanten Beitrag über festangestellte Ärtzte bei Vereinen (so wie bei RB Leipzig) und was damit für Vorteile (Nähe zum Team, schnelle Verfügbarkeit, sehr gute Kenntnis der Details) und für Probleme verbunden sind (Abhängigkeiten, keine externe Vertrauensperson).

RB Leipzig kriegt wegen der Abstellungen von Nationalspielern zur WM insgesamt eine runde Million Euro. Wird das Transferbudget für den Winter nicht wesentlich erhöhen..

Nachklapp zu den Gladbach-Fans, die ein Banner gegen Montagsspiele in Leipzig nicht ins Stadion bringen durften. Gladbach-Fans: Zensur! RB Leipzig: Nicht angemeldet, nicht auf Nachfragen reagiert! Gladbach-Fans: „kleinkarierte Prinzipienreiterei“, das Banner nicht kurzfristig noch am Spieltag zu genehmigen. Nun ja.. (Ist ja aber auch nicht so, dass Gladbach-Fans in der Vergangenheit in Sachen Bannern zu den verlässlichsten und inhaltlich nachvollziehbarsten Fangruppen der Republik zählen durften, wenn man nur an das Abfeiern von Steinewürfen auf RB-Fans denkt..)

Spieler und Verantwortliche gestern bei verschiedenen Offiziellen Fanclubs von RB Leipzig unterwegs. Gibt es ja jedes Jahr in irgendeiner Form. Diese Saison sehr organisiert mit praktisch allen Personen, die rund um das Profiteam beschäftigt sind und bei gleich 14 Fanclubs auf einmal (die glücklichen Fanclubs wurden ausgelost). Hat durchaus schon Tradition, aber in dem Umfang ist es in der einzigen Woche, die in dieser Hinrunde mal kein Wochenspiel beinhaltet, dann durchaus auch nicht selbstverständlich.

Die Bundesliga startet 2019 bereits am 16.08. und der DFB-Pokal entsprechend eine Woche früher. Meint der Kicker. Wann die Europa-League-Quali beginnt, fügt er nicht hinzu.^^

Yussuf Poulsen darf/ soll/ muss am Sonntag mal wieder beim Doppelpass bei Sport 1 ran. Bereits zum dritten Mal binnen drei Jahren. Entweder es gefällt ihm dort sehr gut oder er hat irgendeine vereinsinterne Wette verloren..

Nachdem die Frauen von RB Leipzig bereits in der Winterpause sind, bleibt nur noch der Nachwuchs übrig. Die U19 dabei am Samstag (08.12.2018) mit dem absoluten Topspiel gegen den FC St. Pauli. Wenn man letzte Woche nicht gegen Magdeburg verloren hätte, hätte man nun gegen St. Pauli die Chance gehabt die Tabellenführung zu übernehmen. Ein Sieg gegen die Hamburger wäre essenziell, um nicht ins Mittelfeld der Tabelle abzurutschen. Bei einer Niederlage hätte man schon acht Punkte Rückstand auf St. Pauli. Im Hinspiel setzte es eine 2:4-Auswärtsniederlage. Fabrice Hartmann fehlt aufgrund seiner roten Karte zuletzt für drei Ligaspiele, also auch im Topspiel. Anpfiff am Cottaweg ist 11 Uhr. Das Spiel gibt es auf der DFB-Website auch live.

Die U17 von RB Leipzig reist auch am Samstag zum Auswärtsspiel beim Chemnitzer FC. Chemnitz spielt eine gute Saison und ist seit vier Spielen in der Bundesliga ungeschlagen. Zehn Punkte sammelte man dabei, darunter ein 3:0 gegen Bremen. Keine einfache Aufgabe also für den RB-Nachwuchs, die die Punkte im Dreikampf an der Spitze brauchen.

————————————————————————————

Ralph Hasenhüttl will künftig beim FC Southampton in der Premier League jubeln. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

————————————————————————————

Lesenswertes

(Nicht zwangsläufig meine Meinung oder Analyserichtung, aber Texte, die sich lohnen zu lesen, weil sie auf irgendeine Art anregend oder einfach nur informativ oder in welcher Form auch immer gewinnbringend (oder einfach nur meine eigenen^^) sind.)

[Ballesterer] Krampus des Jahres: Dietrich Mateschitz: https://ballesterer.at/2018/12/05/krampus-des-jahres-dietrich-mateschitz/

[RBlive] Peter Gulacsi im Interview: „Ich komme gerade erst ins beste Torwart-Alter“: https://rblive.de/2018/12/07/peter-gulacsi-im-interview-ich-bin-im-besten-torwart-alter-rb-leipzig-mvogo-rangnick-premier-leauge/

[Sport1] Traumziel England? Das sagt Poulsen: https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2018/12/rb-leipzig-yussuf-poulsen-ueber-rangnick-hasenhuettl-und-den-bvb

[Sportschau] Warum so wenige Bundesliga-Vereine einen fest angestellten Arzt haben: https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/medizin-aerzte-fussball-bundesliga-100.html

Links zum Freiburg-Spiel

[Baden FM] Nächste schwere Aufgabe: https://www.baden.fm/nachrichten/naechste-schwere-aufgabe-351119/

[Kicker] Streichs Defensive ist gegen Leipzig gewarnt: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/737498/artikel_streichs-defensive-ist-gegen-leipzig-gewarnt.html

[Kicker] Streich: „Vier bis fünf Positionen sind vakant“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/737609/artikel_streich_vier-bis-fuenf-positionen-sind-vakant.html

[Kicker] SC auf der Suche nach der Standardstärke: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/737683/artikel_sc-auf-der-suche-nach-der-standardstaerke.html

[Kicker] Freiburg liegt Leipzig und Werner – Kampl darf hoffen: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/737713/artikel_freiburg-liegt-leipzig-und-werner—kampl-darf-hoffen.html

[LVZ] RB Leipzigs dänisch-deutscher Erfolgssturm soll auch den SC Freiburg zermürben: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-danisch-deutscher-erfolgssturm-soll-auch-den-sc-freiburg-zermurben/

[RB-Fans] Streichkonzert und Auswärtsfluch im Breisgau?: https://www.rb-fans.de/artikel/20181207-vorbericht-freiburg.html

[RB-Fans] Auswärtstrip für Unbeugsame: https://www.rb-fans.de/artikel/20181204-special-fahrt-freiburg.html

[RB Leipzig] „Wir brauchen den richtigen Plan!“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Stimmen-vor-Hinspiel-Freiburg.html

[RBlive] Christian Streich will ein „größtmöglich“ ausgeglichenes Spiel gegen RB Leipzig: https://rblive.de/2018/12/06/sc-freiburg-rb-leipzig-christian-streich-ralf-rangnick/

[RBlive] Videokommentar: Ballbesitz wird zur „Kardinalfrage” gegen Freiburg: https://rblive.de/2018/12/06/rb-leipzig-sc-freiburg-pressekonferenz-video-kommentar-taktik-analyse-ralf-rangnick-ralph-hasenhuettl-transfermarkt-transfer/

[RBlive] Leichte Fragezeichen bei Kampl – Forsberg wird in Österreich behandelt: https://rblive.de/2018/12/06/rb-leipzig-personal-ralf-rangnick-kevin-kampl-emil-forsberg-sc-freiburg-personal/

[rotebrauseblogger] Traditionsauswärtsspiel: https://rotebrauseblogger.de/2018/12/06/vorbericht-sc-freiburg-rb-leipizig-traditionsauswaertsspiel/

[SC Freiburg] Nächste anspruchsvolle Aufgabe gegen RB Leipzig: https://www.scfreiburg.com/node/23397

[SC Freiburg] Daten und Fakten zum Heimspiel gegen Leipzig: https://www.scfreiburg.com/node/23399

Links zum Adams-Transfer

[Fussballstadt] Tyler Adams – RB Leipzig’s new signing introduced: http://fussballstadt.com/tyler-adams-rb-leipzig/

[Give me sport] Meet Tyler Adams: The American Kante joining RB Leipzig: https://www.givemesport.com/1426043-meet-tyler-adams-the-american-kante-joining-rb-leipzig

[Goal] Sources: Adams transfer to RB Leipzig checks in at $3m with large sell-on clause: https://www.goal.com/en/news/sources-tyler-adams-transfer-to-rb-leipzig-checks-in-at-3/q13tiqdvkqki1rkr3ay5ylmbd

[Guardian] Tyler Adams becomes latest member of USA’s German finishing school: https://www.theguardian.com/football/2018/dec/04/tyler-adams-rb-leipzig-bundesliga

[Once a metro] Tyler Adams excited for his Leipzig move: https://www.onceametro.com/2018/12/4/18124922/tyler-adams-excited-for-his-leipzig-move

[Once a metro] Rumor: Tyler Adams was a free transfer to RB Leipzig: https://www.onceametro.com/2018/12/5/18127097/rumor-tyler-adams-was-a-free-transfer-to-rb-leipzig-new-york-red-bulls-bundesliga

[Once a metro] Report: New York Red Bulls traded Tyler Adams for $3 million and a big stake in his future: https://www.onceametro.com/2018/12/7/18130067/report-new-york-red-bulls-rb-leipzig-tyler-adams-transfer-fee-3-million-sell-on-clause-mls

[RBlive] Siebenstellige Ablöse für Tyler Adams – Vorfreude bei RB Leipzig: https://rblive.de/2018/12/04/tyler-adams-rb-leipzig-new-york-red-bulls-ralf-rangnick-abloese-jesse-marsch/

Sonstige Links

[BILD] Power-Poulsen macht die Bullen stark: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-power-poulsen-macht-die-bullen-stark-58828228.bild.html

[BILD] Neuer Zoff um Haidara: https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-neuer-zoff-um-salzburgs-amadou-haidara-58848320.bild.html

[BILD] Neuer Vertrag für Leipzigs Top-Stürmer Werner: https://www.bild.de/bild-plus/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-neuer-vertrag-fuer-timo-werner-58871590.bild.html

[Borussia Mönchengladbach] „FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ nach Leipzig: https://www.borussia.de/de/aktuelles-termine/news/borussia-news/news-detailansicht.html?tx_ttnews%5Btt_news%5D=39148&cHash=19b728b4d43973bf848d1f26790f2e88

[DFB] A-Junioren-Bundesliga: RB Leipzig vs. FC St. Pauli: https://tv.dfb.de/video/a-junioren-bundesliga-rb-leipzig-vs-fc-st-pauli/23750/

[DFB] Zweimal in sieben Tagen: Leipzig erneut gegen St. Pauli: https://www.dfb.de/news/detail/zweimal-in-sieben-tagen-leipzig-erneut-gegen-st-pauli-196573/?no_cache=1&cHash=d2d8c58f133cf47f552c05c441b75288

[FC Southampton] Saints appoint Hasenhüttl: https://southamptonfc.com/news/2018-12-05/announcement-ralph-hasenhuttl-southampton-football-club-first-team-manager

[Goal] Lookman loan should be Hasenhuttl’s top priority at Southampton: https://www.goal.com/en-us/news/lookman-loan-should-be-hasenhuttls-top-priority-at/1kwgpt8dyp2bb1axq5amn6cde5

[Kicker] Neue Bundesliga-Saison startet am 16. August 2019: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/737516/artikel_neue-bundesliga-saison-startet-am-16-august-2019.html

[Kicker] Leipzigs Pläne mit Werner, Lookman & Co.: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/737606/artikel_leipzigs-plaene-mit-werner-lookman-26-co-.html

[Krone] Sabitzer: „Er wird auch in England Erfolg haben“: https://www.krone.at/1821163

[LVZ] RB Leipzig: Null-Toleranz-Politik bei Pyrotechnik: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-null-toleranz-politik-bei-pyrotechnik/

[LVZ] Offizielle RB-Fanclubs werden von Bruma, Rangnick, Werner & Co beglückt: http://www.sportbuzzer.de/artikel/offizielle-rb-fanclubs-werden-von-bruma-rangnick-werner-co-begluckt/

[LVZ] RB-Leipzig-Star Marcel Sabitzer zu Besuch in Bennewitz: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-star-marcel-sabitzer-zu-besuch-in-bennewitz/

[LVZ] So sieht RB Leipzigs Transferplan im Winter aus: http://www.sportbuzzer.de/artikel/so-sieht-rb-leipzigs-transferplan-im-winter-aus/

[meedia] Neuer Bundesliga-Saisonrekord für Sky – wegen hohem Interesse am kriselnden FC Bayern: https://meedia.de/2018/12/04/neuer-bundesliga-saisonrekord-fuer-sky-wegen-hohem-interesse-am-kriselnden-fc-bayern/

[RB-Fans] Es weihnachtet: https://www.rb-fans.de/artikel/20181206-special-weihnachtsfeier.html

[RBlive] RB Leipzigs Suche nach Verstärkungen: 35 Millionen Euro für Wintertransfers?: https://rblive.de/2018/12/05/rb-leipzig-suche-nach-verstaerkungen-35-millionen-euro-fuer-wintertransfers-adams-haidara-calhanoglu-lookman-embalo-cook/

[RBlive] Vier WM-Fahrer bringen RB Leipzig rund eine Million Euro: https://rblive.de/2018/12/04/vier-wm-fahrer-bringen-rb-leipzig-rund-eine-million-euro/

[RBlive] „Es gab keine Rückmeldung“: RB Leipzig dementiert Banner-Zensur: https://rblive.de/2018/12/04/keine-banner-im-moenchengladbach-block-wegen-rb-verbot/

[RBlive] Tag des Ehrenamts: RB Leipzig bedankt sich bei über 180 Helfern: https://rblive.de/2018/12/05/rb-leipzig-tag-ehrenamt-helfer-freunde-thoelke-unsere-amateure-dfb-kampagne-borussia-moenchengladbach/

[RBlive] Rangnick: Lookman „unwahrscheinlich” – Dritter Transfer nicht „auf Teufel komm raus”: https://rblive.de/2018/12/06/rb-leipzig-transfers-transfermarkt-ademola-lookman-winter-neuzugaenge-geruechte/

[RBlive] Glückwünsche aus Leipzig für Hasenhüttls neuen Job: https://rblive.de/2018/12/06/rb-leipzig-ralph-hasenhuettl-ralf-rangnick-fc-southampton-danny-roehl/

[RBlive] Timo Werner: Vertragsverlängerung in den nächsten Wochen?: https://rblive.de/2018/12/07/timo-werner-vertragsverlaengerung-in-den-naechsten-wochen-rb-leipzig-ralf-rangnick/

[RBlive] Dauerläufer Diego Demme freut sich über Regenerationszeit: https://rblive.de/2018/12/06/dauerlaeufer-diego-demme-freut-sich-ueber-regenerationszeit-rb-leipzig/

[Sportbild] 35 Millionen für neue Winter-Stars: nur Print

[The false fullback] Duell der Spielsysteme: https://thefalsefullback.wordpress.com/2018/12/04/duell-der-spielsysteme/

[UEFA] Fakten zum Spiel: Leipzig – Rosenborg: https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2019/matches/round=2000990/match=2025271/prematch/background/

[Unified Bulls] Zwei Profiverteidiger in den Eigenen Reihen. JAHRESABSCHLUSS Unified Bulls: http://280447.webhosting75.1blu.de/www.leipzig-unified-bulls.de/willkommen-bei-den-unified-bulls-fc/zwei-profiverteidiger-in-den-eigenen-reihen-jahresabschluss-unified-bulls/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.