Presse 09.04.2018

Heute Abend das Spiel von RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen. Sehr wichtiges Spiel für RB im Kampf um einen Champions-League-Platz. Schalke mit einer Niederlage an diesem Spieltag. Frankfurt und Hoffenheim mit einer Punkteteilung. Ein Sieg gegen Bayer würde die RB-Ausgangslage vor dem letzten fünf Spielen erheblich verbessern. Bei einer Niederlage würde man wieder auf Rang 6 zurückfallen und Hoffenheim direkt im Nacken haben.

Auf Seiten von RB Leipzig war gestern Mittag die Personallage noch einigermaßen unklar. Fragezeichen gab es hinter Bruma und Lukas Klostermann. Aber auch darüber hinaus man erst noch gucken, wer nach dem Marseille-Spiel nun schon wieder bereit ist für Leverkusen oder aufgrund einer Blessur eher draußen bleibt. Stefan Ilsanker könnte wieder ein Thema für den Kader werden. Auch die Dreierkette ist nach dem Ausfall eines weiteren Außenverteidigers (Laimer) eine erneute Option.

Auf Seiten von Bayer Leverkusen fehlt es vor allem im Sturm. Lucas Alario ist weiter gesperrt. Joel Pohjanpalo wäre erster Ersatz, ist aber verletzt. Stefan Kießling war zuletzt nur noch zweite Wahl. Kevin Volland ist als zentrale Spitze zumindest gegen dichte Verteidigungsketten nicht die allerbeste Wahl. Jenseits der Offensivprobleme hatte Leverkusen allerdings viel, viel Zeit sich auf die Partie in Leipzig vorzubereiten. Für das normalerweise laufstarke Team sicherlich ein Vorteil frisch und auch taktisch gut vorbereitet in dieses Spiel gehen zu können.

Ausverkauft wird das Montagsspiel nicht sein. Auf irgendwas um die 35.000 Zuschauer könnte es am Ende rauslaufen. 1.000 Fans aus Leverkusen sollen dabei sein. Ordentliche Zahl für ein Montagsspiel bei der Entfernung und angesichts dessen, dass Teile der Bayer-Fans das Spiel boykottieren.

Geleitet wird die Partie von Deniz Aytekin. Gibt wohl derzeit in Deutschlands Schiedsrichter-Gilde vom Auftreten her keinen abgeklärteren und cooleren Schiedsrichter. Für RB war er bisher in der Bundesliga auch ein echter Glücksbringer bei vier Siegen in vier Spielen.

Thema vor dem Leverkusen-Spiel natürlich auch weiterhin der von 14 RB-Fangruppen ausgerufene Boykott. RB hat sich in Form von Rangnick, Mintzlaff und Hasenhüttl in einer Kommunikationsoffensive in einem Brief an die Fanclubs, einem LVZ-Interview und einer PK relativ deutlich und offensiv gegen den Boykott ausgesprochen und um Support von der ersten Minute an geworben und auch noch mal klargemacht, dass man für Montagsspiele gestimmt hat und es dafür auch Gründe gab und immer noch gibt. Gutes Recht des Vereins (und aus seiner Sicht auch völlig vernünftig) für Support zu werben in diesem wichtigen Spiel. Nicht ganz so vernünftig bspw., wenn Ralph Hasenhüttl darüber hinausgehend in den Raum stellt, dass die Boykottierer doch besser ihre Karte an Leute weitergeben sollen, die supporten wollen (zumal dass bei einem deutlich nicht ausverkauften Stadion auch noch mal ganz speziell Quatsch ist, weil da keiner nach den Karten Schlange stehen würde).

Ich bleibe ganz grundsätzlich dabei: die Aktionsform (also alles, was mit Stimmungsboykott zu tun hat) wirkt reflexhaft und unausgegoren und die schriftliche Begründung ist inhaltlich eher schlimm gewesen. Trotzdem ist es ein freies Land und wenn jemand findet, dass ein Stimmungsboykott das einzig noch mögliche Mittel ist, um auf einen fußballbezogenen Missstand (fanunfreundliche Anstoßzeiten) hinzuweisen (dass alle Vereine inzwischen betonen, nicht noch mehr Montagsspiele einführen zu wollen, hat auch damit zu tun, dass viele vom Ausmaß des bisherigen Protests überrascht waren), dann muss man es zumindest tolerieren. Und man muss zur Kenntnis nehmen, dass eine sehr bunte Mischung an Gruppen sich diesem Boykott angeschlossen hat, also offenbar einen relevanten Missstand sieht. Alles weitere wird sich dann im Stadion zeigen. Vielleicht kriegt man ja vor Ort den gegenseitigen Respekt hin.

Das Trainerthema köchelt weiter. Ralph Hasenhüttl spielte gestern den Ball noch mal deutlicher als zuletzt zurück zum Verein. Beim letzten Gespräch mit RB habe er erklärt, dass er gern weitermachen und den Vertrag verlängern würde, weil er gemerkt hat, dass man mit der jungen Mannschaft auch international konkurrenzfähig ist und weil die Limits des Teams noch nicht ausgereizt sind. Nun sei der Verein am Zug, der ein Vertragsangebot vorlegen müsse, was bisher noch nicht geschehen sei. Das ist zumindest eine klarere Ansage als die Aussage kurz nach dem Marseille-Spiel, dass im Fußball immer alles passieren und er keine Bekenntnisse abgeben könne.

Oliver Mintzlaff blieb derweil bei Sport1 bei der bekannten Position, dass Hasenhüttl in jedem Fall nächste Saison noch Trainer bei RB sein werde und ansonsten alles in Fluss ist und sich alle ganz prima verstehen (außer man verliert gerade mal gegen Köln). Ein bisschen wirkt es Insgesamt, als würde die Vereinsführung nun auf Zeit spielen (Rangnicks ‚mal abwarten, wo es diese Saison noch hingeht‘ von letzte Woche, offenbar nach Hasenhüttls internem Bekenntnis, ging auch in die Richtung). Vielleicht war es aber auch tatsächlich bisher nicht möglich, einen Vertragsentwurf vorzulegen. Generell gilt sowieso weiterhin, dass man abwarten muss, bis es eine Entscheidung gibt. Und man auch abwarten kann, weil es eigentlich keinen aktuten Handlungsdruck gibt.

Robert Klauß beim DFB mit der Aussage, dass externe Neuzugänge für die U19 vor allem aus dem Profibereich heraus entschieden werden. Der nächstjährige U19-Kader wird sich aus der Hälfte des aktuellen Kaders und Teilen der U17 und im Fall der Fälle extrem talentierten, externen Neuzugängen zusammensetzen. RB ist super und der Titel des jahrgangsbesten Fußballlehrers zwar Bestätigung, aber auch irgendwie Last und ungerecht vielen anderen neuen und guten Fußballlehrern gegenüber.

Die Frauen von RB Leipzig gestern mit einem ungefährdeten 7:0 beim Rostocker FC, die weiterhin stark abstiegsgefährdet sind und mit 71 Gegentoren das mit Abstand abwehrschwächste Team der Liga stellen. Zweimal Lisa Pfretzschner, Michelle Förster, Natalie Teubner und Madlen Frank sorgten neben zwei Eigentoren für den Endstand. Vier Punkte Rückstand hat man auf Magdeburg (die sensationell gegen Neubrandenburg verloren) auf Platz 3 nun, bei allerdings zwei mehr absolvierten Spielen. Es läuft weiterhin direkt auf Platz 4 in der Endabrechnung der Regionalliga heraus. Vier Spiele muss RB noch bestreiten.

Die U19 von RB Leipzig mit einem mühsam erkämpften 2:0 gegen Eintracht Braunschweig. Erik Majetschak schoss in der ersten Halbzeit vor 250 Zuschauern das 1:0. Noad Mekkonen machte in der Nachspielzeit den Sieg perfekt. Es war in der Bundesliga der fünfte Sieg am Stück. Der RB-Nachwuchs damit weiter zusammen mit Wolfsburg als ‚Verfolger‘-Duo hinter dem Spitzentrio. Die Saison ist für RB fünf Spieltage vor dem Ende faktisch gelaufen. Ordentlich zu Ende spielen, heißt das Motto.

Die U17 von RB Leipzig derweil mit einem klaren und ungefährdeten 6:0 bei Holsten Kiel. In der Bundesliga liegt man weiter einen Punkt vor Hertha an der Tabellenspitze. Allerdings haben die Berliner ein Spiel weniger absolviert. Am Wochenende besiegte Hertha den Verfolger Wolfsburg mit 3:2, sodass es im Kampf um den Staffeltitel und um die Endrunde der deutschen Meisterschaft nun auf einen Zweikampf zwischen RB und Hertha hinausläuft.

————————————————————————————

Ralph Hasenhüttl will gern weiter mit Ralf Rangnick kuscheln. Ralf Rangnick muss derweil noch den neuen Vertrag fertigmachen. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

————————————————————————————

[BILD] Leipzig-Bosse bremsen Hasenhüttl aus: https://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/leipzig-bosse-bremsen-hasenhuettl-aus-55329662.bild.html

[BILD] Baller-Duell für die Champions League: https://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/baller-duell-gegen-bayer-55315974.bild.html

[BILD] So will Bayer Werner stoppen!: https://www.bild.de/sport/fussball/bayer-leverkusen/so-will-bayer-werner-stoppen-55314036.bild.html

[BILD] Herrlich: Ich liebe diesen Druck!: https://www.bild.de/sport/fussball/bayer-leverkusen/herrlich-vor-leipzig-ich-liebe-diesen-druck-55328340.bild.html

[Bundesliga] „Naby Keita like Andres Iniesta“ – RB Leipzig striker Timo Werner: https://www.bundesliga.com/en/news/Bundesliga/naby-keita-like-barcelona-star-andres-iniesta-rb-leipzig-striker-timo-werner-477942.jsp

[Bundesliga] Leipzig-Youngster Konate im Exklusiv-Interview: „Die Bundesliga ist bärenstark“: https://www.bundesliga.com/de/bundesliga/news/ibrahima-konate-exklusiv-interview-rb-leipzig.jsp

[DFB] Jahrgangsprimus Klauß: „Wird mich die gesamte Karriere begleiten“: https://www.dfb.de/news/detail/jahrgangsprimus-klauss-wird-mich-meine-gesamte-karriere-begleiten-184521/

[Kicker] Gulacsi: „Momentan haben wir nur Big-point-Spiele“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/721137/artikel_gulacsi_momentan-haben-wir-nur-big-point-spiele.html

[Kicker] Vertragsverlängerung? Hasenhüttl: „Verein ist am Zug“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/721162/artikel_vertragsverlaengerung-hasenhuettl_verein-ist-am-zug.html

[Kölner Stadtanzeiger] Bayer 04 Leverkusen – Werkself sucht nach Ersatz für Lucas Alario gegen Leipzig: https://www.ksta.de/sport/bayer04/bayer-04-leverkusen-werkself-sucht-nach-ersatz-fuer-lucas-alario-gegen-leipzig-29978910

[Leipzig] RB Leipzig gegen Bayer 04 Leverkusen am 9. April 2018 – Spielinfos und Hinweise zur Anreise: https://www.leipzig.de/news/news/rb-leipzig-gegen-bayer-04-leverkusen-am-9-april-2018-spielinfos-und-hinweise-zur-anreise/

[LVZ] RB Leipzig im „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen Leverkusen mit Bayern-Taktik?: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-im-sechs-punkte-spiel-gegen-leverkusen-mit-bayern-taktik/

[LVZ] RB Leipzigs Bosse machen geplanten Protest der Fans zur Chefsache: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-bosse-machen-geplanten-protest-der-fans-zur-chefsache/

[LVZ] RB Leipzigs Sportdirektor im Interview: „Die Hütte muss gegen Bayer brennen“: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-sportdirektor-im-interview-die-hutte-muss-gegen-bayer-brennen/

[MDR] RB-Fans wollen gegen Montagsspiele protestieren: https://www.mdr.de/sachsen/leipzig/fanprotest-montagsspiele-rb-leipzig-100.html

[Münstersche Zeitung] Herrlich vor Montag: «Vielleicht fliegen wieder Tennisbälle»: http://www.muensterschezeitung.de/Sport/Fussball/Bundesliga/3246944-Spiel-bei-RB-Leipzig-Herrlich-vor-Montag-Vielleicht-fliegen-wieder-Tennisbaelle

[RB-Fans] Boykott oder Treukott: http://www.rb-fans.de/artikel/20180407-special-stimmungsboykott.html

[RB-Fans] Leipzig vs. Leverkusen: http://www.rb-fans.de/artikel/20180407-vorbericht-leverkusen.html

[RB Leipzig] Europa-Konkurrent Leverkusen mit großer Sturm-Power!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Statistiken-Rueckspiel-Leverkusen.html

[RB Leipzig] „Wir müssen viel investieren, um uns den Sieg zu verdienen“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Stimmen-vor-Rueckspiel-Leverkusen.html

[RB Leipzig] 7:0 in Rostock: Höchster Saisonsieg der RBL-Frauen!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Frauen-Spielbericht-Rueckspiel-Rostocker-FC.html

[RB Leipzig] A-Junioren besiegen Braunschweig mit 2:0!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/U19-Spielbericht-Rueckspiel-Braunschweig.html

[RB Leipzig] U17: Deutlicher 6:0-Sieg bei Holstein Kiel!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/U17-Spielbericht-Rueckspiel-Holstein-Kiel.html

[RB Leipzig] „Es ist klasse, wie RB Leipzig nach oben marschiert“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Interview-Dirk-Nowitzki.html

[RBlive] RB Leipzig wünscht sich Support statt Boykott: https://rblive.de/2018/04/08/rb-leipzig-bayer-leverkusen-oliver-mintzlaff-ralf-rangnick-fans-wuenscht-sich-support-statt-boykott/

[RBlive] Boykott des Montagsspiels: Hasenhüttl empfiehlt Ticketrückgabe: https://rblive.de/2018/04/08/boykott-des-montagsspiels-hasenhuettl-empfiehlt-ticketrueckgabe/

[RBlive] Hasenhüttl zu neuem Vertrag: „Der Verein ist am Zug!“: https://rblive.de/2018/04/08/hasenhuettl-zu-neuem-vertrag-der-verein-ist-am-zug/

[RBlive] Volle Aufmerksamkeit auf Sechs-Punkte-Spiel gegen Bayer Leverkusen: https://rblive.de/2018/04/06/rb-leipzig-bayer-leverkusen-montagsspiel-ralph-hasenhuettl-emil-forsberg/

[RBlive] RB mit offenen Personalfragen gegen Bayer – Bruma fällt aus: https://rblive.de/2018/04/08/rb-mit-offenen-personalfragen-gegen-bayer-bruma-faellt-aus/

[RBlive] Olympique Marseille müht sich zu Nullnummer – Thauvin fehlt weiter: https://rblive.de/2018/04/09/olympique-marseille-mueht-sich-zu-nullnummer-thauvin-fehlt-weiter/

[RBlive] Hasenhüttl: „Herrlich hat viele RB-Spiele gesehen und sich an uns orientiert“: https://rblive.de/2018/04/09/rb-leipzig-bayer-leverkusen-bundesliuga-29-spieltag-ralph-hasenhuettl-heiko-herrlich/

[RBlive] Enge Top 8 und ein Sechs-Punkte-Spiel um Europa: https://rblive.de/2018/04/09/rb-leipzig-bayer-leverkusen-champions-league-europa-league-qualifikation/

[Rheinische Post] Bayer ist die Torgefahr abhandengekommen: http://www.rp-online.de/sport/fussball/bayer-04/bayer-04-leverkusen-gegen-die-stuermer-aus-heiko-herrlich-muss-improvisieren-aid-1.7498928

[Rheinische Post] Leipzig ist der Auftakt für die Topspiel-Wochen: http://www.rp-online.de/sport/fussball/bayer-04/bayer-04-leverkusen-rb-leipzig-ist-der-auftakt-fuer-die-topspiel-wochen-aid-1.7501928

[Rheinische Post] Vorsicht vor Timo Werner: http://www.rp-online.de/sport/fussball/bayer-04/bayer-04-leverkusen-vorsicht-vor-timo-werner-aid-1.7501877

[rotebrauseblogger] Zwei Teams mit ähnlichen Herausforderungen: http://rotebrauseblogger.de/2018/04/08/vorbericht-rb-leipzig-bayer-leverkusen-zwei-teams-mit-aehnlichen-herausforderungen/

[Sport1] Hasenhüttl-Debatte: RB-Boss genervt: https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2018/04/oliver-mintzlaff-ralph-hasenhuettl-bleibt-trainer-bei-rb-leipzig

[Spox] RB Leipzig: Oliver Mintzlaff von den Spekulationen um Ralph Hasenhüttl genervt: http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1804/News/rb-leipzig-ralph-hasenhuettl-bayern-bvb.html

[Thüringer Allgemeine] Kommentar: Erfolg macht attraktiv: https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Kommentar-Erfolg-macht-attraktiv-285573965

[UEFA] Hintergrund: Marseille – Leipzig: [broken Link]

[WDR] Leverkusen will an Leipzig vorbeiziehen: https://www1.wdr.de/sport/fussball/leipzig-leverkusen-112.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.