Presse 29.03.2018

Können wir uns nach einer Reihe nicht allzu wichtiger Länderspiele also wieder mal langsam der Bundesliga widmen. RB Leipzig reist zu Hannover 96. Der Sechste beim 13. Für beide Teams keine unwichtige Partie im Kampf um Champions League bzw. Klassenerhalt. Dürfte eine recht laufintensive Partie werden, in der RB viel Widerstand brechen muss, wenn man was mitnehmen will.

Auf Leipziger Seite wird Stefan Ilsanker ziemlich sicher ausfallen. Marcel Sabitzer und Naby Keita sind prinzipiell wieder einsatzbereit. Bei den Nationalspielern muss man sehen, wer bis Samstag seine Müdigkeit aus den Beinen geschüttelt kriegt.

Auf H96-Seite fehlen Felipe, Florian Hübner und Edgar Prib. Charlison Benschop ist krank. Bei Martin Harnik ist ein Einsatz auch noch nicht gesichert. Ihlas Bebou und  Noah Joel Sarenren Bazee könnten auch ausfallen. Ist dann doch eine längere Liste geworden. Vor allem ein eventueller Bebou-Ausfall dürfte aufgrund seiner Geschwindigkeit im Umkehrspiel wehtun.

Rund 42.000 Zuschauer erwartet Hannover 96 zum Spiel gegen Leipzig, ungefähr der Schnitt der bisherigen Saison. Knapp 50.000 passen rein. Knapp 2.500 Fans werden aus Leipzig erwartet. Viele Banner gegen RB wird man nicht sehen, weil die von Hannoveraner Vereinsseite offenbar verboten wurden. Mal sehen, was so auf nicht offiziellem Wege im Stadion auftaucht.

Geleitet wird die Partie von Guido Winkmann. Sein sechstes RB-Spiel, das sechste Auswärtsspiel. Verloren hat RB noch nie unter ihm. Das einzige Bundesligaspiel mit ihm war die Partie in Wolfsburg in der Hinrunde und da war Winkmann sehr souverän.

Der Kicker macht heute natürlich auch noch mal mit dem Trainer-Thema bei Bayern und Dortmund und damit auch mit Hasenhüttl auf. Die News dabei ist, dass es keinen frischen Kontakt von Hasenhüttl zu Bayern oder BVB gibt. Schon vor längerem soll Bayern-Sportirgendwas Hasan Salihamidzic mal angerufen haben (da hat dann Hasenhüttl wohl sein ‚bin noch nicht so weit‘ erzählt), seitdem gibt es da nichts neues. Derweil sieht der Kicker aber kein gutes Verhältnis mehr von Hasenhüttl zu Rangnick/ Mintzlaff, weil Hasenhüttl zu zögerlich auf die Verlängerungsangebote einging, die Leistungen der Mannschaft in den letzen Wochen nicht immer optimal waren und auch weil Rangnick wohl für Anfang März avisierte Gespräche nicht führte. Zudem wollen weder Rangnick noch Hasenhüttl mit einer ungeklärten Situation in die neue Saison gehen.

Das widerspricht zunächst mal einer Aussage von Rangnick kürzlich in einer Sportbuzzer-Sendung, in der er genau das Szenario, mit Hasenhüttl ohne Verlängerung in die neue Saison zu gehen, als Option bezeichnete. Und es widerspricht den Aussagen von Hasenhüttl kürzlich, dass man sich im März bereits zu einer ersten Sondierung in Sachen Vertragsverlängerung getroffen habe. Letztlich bleibt die wesentlich interessantere Frage als die vielen Gerüchte und Spekulationen, ob ein intensives Bayern-Werben an Hasenhüttls Position, noch nicht bereit für so einen Job zu sein, etwas ändern würde. Ganz viele Angebote kriegt man von den Bayern im Laufe seiner Karriere wohl nicht.

[Mehr zu Hasenhüttl und seinen Äußerungen aus der PK dann am Dienstag im nächsten Presseupdate.]

Marcel Halstenberg in der Hannoverschen Allgemeinen über Verletzung, Reha (verläuft optimal), Hannover (kein Groll gegenüber Ex-Klub, am Samstag auf der Tribüne) und sportliche Ziele (nächste Saison Champions League, Traum von der Meisterschaft).

Bernardo ist weiter ein freundlicher Mensch und bezeichnet seinen Trainer als „gerecht“, weil er ihn nach schwachem Freiburg-Spiel öfters auf die Bank gesetzt hatte.

Die LVZ rechnet mal wieder Videobeweisentscheidungen vor. Gab es ja kürzlich in ähnlicher Form schon mal, glaub in der BILD. RB Leipzig diese Saison bisher mit sechs Veränderungen einer Schiedsrichterentscheidung durch Videobeweis. Alle wurden zuungunsten von RB getroffen (also z.B. wurde nach nicht geahndeten Upamecano-Foul in Dortmund nachträglich auf Elfmeter entschieden). Das suggeriert immer ein bisschen, dass RB vom Videobeweis benachteiligt wurde. Was letztlich auf der Basis der sechs Entscheidungen gar nicht gesagt werden kann. Die sechs Veränderungen waren alle richtig und korrekte Videobeweisanwendungen (entgegen der Artikel-Meinung auch beim 1:1 in Mainz). Situationen, die ich aus der Erinnerung als falsche Entscheidungen ansehen würde (weil der Videobeweis nicht zur Anwendung kam), waren ein nicht geahndetes Poulsen-Handspiel im Strafraum in Stuttgart und ein Foul an Werner kurz vor Schluss im Spiel gegen Mainz (beim Abseits bspw. gegen den HSV durfte der Videoassistenz aufgrund fehlender Eindeutigkeit nicht eingreifen). Man kann über viele Dinge des Videobeweises in dieser Saison diskutieren, aber gerade bei RB-Spielen gab es im Endeffekt auch Diskussionsbedarf, aber keine größere Zahl an Fehlern. Dass man eher negativ betroffen war, lag ja an den zu korrigierenden Dingen, die auf dem Platz passierten und nicht an einer Benachteiligung durch den Videobeweis oder an Fehlern beim Videobeweis.

Die Frauen von RB Leipzig treten am Ostermontag beim 1.FFC Fortuna Dresden an. Nachholespiel beim Achten der Regionalliga, die zu Hause erst einmal gewonnen haben. RB sicher Favorit, erst recht, nachdem man letzte Woche den Tabellenführer Viktoria Berlin besiegt hat.

Die U19 von RB Leipzig bereits heute in der Bundesliga Nord/Nordost mit ihrem Spiel beim Niendorfer TSV in Hamburg. Die Gastgeber in akuter Abstiegsgefahr. Entsprechend RB als Fünfter Favorit. In der Bundesliga war man zuletzt mit vier Siegen aus vier Spielen deutlich im Aufschwung. Im Sachsenpokal setzte es vor zwei Wochen eine peinliche 1:2-Schlappe beim Landesligisten Fortuna Chemnitz.

[Update: Die Partie wurde wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.]

Ein Heimspiel trägt am Samstag schließlich die U17 von RB Leipzig aus. In der Bundesliga empfängt man den Hamburger SV. Die Hamburger liegen mit 13 Punkten Rückstand auf RB auf Platz 5 in der Bundesliga, haben aber auch gleich drei Spiele weniger absolviert. Anpfiff am Cottaweg ist 11 Uhr.

Mit der Presse geht es nach Ostern am 03.04.2018 weiter.

————————————————————————————

Marcel Halstenberg ist trotz Kreuzbandriss frohen Mutes und will zur nächsten Saison wieder voll angreifen. | GEPA Pictures - Roger Petzsche.
GEPA Pictures – Roger Petzsche.

————————————————————————————

[96Freunde] Vereinsmitbestimmung im Profifußball wird überbewertet – Das Faninterview vor dem Heimspiel gegen Leipzig: http://96freunde.de/faninterview-leipzig/

[96Freunde] Es geht auf die Zielgerade für Hannover: http://96freunde.de/zielgerade/

[BILD] Champions League? BVB, Bayer und wir!: https://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/dortmund-leverkusen-und-rb-leipzig-schaffen-champions-league-55238410.bild.html

[BILD] Kaiser spendet sein Abschiedsspiel: https://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/spendet-sein-abschiedsspiel-55238012.bild.html

[BILD] Lassen die Bullen Sabitzer von der Leine: https://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/lassen-die-bullen-sabitzer-von-der-leine-55237820.bild.html

[Hannover 96] PK vor dem Spiel: https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/22767-hundertprozentigen-siegeswillen-haben.html

[Hannover 96] Heimpremiere gegen die roten Bullen aus Leipzig: https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/22769-heimpremiere-gegen-die-roten-bullen-aus-leipzig.html

[Hannover 96] Spieltagsinfos zur Partie gegen RB Leipzig: https://www.hannover96.de/aktuelles/der-spieltag/details/22763-spieltagsinfos-zur-partie-gegen-rb-leipzig.html

[Hannover 96] KURZ GEK(L)ICKT – NEWS VOM MITTWOCH: https://www.hannover96.de/aktuelles/news/details/22761-kurz-geklickt-news-vom-mittwoch.html

[Hannover 96] „DER AUFSTIEG 2002 IST IMMER NOCH PRÄSENT“: https://www.hannover96.de/aktuelles/news/details/22766-der-aufstieg-2002-ist-immer-noch-praesent.html

[Hannoversche Allgemeine] Ohne Bebou gegen RB Leipzig: 96-Manager Heldt hat „keine Panik“ vor dem Abstiegskampf: http://www.sportbuzzer.de/artikel/vor-dem-spiel-gegen-rb-leipzig-die-pressekonferenz-von-hannover-96-im-livestream/

[Hannoversche Allgemeine] Für Hannover 96 war er nicht gut genug: Das große Interview mit Nationalspieler Marcel Halstenberg: http://www.sportbuzzer.de/artikel/hannover-96-rb-leipzig-interview-marcel-halstenberg/

[Hannoversche Allgemeine] Arm gegen Reich: Hannover 96 gegen RB Leipzig ist das Duell der Gegensätze: http://www.sportbuzzer.de/artikel/arm-gegen-reich-hannover-96-gegen-rb-leipzig-ist-das-duell-der-gegensatze/

[Hannoversche Allgemeine] Kommentar: Üppige Transfer-Erlöse von RB Leipzig – nur ein Traum für Hannover 96: http://www.sportbuzzer.de/artikel/kommentar-uppige-transfer-erlose-von-rb-leipzig-nur-ein-traum-fur-hannover-96/

[Kicker] Hält Timo Werners Torserie gegen 96?: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/720594/artikel_haelt-timo-werners-torserie-gegen-96.html

[Kicker] Rangnicks besondere Rückkehr: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/720475/artikel_rangnicks-besondere-rueckkehr.html

[Kicker] Das große Vakuum: nur Print

[LVZ] Endspurt und Wochen der Wahrheit für RB Leipzig: http://www.sportbuzzer.de/artikel/endspurt-und-wochen-der-wahrheit-fur-rb-leipzig/

[LVZ] Videobeweis: RB Leipzig ist großer Verlierer im Bundesligavergleich: http://www.sportbuzzer.de/artikel/videobeweis-rb-leipzig-ist-grosser-verlierer-im-bundesligavergleich/

[RB-Fans] Erneuter Jubel oder Eintagsfliege: http://www.rb-fans.de/artikel/20180329-vorbericht-hannover.html

[RB Leipzig] „Bis zum Saisonende Vollgas geben!“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Stimmen-vor-Rueckspiel-Hannover.html

[RB Leipzig] Top-Torschütze & starke Zweikämpfe: Hannover 96 im Check!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Statistiken-Rueckspiel-Hannover.html

[RB Leipzig] Nachholspiel gegen Fortuna Dresden!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Frauen-Vorschau-Rueckspiel-1889-Dresden.html

[RB Leipzig] U19 will Siegesserie fortsetzen!: [broken Link]

[RBlive] Irritationen zwischen Ralph Hasenhüttl und Ralf Rangnick?: https://rblive.de/2018/03/29/irritationen-zwischen-ralph-hasenhuettl-und-ralf-rangnick-rb-leipzig-bayern-muenchen-borussia-dortmund/

[RBlive] Stefan Ilsanker fehlt gegen Hannover – Keita wieder fit: https://rblive.de/2018/03/29/stefan-ilsanker-fehlt-gegen-hannover-keita-wieder-fit/

[RBlive] Achtung Hannover! RB Leipzig ist gewarnt: https://rblive.de/2018/03/29/achtung-hannover-rb-leipzig-ist-gewarnt/

[RBlive] Hannover 96 gegen RB Leipzig mit Personalproblemen – 42.000 Zuschauer erwartet: https://rblive.de/2018/03/30/hannover-96-gegen-rb-leipzig-mit-personalproblemen-breitenreiter-bebou-harnik-felipe/

[rotebrauseblogger] Ordentliches Hauen und Stechen: http://rotebrauseblogger.de/2018/03/29/vorbericht-hannover-96-rb-leipzig-ordentliches-hauen-und-stechen/

[Rote Kurve] Zensur statt Prävention oder freier Meinung im Stadion!: http://ig-rotekurve.de/2018/03/30/zensur-statt-praevention-oder-freier-meinung-im-stadion/

[Sportschau] Hannover 96 muss seine Talfahrt stoppen: https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/hannover96-niederlagenserie-talfahrt-100.html

Ein Gedanke zu „Presse 29.03.2018“

  1. Sämtliche Vermutungen zu Hasenhüttls, die eine neue Herausforderung betreffen, müssten doch langsam langweilig sein. Auch, wenn jetzt plötzlich ein Missverhältnis zwischen ihm und seinen beiden eingesetzten „Vorturnern“ lt. verschiedener Medien nachgesagt wird, hat der gute Mann doch einen Vertrag bis 2019 ! Haben das wirklich manche Schreiber vergessen?

    Obwohl der Trainer eigentlich angeblich nur bei seinem damaligen Ausflug in Leipzig nur eine gemütliche Tasse Kaffee trinken wollte und R.Rangnick ihn freundlicherweise lediglich die Stadt etwas näher gezeigt haben will, wirkt seine Außendarstellung eher ehrlich, außer eben dieser Notlüge! Also, lasst ihm doch einfach mal wenigstens eine kleine Pause zum Nachdenken!

    Es kann aber auch sein und das scheint eher zuzutreffen, dass die Verantwortlichen ihn regelrecht vorzeitig loswerden möchten, um dafür ein paar Scheine mehr als Gegenleistung von einem evtl. noch unbekannten Bedarfsträger erhaschen zu wollen!

    Es ist einfach schade, dass Du, lieber „RBB“, Dich auch zu diesem Thema ständig beteiligst, ohne wenigstens dafür etwas Konkretes erfahren zu können. Es kann also sein, dass „RaBa“ entweder eine Niete oder einen Hauptgewinn am Ende im Lostopf von Hasenhüttl vorfinden wird. Nun ist aber erst einmal der Osterhase dran, der den vielen treuen Leipziger Anhängern und besonders deren Kindern beim Suchen bestimmt eine große Freude bereiten wird, wo endlich das große Geld einmal keine wesentliche Rolle spielt!

    Vielleicht haben auch die Spieler von Hannover daran gedacht, den Rasenballsportlern evtl. sogar drei Eier in`s Nest zu legen, damit deren Heimreise möglichst fröhlich sein wird……..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.