Presse 20.11.2014

Das Zweitligaspiel gegen den FC St. Pauli rückt langsam näher und in den Fokus. Auf Seiten des FC St. Pauli ist mit allerlei Veränderungen in der Aufstellung zu rechnen (BILD). Und bei RB Leipzig ist auch noch unklar, welcher der Spieler wie fit ist, um letztlich auch auflaufen zu können. Aktuell wird es in Bezug auf die Stammspieler vor allem bei Joshua Kimmich eng, der zuletzt nicht trainieren konnte und auch heute nur Lauftraining absolvierte. Clemens Fandrich könnte an seiner Stelle ins Team rutschen, meint der Kicker.

Bisher wurden für die Partie mehr als 32.000 Tickets verkauft. Bis zu 40.000 Zuschauer werden erwartet. Auf Gästeseite will man dabei im Rahmen einer Mottofahrt mit alten Fanutensilien anreisen. Man wolle damit zeigen, was man schon alles erlebt habe (USP). Metalust und Licherkarussell zeigen, was an diesem Bezug auf Tradition eventuell inhaltlich schwierig sein könnte.

Philipp Tschauner, Keeper des FC St. Pauli, der zuletzt mit kleineren Wehwehchen kämpfte, will (via Hamburger Abendblatt) in Leipzig mit einem Dreier „bei unseren Anhängern Kredit zurückgewinnen“. Man habe gelernt, dass man nicht nur schön spielen könne, das „Wie des Sieges ist scheißegal“. Klingt alles nach dem, wie es auch Tschauner nennt: „Das ist Klassenkampf“.

Alexander Zorniger bei der Sportbild im Interview. In dem er findet, dass sein Team aktuell „über dem Soll“ liegt, meint, dass „dem Umfeld ein weiteres Jahr in der zweiten Liga guttun würde“, weil man nach den zwei Aufstiegen am Stück auch mal wieder Demut lernen und aufpassen müsse, dass „der Spaß nicht auf der Strecke bleibt“ und auch noch mal das grundsätzlich Interesse an Kevin Kampl bestätitig, bei dem man „ja blöd wäre“, wenn man ihm nicht die Option Leipzig anbieten würde. Entscheiden würde aber der Spieler selbst.

Nicht allzu viel neues, denn jeder dieser Versatzstücke zu Demut und Kampl kennt man eigentlich schon. Aufgeregt abgeschrieben und online veröffentlicht werden die Statements trotzdem. Inklusive völliger Verzerrung der Angelegenheit wie bei der Sport1-Überschrift „Zorniger: Aufstieg schadet RB“.

Die beiden noch übrig gebliebenen Nationalspieler bei RB Leipzig waren am Dienstag Abend in Testspielen nicht erfolgreich. Yussuf Poulsen verlor mit Dänemark 0:2 in Rumänien und durfte reichlich 70 Minuten mitspielen. Und auch Zsolt Kalmár verlor und zwar mit 1:2 gegen Russland. Kalmár stand dabei die komplette erste Halbzeit auf dem Platz.

Seine Nationalmannschaftsreise nutzte Poulsen, um der dänischen Presse (bold) zu erzählen, dass RB Leipzig in Deutschland wegen Red Bull nicht sehr populär sei, er aber aus der Größe der Spiele und der Abneigung Spaß und Energie gewinne. Friedhelm Funkel sieht bei auf der Bundesliga-Website Poulsen schon auf dem erfolgreichen Weg in die Bundesliga.

Beim DFB das, was es letzte Woche für die U17 von RB Leipzig schon unter dem Titel „Spiel in die Tiefe nach Ballgewinn“ gab, nun auch für die U15 unter dem Titel „Pressen und Umschalten wie RB Leipzig“. Nämlich verschiedene Videos, in denen Trainingsformen abgebildtet und vorgeführt werden, mit denen den Titeln der DFB-Beiträge Leben eingehaucht wird.

Bei den RB-Fans ein Bericht von der ersten Fanversammlung, an der rund 350 Personen teilnahmen. Abgesehen von allerlei strukturellem ging es um Klassiker wie die freie Platzwahl im Fanblock oder um die (Nicht-)Umwandlung des Fanblocks in einen reinen Stehplatzblock oder um die direkt nach dem Abpfiff erklingende Musik oder ums Onlineticketing oder ums Catering.

Die LVZ macht den gestrigen Dopingtest von Dominik Kaiser zu einem auf mehreren Absätzen ausgebreiteten Topthema. Viel passiert ist dabei aber nicht. Erst recht nichts ungewöhnliches. Eine vergleichsweise normale Trainingskontrolle, wie sie im Sport halt vorkommt.

Erfolgreich war am gestrigen Buß- und Bettag der Nachwuchs von RB Leipzig. Sowohl U19 als auch U17 erledigten ihre Pflichtaufgaben im Achtelfinale des Landespokals gegen Drittligisten souverän. Die U19 gewann bei Dresden Striesen mit 6:0. Und die U17 gewann in Hohenstein-Ernstthal mit 3:0. Die Partie der U17 musste dabei unterbrochen werden, weil ein paar Aue-Fans den Platz eingenebelt hatten (Freie Presse).

[BILD] Joshua Kimmich weiter angeschlagen – Zittern um den Bullen-Star: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/zittert-um-mittelfeldspieler-joshua-kimmich-38635094.bild.html

[BILD] So plant St. Pauli die Wende: http://www.bild.de/sport/fussball/st-pauli/plant-die-wende-38624052.bild.html

[Bundesliga] Premieren-Duell: St. Pauli reist zum Newcomer Leipzig: [broken Link]

[Bundesliga] Funkel: „Yussuf Poulsen wird seinen Weg gehen“: [broken Link]

[DFB] Pressen und Umschalten wie RB Leipzig: http://www.dfb.de/trainer/c-juniorin/artikel/pressen-und-umschalten-wie-rb-leipzig-1128/

[Freie Presse] Für die Teams aus Hohenstein-Ernstthal war gestern ein Tag zum Vergessen: http://www.freiepresse.de/SPORT/LOKALSPORT/ZWICKAU/FSV-Zwickau-erreicht-Pokal-Halbfinale-artikel9041556.php

[Hamburger Abendblatt] Tschauner fordert St. Pauli zur Drecksarbeit auf: http://www.abendblatt.de/sport/fussball/st-pauli/article134491043/Tschauner-fordert-St-Pauli-zur-Drecksarbeit-auf.html

[Henning Uhle] RB Leipzig – Die Warnung vor dem Durchmarsch: http://www.henning-uhle.eu/sport/rb-leipzig-die-warnung-vor-dem-durchmarsch

[Kicker] Wird Fandrich gegen St. Pauli zum Profiteur?: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/615868/artikel_wird-fandrich-gegen-st-pauli-zum-profiteur.html

[Kicker] Trainingspause für Tschauner und Sobiech: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/615804/artikel_trainingspause-fuer-tschauner-und-sobiech.html

[Lichterkarussell] In ollen Lumpen gen Moderne: [broken Link]

[LVZ] Stadion gegen St. Pauli erstmals ausverkauft? RB-Trainer Zorniger: „Ganz spezieller Verein“: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/stadion-gegen-st-pauli-erstmals-ausverkauft-rb-trainer-zorniger-ganz-spezieller-verein/r-rb-news-a-263515.html

[LVZ] RB-Ass Dominik Kaiser zum Wasserlassen verdonnert: http://rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=8557

[Metalust] Jargon der Eigentlichkeit: Mottofahrt nach Leipzig: [broken Link]

[RB-Fans] Ergebnisse der ersten RB-Leipzig-Fanversammlung: http://www.rb-fans.de/artikel/20141118-special-fanversammlung.html

[RB-Fans] St. Pauli kommt: http://www.rb-fans.de/artikel/20141120-special-pauli.html

[RB Leipzig] Nachwuchs: Pokal-Mittwoch – Acht Siege & zwei Niederlagen!: http://www.dierotenbullen.com/rbl/neuigkeiten/Saison_2014_15/Nachwuchs-Pokal-KW47.html

[RB Leipzig] Heimspiel-Hinweise!: [broken Link]

[rotebrauseblogger] Herbstliche Gruselgeschichte: http://rotebrauseblogger.de/2014/11/19/herbstliche-gruselgeschichte/

[rotebrauseblogger] 14.Spieltag – 2.Bundesliga 2014/2015: http://rotebrauseblogger.de/2014/11/20/14-spieltag-2-bundesliga-20142015/

[Sport1] Zorniger: Aufstieg schadet RB: [broken Link]

[Sportbild] „Ein weiteres Jahr zweite Liga würde dem Umfeld guttun“: nur Print

[St. Pauli] Faktenkarussell – RB Leipzig: http://www.fcstpauli.com/profis/news/6493

[transfermarkt] RB-Trainer Zorniger bestätigt: Leipzig an Kampl interessiert: http://www.transfermarkt.de/rb-trainer-zorniger-bestatigt-leipzig-an-kampl-interessiert/view/news/179345

[USP] Mottofahrt nach Leipzig: http://usp.stpaulifans.de/2014/11/mottofahrt-nach-leipzig/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.