Presse 04.07.2014

Was macht den einen Neuzugang eigentlich interessanter als den anderen? Warum sorgt der Wechsel von Terrence Boyd für so viel mehr Wellen als der Wechsel des sicherlich vom fußballerischen Niveau her nicht schlechteren Stefan Hierländer? Die 2 Millionen Ablöse? Man weiß es nicht.

Fakt ist, Terrence Boyd nahm gestern an seinem ersten Training mit RB Leipzig teil und von MDR bis BILD war dies allen ein Bericht wert. Gar nicht lustig fand den Wirbel um Terrence Boyd, dessen Twitter-Offenheit und Schuhe Alexander Zorniger, der seinem Neuzugang gleich einmal ein Interviewverbot auferlegte, ihn aber trotzdem als „guten Jungen“ sieht.

Die LVZ weiß online noch zu berichten, dass der Transfer von Boyd nach Leipzig bis zum Wochenende noch nicht fix war und der 23jährige US-Amerikaner erst am gestrigen Morgen seine Unterschrift unter den ausgearbeiteten Vertrag setzte.

Ansonsten werden die Wellen um den neuen Stürmer wohl in nächster Zeit abflachen. Zumindest für den Fall, dass Boyd nicht künftig jeden Tag ein Bild von seinem Trainer bei Twitter veröffentlicht..

Ralf Rangnick gab heute in einer Pressekonferenz bei Red Bull Salzburg bekannt, dass der 19jährige zentrale Mittelfeldspieler Zsolt Kalmár zu RB Leipzig wechseln wird. Der Ungar debütierte in diesem Jahr bereits für das Nationalteam. Kalmár käme vom letztjährigen zweiten der ungarischen Liga Győri ETO FC.

Laut LVZ wird Thiago Rockenbach nach Ablauf seiner Leihe auch kommende Saison bei Hertha BSC spielen. Da Rockenbach nur noch einen Vertrag bis 2015 bei RB Leipzig hatte, wäre dies gleichbedeutend mit dem endgültigen Abschied des 29jährigen Brasilianers, der vor allem in der Regionalliga eine tragende Rolle bei RB Leipzig spielte.

Das Ghana Soccernet „confirms“ (bestätigt) das Interesse von RB Leipzig an einer Verpflichtung des ghanaischen Nationalspielers Isaac Vorsah, der derzeit bei Red Bull Salzburg unter Vertrag steht. Allerdings ist der entsprechende Artikel derart dünn, dass man vermuten kann, dass die einzeilige Bemerkung der LVZ gestern, dass RB Leipzig überlege, mit Asger Sörensen oder Isaac Vorsah noch einen Innenverteidiger zu holen, einfach im ghanaischen Sinne abgeschrieben wurde.

Kein Erfolg hatte RB Leipzig beim Baggern am U16-Nationalspieler Markus Schubert, der sich nun für den Verbleib bei Dynamo Dresden entschieden hat.

Zweites großes Themenfeld des Tages die Umstrukturierungen an der Vereinsspitze von RB Leipzig und in der Vereinskonstitution selbst. So wurden Vorstand und Ehrenrat neu besetzt, während der Aufsichtsrat neu geschaffen wurde. In allen Gremien sitzen jetzt offenbar mehrheitlich Leute, die nicht bei Red Bull arbeiten, was eine Forderung der DFL gewesen sein soll. Den Vorstand bilden nun der Vorsitzende Oliver Mintzlaff (gleichzeitig Rangnick-Berater und ehemals bzw. wohl auch noch aktuell Head of Global Soccer Red Bull) und mit ihm RB-Geschäftsführer Ulrich Wolter und RB-Finanzchef Frank Zimmermann. Mintzlaff wäre von den dreien vermutlich der Einzige, der direkt auf dem Lohnzettel von Red Bull steht.

Laut DPA fordere die DFL auch bis Mitte Januar ein Konzept, wie sich RB Leipzig stimmberechtigten Mitgliedern öffnen will. Durchaus möglich, dass in diesem Zusammenhang die kürzlich eingeführte Fördermitgliedschaft noch eine Rolle spielen wird und aus dem Kreis der dortigen Mitglieder künftig auch stimmberechtigte Mitglieder erwachsen könnten.

Die Deutsche Handwerkszeitung mit einem Bericht über den Unternehmer Matthias Forßbohm , der bereits beim Umbau des Zentralstadions entscheidend beteiligt war und nun die Erweiterung der VIP-Tribünen und die Vergrößerung der Kameraplätze verantwortet.

Die DFL hat die Spieltage 3 bis 6 terminiert. Zwei Freitagsspiele (gegen Aue, in Frankfurt), ein Samstagsspiel (gegen Braunschweig) und ein Sonntagsspiel (bei Union Berlin).

Der NOFV hat den Spielplan für die neue Oberliga-Saison bekanntgegeben, an der die U23 von RB Leipzig nach ihrem Aufstieg teilnimmt. Am ersten Spieltag geht es für den RB-Nachwuchs zur U23 von Rot-Weiß Erfurt, anschließend wartet ein Heimspiel gegen Dynamo Dresdens U23. Los geht es am ersten August-Wochenende. Der MDR hat den kompletten Spielplan.

[BILD] Erster Rüffel für Boyd: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rueffel-fuer-boyd-36665526.bild.html

[BILD] Hey Boy, ich bin der Boyd: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/boyd-trainiert-erstmals-bei-rb-36659796.bild.html

[BILD] Neuer Vorstand bei den Bullen: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/neuer-vorstand-bei-den-bullen-36663520.bild.html

[Bundesliga] DFL terminiert Bundesliga-Spieltage 1 bis 4: [broken Link]

[Deutsche Handwerkszeitung] „Mein Kind ist das Stadion“: [broken Link]

[Dynamo Dresden] Dynamo bindet Torwarttalent langfristig: http://www.dynamo-dresden.de/nachwuchs/news/newsdetails/dynamo-bindet-torwarttalent-langfristig.html

[Ghana Soccernet] Bundesliga II side RB Leipzig want to sign Ghana defender Isaac Vorsah: http://www.ghanasoccernet.com/exclusive-bundesliga-ii-side-rb-leipzig-want-sign-ghana-defender-isaac-vorsah/

[FAZ] RB Leipzig erfüllt Lizenz-Bedingung: http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/zweite-fussball-bundesliga-rb-leipzig-erfuellt-lizenz-bedingung-13025485.html

[LVZ] Der Alpha-Mann ist da/ RB: Wolter und Zimmermann neu im Club-Vorstand: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=7965

[LVZ] Terrence Boyd stürmt jetzt für RB Leipzig – 23-Jähriger übernimmt Röttgers Rückennummer: [broken Link]

[LVZ] RB Leipzig beißt sich die Zähne aus: [broken Link]

[MDR] Maulkorb für den RB-Neuling: [broken Link]

[MDR] Boyd debütiert am Cottaweg (Video): [broken Link]

[RB Fans] Quo vadis Frahn?: http://www.rb-fans.de/artikel/20140704-special-torj%C3%A4ger.html

[rotebrauseblogger] Kaderschmiede 2014/2015 – Update 1: http://rotebrauseblogger.de/2014/07/04/kaderschmiede-20142015-update-1/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.