Presse 05.03.2014

Zwei Tage noch bis zum Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart II. Daniel Frahn, Georg Teigl und Federico Palacios Martinez werden wohl wieder zur Verfügung stehen. Nur bei Daniel Frahn wäre es sicher, dass das auch bedeutet, dass er in die Startelf rückt.

Mit dabei sein wird auch Torwart Benjamin Bellot, der seitdem er im dritten Spiel nach der Winterpause in Erfurt in den Kasten rückte noch ohne Gegentor und Punktverlust ist. Die LVZ hat den 23jährigen, der als einziger Spieler bei RB Leipzig schon seit 2009 dabei ist, zum Interview geladen.

Das Stuttgarter Portal Kick-S wünscht sich derweil eine Revanche für das Blitztor aus dem Hinspiel, mit dem RB Leipzig zum internationalen, viralen Phänomen wurde.

Die Welt mit einem Artikel zum RB-Lizenzantrag (der in den letzten Tagen bei der DFL eingereicht wurde) für die zweite Liga. Nachdem Verbände und RB in der Vergangenheit noch öffentlich in Kampfhaltung aufgetreten seien, schweige man jetzt allseits. Die Lizenzierung sei juristisch nicht aufhaltbar, höchstens moralisch anzufechten, so das Fazit. Insgesamt ein Artikel, der den bekannten Stand der Dinge im Kern der Sache richtig aufarbeitet.

Warum man allerdings ein sensationsheischendes Alle-hassen-RB-Bild drüberkleben musste, erschließt sich nicht ganz, zumal auch die Welt keine Erkenntnisse präsentiert, welche Fangruppen in welchem Umfang welche Emotionen gegenüber RB haben. Ein Hass-Plakat zur Illustration zu nutzen, wo es viele andere Bilder mit kritischen Bemerkungen zu RB gegeben hätte, hinterlässt auch immer den schalen Beigeschmack, dass man einen Emotionsausdruck hoffähig macht, der die Grenze von Kritik und Ablehnung eher deutlich überschreitet. Zumindest wenn man Hass in der Bildunterschrift als Meinungsäußerung legitimiert.

Die Stuttgarter Zeitung hat mit Ralf Rangnick gesprochen, der für einen Trainerposten beim VfB Stuttgart (bei den Profis) nicht zur Verfügung steht. Die Zeitung ist trotzdem der Meinung, dass Rangnick nach der Saison durchaus eine Option sein könnte. Diese Sicht dürfte weiterhin unrealistisch sein.

Bei der spielverlagerung eine längere Analyse zur Spielweise von Red Bull Salzburg. Was insofern auch hierzulande von Interesse ist, weil von allen Beteiligten ja immer die Parallelen in den Philosophien betont werden und auch Alexander Zorniger zuletzt meinte, dass es von der Spielanlage her zwischen Leipzig und Salzburg keine Unterschiede gebe.

In Darmstadt steht man im Rahmen des Lizenzierungsverfahrens derweil vor dem Problem, dass man viele Dinge in der Stadion-Infrastruktur verbessern muss, wenn man eine Zweiligalizenz erhalten will. Das fängt bei einer einzubauenden Rasenheizung an, hört da aber auch noch lange nicht auf. Insgesamt klingt es aber nicht so, als wäre deswegen die Lizenz in Gefahr.

Veranstaltungshinweis: Im Conne Island heute eine Veranstaltung, in der es um Ultras „zwischen Traditionsbewusstsein und Moderne“ geht. RB Leipzig wird zwar in der Ankündigung nicht genannt, könnte allerdings als Schablone, wogegen Ultras sind, in der Veranstaltung trotzdem unter anderem eine Rolle spieen. Mit Alex Feuerherdt, Heidi Thaler und zwei Ultravertretern steht zudem ein nicht uninteressantes, weil vielschichtiges Podium parat.

[BILD] Ist Frahn rechtzeitig zum Spiel fit?: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/kommt-frahn-zurueck-34932222.bild.html

[Conne Island] »Moderne Ultras!?«: http://www.conne-island.de/termin/nr4090.html

[Kick-S] VfB Stuttgart II Kommentar: Zeit, die Schmach zu tilgen: [broken Link]

[LVZ] Die Tormaschine ist zurück: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=7339

[LVZ] Der letzte Mohikaner bei RB Leipzig: Torhüter Benjamin Bellot im Interview: [broken Link]

[RB Fans] Der Sturm gegen Elversberg im Fokus: http://www.rb-fans.de/artikel/20140304-spielbericht-elversberg-fokus.html

[rotebrauseblogger] Vermeintlich klare Sache (inklusive Pressekonferenz-Ticker): http://rotebrauseblogger.de/2014/03/05/vermeintlich-klare-sache/

[Spielverlagerung] Red Bull Salzburg unter Roger Schmidt 2014: http://spielverlagerung.de/2014/03/05/red-bull-salzburg-unter-roger-schmidt-2014/

[Stuttgarter Zeitung] Kein Anschluss unter Balakovs Nummer: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vfb-stuttgart-kein-anschluss-unter-balakovs-nummer.8ef26628-8b75-485a-b6a1-9de60b13cea2.html

[SV Darmstadt] Lizenzierungsverfahren zur 2. Bundesliga: SV 98 muss zahlreiche infrastrukturelle Auflagen erwarten: [broken Link]

[Welt] Nach den Drohgebärden schweigt Red Bull Leipzig: http://www.welt.de/sport/fussball/article125448667/Nach-den-Drohgebaerden-schweigt-Red-Bull-Leipzig.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.