Presse 27.07.2012

Morgen geht es nach Chemnitz zur Fortuna zum Testspiel. Zielvorgabe: Formation einspielen und Frische holen.

Laut Sonderheft zum Saisonstart ist Ingo Hertzsch neuer Fanbeauftragter und wäre so Nachfolger von Sandra Walz (die nach Salzburg geht). Ob das nur eine Übergangslösung ist, bleibt unklar.

Laut L-IZ wird am 04.08. wohl gegen einen polnischen oder tschechischen Erst- oder Zweitligisten getestet.

Auch laut L-IZ widerspricht Trainer Zorniger der Darstellung Clemens Fandrichs, dass dieser ein Angebot RB Leipzig abgelehnt habe. Fandrich sei zwar ein interessanter Spieler, aber ein Angebot habe es nicht gegeben.

Einer, der ihn noch aus der Jugendausbildung kennt und nun Trainer in Malchin ist, preist Stefan Kutschke aufgrund seiner ehrgeizigen und ehrlichen Art als Vorbild.

BILD bringt Rockenbach und Schinke als Duo für die linke Seite ins Gespräch.

Subrata Pal mag seinen Aufenthalt bei RB Leipzig, weil er sich hier voll auf den Fußball konzentrieren könne.

Die LVZ noch mal zur Absage des Aue-Testspiels. (Aue heute im übrigen nur mit Training, weil sie keinen adäquaten Testgegner gefunden haben..)

Und ein Gespräch mit RB-Fans in der L-IZ.

——————————————————————————

[arunfoot] Subrata Pal learning & enjoying the RB Leipzig experience!: [broken Link]

[BILD] Thiago rockt Schinke: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-thiago-rockt-schinke-25349060.bild.html

[L-IZ] RB Leipzig zurück aus Trainingslager: Keine Verletzten, keine Neuzugänge, kein Bundesligist: [broken Link]

[L-IZ] „Eine Fankultur, die sich rasend entwickelt“: Mitglieder des Bulls Club im Gespräch: [broken Link]

[LVZ] Im schönen Lößnitztal haben Fans Hosen an: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=4527

[Nordkurier] Malchins neuer Coach setzt auf Ehrgeiz und harte Arbeit: [broken Link]

[redbulls] Samstag: Die Roten Bullen testen beim Oberligisten Fortuna Chemnitz: [broken Link]

[redbulls] HEIMSPIEL Magazin Saisonstart Sonderheft 2012: http://issuu.com/dierotenbullen/docs/rbl_saisonstart2012_web/1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.