Presse 23.01.2018

Bei den RB-Fans ein Beitrag zu Standards bzw. der Standardschwäche bei RB Leipzig. Wer schon immer mal was über Manndeckung und Raumdeckung bei ruhenden Bällen wissen wollte, ist da extrem gut aufgehoben. Ich für meinen Teil habe bei dem Beitrag, der schön die Ansätze und Problematiken aufdröselt, viel gelernt (auch wenn ich immer noch nicht weiß, wie sich das RB-Standardproblem lösen lässt).

BILD meint, dass Umaro Embalo in der Rückrunde nach einem Wechsel nach Leipzig zwar bei den Profis trainieren, aber bis zum Sommer erst mal bei der U19 spielen würde. In der kommenden Saison würde er dann langsam an das Bundesliga-Team herangeführt werden. Wenn er das schwarze Loch der Nachwuchsausbildung von RB im nächsten halben Jahr überlebt, dürfte ihn karrieretechnisch nichts mehr bremsen können.

Im Ernst, vielleicht umgeht man damit auch einfach das Beantragen einer Ausnahmegenehmigung für Embalo, denn soweit sich sehe, gab es mal die Absicht der DFL das Mindestalter für Bundesligaspieler auf 16 abzusenken, aber de facto steht es weiter bei 17. Mit Yann Aurel Bisseck und Nuri Sahin gibt es bisher nur zwei Spieler, die bisher vor ihrem 17. Geburtstag in der Bundesliga zum Einsatz kamen. Embalo wird Anfang Mai 17.

Bis Mittwoch soll der Transfer durch und Embalo in Leipzig sein, so weiter die BILD. Heute erledige man „Papierkram“. Davon dürfte es bei einem Wechsel eines minderjährigen Spielers viel geben..

Die LVZ mit einer wilden Klickstrecke zu „One-Hit-Wondern“ bei RB Leipzig. In der einige Spieler aus der ersten Saison drin sind, die vom SSV Markranstädt übernommen wurden/ übernommen werden mussten und genaugenommen nie wirklich als Spieler von RB geplant waren. Auch ein Diawusie taucht darin auf, der genaugenommen auch nie zum RB-Profikader gehörte (und als verliehener Ex-U19-Spieler mit seiner RB-Zeit derzeit noch gar nicht wirklich zu Ende ist).

Aus den Niederlanden kommt das vage Gerücht um den Belgier Tom Ghislain (18) von Fortuna Sittard, einem niederländischen Zweitligisten. Von dort gab es auch mal das Gerücht um Perr Schuurs, der inzwischen auch 18 ist und von Ajax Amsterdam verpflichtet wurde.

Irgendwas mit Augsburg-Fans, die an einem Freitag-Abend nicht nach Leipzig fahren wollen.

Thesefootballtimes mit einem Artikel zur Entwicklungsgeschichte von RB Leipzig. Allerdings auf englisch.

In Sachen Knochen hat Ex-RBLer Ken Gipson weiter kein Glück. Nach einem offenen Schienen- und Wadenbeinbruch in der Jugend in Stuttgart und einem Bruch des Sprunggelenks in Leipzig letzte Saison hat er sich nun in Sandhausen erneut das Wadenbein gebrochen. Bitter.

Linktipps

[Mitteldeutsche Zeitung] Embaló, Bidstrup & Co. – Drei Fragen zur Transferpolitik von RB Leipzig: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/embal%C3%B3–bidstrup—co–drei-fragen-zur-transferpolitik-von-rb-leipzig-29538696

[RB-Fans] http://www.rb-fans.de/artikel/20180122-special-standards.html

[thesefootballtimes] The money before the fame: RB Leipzig’s troubled journey to the top: https://thesefootballtimes.co/2018/01/23/the-money-before-the-fame-rb-leipzigs-troubled-journey-to-the-top/

——————————————————————————

Hässliche Verletzung undwieder mal viel Arbeit ohne Ball vor sich: Ken Gipson. Foto: GEPA Pictures - Andreas Pranter
Foto: GEPA Pictures – Andreas Pranter

——————————————————————————

Linkliste

[BILD] So plant RB Leipzig mit Embalo: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/so-plant-rb-mit-embalo-54561778.bild.html

[Kicker] Abrashi: Wieder da und wieder wichtig: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/715565/artikel_abrashi_wieder-da-und-wieder-wichtig.html

[Kicker] Wadenbeinbruch: Gipson fehlt Sandhausen länger: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/715571/artikel_wadenbeinbruch_gipson-fehlt-sandhausen-laenger.html

[LVZ] Die One-Hit-Wonder von RB Leipzig: http://www.sportbuzzer.de/artikel/die-one-hit-wonder-von-rb-leipzig/

[Mitteldeutsche Zeitung] Embaló, Bidstrup & Co. – Drei Fragen zur Transferpolitik von RB Leipzig: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/embal%C3%B3–bidstrup—co–drei-fragen-zur-transferpolitik-von-rb-leipzig-29538696

[Original1907] Alternativprogramm: http://www.original1907.de/

[RB-Fans] http://www.rb-fans.de/artikel/20180122-special-standards.html

[RBlive] Teile der Augsburg-Fans bleiben Leipzig fern: https://rblive.de/2018/01/22/teile-der-fc-augsburg-fans-bleiben-rb-leipzig-fern-boykott-alternativprogramm/

[RBlive] Extrem enges Rennen in der Bundesliga im Kampf um Europapokalplätze: https://rblive.de/2018/01/22/bundesliga-rb-leipzig-extrem-enges-rennen-im-kampf-um-europacupplaetze/

[RBlive] Hamburger SV mit neuem Trainer gegen RB Leipzig: https://rblive.de/2018/01/22/hamburger-sv-bernd-hollerbach-mit-neuem-trainer-gegen-rb-leipzig-dominik-kaiser/

[RBlive] Standardschütze ist Mann des Spiels gegen RB Leipzig: https://rblive.de/2018/01/22/christian-guenter-rb-leipzig-sc-freiburg-standardschuetze-ist-mann-des-spiels/

[rotebrauseblogger] Transfers: Marvin Compper, Nicolas Kühn, Federico Palacios: http://rotebrauseblogger.de/2018/01/23/transfers-marvin-compper-nicolas-kuehn-federico-palacios/

[thesefootballtimes] The money before the fame: RB Leipzig’s troubled journey to the top: https://thesefootballtimes.co/2018/01/23/the-money-before-the-fame-rb-leipzigs-troubled-journey-to-the-top/

[tjerkstra] Europese topclubs volgen Fortuna-talent: http://tjerkstramediaclubwatcher.nl/2018/01/19/europese-topclubs-volgen-fortuna-talent/

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 23.01.2018“

  1. Grandiose Linktipps!!

    „… remembers Matthias Kießling, the leading chronicler of RB Leipzig and owner of Rotebrauseblogger.de. When he started covering the club in 2010, Leipzig were still playing in the fifth division. Nowadays, Kießling is a renowned expert for one of the most ambitious sides in Europe.“

    WAS für ein Kompliment!
    Aber auch zu Recht!

    Und auch ich habe beim Eckenblog von @crank viel dazugelernt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.