Presse 12.05.2016

Weiter geht es rund um RB Leipzig mit Personalien, Personalien und noch mal Personalien.

Breel Embolo wird hierbei weiter zum Thema gemacht. BILD und Kicker glauben, dass RB Leipzig ihn gern hätte, aber (so der Kicker) keine 30 Millionen Euro, wie im Winter aufgerufen wurden, bezahlen würde. Für Leipzig würde aus Embolo-Sicht angeblich sprechen, dass er dort auf mehr Einsatz- und Entwicklungszeit kommen würde als bei Konkurrenten wie Liverpool (so BILD).

Die Stuttgarter Zeitung meint, dass Timo Werner den VfB Stuttgart sehr wahrscheinlich verlassen werde und sich zwischen Leipzig und Dortmund entscheiden müsse.

In der geschlossenen Welt der Express-Transferspekulationen, in der Behauptungen aufgestellt werden, auf die man sich dann später im Zirkelschluss beruft, wird Köln-Keeper Timo Horn nun nach Dortmund oder Liverpool verschifft, aber auf keinen Fall zum „Brause-Klub“, der natürlich auch nicht so viel „Spaß“ machen würde. Fast schon traurig, dass das Blatt die Horn-RB-Geschichten schon wieder einstellt. Aber ihnen wird sicher bald was anderes als Ersatz einfallen..

Salzburg-Sportchef Christoph Freund bringt sich bei Laola 1 bezüglich Naby Keita in Stellung und geht „fest davon aus, mit ihm in die CL-Quali zu starten“. Warum man in Leipzig davon ausgehe, dass er Salzburg verlasse, wisse er nicht.

Interessant, dass Freund damit an die Öffentlichkeit geht und nicht (wenn er Redebedarf hat) einfach Rangnick anruft. Entweder es ist ein gut durchchoreographiertes Schauspiel zwischen den Schwesterclubs, um Eigenständigkeit zu präsentieren oder die Keita-Meldungen waren eine Ente (wobei es naheliegend ist, dass Rangnick auf Keita schielt) oder in Salzburg versucht man sich tatsächlich als eigentständig und selbstbewusst zu positionieren. Vielleicht erleben wir ja wieder mal so eine lustige Geschichte wie die einst um Roman Wallner, dessen Wechsel von Salzburg nach Leipzig über Wochen mit allerlei Kommentaren aus beiden Städten unterlegt wurde.

In Russland meint die Izvestia, eine größere Tageszeitung, dass RB Leipzig in Verhandlungen stehe, um den 19jährigen Offensivspieler Aleksandr Zuev zu verpflichten. Der bei Spartak Moskau über fehlende Einsatzzeiten klagt. Junges russisches Talent, das nach Leipzig kommt, wo man feststellt, dass es für die Profis nicht reicht, er aufgrund der Verbandsbestimmungen aber auch nicht U23 spielen kann und man ihn binnen Wochen nach Liefering weiterschickt, da war doch mal was? Klar, bei Dmitri Skopintsev war das letzte Saison so. Warum man sich diese Saison (wenn man nicht davon ausgeht, dass Zuev Stammspielerqualität hat, was ziemlich unwahrscheinlich ist) noch mal eine ähnliche Situation schaffen sollte, bleibt erst mal unklar.

Die Neuesten Nachrichten mit dem satirischen Versuch, Mario Götze nach Leipzig zu schreiben. Mehr oder minder gelungen.

Fabio Coltorti soll, so vermelden es der Kicker und BILD seinen nach dem Aufstieg automatisch um ein Jahr verlängerten Vertrag auch erfüllen. Wobei es genaugenommen keine neuen Fakten diesbezüglich gibt. Dass Coltorti bleiben will, wusste man schon. Dass Rangnick ihn wertschätzt auch. Aber dass RB Leipzig noch einen Torwart holt, scheint seit Wochen mehr als wahrscheinlich (Rangnick: „Möglich, aber welcher Kategorie kann ich noch nicht sagen.“ – BILD). Und ein Zukunftsgespräch Rangnick-Coltorti steht noch aus.

Ralph Hasenhüttl im längeren, lesenswerten Interview mit dem Donaukurier. Vor allem natürlich zu seiner Zeit in Ingolstadt, aber auch zu seinem Wechsel nach Leipzig. Hasenhüttl kennzeichnet sich als jemanden, der „auf die ganz große Bühne“, der Titel gewinnen und europäisch spielen will. Gleichzeitig sieht er sich allerdings unter Rangnick auch als Lernender, der „keine Angst [hat], eine andere Meinung zu vertreten“. Ehrgeizig, aber lernwillig und entsprechend teamfähig. Klingt nach der passenden Kombination, um den RB-Trainerposten zumindest kurz- bis mittelfristig ausfüllen zu können.

Gestern erstes Training bei RB Leipzig nach dem Aufstieg. Eher öffentliches Happening und Anfassen für die Fans mit ein wenig Bewegung. Heute wird auch noch mal öffentlich trainiert, bevor dann ab morgen unter Ausschluss der Öffentlichkeit die final-seriöse Vorbereitung auf Duisburg, ein Spiel in dem man sich nicht hängenlassen und sich im Abstiegskampf keine Wettbewerbsverzerrung vorwerfen lassen will, beginnt.

Duisburg kann sich derweil laut BILD auf viel Geld aus der Relegation freuen. Wenn man sie denn erreicht.

Keine Überraschung, dass Emil Forsberg zum Kader der schwedischen Nationalmannschaft für die Fußball-EM gehört. Genausowenig, dass Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker dem österreichischen angehören.

Auch mit zur EM fahren soll laut LVZ RB-Übersetzerin Raquel Rosa-Zembrod für den DFB.

Ralf Rangnick heute bei der LVZ zu Gast. Ab 19 Uhr auch per Livestream zu sehen. In der Mitteldeutschen Zeitung wiederholt er schon mal die These vom letzten Jahr, dass man durch gute Neuzugänge das Trainingsniveau („Niveau des Trainings wird durch den mittleren Spieler determiniert“, also Spieler 11 von 22) erhöht und darüber dann zu einer Leistungssteigerung im Wettkampf komme.

Die Mitteldeutsche Zeitung erklärt, warum die RB-Aufstiegsfeier am Montag ein wenig zur Ostrock-Party wurde. Weil nämlich der MDR die Veranstaltung in Absprache mit RB federführend gestalte und im Fernsehen überträgt.

In der Mitteldeutsche Zeitung auch noch ein Beitrag dazu, wie man im Leipziger Umland hofft, von RB Leipzig zu profitieren. Nämlich im Bereich der Übernachtungen. Übernachtungspakete inklusive Abklappern der Umlandsehenswürdigkeiten seien ein Zauberwort im Kampf um die Gäste. Mal sehen, wie viel Gäste Leipzig in der Bundesliga am Ende tatsächlich besuchen wollen..

In der Ostthüringer Zeitung erinnert sich Christian Reimann positiv an seine Zeit bei RB Leipzig. Der Stürmer war in der ersten RB-Saison 2009/2010 dabei und verfolgt immer noch den weiteren Weg des Clubs, auch wenn er nur noch „ein, zwei Leute“ im Verein kennt.

Christian Heidel meint im Kicker, dass RB Leipzig mit seinem Red-Bull-Hintergrund einen „Wettbewerbsvorteil“ habe, weil man das „Geld nicht verdienen“ müsse. Er kritisiere das aber nicht, weil schließlich „die Statuten, die wir uns selbst gegeben haben, das erlauben.“ Den Satz möchte man gern manchem Vereinsverantwortlichen dieser Republik quer über ihre Computerbildschirme oder Smartphones kleben..

Stefan Glowacz, Red-Bull-Extremsportler hat den Aufstieg von RB Leipzig erlebt und ein paar Bilder gedreht. Unter anderem ist er auch an ein paar Bilder aus der Mannschaftskabine nach dem Aufstieg mit einem Einpeitscher Rangnick gekommen.

CDU-Stadtrat Ansbert Maciejewski fasst (s)eine für manche in dieser Stadt vielleicht prototypische Fußballgeschichte zusammen.

Roger Schmidt glaubt daran, dass RB Leipzig in der ersten Bundesliga-Saison um Platz 6, also um einen europäischen Startplatz mitspielen kann.

Freitag und Kreuzer mit jeweils in unterschiedlichem Ausmaß bemühten Artikeln zu RB Leipzig. Bei Freitag überstrapaziert man das Flügel-Bild von Red Bull und sieht sich an der Sonne verbrennende Flügel bzw. hofft der Autor wohl darauf. Im Kreuzer zählt man derweil, neben allerlei anderem an mal mehr, mal minder nachvollziehbarem und diskutierbarem, Ossis und vergleicht Vereinsfarben mit Stadtfarben und will damit nahelegen, dass der Verein lokal nicht verwurzelt ist.

Die deutsche U17-Nationalmannschaft holte sich gestern bei der EM durch ein überraschend deutliches 4:0 gegen Österreich den Gruppensieg und zog sicher ins Viertelfinale ein. Renat Dadashov trug mit einem Tor, dem zum 4:0, zum Erfolg bei und spielte erneut durch.

Renat Dadashov auch bei Spox im durchaus lesenswerten Interview über seine Vereinswechsel in der Vergangenheit, die EM und seine Zukunft. Immer wieder auch ein bisschen erschreckend, mit welcher erwachsenen Nüchternheit ein 16jähriger auf seine Karriere blickt und Dinge sagen wie „Ich habe Teile meiner Freizeit bewusst geopfert, weil ich etwas erreichen möchte.“ Aber ohne das geht es im heutigen Fußball wohl auch kaum mehr.

Die deutsche U18-Nationalmannschaft gestern mit einem 2:2 in einem Testspiel gegen Irland. Dominik Franke, Idrissa Touré und Felix Beiersdorf wurden dabei zur Pause eingewechselt.

[Ansbert Maciejewski] Leipzig, Limo aus Österreich und erstklassiger Fußball: http://leipzig-nordost.de/rb-leipzig-steigt-auf

[BILD] Torwart bleibt RB erhalten: nur Print

[BILD] Rangnick kämpft um Embolo: nur Print

[BILD] MSV schielt schon auf Retter-Geld: http://www.bild.de/sport/fussball/msv-duisburg/schielt-schon-auf-retter-geld-45778108.bild.html

[BILD] Das sind die flotten Bienen der Bullen: http://www.bild.de/sport/fussball/spielerfrauen/das-sind-die-flotten-bienen-der-bullen-45778080.bild.html

[bundesligafanatic] Final RB Leipzig Watch: Can’t We Just Be Happy for Leipzig?: http://bundesligafanatic.com/final-rb-leipzig-watch-cant-we-just-be-happy-for-leipzig/

[DFB] 4:0 gegen Österreich: U 17 als Gruppensieger ins Viertelfinale: http://www.dfb.de/u-17-junioren/news-detail-u-17/gala-gegen-oesterreich-u-17-holt-gruppensieg-145828/

[DFB] U 18 mit Remis gegen Irland: http://www.dfb.de/u-18-junioren/news-detail-u-18/u-18-mit-remis-gegen-irland-145789/

[Donaukurier] „Ich möchte auf die ganz große Bühne“: http://www.donaukurier.de/sport/fussball/fcingolstadt04/fc04-berichte/Ingolstadt-FC-Ingolstadt-Ich-moechte-auf-die-ganz-grosse-Buehne;art19158,3217350

[Express] Hütet Horn bald das BVB-Tor?: http://www.express.de/sport/fussball/1–fc-koeln/transferkarussell-huetet-horn-bald-das-bvb-tor–24042940

[Freie Presse] Gekommen, um zu bleiben: http://www.freiepresse.de/SPORT/Gekommen-um-zu-bleiben-artikel9515278.php

[Freitag] Vorsicht vor zu viel Zucker!: https://www.freitag.de/autoren/axel-brueggemann/vorsicht-vor-zu-viel-zucker-neues-aus-dem-reich-red-bull

[Henning Uhle] RB Leipzig: Investieren für die Zukunft: http://www.henning-uhle.eu/sport/rb-leipzig-investieren-fuer-die-zukunft

[Isvestia] Александр Зуев может покинуть «Спартак»: http://izvestia.ru/news/613187

[Kicker] Heidel: „RB muss sein Geld nicht verdienen“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/651633/artikel_heidel_rb-muss-sein-geld-nicht-verdienen.html

[Kicker] Rangnick bei Embolo: nur Print

[Kreuzer] Sports & Stories: http://kreuzer-leipzig.de/2016/05/11/sports-stories-7/

[Laola1] Freund nimmt zu Gerüchten Stellung: http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/salzburg-sportchef-zu-geruechten-um-garcia-und-keita/

[LVZ] RB-Leipzig-Coach Rangnick zu Gast in der LVZ-Kuppel – LVZ.de überträgt live: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Leipzig-Coach-Rangnick-zu-Gast-in-der-LVZ-Kuppel-LVZ.de-uebertraegt-live

[LVZ] RB Leipzigs Stürmer Emil Forsberg für Schwedens EM-Kader nominiert: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Leipzigs-Stuermer-Emil-Forsberg-fuer-Schwedens-EM-Kader-nominiert

[LVZ] Volle Dröhnung Wir-Gefühl: nur Print

[Mitteldeutsche Zeitung] Pfingstmontag auf dem Marktplatz: Darum feiert RB Leipzig den Aufstieg mit den Puhdys: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/pfingstmontag-auf-dem-marktplatz–darum-feiert-rb-leipzig-den-aufstieg-mit-den-puhdys-24041676

[Mitteldeutsche Zeitung] „Mastermind“ Ralf Rangnicks einfache Erstliga-Strategie: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rb-leipzig–mastermind–ralf-rangnicks-einfache-erstliga-strategie-24039696

[Mitteldeutsche Zeitung] RB Leipzig – So kann der Saalekreis vom Bundesliga-Aufstieg profitieren: http://www.mz-web.de/merseburg/rb-leipzig-so-kann-der-saalekreis-vom-bundesliga-aufstieg-profitieren-24041316

[Neueste Nachrichten] RB Leipzig holt Götze: http://www.neueste-nachrichten.eu/nun-doch-goetze-geht-zu-rb-leipzig/

[Ostthüringer Zeitung] Christian Reimann – „Ich war dabei gewesen“: http://eisenberg.otz.de/web/lokal/sport/detail/-/specific/Ich-war-dabei-gewesen-1741419472

[RB-Fans] Rückblick – vor 4 Jahren: http://www.rb-fans.de/artikel/20160512-special-rueckblick.html

[rotebrauseblogger] Bayernjäger, Bayernjäger. Hey, hey. (Oder so.): http://rotebrauseblogger.de/2016/05/12/bayernjaeger-bayernjaeger-hey-hey-oder-so/

[Rüsselsheimer Echo] U18-Länderspiel in Rüsselsheim – Jubeln statt pauken: http://www.ruesselsheimer-echo.de/lokales/ruesselsheim/Jubeln-statt-pauken;art57641,2006135

[Salzburger Nachrichten] Keita und Garcia vor Abschied? Gerüchte begleiten Salzburgs Meisterwoche: http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/sport/fussball/sn/artikel/keita-und-garcia-vor-abschied-geruechte-begleiten-salzburgs-meisterwoche-195955/

[Sportbild] Schmidt: So können wir Bayern und dem BVB näherkommen: http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bundesliga/bayer-trainer-schmidt-schluss-mit-der-dominanz-von-bayern-und-dortmund-45750192.sport.html

[sportnet] Das ist Marcel Kollers Kader für die Vorbereitung: http://sportnet.at/home/fussball/euro2016/4986956/EURO-2016_Das-ist-Marcel-Kollers-Kader-fur-die-Vorbereitung

[Spox] Renat Dadashov – „Meine Familie dreht fast durch“: http://www.spox.com/de/sport/fussball/dfb-team/1605/Artikel/renat-dadashov-interview-u17-nationalmannschaft-rb-leipzig.html

[Stefan Glowacz] Mein Tag bei RB Leipzig: https://www.facebook.com/stefanglowacz/videos/1294855170539516/

[Stuttgarter Zeitung] Wer folgt Kramny nach?: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.trainerfrage-beim-vfb-stuttgart-wer-folgt-kramny-nach.1b89b51a-b9b1-4ea2-8c84-f705e61bb301.html

[The Leipzig Glocal] RB Leipzig in 7th football heaven: http://leipglo.com/2016/05/08/leipzig-7th-football-heaven/

[WAZ] MSV-Stürmer Obinna: „Ich bin dankbar für jeden Tag“: http://www.derwesten.de/sport/fussball/msv/msv-stuermer-obinna-ich-bin-dankbar-fuer-jeden-tag-id11817852.html

Flattr this!

2 Gedanken zu „Presse 12.05.2016“

  1. Wie hast Du denn die kyrillische Schrift setzen können? Bzw. kannst Du das noch lesen?
    Ich lese da nur etwas von Spartak 😉

    Das Interview von Spox ist in der Tat erstaunlich, wie Dadshov spricht/redet. Die Jungs müssen wohl schon im Jugendalter darauf geschult werden. Wenn ich so an meine Zeit zurückdenke ….

    Tag 4 und wieder viele Namen, die durch das Dorf getrieben wird. Stark, das Du da noch den Überblick behälst. Ich hoffe – vor allen für Dich – das der Kader wirklich so schnell steht wie es RR gesagt hat.

  2. Auf die Idee, an die obere Seite seines Blogbeitrags eine automatisch durchlaufende Diashow mit Fotos extrem unterschiedlicher Größen zu setzen, sodass sich der darunter liegende Text im 5-Sekunden-Takt um teils mehrere Dutzend Zeilen verschiebt… muss man erstmal kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *