Presse 13.10.2015

Ein langes, auf Vereinsebene pflichtspielfreies Wochenende ist noch aufzuarbeiten. Begonnen hatte alles schon am Freitag mit dem Testspiel gegen Werder Bremen, das RB Leipzig mit 0:3 verlor. Beide Mannschaften traten ohne einige Stammspieler und Verletzte an. Ken Gipson musste zudem mit einer Platzwunde schon früh im Spiel vom Feld. Das Ergebnis vor 4.500 Zuschauern in Wildeshausen am Ende wegen großer Unterschiede in der Chancenverwertung deutlicher als es das Spiel war. Aber ein Stückweit auch zweitrangig, weil das Spiel gleichzeitig ein Benefizkick für die Familien von Unfallopfern aus dem Spielort Wildeshausen war.

An der Verletztenfront sieht es bei RB Leipzig wieder sehr gut aus. Atinc Nukan, Patrick Strauß und Rani Khedira sind zurück ins Mannschaftstraining. Was die Optionen für Rangnick und die Besetzung der Tribünenplätze noch mal erhöht. Vom Pech gestraft bleibt allerdings Terrence Boyd. Rund 10 Monate nach seinem Kreuzbandriss ist an ein Comeback weiterhin nicht zu denken. Wegen Flüssigkeit im Knie musste er sich erneut einem operativen Eingriff unterziehen. Und beginnt dann wieder mit dem Versuch des Anschluss findens. Sicherlich nicht ganz von vorn, aber dass er das pflichtspielfreie Jahr vollkriegt, ist schon jetzt als sicher anzunehmen. BILD spricht gar von vier Monaten weiterer Pause. Ein echtes Seuchenjahr für den 24jährigen Stürmer, dem man nur wünschen kann, dass diese Zeit irgendwann dann doch endlich mal zu Ende ist.

Am Wochenende auch der Auftritt der deutschen Nationalmannschaft in Leipzig in der EM-Qualifikation gegen Georgien, vor dem das Team auch im Trainingszentrum von RB Leipzig übte. Und RB die Chance nutzte, vor den versammelten Medienvertretern ein wenig Imagepflege zu betreiben und das eigene Trainingszentrum vorzuführen. Am Rande des Spiels bekräftigte Ralf Rangnick noch einmal, dass er kommende Saison kein Trainer, sondern nur noch Sportdirektor in Leipzig sein will. „Hundertprozentig sicher“ sei er sich da. Von den 100% sollte man vielleicht erst überzeugt sein, wenn tatsächlich ein neuer Trainer offiziell vorgestellt wurde.

In den medialen Ring geworfen werden bis zu einer offiziellen Bekanntgabe eines neuen Coachs sicherlich noch viele Namen. Lucien Favre ist der jüngste auf dieser Liste. Ein Name, den Ralf Rangnick nicht dementieren wollte. Was aber auch nicht viel aussagt, denn Rangnick wird einen Teufel tun und auch nur einen halbwegs interessanten Trainiernamen ausschließen. Von seinen Qualitäten her würde auch ein Favre auf die Interessensliste gehören, zumindest falls RB Leipzig in einem Jahr ein Erstligist ist. Ob ein Perfektionist wie Favre sich vorstellen könnte unter Rangnick zu arbeiten, wäre dann (neben Fragen der taktischen Kompatibilität mit der RB-Spielphilosophie) die andere Frage, die sich wie bei so vielen anderen Kandidaten stellen wird und die spontan mit ja zu beantworten aus der Außenperspektive nicht immer leicht ist.

Das ZDF singt rund um das Länderspiel eine Art Loblied auf RB Leipzig und das deswegen boomende Fußballleipzig und spekuliert wie schon vielerlei Medien zuvor über einen Stadionneubau. Dabei verweist man auch auf den Präsidenten des Sächsischen Fußballverbandes Klaus Reichenbach, der schon in europäischen Dimensionen denkt und für künftige Champions-League-Aufgaben einen Stadionneubau präferiert. Warum eine ausgebaute Red-Bull-Arena in Innenstadtnähe den Ansprüchen nicht den noch längst nicht in Sichtweite befindlichen europäischen Aufgaben entsprechen sollte, erschließt sich allerdings auch nicht wirklich.

Die Länderspielpause war nicht nur eine Chance für RB Leipzig in Sachen Imagepflege, sondern auch Ausflugszeit für allerlei RB-Spieler, die mit Nationalmannschaften mal erfolgreicher, mal weniger erfolgreich unterwegs waren (bzw. noch sind).

Lukas Klostermann und Davie Selke spielten am letzten Freitag mit der deutschen U21 gegen Finnland durch und gewannen deutlich mit 4:0. Selke erzielte dabei den Treffer zum 2:0. Heute tritt man bei den Faröern an und könnte mit einem hohen Sieg die Gruppenführung in der EM-Qualifikation von Österreich übernehmen. DFB-TV überträgt die Partie ab 18.30 Uhr live.

Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker absolvierten das Schaulaufen mit der schon als Gruppensieger für die EM qualifizierten österreichischen Nationalmannschaft erfolgreich. In Montenegro gewann man durch einen Siegtreffer von Sabitzer in der Nachspielzeit trotz zweimaligem Rückstand noch mit 3:2. Liechtenstein wurde schließlich gestern mit 3:0 geschlagen. Sabitzer wurde in den Spielen zweimal eingewechselt und spielte insgesamt eine reichliche halbe Stunde. Ilsanker bekam 20 Minuten gegen Liechtenstein.

Möglicherweise direkt für die EM qualifiziert hat sich Ungarn mit Zsolt Kalmár. Zwar mühte man sich letzten Donnerstag zu einem 2:1 gegen die Faröer und verlor zum Abschluss 3:4 in Griechenland, aber als aktuell bester Tabellendritter aller Qualifikationsgruppen wäre man trotzdem direkt qualifiziert, falls nicht die Türkei heute gegen Island gewinnen und gleichzeitig Kasachstan in Lettland siegen würde. Kalmár saß gegen die Faröer auf der Bank und wurde in Griechenland beim Stande von 2:2 20 Minuten vor Schluss eingewechselt.

Bliebe noch Yussuf Poulsen, der nach dem 0:1 seiner Dänen in der EM-Quali in Portugal sicher ins Playoff muss. Zudem verlor Dänemark einen Test gegen Frankreich mit 1:2. Poulsen kam in beiden Spielen als Einwechsler zum Einsatz.

Gino Fechner und Joshua Endres gewannen mit der deutschen U19-Nationalmannschaft den Elite Cup. Dem 8:1 gegen die USA ließ man am Freitag und gestern ein 1:0 gegen Mexico und ein 2:2 gegen Schottland folgen. Fechner spielte insgesamt zweimal durch und wurde einmal eingewechselt. Endres kam auf drei Einwechslungen und ein Tor.

Mit den rückkehrenden Nationalspielern und potenziell auch den nicht mehr verletzten Spielern und wohl auch mit Emil Forsberg fährt RB Leipzig am Sonntag zum VfL Bochum, der als Spitzenreiter aktuell in der zweiten Liga das sportliche Maß der Dinge ist. Und der laut Kicker ebenfalls auf zuletzt verletzte Spieler zurückgreifen und in Bestbesetzung antreten könnte. Die sportlichen Grundlagen für ein Spitzenspiel sollten entsprechend gelegt sein. Kostenlos zuschauen dürfen Studienanfänger der örtlichen Uni im Stehplatzbereich. Zumindest solange es noch Tickets für diesen Bereich gibt.

Stefan Kuntz im großen Fußballromantiker-Interview bei Spox. Unter anderem mit einer neuen Variante der Dolchstoßlegende. Den Dolch habe Willi Orban benutzt, um ihn als Kind des 1.FC Kaiserslautern den Fans mit seinem Wechsel zu einem ungeliebten Verein ins Herz zu rammen. Wegen des Geldes natürlich, von dem Orban in Leipzig habe das Vierfache verdienen können als im bettelarmen Kaiserslautern. Schön erzählte Geschichte eines Vorstandschefs, der in der Region gerade nicht die allerhöchsten Sympathiewerte hat und diese vielleicht gerade ein wenig aufhübschen möchte.

Dass er sie auf Kosten eines Spielers erzählt, ist da vermutlich nicht so richtig wichtig. Dass ein Orban schlicht eine vom Verein und Kuntz mitunterschriebene Vertragsklausel zum Ausstieg genutzt hat, weil er zu irgendeinem Verein wollte, wo er eine bessere sportliche Perspektive und Entwicklung gesehen hat und gleichzeitig sogar noch ein paar Euro mehr verdient, also zu einem Verein, der in allen Bereichen ein größeres Versprechen als der 1.FC Kaiserslautern ist, erzählte sich aber auch nicht so schön. Zumal wenn es dann doch keiner der interessierten Bundesligisten, sondern RB Leipzig wird und man sich eingestehen müsste, dass man in Sachen emotionaler Bindung und Attraktivität selbst gegen das Kommerzböse abstinkt. Da klingt das ‚ach wir bettelarmen Leute verlieren unsere Kinder an das Geld‘ schon besser. Kann man sich schön drin einrichten, während die Region das identitätsstiftende Angebot annimmt und ein „genau“ vor sich hin murmelt.

Peter Fischer, Präsident von Eintracht Frankfurt entschuldigt sich für eine Attacke gegen die TSG Hoffenheim wegen Talenteabwerbung im Nachwuchsbereich persönlich bei Dietmar Hopp. Berichtet BILD. Fischer hatte Hoffenheim mit in den Topf der Abwerbungen geschmissen, später aber festgestellt, dass gar niemand aus Frankfurt in Hoffenheim kickt. Bei RB Leipzig, denen das Schimpfen hauptsächlich galt, entschuldigt sich Fischer aber natürlich nicht.

BILD ist der Meinung, dass Ralf Rangnick seinen Ex-Coach Alexander Zorniger lobt. Rangnick hatte offenbar Zornigers Selbstbewusstsein trotz sportlicher Krise beim VfB als „bewundernswert“ bezeichnet und ihm gewünscht, dass „er mit seinem Stil Erfolg hat“.

Zwangsbeglückt stellt in einem Beitrag über das Verlagsprojekt Benevento aus dem Hause Red Bull Analogien zu RB Leipzig her.

Im Nachwuchsbereich die U17 am Wochenende mit einer überraschenden 0:1-Heimniederlage vor 100 Zuschauern gegen Tennis Borussia Berlin. Es war am achten Spieltag im schon sechsten Heimspiel die zweite Heimniederlage. Nur eins der letzten vier Heimspiele konnte man gewinnen. Lediglich vier Treffer erzielte man in diesen Spielen. Das geht zumindest als Minikrise durch. Wobei man mit aktuell drei Punkten Rückstand nach oben als Tabellendritter immer noch gut platziert ist.

Weiter geht es mit dem Nachwuchs schon morgen. Die U23 will ihre schon sehr viel größere Krise ausgerechnet gegen Spitzenreiter Zwickau überwinden. Bisher hat der RB-Nachwuchs aus zehn Regionalliga-Spielen nur fünf Punkte geholt. Der letzte Sieg datiert vom zweiten Spieltag Mitte August. Zwickau zuletzt in der Liga aber auch schwächelnd mit nur einem Sieg aus den letzten vier Spielen. Am Wochenende war man schon mal in Markranstädt zu Gast und gewann im Sachsenpokal mit 2:0 gegen den SSV. Gegen die U23 von RB Leipzig ist im Markranstädter Stadion am Bad am morgigen Mittwoch (14.10.2015), 19 Uhr Anpfiff. Man rechnet mit einer mittleren dreistelligen Besucherzahl.

[BILD] Bullen versagen (mal wieder) vorm Tor: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/versagt-beim-benefizspiel-vorm-tor-42961248.bild.html

[BILD] Werder kann doch noch siegen: http://www.bild.de/sport/fussball/werder-bremen/kann-doch-noch-siegen-42959184.bild.html

[BILD] Zum 3. Mal am Knie operiert: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/boyd-muss-wieder-unters-messer-42988534.bild.html

[BILD] RB-Coach zeigt sein Bullen-Reich: http://www.bild.de/sport/fussball/ralf-rangnick/ralf-rangnick-zeigt-sein-bullen-reich-42975208.bild.html

[BILD] Nanu, Rangnick lobt plötzlich Zorniger!: http://www.bild.de/sport/fussball/ralf-rangnick/lobt-ploetzlich-zorniger-42988474.bild.html

[BILD] Fischer entschuldigt sich bei Hopp!: http://www.bild.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/fischer-entschuldigt-sich-bei-hopp-42988380.bild.html

[Bundesliga] Bochum will die ersten Punkte gegen Leipzig holen: http://www.bundesliga.de/de/liga2/news/vorschau-vfl-bochum-rb-leipzig-11-spieltag-2blmd11.jsp

[DFB] EM-Qualifikation der U 21: Färöer gegen Deutschland: http://tv.dfb.de/video/em-qualifikation-der-u-21-faeroeer-gegen-deutschland/12376/

[DFB] Elite Cup: Deutsche U 19 feiert Titelgewinn: http://www.dfb.de/u-19-junioren/news-detail-u-19/elite-cup-deutsche-u-19-feiert-titelgewinn-132665/

[Kicker] Leipzig: Ohne Druck auf der Sinuskurve: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/636962/artikel_leipzig_ohne-druck-auf-der-sinuskurve.html

[Kicker] Gute Laune bei Verbeek – trotz Qual der Wahl: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/636977/artikel_gute-laune-bei-verbeek—trotz-qual-der-wahl.html

[Kreiszeitung] 3:0 – Werder kann doch noch siegen: https://www.kreiszeitung.de/werder-bremen/benefizspiel-wildeshausen-werder-bremen-leipzig-5622224.html

[LVZ] RB Leipzig unterliegt gegen Werder Bremen im Benefizspiel: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/Spielberichte/RB-Leipzig-unterliegt-gegen-Werder-Bremen-im-Benefizspiel

[LVZ] RBL-Offensivspieler Terrence Boyd musste erneut operiert werden: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RBL-Offensivspieler-Terrence-Boyd-musste-erneut-operiert-werden

[LVZ] 13.500 Quadratmeter mit allem: Blick ins RB-Heiligtum am Cottaweg: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/13.500-Quadratmeter-mit-allem-Blick-ins-RB-Heiligtum-am-Cottaweg

[MDR] RB Leipzig zeigt sein neues Nachwuchszentrum: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] RB Leipzig verliert Benefizspiel gegen Werder Bremen: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/0-3-pleite-rb-leipzig-verliert-benefizspiel-gegen-werder-bremen,27404014,32125896.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Terrence Boyd fällt erneut monatelang aus: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-terrence-boyd-faellt-erneut-monatelang-aus,27404014,32140668.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Rangnick wundert sich über Zornigers Offensivspiel: http://www.mz-web.de/rb-leipzig/rb-leipzig-trainer-ueber-vorgaenger-rangnick-wundert-sich-ueber-zornigers-offensivspiel,27404014,32146722.html

[Neue Osnabrücker Zeitung] RB Leipzig präsentiert sich als sympathischer Verein: http://www.noz.de/lokales-dk/lokalsport/artikel/625606/rb-leipzig-prasentiert-sich-als-sympathischer-verein

[Nordwest Zeitung] Werder reißt Zuschauer mit: http://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/werder-reisst-zuschauer-mit_a_30,1,2648762556.html

[Nordwest Zeitung] Werder tankt Selbstvertrauen: http://www.nwzonline.de/fussball/werder-tankt-selbstvertrauen_a_30,1,2648443753.html

[Nordwest Zeitung] Feststimmung in Wildeshausen – mit traurigem Hintergrund: http://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/lokalsport/von-autogrammjaegern-und-feststimmung-feststimmung-in-wildeshausen-mit-traurigem-hintergrund_a_30,1,2648917789.html

[Nordwest Zeitung] Die traurige Geschichte hinter dem Werder-Spiel: ttp://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/einfach-nur-zeit-zurueckdrehen-die-traurige-geschichte-hinter-dem-werder-spiel_a_30,1,2619369353.html

[RB-Fans] Den Abstiegskampf annehmen: http://www.rb-fans.de/artikel/20151013-special-u23-zwickau.html

[RB Leipzig] 0:3-Niederlage im Benefizspiel gegen Bremen!: [broken Link]

[RB Leipzig] U23-Vorschau: „Wir wollen Spitzenreiter Zwickau ärgern“!: [broken Link]

[RB Leipzig] Nachwuchs: Vier Siege und drei Niederlagen am Wochenende!: [broken Link]

[rotebrauseblogger] Nicht nur sportliche Klasse gefragt: http://rotebrauseblogger.de/2015/10/12/nicht-nur-sportliche-klasse-gefragt/

[Sport1] Rangnick vermeidet Dementi zu Favre: http://www.sport1.de/fussball/2-bundesliga/2015/10/rb-leipzig-ralf-rangnick-vermeidet-dementi-zu-geruechten-um-lucien-favre

[Spox] Stefan Kuntz – „Das hätte ein Briegel nie gemacht!“: http://www.spox.com/de/sport/fussball/zweiteliga/1510/Artikel/stefan-kuntz-interview-1-fc-kaiserslautern-traditionsverein.html

[VfL Bochum] VfL lädt RUB-Studienanfänger ein: http://vfl-bochum.de/site/_home/aktuelles/15858_vfllauml_x_semi_x_dtrub-studienanfauml_x_semi_x_ngereinp.htm

[Welt] Weggenickt von Rangnick: http://www.welt.de/print/wams/sport/article147451354/Weggenickt-von-Rangnick.html

[Werder Bremen] 3:0-Erfolg im Benefizspiel gegen RB Leipzig: [broken Link]

[Werder Bremen] RB Leipzig – Werder Bremen (Video): https://www.youtube.com/watch?v=rom9OUCkjTI

[Weserkurier] Wenn der Krandel zur großen Bühne wird: http://www.weser-kurier.de/region/lokalsport/delmenhorster-kurier-lokalsport_artikel,-Wenn-der-Krandel-zur-grossen-Buehne-wird-_arid,1227085.html

[ZDF] Leipzig boomt – dank Fußball: [broken Link]

[Zwangsbeglückt] Demnächst “Das Buch Dieter”?: https://zwangsbeglueckt.wordpress.com/2015/10/11/demnaechst-das-buch-dieter/

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.