Presse 17.05.2019

Spiel gegen Werder am Samstag. Bremen spielt im Kampf um Europa alles oder nichts. Für Leipzig geht es eine Woche vor dem Pokalfinale um nichts. Bei Bremen fehlen Theodor Gebre Selassie, Philipp Bargfrede und Fin Bartels. Auch Max Kruse wird es wegen Oberschenkelproblemen nicht schaffen, ein letztes Spiel für Werder zu absolvieren.

Bei RB Leipzig stehen prinzipiell alle Spieler zur Verfügung. Kevin Kampl hat einen Schlag am Knöchel abbekommen, von dem man noch nicht weiß, ob der Auswirkungen hat. Bei Tyler Adams und Dayot Upamecano ist die Frage, ob sie nach langen Verletzungen noch mal Spielzeit bekommen. Falls nicht, sind sie (so Rangnick) auch fürs Pokalfinale raus. Ganz zwischen den Zeilen interpretiert, würde ich sagen, dass Rangnicks Pressekonferenz-Äußerungen darauf hinauslaufen, dass für das Spiel in Bremen auf einigen Positionen rotiert wird.

42.100 Zuschauer werden in Bremen erwartet. Ausverkauftes Haus. 3.600 sollen aus Leipzig dabei sein. Mal sehen, ob dann am Ende im Gästeblock doch ein paar Lücken bleiben, weil die Tickets schon verkauft wurden, als man noch dachte, dass dies wohl das letzte Spiel der Saison sein könnte und nicht noch ein Pokalfinale kommt.

Geleitet wird die Partie von Felix Brych. Der ist einer der renommiertesten Schiedsrichter Deutschlands und leitete zuletzt das Champions-League-Halbfinal-Rückspiel zwischen Ajax und Tottenham. Bei RB gegen Hoffenheim hatte er diese Saison einen sehr unglücklichen Tag. Zuletzt beim DFB-Pokalspiel von RB in Hamburg war es wieder gut.

Julian Krahl geht zum 1. FC Köln. Der U19-Keeper. Sinnige Entscheidung, die fehlende Perspektive bei RB in Sachen Spielzeit zu umgehen und sich einem Verein anzuschließen, der einen bei den Profis mittrainieren, aber eben auch bei der U21 mitspielen lässt. Die Abschaffung der U23 bei RB ist am schwersten für junge Torhüter zu verkraften, weil quasi kaum ein Torhüter den Sprung von der Jugend direkt zu den Männern schafft und gerade diese den Übergang einer zweiten Mannschaft brauchen. Schade, dass man solche Talente nicht per langem Profivertrag und Leihe binden kann. Wobei auch das bei Torhütern speziell ist, denn wo könnte man einen 19-Jährigen hinverleihen, wo gesichert ist, dass er Spielzeit bekommt (außer zu einem Bundesligaverein mit einer U23 in der Regionalliga)?

Neben Krahl wird wohl auch Marius Müller im Sommer gehen. Da klang Ralf Rangnick relativ deutlich. Viel Lob für Müller für dessen Verhalten in dieser Saison. Und das Versprechen, dass man alles dafür tun wird, ihm zu helfen, einen Verein zu finden, bei dem er regelmäßig spielen kann. Yvon Mvogo gilt ja auch noch als Verleih-Kandidat. Das wird ein ordentliches Torhüter-Puzzle im Sommer.

Ralf Rangnick schließt bei Mein Werder eine Zukunft als Bundesligatrainer nicht aus. Nur bei RB sei es sein letztes Bundesligaspiel auf der Bank. Die nächsten zwei Jahre will er allerdings in Leipzig bleiben. Klingt danach, als hätte Rangnick mit dem Trainerleben noch nicht abgeschlossen, wisse er allerdings, dass er diesbezüglich bei RB (planmäßig) nicht mehr viele Chancen kriegen wird. Passt ja als Aussage ganz gut zum Themenkomplex Rangnick und die Zukunft bei RB (die in Bezug auf sein Sportdirektoren-Dasein und die Jobbeschreibung dann nach dem Pokalfinale geklärt wird.)

Haufen Gerüchte- und ähnliches Zeug diese Woche. So richtig als relevant hat sich mir nichts eingebrannt. Interessant fand ich, dass Jean-Kevin Augustin sein Schweigen bricht und das nicht etwa zur Abrechnung mit RB nutzt, sondern dazu seine eigene Fehler in den Mittelpunkt zu rücken. Klang eher so, als würde er um seinen Platz bei RB Leipzig kämpfen wollen. Mal sehen, ob er unter Nagelsmann noch mal die Chance dazu kriegt. Rein vom Talent her wäre es zu wünschen er kriegt noch mal die Chance und nutzt die auch. Man darf ja nie vergessen, dass Augustin zu Saisonbeginn (also in der Phase von Europa-League-Quali bis zu den ersten ein, zwei Spielen in der Bundesliga) praktisch Stürmer Nummer 1 bei RB war. Irrer Absturz im Saisonverlauf. In England gerüchtelt man derweil weiter ein Premier-League-Interesse an Augustin.

RB gibt die Details zum Dauerkartenverkauf durch. Nicht ganz viel spektakuläres. Die Preise bleiben grundsätzlich stabil, allerdings wird die zugebuchte Champions League für die Dauerkartenbesitzer deutlich billiger als in der ersten Saison. Einfacher und billiger wird es auch im Bereich von Studenten, Schülern und Kindern bis 14. Billiger wird es auch im Oberrang von Sektor C. Das waren ja letzte Saison aufgrund der aufgerufenen Preise meist jene Bereiche, die schwer verkäuflich waren. Da entstehen künftig preislich sowohl für Dauer- als auch für Tageskarten sehr attraktive Bereiche (außer bei Tageskarten bei den beiden Topspielen gegen Bayern und Dortmund, da bleiben es die alten, sehr hohen Preise).

Vorverkauf und Preise bleiben etwas unübersichtlich. Es gibt für Tageskarten vier verschiedene Spielgruppen (von A mit zwei Topspielen bis D mit sieben niedrigpreisigen Spielen) mit jeweils unterschiedlichen Preisen in den fünf unterschiedlichen Preissegmenten. Persönlich habe ich da über die letzten zwei, drei Jahre etwas den Überblick verloren, was welches Spiel an welchem Wochentag in welchem Block im Vergleich so kostet.

Die Vorverkaufsphasen werden künftig wie schon zum Pokalfinale vereinfacht. Sprich, Vielfahrer, OFC-Mitglieder und Dauerkartenbesitzer sind gemeinsam jeweils ab einem Montag dran (Vielfahrer sollen noch mal einen kleinen Vorsprung von zwei Stunden vor dem Rest kriegen). Der ganz registrierte und unregistrierte Rest folgt im freien Vorverkauf zwei Tage später. Das folgt natürlich ein wenig der Logik, dass bei den registrierten Fans inzwischen auch ganz viele Fans anderer Klubs dabei sind und man keinen Sinn sieht, die auch noch in eine geschlossene Vorverkaufsphase zu ziehen (in der es noch garantiert Tickets geben würde). Trifft dann aber auch andere, regelmäßige Stadiongänger, die nicht in OFCs sind oder eine Dauerkarte haben bzw. keine Leute aus OFC oder mit Dauerkarte kennen, die ihnen Tageskarten im geschlossenen Vorverkauf besorgen können.

Zehnter Geburtstag wird bei RB am Wochenende gefeiert. Am falschen Datum. Aber lassen wir das. Dass jetzt mit Pokalfinale und Vereinsjubiläum wieder alles zu überhitzter Berichterstattung verschmolzen wird, überfordert mich etwas. (Was Ralf Rangnick in diesen Tagen für ein Medienpensum abspult, finde ich auch bemerkenswert. Passend dazu kommt grad frisch rein, dass er am Sonntag zusammen mit Stefan ‚der Paderborner Manndeckungs-Trainer‘ Effenberg im Doppelpass sitzt..)

Die Frauen von RB Leipzig beschließen am Sonntag ihre Saison in der Regionalliga mit einem Spiel bei Blau-Weiss Hohen Neuendorf. Wie die Männer können auch die Frauen von ihrem dritten Platz nicht mehr verdrängt werden oder diesen dritten Platz noch verbessern. Hohen Neuendorf ist als Fünfter eines der besseren Teams der Liga. Das Hinspiel endete mit einem knappen 1:0. Wird zum Abschluss der Saison noch mal eine schwerere Aufgabe. RB hat alle zehn Pflichtspiele im Jahr 2019 bisher gewonnen. Nummer elf würde man sicher auch gern noch mitnehmen.

Die U19 von RB Leipzig am Samstag (18.05.2019) mit dem ersten von zwei noch ausstehenden Finals. Im Sachsenpokal tritt man in Marienberg, tief im Erzgebirge, gegen Dynamo Dresden an. Eine Wiederholung des Bundesliga-Duells. Da behielt RB diese Saison zweimal knapp die Oberhand. Vor zwei Jahren verlor RB das Finale gegen Dresden mit 0:2. Anpfiff in Marienberg wäre 14 Uhr.

Auch Samstag, auch Sachsenpokal, auch Dynamo Dresden als Gegner für die U17 von RB Leipzig. Hier steht allerdings erst das Halbfinale an und wird in Dresden gespielt. Auch hier ist es eine Wiederholung des Bundesliga-Duells. Hier hat RB beide Spiele in dieser Saison deutlich gewonnen.

————————————————————————————

Jean-Kevin Augustin will man gern mal wieder im RB-Trikot jubeln sehen. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

————————————————————————————

Lesenswertes

(Nicht zwangsläufig meine Meinung oder Analyserichtung, aber Texte, die sich lohnen zu lesen, weil sie auf irgendeine Art anregend oder einfach nur informativ oder in welcher Form auch immer gewinnbringend (oder einfach nur meine eigenen^^) sind.)

[LVZ] RB Leipzigs Premieren-Torschütze Michael Lerchl: „Allen war klar, dass wir aufsteigen“: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-premieren-torschutze-michael-lerchl-allen-war-klar-dass-wir-aufsteig/

[MDR] Das Komplett-Interview mit RBL-Geschäftsführer Mintzlaff: www.mdr.de/sport/video-300852_zc-a44cf87d_zs-2013e4cd.html

[Mein Werder] Rangnick-Interview – „Kohfeldt ist eines der größten Trainertalente Deutschlands“: www.meinwerder.de/news_artikel,-kohfeldt-ist-eines-der-groessten-trainertalente-deutschlands-_arid,1830501.html

[RBlive] Ralf Rangnick im Interview: „Unsere Entwicklung ist noch nicht zu Ende“: rblive.de/2019/05/16/ralf-rangnick-rb-leipzig-unsere-entwicklung-ist-noch-nicht-zu-ende-interview/

Links zum Werder-Spiel

[BILD] Rangnicks letztes Bundesliga-Ziel: www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-rangnicks-letztesbundesliga-ziel-61967114.bild.html

[Deichstube] (B)EscherWisser-Taktik: RB Leipzig im Bayern-Sandwich – Was bedeutet das für Werder?: www.deichstube.de/news/werder-bremen-bescher-wisser-taktik-vorschau-rb-leipzig-bayern-sandwich-bedeutet-werder-12284210.html

[Deichstube] Leipzig-Verteidiger Klostermann im Interview: „Werder spielt frischen Fußball“: www.deichstube.de/news/rb-leipzig-lukas-klostermann-interview-werder-bremen-frischer-fussball-bundesliga-klemm-brett-12287022.html

[Deichstube] Eggestein: „Jetzt wollen wir unsere Saison krönen“: www.deichstube.de/news/maximilian-eggestein-werder-bremen-wollen-unsere-saison-kroenen-profi-entwicklung-clubs-blick-zr-12287747.html

[Deichstube] Bremer auf dem Brausetrip: www.deichstube.de/news/werder-bremen-ulrich-wolter-stand-frueher-ostkurve-seit-sieben-jahren-manager-bei-rb-leipzig-12293416.html

[Kicker] Berlin statt Bremen – RB legt Fokus auf Pokal: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/749384/artikel_berlin-statt-bremen—rb-legt-fokus-auf-pokal.html

[LVZ] RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick vor dem Spiel gegen Bremen: „Pizarro ist eine Legende“: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-trainer-ralf-rangnick-vor-dem-spiel-gegen-bremen-pizarro-ist-eine-le/

[LVZ] Arnd Zeigler vor dem Match Werder Bremen gegen RB Leipzig: „Ich bin Fußball-Liebhaber und Fan“: www.sportbuzzer.de/artikel/arnd-zeigler-interview-bundesliga-werder-bremen-gegen-rb-leipzig-dfb-pokalfinale/

[LVZ] Gegnercheck: Werder Bremen hofft auf Patzer der Konkurrenz und Sieg gegen RB Leipzig: https://www.sportbuzzer.de/artikel/gegnercheck-werder-bremen-hofft-auf-patzer-der-konkurrenz-und-sieg-gegen-rb-leip/

[Mein Werder] Maximilian Eggestein – „Ich will Verantwortung übernehmen“: www.meinwerder.de/news_artikel,-ich-will-verantwortung-uebernehmen-_arid,1830069.html

[NDR] Werder: Für den Europa-Traum zum Siegen verdammt: www.ndr.de/sport/fussball/Bundesliga-Werder-Bremen-Werder-Fuer-Europa-Traum-zum-Siegen-verdammt,werder11924.html

[RB Leipzig] „Wir wollen im letzten Spiel ungeschlagen bleiben!“: www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Stimmen-vor-Rueckspiel-Bremen.html

[RBlive] Tyler Adams und Dayot Upamecano sind fit für Bundesligafinale gegen Werder Bremen: rblive.de/2019/05/16/tyler-adams-und-dayot-upamecano-sind-fit-fuer-bundesligafinale-gegen-werder-bremen/

[RBlive] RB-Coach schwärmt vom Bremer Claudio Pizarro: Der fitteste 40-Jährige der Liga!: rblive.de/2019/05/16/rb-coach-schwaermt-vom-bremer-claudio-pizarro-der-fitteste-40-jaehrige-der-liga/

[RBlive] Schongang oder Powerfußball? RB-Coach Rangnick im Zwiespalt: rblive.de/2019/05/16/schongang-oder-powerfussball-rangnick-im-emotionalen-zwiespalt/

[rotebrauseblogger] Letzter Akt in der Bundesliga als Vorspiel fürs Pokalfinale: rotebrauseblogger.de/2019/05/16/vorbericht-werder-bremen-rb-leipzig-letzter-akt-in-der-bundesliga-als-vorspiel-fuers-pokalfinale/

[Werder Bremen] Die 53 für Europa: www.werder.de/aktuell/news/profis/20182019/die-magische-53-16052019

[Werder Bremen] „Die Situation ist ganz einfach“: www.werder.de/aktuell/news/profis/20182019/mixed-zone-klaassen-14052019

[Werder Bremen] Mit Ruhe und gutem Gefühl: www.werder.de/aktuell/news/profis/20182019/vorberichte/bundesliga/vorbericht-rb-leipzig-16052019

Sonstige Links

[1. FC Köln] FC verpflichtet Julian Krahl: fc.de/fc-info/news/detailseite/details/fc-verpflichtet-julian-krahl/

[BILD] Letzte Chance für den Zwei-Minuten-Mann: www.bild.de/sport/fussball/fussball/rb-leipzig-letzte-chance-fuer-zwei-minuten-mann-smith-rowe-61942274.bild.html

[DFB] Tobias Stieler leitet Pokalfinale: „Highlight der Saison“: www.dfb.de/news/detail/stieler-leitet-pokalfinale-highlight-der-saison-202470/

[Kicker] RB Leipzig feiert 10. Geburtstag: www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/749100/artikel_rb-leipzig-feiert-10-geburtstag.html

[LVZ] Kapitäne am Beckenrand: RB Leipzigs Willi Orban besucht SSG-Schwimmer: www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-kapitan-willi-orban-zu-besuch-bei-ssg-schwimmer/

[LVZ] Zehn Jahre RB Leipzig: Aufstiege, Rekorde und Champions-League-Quali: www.sportbuzzer.de/artikel/zehn-jahre-rb-leipzig-aufstiege-rekorde-und-champions-league-quali/

[LVZ] Nächster Torhüter-Abgang bei RB Leipzig? Offene Tür für Ersatzkeeper Marius Müller: www.sportbuzzer.de/artikel/nachster-torhuter-abgang-bei-rb-leipzig-offene-tur-fur-ersatzkeeper-marius-mulle/

[MDR] RBL-Geschäftsführer Mintzlaff: „Wollen uns gar nicht von Red Bull lösen“: www.mdr.de/sport/fussball_1bl/rb-leipzig-geschaeftsfuehrer-mintzlaff-wollen-uns-gar-nicht-von-red-bull-loesen-100.html

[Mein Sportpodcast] Grün-weiße Party: meinsportpodcast.de/fussball/bulispecial/svwrbl-gruen-weisse-party/

[RB-Fans] Alle RB-Fans in weiß zum Finale nach Berlin: www.rb-fans.de/artikel/20190516-special-berlinguide.html

[RB Leipzig] Bundeliga-Saison 2018/2019: U19 in den Top 3: www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/U19-Saisonrueckblick-2018_19.html

[RB Leipzig] Dauerkarte 2019/20: Dein Stadion. Dein Stammplatz.: www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2018_19/Dauerkarte-2019-2020.html

[RBlive] Gerüchte: Timo Werner ohne Eile? – Sieben RB-Spieler vor dem Abschied?: rblive.de/2019/05/15/geruechte-rbleipzig-timo-werner-ohne-eile-ralf-rangnick-oliver-mintzlaff-augustin-bruma-saracchi/

[RBlive] Ibrahima Konaté: „Leipzig war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte“: rblive.de/2019/05/15/ibrahima-konate-rb-leipzig-war-die-beste-entscheidung-die-ich-treffen-konnte/

[RBlive] Oliver Mintzlaff bekräftigt „harmonisches Verhältnis“ zu Ralf Rangnick: rblive.de/2019/05/15/oliver-mintzlaff-rb-leipzig-bekraeftigt-harmonisches-verhaeltnis-zu-ralf-rangnick/

[RBlive] Die Rangnickisierung der Bundesliga: rblive.de/2019/05/16/ralf-rangnick-rb-leipzig-rangnickisierung-bundesliga-beierlorzer-glasner-wagner-nagelsmann-rose-huetter/

[RBlive] Knapp 30 Millionen Euro für Tammy Abraham? – Dominik Szoboszlai plant weiter mit Salzburg: rblive.de/2019/05/16/knapp-30-millionen-euro-fuer-tammy-abraham-dominik-szoboszlai-plant-weiter-mit-salzburg/

[RBlive] Zweiter Torhüter-Abgang: Rangnick lobt Müller weg und gratuliert Krahl zum Wechsel: rblive.de/2019/05/16/rb-leipzig-marius-mueller-torhueter-julian-krahl-transfermarkt-transfer/

[RBlive] Jean-Kevin Augustin: „Ich habe Fehler gemacht“: rblive.de/2019/05/16/jean-kevin-augustin-rb-leipzig-ich-habe-fehler-gemacht/

[RBlive] Lothar Matthäus rät Bayern zu Werner-Transfer – Gerüchte um Augustin: rblive.de/2019/05/17/timo-werner-rb-leipzig-lothar-matthaeus-raet-bayern-muenchen-ransfer-jean-kevin-augustin/

[RBlive] „Pokalfinale im Vordergrund”: Wie sich RB seit drei Wochen auf den Tag X vorbereitet: rblive.de/2019/05/17/rb-leipzig-dfb-pokalfinale-2019-fc-bayern-muenchen-belastungssteuerung-training-vorschau-strategie/

[RBlive] Kein Wechsel geplant: Emil Forsberg freut sich auf Nagelsmann-Fußball: https://rblive.de/2019/05/17/kein-wechsel-geplant-emil-forsberg-freut-sich-auf-nagelsmann-fussball/

[Salzburger Nachrichten] Dietrich Mateschitz wird 75: Sport machte die „Dose“ groß: www.sn.at/sport/mixed/dietrich-mateschitz-wird-75-sport-machte-die-dose-gross-70356928

[Sport1] Rangnick & Effenberg im Doppelpass: https://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2019/05/doppelpass-mit-rangnick-effenberg-und-co-live-im-tv-und-livestream

3 Gedanken zu „Presse 17.05.2019“

  1. „Die Vorverkaufsphasen werden künftig wie schon zum Pokalfinale vereinfacht.“
    Das würde/wird mich schon hart treffen. Gehöre zu denjenigen, die schon seit 2. Liga-Zeiten Tickets kaufen und wurde schon während dieser Saison einmal degradiert und konnte Tickets frühestens zusammen mit denen erstehen, die schon seit den frühen Bundesligazeiten dabei sind. Es ist schon sehr traurig, wenn Clubtreue derart wenig (und immer weniger!) honoriert wird :-( . Naturgemäß bin ich zuletzt beim Bayernspiel und dem Pokalendspiel schon leer ausgegangen…

    Zu diesem Punkt (Vorverkaufsphasen für Einzeltickets in der kommenden Saison) konnte ich keine Quelle finden (außer bei die rotenbullen.com die Übersicht über die zukünftigen Preisgruppen). Kannst Du mir sagen, wo diese Information herkommt?

    1. Auch schon gemerkt, dass es dazu entgegen einer Ankündigung noch gar keine Nachricht gibt. Ist eine Info aus einer Faninformations-Veranstaltung. Dass es so lange dauert, bis das auch online als Info verbreitet wird, könnte auch bedeuten, dass da gerade noch dran geschraubt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.