Presse 17.10.2014

Heute dann also das Spiel von RB Leipzig beim 1.FC Nürnberg. Anpfiff ist 20.30 Uhr. 26.000 Zuschauer, davon reichlich 1.000 aus Leipzig werden erwartet.

Nicht mit nach Nürnberg gefahren sind neben den verletzten Spielern aucht Thomas Dähne, Federico Palacios Martinez, Mikko Sumusalo und auch Ante Rebic, dessen Schulterverletzung wohl in knapp zwei Wochen ausgestanden sein soll. Sagt alles die BILD. Und findet gleichzeitig, dass Druck auf Alexander Zorniger laste und man ihm das ansehe.

Die LVZ glaubt, dass Fabio Coltorti in Nürnberg das RB-Tor hüten wird und Rani Khedira trotz leichterer Verletzungsprobleme auflaufen will und berichtet, dass die Pläne einer Driving Range auf der Festwiese vor der Red Bull Arena wieder aktuell sind. Weiterhin kann man das durchaus einen komischen Plan (ein Ort nur zum Üben von Abschlägen ohne direkten Anschluss an einen Golfplatz) an dieser Stelle (wozu die Festwiese zubauen?) finden.

Die offizielle Vereinshomepage des 1.FC Nürnberg beweist derweil, dass man das Geld bei RB Leipzig durchaus im Blick behalten und trotzdem einen unaufgeregten und sachlichen Überblick über den Stand der Dinge bei RB Leipzig geben kann.

Die Nürnberger Nachrichten widmen sich Jürgen Mössmer, der mit Aalen diese Saison schon gegen RB Leipzig spielen und punkten konnte und nun im Dress des 1.FC Nürnberg überraschend eine feste Größe ist.

Die BILD fragt sich wie auch Valerien Ismael in der Nürnberger Zeitung, wie viel Konstanz eigentlich im Nürnberger Aufschwung der letzten Spielen steckt. Damit verbunden ist die Frage, ob es fußballerisch weiter nach oben oder wieder nach unten geht.

Sportnet mit einem sehr lesenswerten und sympathischen Interview mit Terrence Boyd, in dem es um seine Eingewöhnung bei RB Leipzig, die Taktik des Teams und seinen Abschied bei Rapid Wien geht.

Im Nachwuchsbereich wird am Sonntag die U23 von RB Leipzig bei Lok Leipzig antreten. Lok erwartet bis zu 5.000 Zuschauer, was ausverkauft bedeuten würde. Wahrscheinlich ist, dass sich die Zahl irgendwo bei 4.000 einpendelt. Auf Seiten von RB Leipzig gingen bisher ca. 350 Karten weg. Noch bis morgen kann man im Fanshop Ticket erwerben. An der Tageskasse gibt es keine Karten für den Gästeblock mehr. BILD meint, dass trotzdem nicht extrem viel Geld für Lok übrigbleibt.

Sportlich gesehen ist das Spiel für Lok, die vor der Saison angetreten waren, den Wiederaufstieg zu schaffen, ziemlich wichtig. Denn aktuell hat man mit einem Spiel weniger erstaunliche zehn Punkte Rückstand auf den RB-Nachwuchs an der Tabellenspitze, der etwas überraschend derzeit die Liga dominiert. Punkte mitnehmen kann aus Sicht der Gastgeber nur die Devise lauten. Die Gäste von RB können derweil relativ entspannt in die Partie gehen und herausfinden, ob die jungen Spieler auch in so einer Partie vor ungewohnter Zuschauerkulisse standhalten können.

Angepfiffen wird die Partie im Bruno-Plache-Stadion am Sonntag (19.10.) um 14 Uhr.

Während die U19 am Wochenende kein Spiel bestreitet, reist die U17 zum schweren Auswärtsspiel zur Hertha aus Berlin. Die Gastgeber können am morgigen Samstag in der Bundesliga Nord/ Nordost mit einem Sieg mit dem aktuellen Tabellenführer aus Leipzig gleichziehen. Dürfte ein enges Spiel werden.

[1.FC Nürnberg] Teamcheck RB: Fußball „made in Leipzig“: http://www.fcn.de/news/artikel/teamcheck-rb-fussball-made-in-leipzig/

[BILD] Darum wäre ein Sieg in Nürnberg so wichtig: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/trainer-alexander-zorniger-unter-druck-38177898.bild.html

[BILD] Aufschwung oder Absturz?: http://www.bild.de/sport/fussball/fc-nuernberg/aufschwung-oder-absturz-38180570.bild.html

[BILD] Beim Mini-DerbyZahltag für Lok Leipzig: http://www.bild.de/regional/leipzig/lok-leipzig/zahltag-fuer-lok-leipzig-38177866.bild.html

[Goal] RB Leipzig: Das Imperium auf dem Vormarsch in Richtung Bundesliga: [broken Link]

[LVZ] Khedira beißt die Zähne zusammen: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=8440

[LVZ] „Sie werden uns keine Ruhe lassen“ – Nürnbergs Trainer Ismaël warnt vor RB Leipzig: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/sie-werden-uns-keine-ruhe-lassen-nuernbergs-trainer-ismal-warnt-vor-rb-leipzig/r-rb-news-a-258982.html

[MDR] Boyd brennt auf RB-Debüt (Audio): [broken Link]

[Nordbayern] Vier für Valerien: Veredelungspläne gegen Leipzig: http://www.nordbayern.de/sport/vier-fur-valerien-veredelungsplane-gegen-leipzig-1.3948949

[Nürnberger Nachrichten] Mössmer: Vom Verlegenheits-Transfer zum Kapitän: http://www.nordbayern.de/nuernberger-nachrichten/nn-sport/mossmer-vom-verlegenheits-transfer-zum-kapitan-1.3953656

[Nürnberger Zeitung] 1. FC Nürnberg: Mit viel Energie gegen die Wucht: http://www.nordbayern.de/nuernberger-zeitung/nz-sport/1-fc-nurnberg-mit-viel-energie-gegen-die-wucht-1.3953846

[RB Leipzig] Die Roten Bullen zu Gast im Frankenland! Nürnberg im Gegnercheck!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2014_15/Statistiken-Hinspiel-Nuernberg.html

[Sportnet] Terrence Boyd – „Es war krass, was ich bei Rapid erlebt habe“: [broken Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.