Presse 07.10.2014

Ein Tag nach dem 1:1 von RB Leipzig gegen den 1.FC Heidenheim die gesammelten Presseerzeugnisse zum Thema.

Insgesamt war das 1:1 aus RB-Sicht eher unglücklich, da man es verpasste die vorhandenen Chancen zu nutzen und beim Gegentor defensiv schlecht aussah. Heidenheim verdiente sich den Punkt mit einer guten Verteidigungsarbeit am und im eigenen Strafraum.

Linksverteidiger Philip Heise hatte Heidenheim nach 21 Minuten in Führung gebracht. Dominik Kaiser konnte 10 Minuten später per direkt verwandeltem Freistoß den Ausgleich erzielen.

Knapp 19.000 Zuschauer verfolgten das erste Zweitliga-Montagsspiel in den Vereinsgeschichten beider Clubs.

Nach dem Unentschieden verbleibt RB Leipzig auf Platz 4. Der 1.FC Heidenheim belegt nun bei einem Punkt Rückstand direkt dahinter Platz 5.

Noch zwei Nachzügler aus der gestrigen Vorberichterstattung zum Spiel zwischen RB Leipzig und Heidenheim. Einmal ein Interview mit Alexander Zorniger bei Sport 1, in dem es nur peripher um das Spiel geht und in dem der Trainer die These aufstellt, dass RB deswegen so polarisiert, weil man „dem professionellen Fußball extrem den Spiegel“ vorhalte. Denn in den ersten drei Ligen gehe es „um nichts anderes, als um Gewinne zu generieren“. „Wenn das ein Traditionsverein macht, dann wird das mit der Tradition akzeptiert, bei uns aber nicht.“

Neben dem Interview auch noch lesenswert ein FAZ-Text, der sich mit Sinn und Unsinn der betriebenen Zuspitzungen des Spiels RB gegen Heidenheim zum Duell der Gegensätze auseinandersetzt.

Nicht direkt mit RB Leipzig zu tun, hat Ralf Rangnicks Forderung nach Einführung des Videobeweises (Sport1). Kann man ja trotzdem mal gehört haben.

Eduard Geyer anlässlich seines 70. Geburtstages in einem längeren, lesenswerten (auch wenn man nicht alles teilt, was er so sagt) Interview, in dem es am Rande auch um RB Leipzig geht, dessen Werdegang und Konstruktion Geyer pragmatisch sieht, auch wenn inzwischen bekannt sein dürfte, dass er emotional mit dem Club wenig anfangen kann. RB Leipzig sei aber der einzige Club im Osten Deutschlands, der perspektivisch überhaupt die Chance hat, sich auf hohem Niveau festzusetzen.

In der Thüringer Allgemeinen die DPA-Meldung, dass nach dem Chef der Major League Soccer nun auch Red Bull selbst einem Verkauf der New York Red Bulls eine Absage erteilt hat. Man sei „mehr denn je von seinem Investment überzeugt“. Womit das Thema vorerst auch vom Tisch sein dürfte. Wenn man sich denn im Hause Red Bull zu öffentlichen Äußerungen zur eigenen Strategie hinreißen lässt, dann kann man im Normalfall von einem hohen Wahrheitsgehalt ausgehen.

Und irgendwas auch noch mal mit den neuen Sponsoren in Form von Porsche und VW.

[1.FC Heidenheim] Einsatz, Wille und Leidenschaft sichern Auswärtspunkt: [broken Link]

[BILD] Kaiser-Kracher zu wenig für RB: http://www.bild.de/bundesliga/2-liga/saison-2014-2015/spielbericht-rb-leipzig-gegen-1-fc-heidenheim-am-9-Spieltag-36622432.bild.html

[Bundesliga] Remis im Verfolgerduell zwischen Leipzig und Heidenheim: [broken Link]

[FAZ] Kommerz gegen Romantik: http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/heidenheimer-fans-rufen-zum-boykott-von-rb-leipzig-auf-13190762.html

[FAZ] RB Leipzig verpasst Platz zwei: http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/zweite-fussball-bundesliga-rb-leipzig-verpasst-platz-zwei-13187654.html

[Kicker] Kaisers Traumtor sorgt für die Punkteteilung: http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/spieltag/2-bundesliga/2014-15/9/2407612/spielbericht_rasenballsport-leipzig-15778_1-fc-heidenheim-11306.html

[L-IZ] RB Leipzig vs. 1. FC Heidenheim 1:1: Rasenballer lassen erneut Federn: [broken Link]

[LVZ] Kaisers Knaller reicht nicht: http://rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=8397

[LVZ] Trotz Turbo im Rücken: RB Leipzig lässt im Aufsteigerduell den Sieg liegen: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-spielberichte/trotz-turbo-im-ruecken-rb-leipzig-laesst-im-aufsteigerduell-gegen-heidenheim-den-sieg-liegen/r-rb-spielberichte-a-257622.html

[LVZ] „Das war ein Traumding“ – Kaisers Freistoßtor für RB Leipzig lässt beide Trainer applaudieren: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/das-war-ein-traumding-kaisers-freistosstor-fuer-rb-leipzig-laesst-beide-trainer-applaudieren/r-rb-news-a-257654.html

[MDR] RB Leipzig belohnt sich kaum: [broken Link]

[MDR] Schwarze Magie bei RB Leipzig (Audio): [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] Zorniger – „Das Problem ist für viele das System“: http://www.mz-web.de/fussball/rb-leipzig-trainer-zorniger–das-problem-ist-fuer-viele-das-system-,20642322,28666880.html

[N-TV] Ede Geyer – „Profis kriegen noch den Arsch gewischt“: http://www.n-tv.de/sport/fussball/Profis-kriegen-noch-den-Arsch-gewischt-article13731086.html

[RB Fans] RB Leipzig belohnt sich nicht gegen Heidenheim: http://www.rb-fans.de/artikel/20141006-spielbericht-heidenheim.html

[RB Leipzig] Aufsteiger-Duell ohne Sieger! RBL-Montag-Premiere endet 1:1!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2014_15/Spielbericht-Hinspiel-Heidenheim.html

[rotebrauseblogger] 2.Bundesliga: RB Leipzig vs. 1.FC Heidenheim 1:1: http://rotebrauseblogger.de/2014/10/07/2-bundesliga-rb-leipzig-vs-1-fc-heidenheim-11/

[rotebrauseblogger] Pressekonferenz: RB Leipzig vs. 1.FC Heidenheim: http://rotebrauseblogger.de/2014/10/06/pressekonferenz-rb-leipzig-vs-1-fc-heidenheim-2/

[Sächsische Zeitung] Prestigeerfolg für RB Leipzig (VW, Porsche): http://www.sz-online.de/nachrichten/prestigeerfolg-fuer-rb-leipzig-2943471.html

[Sport1] Alexander Zorniger – „Wir halten dem Fußball den Spiegel vor“: [broken Link]

[Sport1] Rangnick fordert Videobeweis: [broken Link]

[Sport1] Kaisers Hammer reicht RB Leipzig nicht: [broken Link]

[Süddeutsche Zeitung] Lukrative Deals mit dem Hassobjekt: http://www.sueddeutsche.de/sport/neue-sponsoren-bei-rb-leipzig-lukrative-deals-mit-dem-hassobjekt-1.2162442

[Tagesspiegel] Nun fahren sie Porsche: Die Aussätzigen werden attraktiv: http://www.tagesspiegel.de/sport/rb-leipzig-nun-fahren-sie-porsche-die-aussaetzigen-werden-attraktiv/10800392.html

[Thüringer Allgemeine] Red Bull will an Fußball-Engagement in USA festhalten: [broken Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.