Presse 19.02.2014

Personalien-Tag. BILD mit einem Bericht über den verletzten Torhüter Erik Domaschke, der die unglückliche Verletzungshistorie des Keepers nachzeichnet. Behauptung: Immer wenn sich durch Verletzung der Nummer 1 die Chance auf den Durchbruch ergab, war Domaschke selber verletzt.

Die Wolfsburger Allgemeine Zeitung ist der Meinung, dass am Spieler des VfL Wolfsburg Kevin Scheidhauer viele Zweitligisten und auch RB Leipzig dran wären. Scheidhauer ist 21, Stürmer, spielte in seiner Jugend in Leipzig (bei Lok, bis 2008) und wurde vor der Saison beim VfL in die zweite Mannschaft zurückgestuft (wo er nach der Winterpause in zwei Spielen fünfmal traf).

Nach dem Wechsel von Palacios Martinez und dem Interesse an Stefan Kutschke wäre Scheidhauer schon der dritte Wolfsburger Stürmer auf den RB-Zetteln. Dass RB Leipzig junge Spieler wie Scheidhauer beobachtet, scheint unstrittig. Dass daraus nach einem möglichen Zweitligaaufstieg auch tatsächlich manifestes Interesse wird, scheint angesichts der Tatsache, dass sich Scheidhauer in seiner bisherigen Karriere im Profibereich (in Wolfsburg und bei Leihe nach Bochum) nur begrenzt durchsetzen konnte, ziemlich unsicher.

Auf die Probleme auf der Torwartposition nach den langfristigen Verletzungen von Coltorti und Domaschke und den deswegen zu den Profis aufrückenden Nachwuchskeepern Bredlow und Heine hat RB Leipzig reagiert, indem man den 36jährigen Ex-Zweit- und Drittligakeeper Robert Wulnikowski für die U23 verpflichtete. Fakt ist zudem, dass er nicht bei den Profis in der dritten Liga, sondern wenn dann ausschließlich in der Landesliga bei der U23 auflaufen dürfte.

Ex-RBL-Coach Tomas Oral hat derweil als Co-Trainer von Felix Magath beim FC Fulham angeheuert. Was nach seinen überschaubar erfolgreichen Zeiten in Leipzig und anschließend in Ingolstadt durchaus als Karrieresprung begriffen werden darf.

Die LVZ zu zwei Jahren Fanprojekt Leipzig. Ein Artikel, in dem sowohl Polizeipräsident Bernd Merbitz, als auch Fanprojekt-Leiterin Sarah Köhler positive Bilanz ziehen. Auch die Arbeit mit RB-Anhängern habe sich verbessert. Vor allem minderjährige Fans stehen hier im Fokus, demnächst sei ein Besuch der Gedenkstätte in Auschwitz geplant.

Bernd Merbitz zieht zudem positive Bilanz zu den bisherigen Einsätzen im Umfeld von RB-Spielen. Lediglich beim Spiel gegen Hansa sei man mit An- und Abreise nicht zufrieden gewesen. Und ein mögliches Relegationsspiel Dynamo Dresden gegen RB Leipzig empfindet der Polizeipräsident als Alptraum.

Die RB-Fans werfen einen Blick auf die startenden Rückrunden bei der U19 und der U23 von RB Leipzig. Bei beiden Teams soll unbedingt der Aufstieg her (in die Bundesliga bzw. in die Oberliga).

Christoph Ruf derweil mal wieder mit einem Artikel fürs ND-Zielpublikum. Hoffenheim gehe noch irgendwie ok, wenn sie denn guten Fußball spielen. RB Leipzig nicht, weil sie nur Getränke verkaufen wollen und unter Ausschluss der Öffentlichkeit Entscheidungen treffen. Das geht als kleine Vorpointe zur morgen erscheinenden 11Freunde durch, die sich in ihrer Titelstory mit RB Leipzig auseinandersetzen..

[BILD] Da krückst du die Krise: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/da-krueckst-du-die-krise-34737274.bild.html

[L-IZ] Fanprojekt: Erfolgreiche Bilanz nach zwei Jahren Arbeit: [broken Link]

[LVZ] „Wahnsinniger Schritt nach vorn“: Positive Zwischenbilanz beim Leipziger Fußball-Fanprojekt: http://leipzig.sportbuzzer.de/magazin/wahnsinniger-schritt-nach-vorn-positive-zwischenbilanz-beim-leipziger-fussball-fanprojekt/2168

[Neues Deutschland] Ein Produkt, das keiner will: http://www.neues-deutschland.de/artikel/924482.ein-produkt-das-keiner-will.html

[Outlaw] Fußball-Fanprojekt: Zwei Jahre sozialpädagogische Fanarbeit in Leipzig/ Erfolgreiche Bilanz bei Pressegespräch im Leipziger Rathaus gezogen: [broken Link]

[RB Fans] U23 und U19 vor dem Rückrundenstart: http://www.rb-fans.de/artikel/20140218-special-rueckrundenstart1314-u19u23.html

[RB Leipzig] Wulnikowski im Training mit RB-U23: https://twitter.com/DieRotenBullen/status/436110469342838784

[Rheinische Post] Magath holt Oral und Leuthard zum FC Fulham: http://www.rp-online.de/sport/fussball/international/england/felix-magath-holt-tomas-oral-und-werner-leuthard-zum-fc-fulham-aid-1.4047751

[Wolfsburger Allgemeine Zeitung] RB Leipzig und Kevin Scheidhauer: https://twitter.com/topscorer10/status/436060226207645696

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.