Presse 05.06.2013

Die Aufstiegsfreude geht langsam über in das Ziehen von Bilanzen und in Transfergerüchte.

Die offizielle Vereinshomepage noch mit einem Feiertext zu den sportlichen Erfolgen der Saison (ungeschlagen in allen Pflich- und Freundschaftsspielen!) und mit einem nachgereichten Spielbericht vom letzten U17-Bundesligaspiel der Saison.

BILD und LVZ sind sich einig, dass es für Marcus Hoffmann eng wird. Interessiert soll man bei RB laut LVZ an Lottes Abwehrchef Tobias Willers sein. Wobei das Gerücht eher dem Motto ‚hat gegen RB bärenstark gespielt, haben auch Zorniger und Rangnick, die noch einen Innenverteidiger suchen, gesehen“ folgt. Die Neue Osnabrücker Zeitung jedenfalls glaubt zu wissen, dass die Gespräche über eine Vertragsverlängerung zwischen Willers und Lotte schon recht weit sind.

Der Sportchef des 1.FC Magdeburg Mario Kallnik behauptet derweil, dass noch niemand offiziell an Fabio Viteritti beim Verein angefragt hat. Und somit auch nicht RB Leipzig, denen Interesse nachgesagt wird. „Dieses ständige Gerede hat dem Jungen nicht gut getan.“, kritisiert Kallnik die Gerüchteküche, in der auch Schalke 04 vorkam.

Die L-IZ mit einem Artikel zur Kaderplanung bei RB Leipzig, den man in der Qualität gar nicht mehr von ihnen kennt. Gleich von drei Spielern (Ernst, Domaschke, Schulz), deren Verträge sich in den letzten Wochen verlängerten, behauptet man dort, dass sie noch keine Verträge hätten und die Verlängerung teilweise fraglich wäre. Nun ja.

Die Aufstiegsspiele zwischen RB Leipzig und den Sportfreunden Lotte haben laut Neuer Osnabrücker Zeitung 650.000 bzw. 770.000 Zuschauer gesehen. Das kann man durchaus ordentlich nennen..

Den letzten Aufsteiger aus der Regionalliga spielten gestern 1860 II und der SV Elversberg in München vor immerhin 14.000 Zuschauern (bei einer Zweitvertretung) in der Allianzarena aus. Den Gästen aus dem Saarland reichte der späte Treffer zum 1:1, um nach dem 3:2 im Hinspiel die Party steigen zu lassen. Über eine Fahrt nach Elversberg darf man sich aber wahrscheinlich nicht freuen, da man die Heimspiele der Saison wohl im benachbarten Saarbrücken absolvieren wird.

Prägend für den Tag sind allerdings zwei längere Interviews mit den sportlichen Hauptverantwortlichen in Leipzig Alexander Zorniger und Ralf Rangnick.

Besonders lesenswert ist das Interview mit Alexander Zorniger, eines der typisch lesenswerten sport10-Interviews. Kann man gar nicht beschreiben, muss man selber lesen.

Für die Welt darf der nicht gerade als RB-Freund bekannte Lutz Wöckener bei Sportdirektor Ralf Rangick nachfühlen und sich in Bullen-, Dosen-, und Betriebssportmetaphoriken austoben. Ralf Rangnick schlägt sich ganz gut, verteidigt das Modell RB Leipzig, plaudert ein bisschen aus dem Nähkästchen (wenn er einen teuren Transfer will, dann geht er zu Mateschitz und besorgt Geld) und skizziert seine Ideen (Spielphilosophie, vereinsübergreifendes Scouting).

Nimmt man beide Interviews zusammen, dann dürfte klar sein (auch wenn es nicht so deutlich gesagt wird), dass das Saisonziel im Idealfall Aufstieg in die zweite Bundesliga heißt. Und man genau dafür die entsprechenden Kaderentscheidungen treffen wird.

Nicht so genau hat es Ralf Rangnick wieder einmal mit Zahlen, denn dass Leipzig keine 600.000-Einwohner-Stadt ist, hätte man ihm inzwischen durchaus mal sagen können. Und dass er in der kommenden Saison einen Schnitt von mehr als 20.000 Zuschauern erwartet, ist – vorsichtig gesagt – arg optimistisch. Vielleicht, wenn der Spielplan optimal ist und am Ende Heimkracher bringt und es für RB in den letzten Heimspielen noch um alles oder nichts geht. Aber realistischer sollte man – je nach Saisonverlauf – mit 10.000 bis 15.000 Zuschauern im Heimspielschnitt rechnen. Was bereits völlig ausreichend und in Ordnung wäre. Auf dem Level muss das Publikum nämlich auch erst mal wieder zusammenwachsen.

[3-liga] Stimmen zum Spiel bei den Sportfreunden Lotte: http://www.3-liga.com/news-3liga-sportjournalist-henning-klefisch-trifft-rb-leipzig-aufsteiger-exklusiv-5781.html

[3-liga] Die Entwicklung von RB Leipzig ist unaufhaltsam: http://www.3-liga.com/news-3liga-klefisch-exklusiv–die-entwicklung-von-rb-leipzig-ist-unaufhaltsam-5780.html

[Bayerischer Rundfunk] 1860 München II steigt nicht auf: [broken Link]

[BILD] Bullen heben in Bierlaune ab: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/bullen-fliegen-nach-aufstieg-nach-mallorca-30692212.bild.html

[Einzig Schwerelos] Vierte Liga war schön… ZEIT FÜR UNS ZU GEHEN!!!: http://onlyweightless.blogspot.de/2013/06/vierte-liga-war-schon-zeit-fur-uns-zu.html

[L-IZ] RB Leipzig: Wer kommt, wer geht, wer bleibt?: [broken Link]

[LVZ] Hoffmann geht, Willers heißes Thema: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=5990

[Neue Osnabrücker Zeitung] Bitteres Aus in der Relegation wirkt bei Sportfreunden Lotte nach, mischt sich aber mit Stolz: http://www.noz.de/sport/sf-lotte/news/72586218/bitteres-aus-in-der-relegation-wirkt-bei-sportfreunden-lotte-nach-mischt-sich-aber-mit-stolz

[RBL Observer] 3. Liga: http://rblobserver.blogspot.de/2013/06/3-liga.html

[redbulls] Die perfekte Saison endet mit einem Dreifach-Triumph für die Roten Bullen!: [broken Link]

[redbulls] U17: Nachwuchs-Bullen beenden Saison mit einem 1:0-Sieg in Cottbus und Platz 7: [broken Link]

[rotebrauseblogger] Kaderschmiede RB Leipzig 2013/2014: http://rotebrauseblogger.de/2013/06/04/kaderschmiede-rb-leipzig-20132014/

[Saarbrücker Zeitung] SV Elversberg fühlt sich gerüstet für die 3. Liga: http://www.saarbruecker-zeitung.de/sz-berichte/sport/SV-Elversberg-fuehlt-sich-geruestet-fuer-die-3-Liga;art2820,4658959

[sport10] „Die Spieler müssen die Abläufe kennen“: [broken Link]

[Sportschau] Elversberg steigt in die 3. Liga auf: [broken Link]

[Volksstimme] Fußball FCM-Sportchef Kallnik äußert sich: http://www.volksstimme.de/sport/regionalsport/1086992_Im-oberen-Tabellendrittel-etablieren.html

[Welt] So soll der Fußball von Red Bull aussehen: http://www.welt.de/sport/article116831557/So-soll-der-Fussball-von-Red-Bull-aussehen.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.