Presse 18.05.2013

Heute noch Berichte zum Spiel morgen in Jena. Das Spitzenspiel des Zweitplatzierten Carl Zeiss gegen den Meister RB Leipzig. Petrik Sander hält sich vor dem Spiel mit Spitzen gen Leipzig zurück. Bei RB Leipzig fallen einige Spieler verletzt aus.

Interessanter aber die Meldung der BILD, dass Sebastian Heidinger in Leipzig wohl keinen neuen Vertrag erhalten wird. Dabei hatte der erst einen Tag zuvor auf der Pressekonferenz erklärt, dass man sich nach der Saison sicher mal mit dem Verein zusammensetzen werde. Mal gucken, wer recht behält. Auch keinen neuen Vertrag soll offenbar Paul Schinke erhalten. Was nicht ganz so überraschend käme wie bei Sebastian Heidinger. Beides im übrigen Linksfüßer.

Was deswegen interessant ist, weil RB Leipzig am Linksfuß André Luge vom FSV Zwickau interessiert sein soll. Der sei aber auch beim Halleschen FC im Gespräch. Falls wirklich nur diese beiden Vereine um Luge buhlen, dann würde ich sagen, dass RB – Aufstieg vorausgesetzt – die besseren Karten hätte..

[BILD] Lotte wird „Heidis“ letztes Spiel: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/heidingers-rb-leipzig-vertrag-nicht-verlaengert-30446232.bild.html

[L-IZ] RB Leipzig trotz Verletzungssorgen: Nach Jena fahren, Serie ausbauen: [broken Link]

[LVZ] „Das wäre schon imposant“: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=5808

[Ostthüringer Zeitung] FC-Carl-Zeiss-Keeper erwartet gegen RB Leipzig intensives Spitzenspiel: http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/FC-Carl-Zeiss-Keeper-erwartet-gegen-RB-Leipzig-intensives-Spitzenspiel-1105828790

[rb-fans] Gastspiel in Jena: http://www.rb-fans.de/artikel/20130518-vorbericht-jena.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.