Presse 12.02.2013

Drei Tage noch bis die Rückrunde endlich wieder losgeht. Dank Red Bull Arena auch mit Sicherheit wieder losgeht (außer es setzt Freitag um 18 Uhr Eisregen ein).

RB Leipzig bereitet sich mit insgesamt 4 Trainingseinheiten auf das Spiel gegen Neustrelitz vor. Auf ziemlich gut hergerichteten. beheizten Rasenplätzen. Also bei Bedingungen, wie sie auch am Freitag zu finden sein werden.

In Neustrelitz trainierte man derweil am Wochenende wegen des Winters und Pflicht- und Testspielausfall ganz ohne Ball und lief stattdessen ein bisschen. Vorteil RB Leipzig. Oder die Neustrelitzer kommen so ballausgehungert nach Leipzig, dass sie hier dann mit Heißhunger über alles herfallen, was ihnen in die Finger fällt..

Nicht mit dabei sein kann der im Hinspiel sehr auffällige, bullig-schnelle Neustrelitzer Stürmer Junior Torunarigha, der an einem Muskelfaserriss laboriert.

Verlängert hat unterdessen laut BILD der 22jährige Torwart Benjamin Bellot seinen Vertrag. Und zwar bis 2015. Mehr als Nummer 2 wird in diesem Zeitraum allerdings wohl kaum drin sein. Die Luft wird dadurch aber auch enger für Erik Domaschke, der für die kommende Spielzeit wohl kaum noch mal einen Vertrag bekommen dürfte.

Noch keine neuen Verträge haben neben Domaschke laut BILD auch sechs weitere Spieler. Unter ihnen Thiago Rockenbach, der nach eigener Aussage auch noch keinen Kontakt mit dem Verein hatte. Die fünf anderen Namen seien an dieser Stelle noch ergänzt: Hoheneder, Schulz, Ernst, Schinke, Kutschke. Entscheide jeder selbst, wessen Vertragsverlängerung noch wahrscheinlich sein könnte..

Der Sächsische Fußballverband hat derweil tatsächlich die Termine für das noch ausstehende Viertelfinale und die Halbfinals im Sachsenpokal bekanntgegeben. RB Leipzig muss demnach am 24.03., 14 Uhr in Neugersdorft antreten. Ein Tag zuvor spielt Chemnitz und Eilenburg den fehlenden Halbfinalisten aus, der dann Anfang April gegen Zwickau antreten soll. Das Finale ist aktuell für den 17.04. geplant. Aber angesichts dessen, dass der SFV nicht unbedingt als verlässlicher Organisator bekannt geworden ist, muss man diesen Termin auch noch nicht für bare Münze nehmen.

Ergänzend heute noch der nachgereichte Spielbericht zum Sieg der U23 gegen Grimma von der offiziellen Homepage.

—————————————————————————————-

[BILD] RB Leipzig – Bullen-Pionier Bellot verlängert bis 2015: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-bullen-pionier-bellot-verlaengert-28483748.bild.html

[Nordkurier] Plan-Änderung: Laufen statt kicken: [broken Link]

[redbulls] Vorschau auf die Auftaktwoche! 3 Tage und 4 Einheiten bis Neustrelitz: [broken Link]

[redbulls] Termin für’s Pokalhalbfinale steht: Die Roten Bullen spielen am 24. März in Neugersdorf: [broken Link]

[redbulls] U23: Revanche geglückt! Die Roten Bullen gewinnen klar mit 4:0 gegen Grimma: [broken Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.