Presse 09.07.2012

Zweiter Testspielsieg, viele Zuschauer und viel Zufriedenheit.

Taktische Randnotiz: Thiago Rockenbach vermerkt, dass er im letzten Jahr an der Linie kleben musste, in diesem Jahr und unter Zorniger aber auch den Weg in die Mitte suchen soll. Konnte man in den ersten beiden Testspielen tatsächlich gut sehen und gilt so auch für die andere (also die rechte) Seite.

Und: Das Interesse von Dietrich Mateschitz am Fußball sei erwacht, heißt es aus Österreich. Indiz dafür, dass er sich ein Salzburger Freundschaftsspiel angeschaut habe. Ob dieses erwachte Interesse jetzt gut oder schlecht für die handelnden Personen ist, bleibt abzuwarten.

—————————————————————————-

[BILD] Zorniger lobt: „Ein geiler Kicker“ – Rockenbach rockt wieder: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-rockenbach-rockt-wieder-25059772.bild.html

[BILD] RB Leipzig im Testspiel gegen VfL Halle – Zweiter Sieg unter Zorniger: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-testspiel-25056950.bild.html

[LVZ] Nur gute Botschaften – RB-Trainer Zorniger ist nach dem 2:0 gegen Halle sehr zufrieden, bis auf eine kleine Ausnahme: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=4438

[LVZ] Wechselspiele bei RB Leipzig – VfL Halle unterliegt beim Testspiel im Cottaweg: http://www.lvz-online.de/gestaltete-specials/knipser/rb-leipzig/rb-leipzig-besiegt-oberligisten-vfl-halle–zweiter-testspiel-erfolg-fuer-zorniger/r-rb-leipzig-a-144970.html

[Mitteldeutsche Zeitung] VfL 96 spielt Hauptrolle beim Kinderfest: http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1341418280974

[redbulls] 2. Testspiel, 2. Sieg, 2 Tore! Die Roten Bullen gewinnen 2:0 gegen den VfL Halle: [broken Link]

[sport10] Jetzt zählt auch Fußball – Formel-1-GP in Silverstone? Dietrich Mateschitz schaut sich lieber RBS an.: [broken Link]

[vflhalle96] Die Roten Bullen geärgert: http://www.vflhalle96.de/index.php?option=com_content&view=article&id=145:die-roten-bullen-geaergert&catid=2:1mannschaft&Itemid=71

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.