Presse 26.04.2012

BILD legt noch mal nach. Direktangriff aufs Trainerteam aus der Richtung Neid. Beim Thema Geld hört die Freundschaft bekanntlich auf. 1,3 Millionen verdiene allein das Trainerdreiergespann brutto im Jahr. Pacult schneide mit 55.000 Euro im Monat ab. Ehrlich finde ich die Summe schwer vorstellbar.

Die LVZ kümmert sich um die neue Regionalligareform und der Tatsache, dass man da noch schwerer rauskommt als aus der alten.

Die Vereinshomepage widmet sich derweil dem kommendem Spiel gegen den Berliner AK. Vollgasfußball wolle man den Fans bieten.

——————————————————————

[BILD] 1,3 Mio. investiert RB ins Trainerteam. Raus kam nix!: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-teuer-aber-titellos-23847670.bild.html

[LVZ] Horrorszenario: RB wird 2013 Meister und scheitert an Scholls Bayern: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=4190

[redbulls] Am Sonntag gegen den Berliner AK: Vollgas-Fußball für die Fans!: [broken Link]

[redbulls] Für die Jungbullen nahen die Wochen der Entscheidung! Teil III – U13, U12, U11, U10: [broken Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.