Presse 15.08.2017

Für Diego Demme wird es bis Samstag zum Schalke-Spiel eng. Morgen soll er zwar ins Mannschaftstraining einsteigen, aber Hasenhüttl glaubt nicht an einen Einsatz gegen Schalke 04. Bei Emil Forsberg sieht es etwas besser aus. Auch der Schwede soll ab morgen wieder voll mittrainieren und nach seiner Angina eine Option für den Samstag werden. Konrad Laimer und Marcel Sabitzer haben sich gegen Dorfmerkingen leichte Blessuren am Knöchel zugezogen. Große Probleme erwachsen daraus offenbar nicht. Nicolas Kühn und Bernardo fehlten gestern weiter beim Training. Jean-Kevin Augustin und Yvon Mvogo kehrten dagegen wie Forsberg wieder zurück.

Ralph Hasenhüttl gestern Abend im Sportschau Club der ARD. Ein lockeres Beisammensein mit bunten Themen, die zumeist in den vergangenen Wochen alle schon mal irgendwo besprochen wurden. Ein bisschen Trainer am Klavier gibt es zum Abschluss auch noch.

Willi Orban bleibt im Interview bei der Freien Presse so bestimmt unkonkret, wie man ihn auch sonst aus seinen öffentlichen Äußerungen kennt. Saisonziel will er nicht ausgeben. Nationalmannschaft will er sich empfehlen und Ungarn bleibt eine Option. Vorfreude auf den Saisonstart. Neuzugänge als gute Jungs.

Die Zusammensetzung der zweiten Runde des DFB-Pokals ist seit gestern klar. Binnen einer Runde ist aus dem DFB-Pokal dabei eine Art Ligapokal geworden. Nur noch fünf Teams von unterhalb der zweiten Liga sind dabei, darunter sogar nur noch ein Regionalligist. Schweinfurt wäre sicherlich von der Entfernung und der Machbarkeit her kein schlechtes Los für RB. Dresden, Union, Magdeburg gibt es noch als Ostklubs im Lostopf. Ansonsten ist es eine bunte Mischung unterschiedlichster Qualitätsstufen. Ausgelost wird am Sonntag in der Sportschau.

Der erste Bundesligagegner für RB in dieser Saison heißt am Samstag Schalke 04. Die sind gestern beim BFC Dynamo auch in die zweite Runde des Pokals eingezogen und haben für das Auftaktspiel noch Tickets im Angebot.

Fussballtransfers bringt Juventus Turin bei Naby Keita ins Gespräch. Weil man auf ein RAI-Interview mit Juve-Sportchef Giuseppe Marotta verweist, der auf eine entsprechende Frage, ob man interessiert sei, mit „Ja“ geantwortet habe. Da gerät aber einiges durcheinander. Die italienischen Berichte verweisen darauf, dass Juve weiter (und das schon länger) um Keita Balde von Lazio Rom buhlt (inklusive abgelehntem Angebot) und einen sehr guten Mittelfeldmann verpflichten will. Die Verknüpfung von Juve mit Naby Keita lässt sich aus keinem der italienischen Berichte belegen.

Bei Mein Sportradio gibt es eine RB-Saisonvorschau mit Fanradio-Urgestein Ronny Muhm. Habe ich allerdings noch nicht reingehört.

Simon Vesel, der Dorfmerkinger, der gegen RB früh im Rasen hängengeblieben war und ausgewechselt werden musste, hat sich dabei einen Kreuzbandriss zugezogen. Den zu langen und zu stumpfen Rasen fand neben Ralph Hasenhüttl auch Ralf Rangnick offenbar gar nicht gut. Berichtet die Schwäbische Zeitung.

RB Leipzig hat im Bundesligavergleich vernünftige Parkgebühren von fünf Euro. Wenn man denn einen Parkplatz auf den überschaubar großen Flächen findet..

Am Rande nicht ganz uninteressant der Artikel im Telegraph über Manchester City, deren Besitzer ein Netzwerk von sechs Clubs aufgebaut haben. Neben England, den USA, Australien, Japan und Uruquay kommt nun auch Spanien dazu. Dort ist man beim Erstligisten FC Girona eingestiegen und hat dort erstmal vier Leihspieler untergebracht. Dass große Vereine eher Netzwerke von Klubs sind, dürfte (bei gleichbleibenden Verbandsregularien) künftig eher Regel denn Ausnahme werden.

Auf der RB-Website ein Beitrag zur neuen Saison der RB-Frauen. Saisonziel für die Regionalliga ist ein Platz unter den ersten drei Mannschaften. Externe Neuzugänge gibt es mit Nina Schuster (Magdeburger FFC) nur eine. Ansonsten füllt man das Team mit eigenen Nachwuchsspielerinnen auf.

—————————————————————————–

Vorfreude auf die Saison, aber keine konkreten Platzierungsziele: Willi Orban. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

—————————————————————————–

[BILD] Hasenhüttls Problemzonen: http://www.bild.de/sport/fussball/ralph-hasenhuettl/hasenhuettels-problemzonen-52860212.bild.html

[Elektroniknet] Wo ist der Parkplatz am teuersten?: http://www.elektroniknet.de/elektronik-automotive/sonstiges/wo-ist-der-parkplatz-am-teuersten-144559.html

[FAZ] Alles Heuchelei im Fußball: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/kritik-an-neymar-wechsel-alles-heuchelei-im-fussball-15148676.html

[Freie Presse] Kapitän von RB Leipzig: „Die sollen ruhig kommen“: https://www.freiepresse.de/SPORT/Kapitaen-von-RB-Leipzig-Die-sollen-ruhig-kommen-artikel9975358.php

[Freie Presse] Zwei Freunde gehen getrennte Wege: https://www.freiepresse.de/SPORT/Zwei-Freunde-gehen-getrennte-Wege-artikel9974622.php

[fussballtransfers] Juventus-Boss bestätigt Interesse an Keïta: http://www.fussballtransfers.com/nachricht/juventus-boss-bestatigt-interesse-an-keita_81037

[Hitradio rt1] Sportfreunde bekommen Unterstützung aus der Region: https://www.rt1-nordschwaben.de/sportfreunde-bekommen-unterstuetzung-aus-der-region-25483/

[Hugendubel] Signierstunde: https://www.facebook.com/events/166556863916777/?ti=icl

[Kicker] Höwedes schont sich fit für Leipzig: http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/startseite/703913/artikel_hoewedes-schont-sich-fit-fuer-leipzig.html

[LVZ] RB Leipzig verschiebt Training für Schalke – Forsberg vor Rückkehr: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-verschiebt-training-fur-schalke-forsberg-vor-ruckkehr/

[Mein Sportradio] Mit Pressing in die Champions League: https://meinsportradio.de/2017/08/14/mit-pressing-in-die-champions-league/

[Rai] Marotta: „Rifiutata la nostra offerta per Keita“: http://www.raisport.rai.it/dl/raiSport/Articoli/Juve-Marotta-arrivera-centrocampista-b49f5fda-9e26-4d44-9e99-58374bdcd72f.html

[RB-Fans] Erstrundensieg im DFB-Pokal: http://www.rb-fans.de/artikel/20170815-spielbericht-dorfmerkingen.html

[RB Leipzig] Hasenhüttl und Poulsen zu Dorfmerkingen: https://twitter.com/DieRotenBullen/status/897101021041831936

[RB Leipzig] Saisonstart für unsere Frauen im Sachsen-Pokal!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Vorschau-Frauen-SG-LVB.html

[RBlive] Hasenhüttl über Demmes Schalke-Chancen: „Es wird eng”: https://rblive.de/2017/08/14/diego-demme-fc-schalke-04-rb-leipzig-personal-verletzungen-bundesliga-1-spieltag-ralph-hasenhuettl/

[RBlive] Forsberg Option für Bundesliga-Start – Laimer und Sabitzer angeschlagen: https://rblive.de/2017/08/14/jean-kevin-augustin-emil-forsberg-laufen-rb-leipzig/

[RBlive] Teilnehmerfeld für 2. Runde des DFB-Pokals steht fest: https://rblive.de/2017/08/15/teilnehmerfeld-fuer-2-runde-des-dfb-pokals-steht-fest/

[RBlive] Ralph Hasenhüttl antwortet mittels Klavier: https://rblive.de/2017/08/15/ralph-hasenhuettl-antwortet-mittels-klavier/

[RBlive] Schalke 04 mit erfolgreicher Generalprobe: https://rblive.de/2017/08/15/schalke-04-mit-erfolgreicher-generalprobe/

[rotebrauseblogger] RB Leipzig vor der Hinrunde in der Bundesliga 2017/2018: http://rotebrauseblogger.de/2017/08/15/rb-leipzig-vor-der-hinrunde-in-der-bundesliga-20172018/

[Sächsische Zeitung] Bei Leipzig läufts noch nicht rund: http://www.sz-online.de/nachrichten/bei-leipzig-laeufts-noch-nicht-rund-3749330.html

[Schalke 04] Noch Restkarten gegen RB Leipzig verfügbar: http://www.schalke04.de/de/aktuell/news/170815_tickets_rb/page/10043–10-213-.html

[Schwäbische Zeitung] Große Sause und ein trauriger Held: http://www.schwaebische.de/sport/regionalsport_artikel,-Grosse-Sause-und-ein-trauriger-Held-_arid,10719511_toid,1.html

[Sportschau] Der Sportschau Club mit Ralph Hasenhüttl: http://www.ardmediathek.de/tv/Sportschau/Der-Sportschau-Club-mit-Ralph-Hasenh%C3%BCttl/Das-Erste/Video?bcastId=53524&documentId=45203690

[Telegraph] Manchester City facing conflict of interest should Girona qualify for Europe: http://www.telegraph.co.uk/football/2017/08/14/manchester-city-facing-conflict-interest-should-girona-qualify/

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 15.08.2017“

  1. Der Podcast bei meinSportradio ist wirklich zu empfehlen.
    Charmant finde ich die Aussage am Ende:
    Der erste Videobeweis in der Bundesliga und Werner bekommt in der 89 Minute ein Tor zugesprochen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.