Presse 02.12.2016

Morgen Abend dann also das Spiel von RB Leipzig gegen Schalke 04. Ein Topspiel, weil zwei Teams aufeinandertreffen, die jeweils zwölf Pflichtspiele in Folge nicht verloren haben. Schalke mit einer ordentlichen Vorbereitung auf die Partie, weil man diese Woche nicht europäisch spielen musste. Es fehlen trotzdem weiterhin mit Huntelaar, Embolo und di Santo gleich drei Stürmer. Maxim Choupo-Moting wird deswegen wohl erneut in der Sturmzentrale auflaufen.

Auf Leipzig Seite hat sich an der Ausfallsituation auch nichts verändert. Es fehlen mit Compper, Papadopoulos, Bernardo, Klostermann und Gipson gleich fünf Defensivspieler. Entsprechend dürfte die Aufstellung defensiv mangels Alternativen und weil die Offensive zuletzt gut gearbeitet hat dieselbe sein wie in Freiburg.

Viel Respekt voreinander vor der Partie auf beiden Seiten. Für Ralph Hasenhüttl wartet die kompletteste Aufgabe der Saison, die man nur lösen könne, wenn man wirklich in allen Bereichen sehr gut arbeite. Auf Schalke Seite bringt man das Selbstbewusstsein von zwölf Spielen ohne Niederlage mit und will diese Serie ausbauen. Beide Teams wie schon mehrfach erwähnt sehr defensivstark. Wenn auch mit unterschiedlichen Konzepten. Dürfte ein enger Kampf werden, bei dem Kleinigkeiten entscheiden könnten.

Ausverkauftes Haus zum Topspiel des Spieltags. Auch der Gästeblock ist voll. Wie bei solch großen Vereinen üblich werden sich einige Schalker auch auf Haupttribüne und Gegengerade platzieren. Im Gästeblock werden blaue Malocher-Regenjacken getragen werden. Auf Heimseite wird bei Temperaturen knapp unter null Grad die klassische Winterkleidung Vorrang erhalten.

Geleitet wird die Partie zwischen Leipzig und Schalke von Bastian Dankert. Sein drittes Spiel mit RB-Beteiligung. Einen RB-Sieg hat er auf dem Platz bishr noch nicht sehen dürfen. Wird also mal Zeit. In Erinnerung dürfte Dankert noch einigen wegen seiner Spielleitung in Kaiserslautern im April diesen Jahres sein, als er Willi Orban zurecht vom Platz stellte, aber dafür Markus Karl und Diego Demme zu Unrecht auf dem Platz ließ. Damals verlor er in hitziger Atmosphäre ein wenig den Überblick und die Konsistenz in den Entscheidungen. Mal sehen wie souverän es diesmal wird.

Zu beachten ist bei der Anreise die Verkehrssituation. Samstag, Weihnachstsmarkt, Eros Ramazotti in der benachbarten Arena. Wird ordentlich was los sein in der Stadt. Wie man es sich in einer Großstadt ja auch ein bisschen wünscht.

Gestern in der Pressekonferenz Ralph Hasenhüttl noch mal zum Arsenal-Gerücht. In eher defensiven Formulierungen machte er deutlich, dass RB Leipzig the place to be ist („Ich habe hier mein Glück gefunden.“). Streiten kann man sich, ob Hasenhüttl nun das von der Sun vermeldete Arsenal-Interesse an ihm bestätigt hat oder nicht. Klang tatsächlich eher danach.

Ralph Hasenhüttl auch ausführlich im Westfälischen Anzeiger. Über Nachhaltigkeit bei der Vereinsentwicklung, das jüngste Team der Liga, die Entwicklung von Spielern und Marktwerten, Bodenständigkeit, bundesweite Akzeptanz, Teamspirit, mögliche Abgänge bzw., dass diese nicht aus finanziellen Gründen erfolgen müssen, Vereinsziele, seine Rolle als Euphoriebremse und das Topspiel gegen Schalke.

Emil Forsberg in der Mitteldeutschen Zeitung zu seinem Spielstil, zur Tabellenführung, die keinen Druck bedeutet, zum Topspiel gegen Schalke und zu Schnee. Jetzt nicht unbedingt der Höhepunkt des Erkenntnisgewinns. Man merkt den Spielern bzw. ihren Interviews eine gewisse Professionalität in der Rhetorik an.

Peter Gulacsi bei Goal. Über den unerwarteten Erfolg in der Bundesliga, die klare Vereinsphilosophie, die gute Arbeit von Ralph Hasenhüttl und den Meisterschaftskampf (oder eben nicht). Ansonsten gilt, was schon bei Emil Forsberg steht.

Joshua Kimmich formuliert Richtung RB Leipzig eine Kampfansage bezüglich Platz 1 in der Bundesliga. Gönnt seinem Ex-Klub aber auch den Erfolg. Also jeden Platz hinter seinen Bayern (RBLive).

Carlo Ancelotti erwartet, dass RB Leipzig bis zum Ende ein Bayern-Konkurrent bleibt. Rudi Völler verortet den Klub zumindest im internationalen Wettbewerb. Ähnlich sieht das Lothas Matthäus.

Schalkes Christian Heidel versucht im Vorfeld der Partie gegen RB Leipzig weiter ein wenig von seiner Rolle des RB-Kritikers wegzukommen und präsentiert sich als differenzierter Beobachter. Diesmal im Sport1-Interview.

Beim Fanverband werden jetzt Organigramme gemalt. Viel Struktur. Mal sehen, wie viel Inhalt damit verbunden ist und ob da nicht ein bisschen viel Wasserkopf geschaffen wird.

Die BrauseBulls, äh die BrauseCrew über.. Ach, hört besser selber rein.

Mal wieder was für Leute auf Jobsuche. RB Leipzig sucht einen IT-Projektmanager. Falls sich jemand davon angesprochen fühlt.

Völlig unterschiedliche Wortmeldungen aus Schalkes Bloggerszene vor dem Spiel in Leipzig. Statistisch beim Koenigsblog. Entspannt bei der Abseitsfalle. Unentspannt beim Web 0.4. War mir vorher gar nicht bewusst, dass das Niveau beim Web 0.4 bis hinunter zum eher billigen „Bullenurin“- und „Dosenkunden“-Diss reicht. Nun ja.

Spitzenspiel für die Frauen von RB Leipzig am Sonntag. Es geht zum ersten Verfolger, also zum Bischofswerdaer FV. Die sind bei einem Spiel mehr als RB aber auch schon fünf Punkte zurück und mussten sich vor einer Woche mit einem 0:0 beim Dritten der Landesliga Wacker Leipzig begnügen. Verloren hat Bischofswerda in elf Spielen bisher allerdings noch nicht. Sechs Siege und fünf Unentschieden stehen stehen zu Buche. RB Leipzig steht bei neun Siegen und einem Unentschieden. Bischofswerda braucht im besten Fall einen Sieg, um die Liga spannend zu halten. Verliert man, ist die Luft bei dann acht Punkten Rückstand schon fast raus.

Im Nachwuchsbereich die U23 am Sonntag (05.12.2016) mal wieder mit einem Heimspiel. Das funktionierte diese Saison bei 19 Punkten aus sieben Spielen bisher sehr gut. Nur gegen den BFC Dynamo konnte man beim 1:1 nicht gewinnen. Nun kommt mit der TSG Neustrelitz der Tabellenletzte zu Besuch, der bisher insgesamt gerade mal einen Punkt holen konnte und 42 Tore kassiert hat. In 15 Spielen. Über Favoritenrollen muss man also nicht reden. Mit einem Sieg beißt sich der RB-Nachwuchs weiter im vorderen Tabellendrittel fest. Anstoß im Markranstädter Stadion am Bad ist 13.30 Uhr.

Die U19 von RB Leipzig in der Bundesliga Nord/ Nordost schon morgen mit einem Auswärtsspiel bei Dynamo Dresden. Als Dritter zum Zehnten. Trotzdem liegen nur sieben Punkte zwischen beiden Teams. RB ist quasi die Spitze des breiten Mittelfelds, während Dynamo das Ende ist. Wenn man die bisher enttäuschende Saison von RB als Maßstab nimmt, dann wird das keinesfalls ein Selbstläufer.

Bliebe noch die U17 von RB Leipzig. Die absolvieren am Sonntag (05.12.2016) ein Heimspiel gegen den FC St. Pauli. Seltsame Saison in der Bundesliga, weil Bremen bisher 13 Siege aus 13 Spielen geholt hat, also gegen alle Kontrahenten einmal gewinnen konnte. Nun geht es schon mit der Rückrunde los. In die RB mit neun Punkten Rückstand startet. Im Hinspiel gewann man beim FC St. Pauli mit 3:2. Favorit ist man auch diesmal natürlich wieder beim Spiel Zweiter gegen Achter. Anpfiff am Cottaweg ist 11 Uhr. Also so, dass man es noch gut als Vorspiel zum Spiel der U23 in Markranstädt gucken kann. Zumindest wenn man mit Auto vom Cottaweg nach Markranstädt unterwegs ist.

——————————————————————————

Gott war er jung und süß und nun will er mit Bayern an RB vorbei. Joshua Kimmich bei seinem Debüt bei RB Leipzig in der 3.Liga gegen Unterhaching. | GEPA Pictures - Sven Sonntag
GEPA Pictures – Sven Sonntag

——————————————————————————

[abseitsfalle] Schalke bei RB Leipzig – da war doch mal was…: https://abseitsfalle1904.wordpress.com/2016/12/01/rbl-s04/

[Augsburger Allgemeine] Verkaufen die Fußballvereine ihre Seele?: http://www.augsburger-allgemeine.de/sport/Verkaufen-die-Fussballvereine-ihre-Seele-id39881977.html

[BILD] 1. Titel-Prüfung für Hasenhüttl: http://www.bild.de/sport/fussball/ralph-hasenhuettl/seine-erste-titel-pruefung-49028896.bild.html

[BILD] Weinzierls Bullen-Prüfung: http://www.bild.de/sport/fussball/markus-weinzierl/seine-bullen-pruefung-49028918.bild.html

[BILD] Das denkt Kimmich über Leipzig: nur Print

[Brausecrew] 002 Hashtagshow: https://www.youtube.com/watch?v=idoZlwyHKj0

[Bundesliga] Ten things: Leipzig midfielder Emil Forsberg: http://www.bundesliga.com/en/news/Bundesliga/blmd13v-ten-things-about-emil-forsberg-rb-leipzig-425537.jsp

[Fanverband] Zuständigkeitsregelung: https://twitter.com/fanveRBand/status/804451175542099968

[Goal] Kolasinac exklusiv: „Es ist ekelhaft, gegen mich zu spielen“: http://www.goal.com/de/news/1022/interview/2016/12/01/30034592/kolasinac-exklusiv-es-ist-ekelhaft-gegen-mich-zu-spielen

[Goal] Leipzig-Keeper Gulacsi: „Werden schwer zu schlagen sein“: http://www.goal.com/de/news/3643/exklusiv/2016/12/01/30029352/leipzig-keeper-gulacsi-werden-schwer-zu-schlagen-sein

[Kicker] „Er hat einen tollen Verein, ich einen sehr tollen“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/665877/artikel_er-hat-einen-tollen-verein-ich-einen-sehr-tollen.html

[Kicker] Ancelotti rechnet mit viel Widerstand aus Leipzig: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/665864/artikel_ancelotti-rechnet-mit-viel-widerstand-aus-leipzig.html

[Kicker] Wo Leipzig für Heidel „überragend“ ist: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/665868/artikel_wo-leipzig-fuer-heidel-ueberragend-ist.html

[Koenigsblog] Zahlenschnickschnack & ein Adventskalendertipp: http://koenigsblog.net/2016/12/02/zahlenschnickschnack-ein-adventskalendertipp/

[Kreiszeitung] Weinzierl angriffslustig: Wollen drei Punkte mitnehmen: https://www.kreiszeitung.de/sport/fussball/fc-schalke-04-weinzierl-will-punkte-gegen-rb-leipzig-zr-7034722.html

[Leipzig] RB Leipzig gegen FC Schalke 04 am 3. Dezember 2016 – Spielinfos und Hinweise zur Anreise: http://www.leipzig.de/news/news/rb-leipzig-gegen-fc-schalke-04-am-3-dezember-2016-spielinfos-und-hinweise-zur-anreise/

[LVZ] RB Leipzig versus Schalke 04: Geheimes Training und Trainer im Glück: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Leipzig-versus-Schalke-04-Geheimes-Training-und-Trainer-im-Glueck

[LVZ] Sperrkreis im Waldstraßenviertel: Erhebliche Verkehrseinschränkungen am Samstag: http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Sperrkreis-im-Waldstrassenviertel-Erhebliche-Verkehrseinschraenkungen-am-Samstag

[LVZ] Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz: Der Oberbulle: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Red-Bull-Gruender-Dietrich-Mateschitz-Der-Oberbulle

[LVZ] Fährmann hol über: nur Print

[MDR] Aufeinandertreffen der Erfolgsteams RB Leipzig und Schalke: http://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/vorschau-bundesliga-leipzig-gelsenkirchen-100.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Hasenhüttl redet Klartext – Trainiert der RB-Coach bald Arsenal London?: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/hasenhuettl-redet-klartext-trainiert-der-rb-coach-bald-arsenal-london–25204598

[Mitteldeutsche Zeitung] Emil Forsberg im Interview – „Spaß haben, darum geht es“: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/emil-forsberg-im-interview–spass-haben–darum-geht-es–25205594

[RB-Fans] Aller guten Dinge sind 13: http://www.rb-fans.de/artikel/20161201-vorbericht-schalke.html

[RB Leipzig] „Das Spiel wird unsere bisher komplexeste Aufgabe!“: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Stimmen-Hinspiel-Schalke.html

[RB Leipzig] U23: Zu Hause gegen Schlusslicht Neustrelitz!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/U23-Vorschau-Hinspiel-Neustrelitz.html

[RB Leipzig] Nachwuchs: Sieben Teams am Wochenende im Einsatz!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Nachwuchs-Vorschau-KW-48.html

[RB Leipzig] Frauen: Topspiel gegen Tabellenzweiten Bischofswerdaer FV!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Frauen-Maedchen-Vorschau-KW-48.html

[RB Leipzig] IT-Projektmanager (w/m): [broken Link]

[RBLive] Joshua Kimmich: Nicht an Tabellenführer RB Leipzig gewöhnen: https://rblive.de/2016/12/02/joshua-kimmich-rb-leipzig-bayern-muenchen/

[Reviersport] Schalke-Manager Heidel würdigt Erfolg von RB Leipzig: https://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/heidel-wuerdigt-leipzigs-erfolg-id208851883.html

[Reviersport] Schalke-Manager Heidel verrät: So lief das mit Weinzierl, Embolo und Leipzig: https://www.derwesten.de/sport/so-lief-das-mit-weinzierl-embolo-und-leipzig-id208852547.html

[Rheinische Post] Arsenal für RB-Trainer Hasenhüttl kein Thema: http://www.rp-online.de/sport/fussball/rb-leipzig/rb-leipzig-fc-arsenal-fuer-trainer-ralph-hasenhuettl-kein-thema-aid-1.6434812

[Rheinische Post] Forsbergs Ehefrau ist seine größte Kritikerin: http://www.rp-online.de/sport/fussball/rb-leipzig/rb-leipzig-ehefrau-ist-die-groesste-kritikerin-von-emil-forsberg-aid-1.6433329

[Ruhrnachrichten] Weinzierl: „Wollen RB schwere Aufgabe stellen“: http://www.ruhrnachrichten.de/sport/schalke/aktuelles/Schalke-gegen-Leipzig-Weinzierl-Wollen-RB-schwere-Aufgabe-stellen;art15837,3165867

[Schalke 04] S04-PK vor Leipzig: https://www.youtube.com/watch?v=Zvoh9nSdtA4

[Schalke 04] RB Leipzig: Von Null auf Hundert in sieben Jahren: http://www.schalke04.de/de/aktuell/news/161202_portraet_leipzig/page/8796–10-213-.html

[Schalke-News] Was die Schalker über RB Leipzig wissen müssen: http://schalke-news.de/2016/was-die-schalker-ueber-rb-leipzig-wissen-muessen/

[Sky] Matthäus: „Sind keine kleinen Schuljungen“: http://www.skysportaustria.at/bundesliga-de/matthaeus-sind-keine-kleinen-schuljungen/

[Sport1] Heidel: „RB ist nicht angreifbar“: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2016/12/schalke-04-christian-heidel-ueber-rb-leipzig-und-fc-salzburg

[Sportbild] Völler: „RB Leipzig wird nicht Meister“: http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bundesliga/rudi-voeller-rb-leipzig-wird-nicht-meister-bayer-leverkusen-49031338.sport.html

[Sportbild] Ausverkauf droht: Diese TSG-Stars sind heiß begehrt!: http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bundesliga/ausverkauf-bei-tsg-hoffenheim-stars-begehrt-49009110.sport.html

[Urbanite] Leipzig überall: RB Leipzig ist Medienmeister vorm Spiel gegen Schalke 04: http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/leipzig-ueberall-rb-leipzig-ist-medienmeister-vorm-spiel-gegen-schalke-04

[Web 0.4] Es lebe die Tradition!: http://www.web04.de/2016/12/01/es-lebe-die-tradition/

[Welt] Hasenhüttl bestätigt Interesse vom FC Arsenal: https://www.welt.de/sport/fussball/article159893706/Hasenhuettl-bestaetigt-Interesse-vom-FC-Arsenal.html

[Westfälischer Anzeiger] Hasenhüttl erklärt „Meilenstein BVB“ und wie RB die Liga bereichert: https://www.wa.de/sport/schalke-04/rb-leipzig-trainer-ralph-hasenhuettl-spitzenspiel-fc-schalke-04-wa-interview-7035694.html

[Westfälischer Anzeiger] „Undurchsichtige Geschichte“: Das Warten auf Di Santo geht weiter: https://www.wa.de/sport/schalke-04/verletzung-franco-santo-undurchsichtige-geschichte-fehlt-fc-schalke-04-wohl-topspiel-rb-leipzig-7034688.html

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 02.12.2016“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.