Schlagwort-Archive: Ralf Rangnick

Wie Ralf Rangnick einmal kategorisch RB Leipzig ablehnte

Aus dem SPOX-Universum (alle Zitate von hier): Man nehme eine Einleitung, die darauf abzielt, dass hängen bleibt, dass RB Leipzig ein bissel mit Rangnick geliebäugelt hat. Gemunkelt wurde das eben. Was natürlich faktisch zu jeder Zeit Unsinn war, aber sei es drum, schließlich geht es um den Effekt:

Seit Ralf Rangnick nicht mehr Trainer in Hoffenheim ist, wird viel über seine Zukunft spekuliert. Auch RB Leipzig sei eine Option, wurde in der Fußball-Szene gemunkelt.

Nun aber die News: Rangnick lehnt die Option RB Leipzig ganz kategorisch ab! Mit der Bezeichnung „Energy-Drink-Club“ ist auch schon mal die Richtung vorgegeben, aus der man auf RB Leipzig (herab) blickt und die Verknüpfung der Ablehnung Rangnicks mit dem Hauptfinanzier von RB Leipzig Red Bull hergestellt: Wie Ralf Rangnick einmal kategorisch RB Leipzig ablehnte weiterlesen

(Keine) Transfergerüchte (mehr): Rockenbach, Rangnick

Nun ist sie vorbei, die bloglose Zeit. Ganz schlecht hat sie sich nicht angefühlt. Über ein unstillbares Mitteilungsbedürfnis konnte ich jedenfalls nicht klagen. Manchmal ist Schweigen auch ganz nett. Aber eben nur manchmal. Deshalb hier und heute die Aufarbeitung des spektakulären Transfercoups und eines Nichtmalgerüchts aus den letzten 2 Wochen. (Keine) Transfergerüchte (mehr): Rockenbach, Rangnick weiterlesen