Presse 01.11.2013

Morgen dann also das Spiel von RB Leipzig gegen Borussia Dortmund II. Ausfallen wird wohl Matthias Morys nach Verletzung. Sicher nicht dabei sind Niklas Hoheneder und Christian Müller (beide gesperrt). Auf Dortmunder Seite wird sich erst heute Abend nach dem Auftritt der Profis gegen den VfB entscheiden, wer eventuell morgen noch zum Kader der zweiten Mannschaft dazu stößt.

Tobias Willers könnte Niklas Hoheneder in der Abwehr ersetzen. Bastian Schulz sei laut BILD eine Option für das Mittelfeld. Henrik Ernst würde dann dafür weichen müssen.
Die LVZ widmet sich dem Trainer des BVB II und dem größten Talent im Kader. David Wagner bekommt ein Interview, Marvin Ducksch einen Bericht.

Reichlich 6.000 Karten gingen bis Freitag früh für das Duell über den Ladentisch. Etwa 9.000 Zuschauer dürften erwartet werden.

Gestern Sachsenpokal: In zwei Achtelfinals setzte sich Budissa Bautzen beim Siebtligisten TSV Cossebaude locker durch und Eilenburg qualifizierte sich durch ein 4:2 gegen Ligarivale Stahl Riesa fürs Viertelfinale. Falls RB Leipzig sich Mitte November gegen Gelenau durchsetzt, könnten sie in der nächsten Runde demnach auf Bautzen oder Eilenburg treffen. In einer Nachholpartie der dritten Runde setzte sich zudem der VfB Zwenkau gegen den höherklassigen Radebeuler BC durch (2:1) und trifft deswegen im Achtelfinale auf Gelb-Weiß Görlitz. Alle sechs noch fehlenden Achtelfinals sollen am 16./17.11. ausgetragen werden.

Nach Frieder Schrof widerspricht auch Ralf Rangnick deutlich der Darstellung von Fredi Bobic, dass RB Leipzig zwei 12jährige Fußballer habe abwerben wollen. Man sei bei den Spielern nicht initiativ gewesen. Und vielmehr noch: „So lange ich in Salzburg oder Leipzig etwas zu sagen habe, wird es nicht vorkommen, dass wir 12- oder 13-Jährige aus so großer Entfernung holen.“

Mal abgesehen vom konkreten Fall sollte man mit solchen Allaussagen vorsichtig sein. Es gibt immer Fälle und Varianten, in denen man dann doch einen 12jährigen, sagen wir aus Kiel holt und es dafür auch gute Gründe gibt, man die Aussage aber trotzdem um die Ohren gehauen kriegt. Zudem ist das Verpflichten junger Spieler von regionalen Vereinen natürlich gang und gäbe.

Nichtsdestotrotz ist das Abwerben von einem anderen Nachwuchsleistungszentrum (wo im Normalfall eine optimale Ausbildung gewährleistet ist) und das Herausnehmen des Heranwachsenden aus dem gewohnten Umfeld vor dem 16.Lebensjahr unüblich und wird im Normalfall zu Recht vermieden.

Apropos Rangnick. Sport1 mit einem Interview mit dem Sportdirektor über dies und das, die Bundesliga, Hoffenheim und seine Arbeit.

Peter Pacult derweil via Sky mit der interessanten Aussage, dass im Fußball „das System nicht so wichtig“ ist, sondern es darauf ankomme, dass die Positionen besetzt sind. Ob Peter Pacult trotzdem findet, dass man Positionen unterschiedlich auf dem Spielfeld verteilen und definieren kann (woraus sich so etwas wie ein System entwickeln würde) bevor man sie besetzt, bleibt unklar.

Unklar bleibt auch, was Pacult mit seiner Äußerung meint, dass Rangnick kürzlich schlecht über ihn gesprochen habe und das nicht ok sei. Bekannt allerdings schon durch Berichte in den letzten Tagen, dass Pacult der Meinung ist, er habe in seiner Zeit bei RB Leipzig nur ablösefreie Spieler holen dürfen. Was definitiv nicht stimmt. Richtig ist allerdings, dass Pacult weniger Geld in Ablösesummen investiert hat, als Rangnick dies tut.

Bliebe noch „das Fanzine schwatzgelb“, das sich wegen der bevorstehenden Partie der U23 des BVB in Leipzig um Red Bull und die Kritik am RasenBallsport kümmert. Ein über weite Strecken recht tendenziöser Artikel mit stimmigen Fakten als Versatzstücken. Wenn eine Dortmunder Lokalzeitung in einem solchen Stil über die Dortmunder Fanszene berichten würde, gäbe es bei schwatzgelb vermutlich empörte Artikel über den bösen, tendenziösen Journalismus. Aber klar, schwatzgelb ist ja auch ein Fanzine.

Im Nachwuchsbereich spielen die drei ältesten Mannschaften allesamt am Samstag.

Die U23 tritt um 14 Uhr zu so etwas wie einem Spitzenspiel bei Einheit Kamenz an. Kamenz liegt auf Platz drei und bei einem Spiel mehr sieben Punkte hinter Spitzenreiter RB Leipzig. Im letzten Jahr verzichtete Kamenz schon von vornherein aus wirtschaftlichen Gründen auf den Aufstieg, in diesem Jahr wird es sportlich schwer, mit RB auch nur ansatzweise mitzuhalten. Könnte die letzte Chance sein, ein wenig Spannung in die Liga zu bringen. Andersherum für RB Leipzig die Chance, einen direkten Konkurrenten schon früh in der Saison deutlich zu distanzieren.

Die U19 fährt mal wieder nach Berlin. Nach Viktoria Berlin und SC Staaken geht es diesmal zum SFC Stern 1900 (Anpfiff: 12 Uhr). Das S steht dabei für Steglitz. Der SFC aktuell als 13. auf einem Abstiegsplatz. RB Leipzig 16 Punkte davor an der Tabellenspitze. Kategorie Pflichtsieg, wenn man auch am Ende der Saison den Aufstiegsplatz belegen will. Die offizielle Homepage führt nach dem erfolgreichen Saisonstart ein Interview mit U19-Coach Jens Härtel.

Bleibt noch die U17, die derzeit in der Bundesliga für Furore sorgt und quasi als Vorspiel zu den Profis ab 11 Uhr am Cottaweg in einem weiteren Topspiel den VfL Wolfsburg empfängt. Vor der Saison wäre der VfL sicherlich Favorit gewesen. Aktuell ist es das Spiel Vierter gegen Sechster und der VfL müsste mit sechs Toren Differenz gewinnen, um an RB vorbeizuziehen. Spannende Begegnung und die Gelegenheit die beste Nachwuchsmannschaft von RB Leipzig in heimischer Umgebung zu beobachten.

[BILD] Rucki-Zucki-Fußball: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rucki-zucki-fussball-33205674.bild.html
[BILD] Rangnick wehrt sich: Wir werben keine Kinder ab!: http://www.bild.de/sport/fussball/ralf-rangnick/wir-werben-keine-kinder-ab-33195504.bild.html
[L-IZ] RB Leipzig: Gegen Dortmund soll alles besser werden: [broken Link]
[LVZ] Klopp-Spezi David Wagner coacht Dortmunds U23 und tritt morgen bei RB an: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=6807
[LVZ] Tipps von Schmelzer und Sahin: BVB-Jungstar will sich gegen RB Leipzig für Bundesliga empfehlen: [broken Link]
[rb-fans] RB Leipzig empfängt die U23 des BVB: http://www.rb-fans.de/artikel/20131031-vorbericht-dortmund.html
[rb-fans] Wochenrückblick: http://www.rb-fans.de/artikel/20131101-special-wochenrueckblick.html
[RB Leipzig] Heimstärke ausspielen!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2013_14/Statistiken-Dortmund.html
[RB Leipzig] Trainer Jens Härtel zieht erste Bilanz: [broken Link]
[Sächsische Zeitung] Bautzen und Eilenburg erreichen Fußball-Pokal-Viertelfinale: http://www.sz-online.de/nachrichten/bautzen-und-eilenburg-erreichen-fussball-pokal-viertelfinale-2697936.html
[schwatzgelb] Leipzig und sein Fuß..Marketing Projekt: http://www.schwatzgelb.de/2013-30-10-unsa-senf-leipzig-redbull.html
[Sky] “Rapid ist das Wichtigste – nicht der Krankl, nicht der Kirisits, aber schon gar nicht die Funktionäre”: http://www.skysportaustria.at/o-ton/krankl-talk-und-tore-rapid-ist-das-wichtigste-nicht-der-krankl-nicht-der-kirisits-aber-schon-gar-nicht-die-funktionaere/
[Sport1] „Irgendwann blinken alle Lampen“: [broken Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.