Presse 23.10.2013

Mitte der Woche, meist der Moment zum Durchschnaufen. So auch heute ein wenig. Zumindest für den medieninteressierten Fußballanhänger. Das Team von RB Leipzig schnauft nicht durch, sondern zieht diverse Trainingseinheiten durch. BILD will einen immer noch leicht mürrischen Trainer gesehen haben.

Für das Auswärtsspiel beim Chemnitzer FC wurden bisher schon rund 1.300 der 1.700 Karten für den Gästeblock verkauft. Möglich, dass erstmals seit dem Halle-Spiel der Gästebereich bei einem RB-Auswärtsspiel ausverkauft ist.

Der BSV Gelenau gibt wieder mal was bekannt via Facebook. Nämlich, dass das Sachsenpokal-Achtelfinale gegen RB Leipzig definitiv nicht am 31.10. stattfinden werde (stattdessen spielt man da ein Freundschaftsspiel), sondern am 16. oder 17.11., um 13 Uhr. Wo man spielt, ist aber weiter unklar. Die Möglichkeit, nicht in Gelenau zu spielen, wird zumindest eingeräumt.

Und der Südkurier kürt „die fünf besten Sporttricks“. RB Leipzig kommt mit dem Neun-Sekunden-Tor von Frahn auf Platz 2. Sehr empfehlenswert ist auch, sich mal Platz 1 anzugucken. Kommt allerdings aus dem American Football.

Der Nachwuchs ist heute auch aktiv. Die U17 bestreitet in der Bundesliga ein Nachholespiel bei Werder Bremen. Anstoß ist 18.30 Uhr. RB ist in dem Spiel, in dem die Gastgeber durch einen Sieg die Tabellenführung erobern können, Außenseiter, aber sicher auch nicht – wie noch vor zwei Jahren – völlig chancenlos.

[BILD] Das 1. Training nach zwangsfrei: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-training-nach-zwangsfrei-33081852.bild.html
[BSV Gelenau] Wernesgrüner Pokal Sachsen: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=720840751263490&id=230418243639079
[RB Leipzig] Schon 1.300 Karten weg: https://twitter.com/DieRotenBullen/status/392689196202065920
[rotebrauseblogger] Eine Frage der Konstanz: http://rotebrauseblogger.de/2013/10/23/eine-frage-der-konstanz/

[Südkurier] Ausgefuchst: Die fünf besten Sport-Tricks: [broken Link]

Ein Gedanke zu „Presse 23.10.2013“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.