Presse 21.05.2013

Bestimmendes Thema am Tag nach Pfingsten das spektakuläre 5:4 von RB Leipzig beim FC Carl Zeiss Jena. Allseits sind dazu eigentlich hauptsächlich zufriedene Stimmen zu vernehmen. Nur die Defensivleistung von RB wird an verschiedenen Stellen im Hinblick auf die Relegation kritisch gesehen.

In Jena plant man nach diesem letzten Heimspiel der Saison schon die kommende Spielzeit. Man will die Mannschaft partiell verändern und vor allem verstärken. Allerdings will man finale Entscheidungen erst treffen, wenn RB aufgestiegen ist. Falls RB nicht aufsteigt, wird man weniger finanzielles Risiko gehen. Vielleicht unterschreibt ja in der Zwischenzeit auch Petrik Sander einen neuen Vertrag. Aktuell wartet er darauf, dass auch Co-Trainer Thomas Hoßmang ein unterschriftsreifes Papier vorgelegt bekommt..

Im Zusammenhang mit Jenaer Aufstiegshoffnungen in der kommenden Saison vielleicht nicht ganz uninteressant, dass Absteiger Babelsberg mit einem Etat auf Niveau von Lok in der aktuellen Spielzeit plant und keinerlei Aufstiegsambitionen hat.

Abseits des Spiels Jena gegen RB Leipzig sorgten noch drei Zaunfahnen für Furore, die an den RB-Fanblock gehangen wurden und sich über die Gästefans lustig machten. In Jena fand man es witzig, in Leipzig eher nicht. Fakt scheint zu sein, dass die Aktion von Jenaer Ultras geplant und durch die Jenaer Security umgesetzt wurde. Und ansonsten kann man den Pennälerstreich wohl einfach gleich wieder vergessen.

Nach dem letzten Wochenende steht auch der Gegner in der Relegation endgültig fest. Die Sportfreunde Lotte haben sich mit einem Sieg gegen Essen den Platz an der Spitze in der Regionalliga West gesichert und werden am 29.05., 17.30 Uhr in Leipzig antreten und am 02.06., 14 Uhr Gastgeber für das Rückspiel sein.

Lottes Kapitän Willers sieht die Chancen für sein Team in der Relegation im Interview mit den Westfälischen Nachrichten bei 50:50. Dass er beim Spiel in Leipzig bis zu 40.000 Zuschauer erwartet, ist allerdings ziemlich stark übertrieben. Die 20.000er-Marke sollte fallen. Alles was darüber hinaus geht, ist Zugabe. Schon 30.000 Zuschauer wären zu der ungünstigen Anstoßzeit unter der Woche sehr überraschend. Bis Sonntag waren jedenfalls 7.000 Tickets verkauft, was schätzungsweise eine Kulisse von schließlich 20.000 bis 25.000 Zuschauern hinlaufen könnte.

Der Sportinformationsdienst (sid) heizt mit einer älteren Frahn-Äußerung die Stimmung ein wenig an, indem er eine Kurzmeldung mit dem knalligen Zitat „Die hauen wir weg.“ (in Bezug auf Lotte) bringt, die in Unmengen an Online-Medien wieder auftaucht (unter anderem bei Reviersport).

Vor der Relegation steht am Samstag noch das letzte Saisonspiel in der Regionalliga, gegen den Berliner AK an. Für das man Tickets erwerben kann.

Im Nachwuchsbereich hatte die U23 zwar spielfrei, kassierte aber trotzdem eine bittere Niederlage. Denn durch den Abstieg von Babelsberg aus der dritten in die vierte Liga wird nun doch kein zusätzlicher Platz in der vierten und daraus folgend in der fünften Liga frei, sodass der Zweitplatzierte der Landesliga Sachsen, aktuell RB Leipzig nicht zusätzlich zum Tabellenführer aufsteigen kann. Da Neugersdorf auf Platz 1 aber nach deren 5:0 im Nachholspiel gegen die SG Leipzig-Leutzsch vier Spiele vor dem Ende acht Punkte vorneweg liegen, ist die Aufstiegschance quasi auf Null gesunken. Schade für das Team, das nach schlechtem Saisonstart seit dem 22.09.2012 nicht mehr verloren hat und seit der Winterpause 11 Siege und 1 Unentschieden (in Neugersdorf) einfuhr.

Die U19 holte sich mit einem 2:1 gegen den Konkurrenten in der Regionalliga Dynamo Dresden den Landespokal Sachsens. Wodurch man sich die nächstjährige Teilnahme am DFB-Pokal sicherte und der Saison noch einen leicht versöhnlichen Abschiedsanstrich gibt. Glückwunsch.

Was die U19 schon erreicht hat, will auch die U17 schaffen. Durch einen hart erkämpften 4:2-Sieg nach Verlängerung bei Erzgebirge Aue zog der Bundesligist immerhin in das Finale ein.

[BILD] Knappe Kiste gegen Tabellenzweiten: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/spielbericht-rb-vs-jena-30462706.bild.html

[BILD] Die Baller-Bullen: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-die-baller-bullen-30470928.bild.html

[fc-carlzeiss-jena] Torefestival mit unglücklichem Ausgang: [broken Link]

[L-IZ] CZ Jena vs. RB Leipzig 4:5 – Sommerfußball im Paradies: [broken Link]

[LVZ] 5:4-Erfolg und drei bösartige Banner am Zaun: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=5827

[LVZ] RB gewinnt Spitzenspiel und trifft auf Lotte: http://www.lvz-online.de/sport/regionalsport/schuetzenfest-an-den-jenaer-kernbergen-rb-gewinnt-spitzenspiel-und-trifft-wohl-auf-lotte/r-regionalsport-a-189106.html

[Märkische Allgemeine] Etat des SV Babelsberg 03 soll für die nächste Saison 1,6 Millionen Euro betragen: [broken Link]

[MDR] Tempo & Tore: Topspiel verzückt Fans: [broken Link]

[MDR] Torflut im Spitzenspiel (Video): [broken Link]

[MDR] Amtlich: RB Leipzig gegen Lotte: [broken Link]

[Neue Osnabrücker Zeitung] Sportfreunde Lotte holen sich den Meistertitel: Jetzt wartet RB Leipzig in der Relegation: [broken Link]

[Ostthüringer Zeitung] Sander will sein Team stark umbauen: http://www.otz.de/web/zgt/sport/detail/-/specific/FC-Carl-Zeiss-Trainer-Sander-will-Team-stark-umbauen-1535425643

[Ostthüringer Zeitung] Zeiss-Fans veralbern Anhänger von RB Leipzig: http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Zeiss-Fans-veralbern-Anhaenger-von-RB-Leipzig-761548248

[Ostthüringer Zeitung] Shala will beim FC Carl Zeiss zum Führungsspieler werden: http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Shala-will-beim-FC-Carl-Zeiss-zum-Fuehrungsspieler-werden-1811543869

[Ostthüringer Zeitung] FC-Carl-Zeiss-Kicker Trytko fordert: Wir müssen besser in der Defensive werden: http://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/FC-Carl-Zeiss-Kicker-Trytko-fordert-Wir-muessen-besser-in-der-Defensive-werden-234757489

[rb-fans] Spektakel zum Geburtstag: RB Leipzig siegt in Jena mit 5:4: http://www.rb-fans.de/artikel/20130520-spielbericht-jena-lang.html

[rb-fans] Hinspiel gegen Lotte in der Red Bull Arena – Fluch oder Segen?: http://www.rb-fans.de/artikel/20130521-pro-contra-relegation.html

[redbulls] Offensivspektakel in Jena! Die Roten Bullen gewinnen das Top-Spiel mit 5:4!: [broken Link]

[redbulls] Schulz, Kammlott, Kaiser, Zorniger nach dem Jena-Spiel (Audio): [broken Link]

[redbulls] Der Relegations-Gegner steht fest! Die Roten Bullen fordern die Sportfreunde Lotte: [broken Link]

[redbulls] Klasse Leistung: U19 ist Pokalsieger! U17 schafft Finaleinzug im Landespokal!: [broken Link]

[redbulls] Letztes Ligaspiel der Saison! Vorverkauf für das Spiel beim Berliner AK: [broken Link]

[Reviersport] RBLeipzig: Lotte hauen wir weg: http://www.reviersport.de/233016—rb-leipzig-lotte-hauen-wir-weg.html

[rotebrauseblogger] Regionalliga: RC Carl Zeiss Jena vs. RB Leipzig 4:5: http://rotebrauseblogger.de/2013/05/20/regionalliga-fc-carl-zeiss-jena-vs-rb-leipzig-45/

[Thüringer Allgemeine] FC Carl Zeiss verliert hochklassiges Spitzenspiel gegen RB Leipzig: http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/FC-Carl-Zeiss-verliert-hochklassiges-Spitzenspiel-gegen-RB-Leipzig-4-5-783214355

[Thüringische Landeszeitung] Carl Zeiss Jena: Applaus für 4:5 Niederlage gegen Leipzig: http://www.tlz.de/web/zgt/sport/detail/-/specific/Carl-Zeiss-Jena-Applaus-fuer-4-5-Niederlage-gegen-Leipzig-1192266601

[Westfälische Nachrichten] Interview mit Lottes Spielführer Tobias Willers: http://www.wn.de/Lokalsport/Fussball/Interview-mit-Lottes-Spielfuehrer-Tobias-Willers-Einfach-wunderbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.