Presse 13.05.2013

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns. Und eine ebenso ereignisreiche Woche vor uns..

Sportlicherseits gestern das 0:0 gegen den FSV Zwickau. Mit einer auf neun Positionen veränderten Startelf. Kraft sparen und Blessuren auskurieren, hieß es im Hinblick auf das Sachsenpokal-Finale am Mittwoch gegen den Chemnitzer FC. Insgesamt war es ein gerechtes Unentschieden. Mit vielleicht zwei Toren zu wenig..

In der Halbzeitpause die Auslosung der Relegationsspiele für die dritte Liga. RB Leipzig muss dabei gegen den Meister der Regionalliga West antreten. Das werden aller Voraussicht nach die Sportfreunde Lotte, ein Team von dem die Verantwortlichen von RB Leipzig mit allerhöchstem Respekt sprechen. Aber auch Maik Walpurgis, Coach bei den Sportfreunden hat ordentlich Respekt vor seinem wahrscheinlichen Relegationsgegner, kümmert sich aber erstmal um das kommende Heimspiel gegen Rot-Weiss Essen.

Zur Auslosung der Relegationsspiele seien insbesondere die Videos und das Audio des MDR empfohlen, die das Geschehen sehr gut aufbreiten.

Gespielt soll die Relegationsspielenach aktuellem Stand am 29.05., 17.30 Uhr und am 02.06., 14 Uhr (noch nicht fest) werden. Dass das Hinspiel in Leipzig an einem Mittwoch bereits um 17.30 Uhr angepfiffen wird, liegt daran, dass am Abend die Nationalmannschaft im Rahmen ihrer Amerika-Reise ein Freundschaftsspiel austrägt, das live im TV übertragen wird und man die Relegation nicht parallel senden kann.

Witzig die Westfälischen Nachrichten, die in Bezug auf das Hinspiel von der „mit 44 345 Zuschauern sicherlich ausverkauften“ Red Bull Arena“ reden. Was natürlich Unsinn ist. Realistische Schätzungen gehen von um die 20.000 Zuschauern aus.

Ralf Rangnick teilte am Samstag via BILD mit, dass es aktuell keinen Plan B für den Fall des Nichtaufstiegs gebe, weil man nur an den Aufstieg denke. Das ist sicherlich richtig, allerdings wird man sich auch für die Teilnahme an der Regionalliga beworben haben für den Fall, dass der Aufstieg nicht klappt, von daher stimmt es auch wiederum nicht. Und sowieso ist es letztlich auch planungstechnisch egal. Man hat jetzt schon einen fertigen Kader für die kommende Saison und falls man aufsteigt, hat man Argumente für Verstärkungen und wenn nicht, dann ist man kadertechnisch schon jetzt auf stand. Rein von der sachlichen, aktuellen Planung dürfte Liga 3 oder 4 als Perspektive relativ egal sein.

Für die beiden letzten Heimspiele der Saison gegen Chemnitz und Lotte gibt es ab sofort bzw. weiterhin Karten. An den bekannten Vorverkaufsstellen. Allerdings nicht mehr in der Geschäftsstelle, sondern im neu eröffneten Fanshop direkt neben der Geschäftsstelle. Für das Sachsenpokal-Finale gegen den Chemnitzer FC sollen bis Sonntag bereits mehr als 7000 Tickets weg gewesen sein. Es gibt ab sofort auch Tickets für die Gegengerade (Sektor C Unterrrang).

Coach Gerd Schädlich sorgt sich derweil schon mal um seinen CFC und meint, dass die Mannschaft in der Form der ersten Hälfte des Spiels bei den Stuttgarter Kickern am vergangenen Wochenende keine Chance habe. Nun ja, im Sachsenpokal-Finale werden seine Spieler sicherlich anders auftreten.

Eine unschöne Geschichte berichten LVZ und BILD unisono. Nämlich, dass Jeremy Karikari nach einer Auseinandersetzung in einer Disco vom Verein suspendiert worden sei. Dafür spräche vor allem, dass Karikari beim Spiel gegen Zwickau weder im Kader stand noch bei der Übergabe des Meisterpokals dabei war und folglich auch nicht auf dem entsprechenden Mannschaftsfoto landete. Was der Hintergrund des Streits in der Disco in der Nacht nach dem Spiel gegen Lok war, bleibt vorerst unklar.

Im Nachwuchsbereich wurden an diesem Wochenende Erfolge gefeiert. Die U23 gewann ohne Profiunterstützung mit 5:0 beim Döbelner SC, der allerdings in den letzten Wochen auch ordentlich von der Rolle war. 16 Gegentore kassierten die Gastgeber in den letzten drei Spielen.. Der Sieg wird für RB aber wenig wert sein, da der Aufstiegszug ohne eigenes Zutun quasi abgefahren ist. Denn in der dritten Liga ist Babelsberg auf einen Abstiegsplatz gerutscht und muss nächste Woche am letzten Spieltag zum Aufstiegsaspiranten Preußen Münster, die mit einem Sieg noch auf den Relegationsplatz springen könnten. Unwahrscheinlich, dass sich ausgerechnet in dem Spiel Babelsberg retten kann. Die U23 von RB hätte als Zweiplatzierter der Sachsenliga aber nur dann eine Aufstiegschance gehabt, wenn Babelsberg nicht absteigt, RB aufsteigt, dadurch ein Team weniger aus der Regionalliga absteigen muss und somit ein zusätzlicher Platz in de Oberliga frei wird. Den der Zweitplatzierte der Landesliga Sachsen belegen würde. RB Leipzigs U23, für die noch den sicheren Aufstiegsplatz 1 zu erreichen, eher aussichtslos ist (fünf Punkte Rückstand, ein Spiel mehr als der Tabellenführer Neugersdorf, nur noch vier Spiele).

Die U19 derweil mit einer Pflichtaufgabe in sportlich nicht ganz so erfreulichen Zeiten. 2:0 gegen den SC Staaken, weiterhin Platz 6 in der Regionalliga mit Luft nach oben und unten.

Die U17 setzt ihre Saisonerfolgsgeschichte fort und gewinnt nun auch in Kiel, die dadurch von Platz 5 auf Platz 6 rutschen. Nach 0:1-Rückstand drehte der RB-Nachwuchs das Spiel noch zum 3:1. Mit dem Sieg schnuppert der Bundesligist als Tabellenachter ein klein wenig an der oberen Tabellenhälfte und hat aktuell vor der Saison nie und nimmer erwartbare 21 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Und noch so: Die Rems-Zeitung mit einem Bericht über den verlorenen Sohn Alexander Zorniger, der sich zu Meisterschaft und Relegation äußert und nebenbei Dominik Kaiser lobt. Und die Westdeutsche Allgemeine mit einem Bericht zum Spiel der Sportfreunde Lotte in Siegen, bei dem es ordentlich zur Sache ging. Quasi schon mal als Blick über den Tellerrand.

[BILD] RB schont Kräfte für schwere Relegation: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-gegen-zwickau-30359376.bild.html

[BILD] Bullen in der Relegation nach Lotte oder Köln: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-relegation-auslosung-30358898.bild.html

[BILD] RB-Sportdirektor Ralf Rangnick (54) im Interview: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/neben-dem-aufstieg-gibt-es-keinen-plan-b-30342052.bild.html

[BILD] RB Leipzig suspendiert Jeremy Karikari: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/suspendiert-jeremy-karikari-30362522.bild.html

[dfb] Aufstiegsrelegation: RB Leipzig trifft auf den West-Meister: http://www.dfb.de/news/de/d-regionalliga/aufstiegsrelegation-rb-leipzig-trifft-auf-den-west-meister/43061.html

[Freie Presse] Zwickau erkämpft Punkt beim Meister: [broken Link]

[Freie Presse] RB-Leipzig-Trainer Zorniger: Lotte und Köln kein Traumlos: [broken Link]

[fsv-zwickau] RB Leipzig – FSV Zwickau 0:0 [28. Spieltag]: http://www.fsv-zwickau.de/index.php/86-1-mannschaft-2012-2013/saison-2012-2013/352-rb-leipzig-fsv-zwickau-0-0-28-spieltag

[Kicker] CFC vor Titelverteidigung: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/586175/artikel_cfc-vor-titelverteidigung.html

[L-IZ] RB Leipzig: Zur Relegation nach Lotte oder Köln, torloses Remis gegen Zwickau: [broken Link]

[LVZ] Starke Zwickauer holen einen Punkt bei RB Leipzig – Kammlott verschießt Elfmeter: http://www.lvz-online.de/gestaltete-specials/knipser/rb-leipzig/starke-zwickauer-holen-einen-punkt-bei-rb-leipzig–kammlott-verschiesst-elfmeter/r-rb-leipzig-a-187592.html

[LVZ] Hammer-Frau zieht Hammer-Los: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=5763

[LVZ] Auslosung zur Drittliga-Relegation: RB Leipzig trifft voraussichtlich auf SF Lotte: http://www.lvz-online.de/gestaltete-specials/knipser/rb-leipzig/auslosung-zur-drittligarelegation-rb-leipzig-trifft-auf/r-rb-leipzig-a-187586.html

[LVZ] „Leipzig ist ein Hammerlos“ – Lotte-Trainer Maik Walpurgis im Interview: http://www.lvz-online.de/gestaltete-specials/knipser/rb-leipzig/leipzig-ist-ein-hammerlos-lotte-trainer-maik-walpurgis-im-interview/r-rb-leipzig-a-187621.html

[MDR] Spitzenspiel ohne Sieger: [broken Link]

[MDR] Remis im Spitzenspiel (Video): [broken Link]

[MDR] RB Leipzig muss gegen West-Sieger ran: [broken Link]

[MDR] Reaktionen zur Auslosung (Video): [broken Link]

[MDR] Zorniger nach der Auslosung der Aufstiegsspiele (Audio): [broken Link]

[MDR] RB Leipzig reist in den Westen (Video): [broken Link]

[Neue Osnabrücker Zeitung] Relegation gegen RB Leipzig – „Das ist ein Hammerlos“: [broken Link]

[redbulls] Neuformierte Rote Bullen trennen sich nach guter Leistung 0:0 vom FSV Zwickau: [broken Link]

[redbulls] Hoffmann, Domaschke, Röttger und Zorniger nach dem Zwickau-Spiel (Audio): [broken Link]

[redbulls] Relegationsauslosung: RB Leipzig muss gegen den Meister der Weststaffel ran: [broken Link]

[redbulls] Die Wochen der Entscheidung! Holt euch Karten für’s Pokalfinale und die Relegation: [broken Link]

[redbulls] Nachwuchsergebnisse vom Wochenende: 5 Siege und 3 Niederlagen für RB Leipzig: [broken Link]

[Rems-Zeitung] Fußball, Regionalliga: Alexander Zorniger hat mit RB Leipzig den Meistertitel in der Tasche – Das große Ziel bleibt der Aufstieg: http://remszeitung.de/2013/5/11/fussball-regionalliga-alexander-zorniger-hat-mit-rb-leipzig-den-meistertitel-in-der-tasche–das-grosse-ziel-bleibt-der-aufstieg/

[Westdeutsche Allgemeine Zeitung] Erst nach dem Abpfiff gewinnt das Spitzenspiel gegen Lotte an Fahrt: http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/siegen-wittgenstein/erst-nach-dem-abpfiff-gewinnt-das-spitzenspiel-gegen-lotte-an-fahrt-id7945786.html

[Wetsfälische Nachrichten] Hammerlos für den Meister: RB Leipzig wäre der mögliche Gegner von SF Lotte: [broken Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.