Presse 02.05.2013

Nachricht des Tages sicherlich, dass Lok nun doch bei RB Leipzig um finanzielle Unterstützung angefragt haben soll. Und zwar um die erstaunliche Summe von 300.000 Euro. Behauptet zumindest BILD. Angefragt soll Präsidiumsmitglied Rene Gruschka habe. Die RB-Verantwortlichen hätten das Ansinnen freundlich abgelehnt. Ganz ohne Gegenleistung kann man sich auch nicht vorstellen, dass man bei RB diese Position noch mal überdenkt.

Apropos RB und Lok. Der MDR wird das Spiel beider Teams am 08.05. gegeneinander im Netz live streamen. Teilte er via Twitter mit. Damit nicht genug soll auch das Spiel gegen Zwickau live übertragen werden plus die Auslosung der Relegationsspiele, die in der Halbzeitpause stattfinden soll. Sagt zumindest myfussi_de, vom MDR gab es dazu bisher keine Informationen.

Radio Mephisto berichtet derweil, dass RB Leipzig Gerüchte über einen Kauf der Red Bull Arena dementieren würde. Man habe noch einen sehr langen Mietvertrag und den werde man auch behalten.

Die U23 von RB Leipzig durfte am Tag der Arbeit genau dieser nachgehen und musste zum Verfolgerduell 5. gegen 2. bei Gelb-Weiß Görlitz antreten. Eine Aufgabe, die man mit einem überraschend souveränen 3:0 löste. Mit dem Sieg hat man Platz 2 gefestigt und kann faktisch schon nicht mehr auf Platz 4 zurückrutschen. Da Kamenz auf Platz 3 seinen Aufstiegsverzicht schon verkündet hat, ist RB der Platz hinter Tabellenführer Neugersdorf nicht mehr zu nehmen. Was dahingehend wichtig ist, da für den Fall, dass Babelsberg aus der dritten Liga nicht absteigt und RB in die dritte Liga aufsteigt, in der Landesliga ein zweites Team aufsteigen würde. In dem Fall würde es mit sehr hoher Sicherheit RB Leipzig treffen.

Die indische Fußballfacebookseite indianfootylatest, die sich dem Geschehen rund um die Nationalmannschaft widmet, gerüchtelt, dass Subrata Pal, letztes Jahr schon im Probetraining bei RB Leipzig, im diesen Sommer wieder zu RB oder nach Wolfsburg zum VfL kommt. Das bedeutet aber keinesfalls, dass hier eine Verpflichtung ins Haus steht. Das Torwartteam für die kommende Spielzeit dürfte mit Coltorti, Domaschke und Bellot eh ziemlich dicht sein.

Der SC DHfK Leipzig verschiebt gleich zwei Mai-Heimspiele wegen der Konkurrenz zu den RB-Fußballern. Das Spiel am 15. wird wegen des Sachsenpokal-Finals gleich um einen Tag verlegt, das Spiel am 08. wegen des RB-Lok-Stadtduells nur um eine Stunde auf 20 Uhr. Gleichzeitig kann man sich als Fußballkartenbesitzer verbilligt Handballkarten besorgen. Der Fußball ist in dieser Stadt im Mai definitiv Zugpferd und König in einem..

Und die Neue Osnabrücker Zeitung mit einem Überblick zur Situation in den Regionalligen auf der Suche nach einem Konkurrenten für die Sportfreunde Lotte.

[BILD] Lok-Bosse bettelten bei den Bullen: http://www.bild.de/regional/leipzig/lok-leipzig/lok-bosse-bettelten-bei-den-bullen-30227056.bild.html

[indianfootylatest] Subrata Pal: [broken Link]

[LVZ] SC DHfK: Spieltermine verschieben sich: http://www.lvz-online.de/gestaltete-specials/sc-dhfk/dhfk_news/sc-dhfk-matthias-gerlich-nur-mit-baenderdehnung-spieltermine-verschieben-sich/r-dhfk_news-a-186176.html

[MDR] Livestream RB vs. Lok: https://twitter.com/MDRextra/status/329896509573320704

[Mephisto] Kauf des Red Bull-Stadions dementiert: [broken Link]

[myfussi] MDR überträgt die Auslosung am 12.05.13 LIVE in der Halbzeitpause zwischen RB und Zwickau: [broken Link]

[Neue Osnabrücker Zeitung] Die Lage in den Regionalligen – Drei Begegnungen werden ausgelost – Leipzig fast durch: [broken Link]

[redbulls] HEIMSPIEL-Portrait: Bullen-Stürmer Thiago Rockenbach – Der deutsche Brasilianer: [broken Link]

[redbulls] RBL-Nachwuchsergebnisse der Woche: 3 Siege und 1 Unentschieden: [broken Link]

[SC DHfK] Leipzigs Handballer unterstützen!: [broken Link]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.