Presse 29.04.2015

Das Spiel gegen den FC St. Pauli wirft schon langsam seine Schatten voraus. Grund genug für die BILD mit Aufstiegsoptimismus aufzumachen, während FCSP-Coach Ewald Lienen sich mit Verbandsstrafen und gebrochenem Arm rumärgert.

Aufsteigen wird mit sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit die U23 von RB Leipzig. In die Regionalliga. Die LVZ ist angesichts dessen sicher, dass der auslaufende Vertrag von Trainer Tino Vogel verlängert wird. Ganz im Gegensatz zur Situation vor fünf Jahren, als Tino Vogel nach dem Aufstieg mit den Profis in die Regionalliga in den Nachwuchs versetzt wurde. Zudem spektuliert die LVZ, dass Henrik Ernst (Vertrag läuft auch aus) künftig Korsettstange der U23 für die Zielstellung dritte Liga werden könnte.

Die Welt berichtet, dass Red Bull vor dem Einstieg in Leipzig auch am FC St. Pauli interessiert gewesen sein soll. Allerdings ein wenig das Selbstverständnis des Clubs missverstand. Die alternative Attitüde bzw. wie die Welt es ausdrückt „Coolness, Party, feiern und so“ schien Red Bull zu gefallen. Die eher kritische Fanszene schien man nicht als solche wahrzunehmen. „Das Thema schaffte es nicht mal in die Präsidiumssitzung. Für den FC St. Pauli konnte und kann das kein Weg sein.“, so der damals zukünftige, inzwischen ehemalige Präsident (2010-2014) von St. Pauli Stefan Orth.

Neben dem FC St. Pauli soll es Red Bull auch beim TSV 1860 München versucht haben, sei aber abgeblitzt. Dass die Firma zudem Interesse an einem Einstieg bei Fortuna Düsseldorf hatte, was am Fanumfeld scheiterte, war dagegen schon bekannt.

Letztlich entschied sich Red Bull für eine Neugründung in Leipzig, auch weil man etwas neu aufbauen und nicht im Schatten eines alten oder aktuell erfolgreichen Namens segeln wollte. Dass der damalige Verantwortliche für Fußball bei Red Bull und Leipziger Gründungsmitglied und Vorstand Markus Egger meint, dass man „in dieser schönen Stadt keinen getroffen hat, der nicht von unseren Plänen begeistert war“, geht dann wohl als typischer Fall von rückwärtsblickender Geschichtsglättung durch..

Joshua Kimmich wurde erneut zum beliebtesten Sportler im Kreis Rottweil gewählt. Berichtet der Schwarzwälder Bote.

Sportnet lobhudelt ein bisschen Marcel Sabitzer („besser als Kevin Kampl und Sadio Mane“), der aktuell von RB Leipzig zu Red Bull Salzburg ausgeliehen ist, weiß aber auch nicht, wo Sabitzer nächste Saison spielen wird.

Smail Prevljak, offiziell von RB Leipzig zum FC Liefering ausgeliehen, auf der dortigen Vereinswebsite über die gute Saison, sein Ziel Torschützenkönig zu werden und einiges mehr. Wie es für ihn über das Saisonende hinaus weiter geht, kommt aus dem Interview nicht hervor. In Leipzig wird es angesichts der Konkurrenz schwierig mit einem Platz im Sturm.

BILD mit ein paar Sätzen zu Marijo Kresic, der einst von Lok zu RB Leipzig wechselte, letzten Sommer den Weg zurück ging und nun 19jährig für Lok gegen die U23 von RB Leipzig zum Einsatz kam. Getrennt hat man sich im letzten Sommer bei RB Leipzig von Kresic, weil der sich offenbar unter anderem bei einer Verletzungszeit unprofessionell verhalten habe.

Wäre nicht das erste Mal, dass einer in der Jugend nicht auf den ganz hohen Pfaden der Professionalität wandelt und trotzdem eine gute Karriere hinkriegt. Dass Kresic Talent hat, beweisen jedenfalls schon die zwei Jahre, die er bei RB Leipzig verbrachte. Für Lok sicherlich nicht von Nachteil, wenn von den Talenten, die man verliert, auch ein paar den Rücklauf in den Verein schaffen..

Der DFB verhandelt am Montag den Einspruch von Erzgebirge Aue gegen die Verbandsstrafen wegen der Vorkommnisse am Rande des Spiels gegen RB Leipzig.

BVB-Stadionsprecher Norbert Dickel kann sich via N-TV Jürgen Klopp – Überraschung – nicht bei RB Leipzig vorstellen.

Benedikt Seipel (ehemals Lok Leipzig und HFC) schwärmt in der Thüringer Allgemeinen von früheren Spielen gegen RB Leipzig und anderen Erlebnissen als Fußballer.

[BILD] Bullen glauben an das Aufstiegs-Wunder: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/bullen-glauben-an-das-aufstiegs-wunder-40739140.bild.html

[BILD] Erst Einspruch, dann OP: http://www.bild.de/sport/fussball/ewald-lienen/erst-einspruch-dann-op-40740656.bild.html

[BILD] Lok-Trainer Scholz setzt auf Kresic: http://www.bild.de/regional/leipzig/lok-leipzig/scholz-setzt-auf-kresic-40738312.bild.html

[DFB] DFB-Sportgericht verhandelt Fall Aue: http://www.dfb.de/news/detail/dfb-sportgericht-verhandelt-fall-aue-121841/

[FC Liefering] FC Liefering-Elfer mit Smail Prevljak: [broken Link]

[FC St. Pauli] Faktenkarussell – RasenBallsport Leipzig: http://www.fcstpauli.com/data/news/profis/saison_2014_15/spieltage/31-rb-leipzig/faktenkarussell-rbl

[LVZ] Der frühe Vogel bleibt im Nest: http://rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=9102

[MDR] Zweitligist RB Leipzig träumt weiter (Audio): [broken Link]

[N-TV] BVB-Ikone Norbert Dickel – „Machen uns vor Bayern nicht in die Hose“: http://www.n-tv.de/sport/fussball/Machen-uns-vor-Bayern-nicht-in-die-Hose-article14995086.html

[RB-Fans] Coltorti-Tor: http://www.rb-fans.de/artikel/20150427-special-coltorti.html

[rotebrauseblogger] Turm in der Schlacht: http://rotebrauseblogger.de/2015/04/29/turm-in-der-schlacht/

[Schwarzwälder Bote] Derbyniederlagen motivieren: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.rottweil-derbyniederlagen-motivieren.ade5d8a7-2cc6-481d-9405-bed1354bc65c.html

[Sportnet] Marcel Sabitzer – Er ist besser als Kevin Kampl und Sadio Mane: [broken Link]

[Thüringer Allgemeine] Wacker-Trainer über das Nordthüringen-Derby gegen Sondershausen: http://nordhausen.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/sport/detail/-/specific/Wacker-Trainer-ueber-das-Nordthueringen-Derby-gegen-Sondershausen-2002642952

[Welt] Red Bull wollte den FC St. Pauli kaufen: http://www.welt.de/sport/fussball/2-bundesliga/article140232412/Red-Bull-wollte-den-FC-St-Pauli-kaufen.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.