Presse 12.02.2015

Allerlei weitere Aufarbeitungen zum Abgang von Alexander Zorniger, der nur in Bezug auf den Zeitpunkt einvernehmlich mit RB Leipzig war. Bzw. stellt die (umfangreich berichtende) LVZ auch diese Darstellung des Ablaufs leise in Zweifel und geht davon aus, dass auch der Zeitpunkt vor allem dem Wunsch der Verantwortlichen von RB Leipzig, also im Kern von Ralf Rangnick entsprach.

Wie dem auch sei, die Trennung ist nun auch formal vollzogen, da Zorniger und RB Leipzig bereits heute den Aufhebungsvertrag unterzeichneten, wie man auch der LVZ entnehmen kann. 500.000 Euro soll Zorniger als Abfindung erhalten. Sein Vertrag wäre noch bis 2016 gelaufen und hätte sich bei Aufstieg in die Bundesliga wohl wie bei den Aufstiegen zuvor um ein weiteres Jahr verlängert.

Laut BILD habe Alexander Zorniger, der sich gestern via Facebook bei den RB-Anhängern bedankte und sich bei ihnen verabschiedete, bereits ein Angebot aus dem Profifußball erhalten. Nach seiner Vertragsauflösung wäre es sogar möglich, dass Zorniger sofort bei einem anderen Verein anfängt. Ganz wahrscheinlich scheint es so direkt nach der Trennung von RB nicht.

Außerdem die LVZ mit der Behauptung, dass Ralf Rangnick in Sachen Transfers die Entscheidungsgewalt hatte und Zorniger hier auch Spieler vorgesetzt habe, die dieser nicht mit ausgesucht habe. Zuletzt hatte Rangnick selbst im Kicker noch davon gesprochen, dass er bei der Spielersuche Rücksicht auf Zorniger nehmen müsse und ließ durchblicken, dass er ansonsten wohl noch viel stärker und mehr individuelle Qualität ins Team geholt hätte.

Zorniger selbst hatte in den letzten zweieinhalb Jahren immer mal betont, dass er sich um Scouting und Spielerauswahl nicht kümmere, weil er dafür schlicht keine Zeit habe und letztlich nur das abnickt oder ablehnt, was ihm der Sportdirektor auswähle. Vielleicht kriegt man die verschiedenen Fäden dadurch zusammen, dass Zorniger mit seinem Wunsch nach nachhaltigem Teamwachstum den Sportdirektor im Allgemeinen einbremste und der dafür an der einen oder anderen Stelle mit Nachdruck bei seinem Wunsch blieb.

Thema auch weiterhin Thomas Tuchel. Die LVZ der Meinung, dass sich Rangnick mit dem Mainzer Ex-Coach schon einig ist. Auch die Welt ist von Tuchel als neuem RB-Coach überzeugt. Die 11 Freunde hatten gestern noch mit Verweis auf das „Umfeld“ von Tuchel behauptet, dass ein solcher Deal nicht sicher ist und ihm auch Gründe entgegenstehen, die aus dem Trainer Rangnick resultieren, der im Herzen des Sportdirektors Rangnick noch versteckt ist.

Ansonsten rund um die Rangnick-Zorniger-Geschichte eine Reihe eher weniger wohlwollender Artikel zum Ablauf des Trainerwechsels. Die Art und Weise bedient halt auch mehr oder minder perfekt das Außenbild eines Vereins, „der außer dem absoluten Erfolg keine Prinzipien zulässt“, wie die FAZ stellvertretend formuliert. Und der Tagesspiegel konstatiert in einem wohlformulierten Kommentar, dass „für Trainer-Denkmäler im System Rangnick kein Platz ist“.

Der RB-Vorstandsvorsitzende Oliver Mintzlaff wird in einer Agenturmeldung (siehe Spiegel) derart zitiert, dass „es tausendprozentig der Plan ist, dass Achim Beierlorzer die Saison zu Ende macht.“ Nachdem Rangnick gerade erst mit seiner eine Woche alten Äußerung, dass man „geisteskrank“ wäre, wenn man über eine Veränderung auf dem Trainerposten nachdenken würde, auf die Nase gefallen ist, hätte man vermuten können, dass man mit solcher Art absoluter Bekundungen künftig etwas zurückhaltender umgeht. Das scheint dann offenbar doch nicht der Fall zu sein..

Achim Beierlorzers Bruder Bertram lässt derweil bei inFranken durchblicken, dass Achim ihn bereits am Montag habe wissen lassen, dass „es mit Alexander Zorniger nicht mehr rund läuft“. Nach offizieller Vereinslesart hat Achim Beierlorzer aber erst am Dienstag Abend das Angebot erhalten, die Profis von Alexander Zorniger zu übernehmen. Wobei beide Daten natürlich trotzdem zusammenpassen. Klar scheint nur, dass der Sonntagstermin zwischen Rangnick und Zorniger und dessen Trainerzukunft innerhalb des Vereins offenbar thematisiert wurde und zumindest einigen Trainern auch die Tragweite bewusst war.

In den Salzburger Nachrichten philosophiert Ralf Rangnick über die Strategie bei Red Bull Salzburg, warum man den jungen Talenten keine erfahrenen Spieler vor die Nase setzen will und dass es darum gehe, nach Kampl, Mane und Ramalho die „nächste Generation“ heranzuziehen. Die dann wohl nach Sportdirektoren-Plan nicht mehr in Dortmund, Leverkusen oder England, sondern in Leipzig landen soll.

Fredi Bobic sinniert bei Spox über den Vorteil kurzer Entscheidungswege und findet in dem Zusammenhang auch „das Modell RB Leipzig sehr spannend“, auch wenn man weiterhin „die Mitgliederstruktur hinterfragen“ sollte. Was ein bisschen merkwürdig ist, weil er vorher noch davon schwärmt, dass in Burgas über ihm als direkt Verantwortlichen nur der Eigentümer stand. Klingt nicht danach, als hätte er sich damals dazwischenredende und entscheidende Mitglieder gewünscht..

Nachgereicht noch ein Transfermarkt-Interview mit Rani Khedira. Über Familie, Nationalmannschaftsträume, das Interesse anderer Vereine („keinen Grund, mich mit anderen Vereinen zu beschäftigen“), seiner persönlichen Entwicklung und Saisonzielen.

———————————————————-

[Alexander Zorniger] Abschiedsworte: https://twitter.com/rbfreund/status/565568274700980225

[Allgemeine Zeitung] Das Objekt der Begierde: Thomas Tuchel ist nicht nur bei RB im Gespräch, aber auch – eine Einschätzung: http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/top-clubs/mainz-05/mainz-05_15012562.htm

[Badische Zeitung] Demut? Passt nicht!: http://www.badische-zeitung.de/f-2-bundesliga/kommentar-demut-passt-nicht–100354368.html

[BILD] Der turbulente Tag bei den Bullen: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/der-turbulente-tag-bei-den-bullen-39734496.bild.html

[BILD] Achim Beierlorzer – Das ist der neue RB-Trainer: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/beierlorzer-uerbernimmt-bis-auf-weiteres-be-rb-leipzig-39724364.bild.html

[BILD] So gewinnt Leipzig keine Herzen: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/so-gewinnt-man-keine-herzen-39731554.bild.html

[BILD] Sogar Leipzig- Nachbar Basler ist überrascht: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/sogar-leipzig-nachbar-basler-ist-ueberrascht-39731534.bild.html

[Bullster] Wiedermal verkackt….: http://bullster.myblog.de/bullster/art/9507143/Wiedermal-verkackt-

[Bundesliga] Aufstiegscheck: Beierlorzer soll mit Leipzig aufsteigen: [broken Link]

[Exzessiv andersartig] Und unser Trainer Achim Beierlorzer: http://exzessiv-andersartig.de/news/unser-trainer-achim-beierlorzer/

[FAZ] Leipziger Logik: http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/alexander-zorniger-und-rb-leipzig-gehen-getrennte-wege-13422357.html

[Focus] Künftiger Konkurrent des FC Bayern: Dieser Club schreckt vor gar nichts zurück: http://www.focus.de/sport/fussball/bundesliga2/mit-aller-macht-in-die-bundesliga-dieser-fussball-club-schreckt-vor-gar-nichts-zurueck_id_4470309.html

[Henning Uhle] RB Leipzig – Geisteskrank, aber wahr gemacht: Zorniger weg: http://www.henning-uhle.eu/sport/rb-leipzig-geisteskrank-aber-wahr-gemacht-zorniger-weg

[infranken] Stöckacher Beierlorzer übernimmt RB Leipzig – Reaktionen alter Weggefährten: http://www.infranken.de/regionalsport/forchheim/Stoeckacher-Beierlorzer-uebernimmt-RB-Leipzig-Reaktionen-alter-Weggefaehrten;art291,950164

[Kölner Stadt-Anzeiger] Verzögerung? Inakzeptabel!: http://www.ksta.de/debatte/rb-leipzig-verzoegerung–inakzeptabel-,15188012,29827828.html

[Lausitzer Rundschau] Wachstum vs. Wahrhaftigkeit: http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Lausitzer-Rundschau-Wachstum-vs-Wahrhaftigkeit-Trainerrauswurf-zeigt-Unterschied-zwischen-RB-Leipzig-und-dem-BVB-4179071

[LVZ] RB-Karussell: Zorniger raus, Beierlorzer rein: http://rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=8857

[LVZ] Vertrag zwischen Zorniger und RB Leipzig aufgelöst – Ex-Coach erhält halbe Million Euro: http://www.lvz-online.de/sport/sportbuzzer/rb_leipzig/rb-news/vertrag-zwischen-zorniger-und-rb-leipzig-aufgeloest-ex-coach-erhaelt-halbe-million-euro/r-rb-news-a-274718.html

[MDR] Zorniger-Rücktritt bei RB Leipzig (Video): [broken Link]

[MDR] Stationen von Achim Beierlorzer (Audio): [broken Link]

[Mephisto] RB Leipzig trennt sich von Zorniger: http://mephisto976.de/news/rb-leipzig-trennt-sich-von-zorniger-47998

[N-TV] Zorniger ist das Opfer der Leipziger Logik: http://www.n-tv.de/sport/fussball/Zorniger-ist-das-Opfer-der-Leipziger-Logik-article14494016.html

[Neue Osnabrücker Zeitung] RB Leipzig trennt sich von Trainer Zorniger: http://www.noz.de/deutschland-welt/sport/artikel/546037/rb-leipzig-trennt-sich-von-trainer-zorniger

[Nordbayern] Fränkischer Pokalheld als Hoffnungsträger: http://www.nordbayern.de/region/erlangen/frankischer-pokalheld-als-hoffnungstrager-1.4185894

[Opionion Club] So macht sich RB Leipzig keine Freunde: http://www.opinion-club.com/2015/02/so-macht-sich-rb-leipzig-keine-freunde/

[RB-Fans] Achim Beierlorzer – vom Nachwuchs- zum Cheftrainer: http://www.rb-fans.de/artikel/20150212-special-beierlorzer.html

[Rems-Zeitung] Fußball, 2. Bundesliga: Alexander Zorniger hört in Leipzig auf – Achim Beierlorzer übernimmt – Thomas Tuchel ist Wunschkandidat: http://remszeitung.de/2015/2/12/fussball-2-bundesliga-alexander-zorniger-hoert-in-leipzig-auf–achim-beierlorzer-uebernimmt–thomas-tuchel-ist-wunschkandidat/

[Salzburger Nachrichten] Rangnick: „Nächste Generation in Salzburg entwickeln“: http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/sport/fussball/sn/artikel/rangnick-naechste-generation-in-salzburg-entwickeln-137944/

[Spiegel] Beierlorzer bleibt Leipzig-Trainer bis Saisonende: http://www.spiegel.de/sport/fussball/rb-leipzig-kein-erneuter-trainerwechsel-bis-zum-saisonende-a-1018068.html

[Sport1] Imperium ohne Bremse: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2015/02/rb-leipzig-alex-zorniger-geht-thomas-tuchel-soll-kommen

[Spox] Diagnose Geisteskrankheit?: http://www.spox.com/de/sport/fussball/zweiteliga/1502/Artikel/fuenferkette-rb-leipzig-trennung-zorniger.html

[Spox] Fredi Bobic – „Ich war im Tunnel“: http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1502/Artikel/fredi-bobic-interview-stuttgart-leipzig.html?cid=HPT_2018813_1

[Tagesspiegel] Ralf Rangnick hat nun noch mehr Macht: http://www.tagesspiegel.de/sport/rb-leipzig-nach-der-trennung-von-alexander-zorniger-ralf-rangnick-hat-nun-noch-mehr-macht/11360974.html

[Thüringer Allgemeine] Pulsschlag: Trainerjob auf Zeit: http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Pulsschlag-Trainerjob-auf-Zeit-1262170496

[transfermarkt] Rani Khedira: „Habe das Zeug, in der Bundesliga zu spielen“: http://www.transfermarkt.de/rani-khedira-bdquo-habe-das-zeug-in-der-bundesliga-zu-spielen-ldquo-/view/news/187995

[Urbanite] Zorniger nicht mehr RB Leipzig-Trainer / Beierlorzer Interimstrainer: http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/zorniger-nicht-mehr-rb-leipzig-trainer-beierlorzer-interimstrainer

[WAZ] Für Geduld ist kein Platz im ehrgeizigen Projekt RB Leipzig: http://www.derwesten.de/sport/fussball/2_bundesliga/in-leipzig-regiert-der-ehrgeiz-id10336669.html

[Welt] Warum nun alles für Tuchel als RB-Trainer spricht: http://www.welt.de/sport/fussball/2-bundesliga/article137360800/Warum-nun-alles-fuer-Tuchel-als-RB-Trainer-spricht.html

[Zwangsbeglückt] Höher, schneller, weiter: https://zwangsbeglueckt.wordpress.com/2015/02/12/hoher-schneller-weiter/

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *