Presse 03.06.2013

Tag 1 nach dem Aufstieg von RB Leipzig fällt ins Hochwasser, das auch in Leipzig extremere Ausmaße annimmt. Da der Verein auf seinem Vereinsgelände am Cottaweg feiern wollte, dieses aber in der direkten Gefahrenzone liegt und der traurige Hochwasserhöhepunkt für heute Nacht erwartet wird, wurde auch die Party am Abend abgesagt.

Gestern gab es reichlich Party. Zuerst im Stadion und anschließend im Fansonderzug, in dem die Mannschaft mitreiste. Auf dem Bahnhof wurde dann noch einmal lautstark jubiliert, bevor jeder seines eigenen Feierweges zog.

Sportlich bleibt auf Leipziger Seite die große Freude über einen erzitterten Aufstieg und auf Seiten der Sportfreunde Lotte die große Enttäuschung, nachdem man sich zuvor bravourös in die Verlängerung gekämpft hatte. Ein Spiel mit einem offenen Visier, ein tragischer Held Tobias Willers auf Lotter Seite und neben ausgelassener Freude bei Spielern und Fans auch eine Menge Erleichterung bei den Verantwortlichen, dass man der Flaschenhals-Regionalliga nun endlich entwischt ist.

Was bleibt, ist auch, dass sich beide Trainer, Alexander Zorniger und Maik Walpurgis, in ihrer Ablehnung des Relegationsmodus einig sind und fordern, dass man eine Regelung finden soll, bei der der Meister auch direkt aufsteigen kann.

Zum Spiel und dem drumherum, suche sich jeder die Berichte, die er mag. Es gibt reichlich Auswahl und unter anderem auch beim MDR das Spiel in voller Länge (allerdings hat der MDR aktuell ein paar Serverprobleme)..

Unklar ist im Moment noch, wie sich die dritte Liga im kommenden Jahr zusammensetzen wird. Den Kickers Offenbach wurde heute die Lizenz entzogen. Allerdings ist dies noch nicht endgültig, im Fall der Fälle würde dadurch Darmstadt in der Liga bleiben können. Babelsberg und Aachen stehen wegen fehlender wirtschaftlicher Voraussetzungen als Absteiger definitiv fest. Sodass bei Bestehenbleiben des Lizenzentzugs des MSV Duisburg in der zweiten Liga (dadurch würde Sandhausen nicht absteigen) und einem Durchreichen des MSV in die Regionalliga ein Platz in der dritten Liga frei würde, der nach heutigem Stand nicht besetzt würde. Sodass man in diesem Fall mit nur 19 Teams in die Saison starten würde.

Interessant vor diesem Hintergrund, dass bei RB Leipzig ab kommenden Montag (10.06) Dauerkarten verkauft werden sollen. Na hoffentlich weiß man bis dahin auch schon, wieviele Teams überhaupt an der kommenden dritten Liga teilnehmen werden..

Neben RB Leipzig ist auch Holstein Kiel in die dritte Liga aufgestiegen. Souverän. Dem 2:0 im Heimspiel folgte ein 2:1 im Rückspiel bei Hessen Kassel. Der dritte Aufsteiger wird morgen im Rückspiel zwischen dem TSV 1860 München II und dem SV Elversberg ausgespielt. Die Partie war eigentlich für gestern angesetzt

Ralf Rangnick dementierte am Rande der Partie, dass er zum FC Everton wechseln würde. Er habe einen Dreijahresvertrag bei Red Bull und davon sei erst ein Jahr vorbei und aktuell gehe er davon aus, dass er sich auch künftig mit Leipzig beschäftigen werde. Es ist dies kein ganz hartes Dementi, aber zusammen mit der Aussage, dass man nicht alles glauben soll, was in den Medien steht, ein Schritt in die richtige Richtung. Nämlich in die, dass Rangnick auf seinem aktuellen Posten bleibt und diesen weiter ausübt.

BILD befeuert derweil weiter die Gerüchteküche in Bezug auf einen Wechsel von Roger Schmidt von Salzburg nach Köln. Die wiederholte Behauptung ist, dass es nur noch um die Ablöse ginge. Ich fände das weiter einen höchst erstaunlichen Wechsel, den ich mir nicht wirklich vorstellen oder erklären kann.

Der Wolfs-Blog mit dem zugegebenermaßen sehr vagen Gerücht, dass Wolfsburg an Dortmunds Julian Schieber interessiert sei. Das wären für Stefan Kutschke (wechselt nach Wolfsburg) keine ganz großen Nachrichten, da Schieber wohl als Spielertyp direkt vor seiner Nase sitzen würde. Vielleicht überlegt es sich Kutschke ja doch noch mal und zieht ein Drittligaengagement in Leipzig der Bundesligatribüne (die es wohl am Anfang wäre) vor.

In diesem Zusammenhang auch interessant die Aussage von Ralf Rangnick, dass 14, 15 Spieler aus der aktuellen Mannschaft gesetzt sind und man die anderen Positionen bis runter zu 22 neu besetzen will, inklusive zweier ganz junger Ergänzungsspieler. Mal sehen, was das dann konkret bedeuten wird in den nächsten Wochen.

Zwickau-Coach Torsten Ziegner mit einer Bilanz zur Regionalliga via Freier Presse. Die ist an sich schon interessant zu lesen. Aus RB-Sicht besonders interessant, dass Ziegner bestätigt, dass RB bereits Kontakt zum Zwickauer Linksfuß André Luge aufgenommen hat, allerdings endgültige Entscheidungen erst nach der Relegation treffen wollte.

Im Nachwuchsbereich fuhr die U23 ganz ohne Verstärkung aus dem Profikader (weilten allesamt in Lotte) einen lockeren 3:0-Sieg beim Radebeuler BC ein. Am kommenden Spieltag geht es dann gegen den derzeit punktgleichen, direkten Konkurrenten Kamenz noch um Platz 2 in der Tabelle.

Das Spiel der U19 am Sonntag gegen Neubrandenburg wurde abgesagt.

Und die U17 gewann ihr letztes Saisonspiel bei Energie Cottbus mit 1:0 und beendete die Bundesligasaison mit einem phantastischen siebten Platz. Satte 23 Punkte vor einem Abstiegsplatz. Damit wurde man hinter Hertha zweitbestes Team aus dem NOFV-Bereich und musste neben den Berlinern nur Werder, H96, Wolfsburg, dem HSV und Holstein Kiel den Vortritt lassen. Genau an dieses Sextett wird man im kommenden Jahr Anschluss finden wollen.

In Chemnitz freut man sich über geschätzte 50.000 Euro aus dem Sachsenpokalfinale bei RB Leipzig. In Sachsen wird der Gewinn zwischen dem Sächsischen Fußballverband und dem Finalverlierer aufgeteilt, sodass RB leer ausging. Gedanklicher Hintergrund ist, dass der Gewinner des Pokals durch den Einzug in den DFB-Pokal schon eine gesicherte Einnahme von mehr als 100.000 Euro hat.

Schon am Samstag hatte sich die Lok-Führung in einem offenen Brief von Vereinssympathisanten distanziert, die zum Spiel RB Leipzig gegen Lotte am vergangenen Mittwoch gegangen waren, um ihre Gegnerschaft zu RB auszudrücken. Man solle sich doch bitte schön auf die Weiterentwicklung des eigenen Vereins konzentrieren..

Die Welt mit einem dieser tendenziösen Artikel, die in derem Hause beim Thema RB Leipzig inzwischen Usus zu sein scheinen. Aber ich glaube, heute fehlt mir die Lust, diesen Artikel zu besprechen. Interessantes Detail immerhin, dass es aus dem Verein heißt, es sei seit einem dreiviertel Jahr kein Mitgliedantrag mehr eingegangen. Was ja auch heißt, dass man vorher immer noch welche gekriegt hat. Vermutlich werden es nach dem Welt-Artikel auch wieder ein paar mehr.

Und Daniel Frahn hat heute neben dem Aufstieg noch einen zweiten Feiergrund, nämlich seinen Geburtstag. Der Kapitän wird 26. Herzlichen Glückwunsch.

————————————————————————

[11Freunde] Die Regionalliga-Relegation – eine Ungerechtigkeit: http://www.11freunde.de/artikel/die-regionalliga-relegation-eine-ungerechtigkeit

[BILD] BULLEN zittern sich zum AUFSTIEG!: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-zittert-sich-zum-aufstieg-30656388.bild.html

[BILD] So feierte Leipzig die Bullen: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/so-feiert-leipzig-die-bullen-30663180.bild.html

[BILD] „14 bis 15 Spieler werden bleiben!“: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/rb-leipzig-sportdirektor-ralf-rangnick-plant-die-zukunft-30667792.bild.html

[BILD] Jetzt beginnt der Schmidt-Poker!: http://www.bild.de/sport/fussball/fc-koeln/jetzt-beginnt-der-schmidt-poker-30658116.bild.html

[BILD] Knapp 50 000 Euro für den Chemnitzer FC: http://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitzer-fc/schmerzensgeld-fuer-pokalpleite-30655962.bild.html

[bulliliga] Es ist vollbracht …: http://bulliliga.de/es-ist-vollbracht/

[dfb] RB Leipzig bricht Lottes Gegenwehr in der Verlängerung: www.dfb.de/index.php?id=511739&tx_dfbnews_pi1[showUid]=43868&tx_dfbnews_pi4[cat]=83

[Freie Presse] Holstein Kiel und RB Leipzig steigen auf: http://www.freiepresse.de/SPORT/Holstein-Kiel-und-RB-Leipzig-steigen-auf-artikel8409688.php

[Freie Presse] Ziegner: Wir haben noch Luft nach oben: [broken Link]

[henning-uhle] RB Leipzig: Die Hölle von Lotte erfolgreich überlebt
http://www.henning-uhle.eu/sport/rb-leipzig-die-holle-von-lotte-erfolgreich-uberlebt

[L-IZ] RB Leipzig sichert Aufstieg in Verlängerung – 2:2 gegen Sportfreunde Lotte: [broken Link]

[L-IZ] RB Leipzig: Lauter und friedlicher Empfang am Hauptbahnhof: [broken Link]

[Leere Signifikanten] Rasenschach Leipzig: [broken Link]

[LVZ] Geschafft: RB Leipzig steigt in die dritte Liga auf – Lottes Kapitän wird zur tragischen Figur: http://www.lvz-online.de/gestaltete-specials/knipser/rb-leipzig/rb/r-rb-leipzig-a-191127.html

[LVZ] Ralf Rangnick: Interview: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=5965

[LVZ] Herzschlag-Finale mit Happy End: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=5952

[LVZ] Erfolg mit dem dritten Anlauf: http://www.rb-fans.de/forum/viewtopic.php?f=20&t=5970

[LVZ] Nach Schmähbesuch bei Rasenballern: 1. FC Lokomotive Leipzig ruft eigene Fans zur Räson: http://www.lvz-online.de/sport/regionalsport/nach-schmaehbesuch-bei-rasenballern-1-fc-lokomotive-leipzig-ruft-eigene-fans-zur-raeson/r-regionalsport-a-191046.html

[MDR] RB Leipzig zittert sich nach oben: [broken Link]

[MDR] Stimmen zum Aufstieg von RB Leipzig in Liga drei: [broken Link]

[MDR] Spiel Lotte gegen RB Leipzig in voller Länge: [broken Link]

[MDR] Zwischenstopp 3. Liga: [broken Link]

[Mitteldeutsche Zeitung] Drittklassig im dritten Anlauf: http://www.mz-web.de/fussball/rb-leipzig-drittklassig-im-dritten-anlauf,20642322,23098386.html

[Neue Osnabrücker Zeitung] Drama ohne Happy End für die Sportfreunde – 2:0 in der Nachspielzeit gegen RB Leipzig, 2:2 zum Schluss: [broken Link]

[Neue Osnabrücker Zeitung] Reaktionen nach dem verpassten Aufstieg der Sportfreunde Lotte in die 3. Liga: [broken Link]

[Neue Osnabrücker Zeitung] Sportfreunde Lotte sind nicht gescheitert: [broken Link]

[Radebeuler BC] RBC – RB Leipzig 2. 0:3 (0:0): [broken Link]

[RBL Observer] Aufstieg!: http://rblobserver.blogspot.de/2013/06/aufstieg.html

[redbulls] Dramatisches Relegations-Rückspiel! 2:2 nach Verlängerung bringt uns in Liga 3!!!: [broken Link]

[redbulls] EEEEENDLICH! Ein Traum wird wahr! Die Roten Bullen steigen in die 3. Liga auf!!!: [broken Link]

[redbulls] 10. Juni! Verkaufs-Start der Dauerkarten für die Heimspiele der Roten Bullen 2013/14: [broken Link]

[redbulls] Hochwasser-Alarm in Leipzig! Fan-Fest fällt aus Sicherheitsgründen ins Wasser!: [broken Link]

[Rheinische Post] Ralf Rangnick dementiert Wechselgerüchte zum FC Everton: http://www.rp-online.de/sport/fussball/dritteliga/ralf-rangnick-dementiert-wechselgeruechte-zum-fc-everton-1.3438655

[rotebrauseblogger] Regionalliga: Sportfreunde Lotte vs. RB Leipzig 2:2 n.V.: http://rotebrauseblogger.de/2013/06/03/regionalliga-sportfreunde-lotte-vs-rb-leipzig-22-n-v/

[sportnet] Rangnick über RB Leipzig – Mehr Potential als Hoffenheim
http://sportnet.at/home/fussball/international/deutschland/1414070/Rangnick-ueber-RB-Leipzig_Mehr-Potential-als-Hoffenheim

[Sportfreunde Lotte] Herzschlagfinale ohne Happy End – 2:2 n.V.: http://www.sf-lotte.de/aktuell/news/herzschlagfinale-ohne-happy-end-22-nv/

[Urbanite] 3. Liga: RB Leipzig im Profifußball angekommen: http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/3-liga-rb-leipzig-im-profifussball-angekommen

[Welt] Jetzt plant RB Leipzig den Bundesliga-Durchmarsch: http://www.welt.de/sport/fussball/article116763285/Jetzt-plant-RB-Leipzig-den-Bundesliga-Durchmarsch.html

[Welt] Die Bundesliga ist Red Bull 100 Millionen wert: http://www.welt.de/sport/fussball/article116727383/Die-Bundesliga-ist-Red-Bull-100-Millionen-wert.html

[Westfälische Nachrichten] Aus der Traum: Aufstieg verpasst: http://www.wn.de/Lokalsport/Fussball/Relegations-Rueckspiel-SF-Lotte-RB-Leipzig-Aus-der-Traum-Aufstieg-verpasst

[Westfälische Nachrichten] Tränen der Enttäuschung und Wut auf den DFB: http://www.wn.de/Lokalsport/Fussball/Relegations-Rueckspiel-SF-Lotte-RB-Leipzig-Traenen-der-Enttaeuschung-und-Wut-auf-den-DFB

[Westfälische Nachrichten] „Was wir gezeigt haben, war unglaublich“: http://www.wn.de/Lokalsport/Fussball/Relegations-Rueckspiel-SF-Lotte-RB-Leipzig-Stimmen-Was-wir-gezeigt-haben-war-unglaublich

[Westfälische Nachrichten] Neues Motto für RB Leipzig: Ab durch die Dritte: http://www.wn.de/Welt/Sport/Fussball/3.-Liga/3.-Liga-Neues-Motto-fuer-RB-Leipzig-Ab-durch-die-Dritte

[wolfs-blog] Klose zum VfL? Pilar nach Freiburg?: http://www.wolfs-blog.de/2013/06/03/klose-zum-vfl-pilar-nach-freiburg/

[ZDF] Rangnick: „Weniger planen, mehr machen“: [broken Link]

Flattr this!

4 Gedanken zu „Presse 03.06.2013“

  1. „Babelsberg und Aachen stehen wegen fehlender wirtschaftlicher Voraussetzungen als Aufsteiger definitiv fest.“
    Du meinst „….als Absteiger…“ oder?
    Im Umkehrschluss ist als ein Aufstieg von RBL II ausgeschlossen?

  2. „Babelsberg und Aachen stehen wegen fehlender wirtschaftlicher Voraussetzungen als Aufsteiger definitiv fest.“

    Ich glaub du meinst Absteiger.

    Vielen Dank für den Überblick lieber Fan eines 3.Ligavereins 🙂

  3. Na klar meine ich Absteiger..

    @tommy: Wenn Babelsberg absteigt, dann wäre auf diesem Wege die Oberliga für RB Leipzig versperrt. Was allerdings passiert, wenn irgendein anderer Oberligaverein seine Startberechtigung nicht einlöst (Torgelow war mal im Gespräch, dass sie freiwillig in die sechste Liga gehen), weiß ich nicht. Möglich wären ein Absteiger weniger oder ein Aufsteiger mehr. Gäbe es letzteres wäre RB Leipzig II wieder am Zug. Mir ist das inzwischen zu kompliziert geworden und mit zu viel hätte, wenn und aber versehen. Ich harre jetzt einfach der Dinge, die da kommen mögen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *