Presse 19.01.2018

Am morgigen Samstag dann also das Spiel beim SC Freiburg. RB Leipzig ist dort naturgemäß Favorit. Klein beigeben will der SC aber nicht. Zumindest scheint sich der Fokus dort inzwischen doch eher Richtung ‚Paroli bieten, keine Angst‘ verschoben zu haben und nicht wie vor den letzten Spielen auf ‚krasse Übermacht, die RB hat, da sind wir chancenlos‘ zu liegen.

Auf Seiten von RB Leipzig fehlen Emil Forsberg (verletzt), Naby Keita (gesperrt) und Marcel Halstenberg (nach Handbruch noch nicht weit genug). Durchaus eine prominente Ausfallliste. Aber gibt ja auch ganz gute Optionen als Ersatz. Timo Werner dürfte zudem im Gegensatz zur Vorwoche wieder in der Startelf stehen.

Beim SC Freiburg wird es ein ordentliches Personalpuzzle. Florian Niederlechner und Maik Frantz fehlen sowieso langzeitverletzt. Philipp Lienhart, Nicolas Höfler und Yoric Ravet werden auch ausfallen. Bartosz Kapustkas Ausfall ist wahrscheinlich. Bei Janik Haberer, Florian Kath und Tim Kleindienst ist der Einsatz gefährdet. Krasse Liste. Und wir reden hier nicht über Leipzig, Dortmund oder Schalke, wo solche Ausfälle von der zweiten Reihe auch mal aufgefangen werden können.

Wetter ist auch in Form von allerlei Regen. Zuschauer werden auch kommen. Im Gästeblock wird es eher überschaubar gefüllt zugehen, weil im Vorverkauf lediglich 500 bis 600 Tickets weggingen. Weil der Block aber baulich zu den unschönsten Blöcken der Republik gehört, wird es sich trotzdem voll anfühlen. Der Heimbereich ist praktisch ausverkauft.

Schiedsrichter der Partie ist Benjamin Brand. Schon sein zwölftes RB-Spiel. Schon sein viertes Bundesligaspiel mit RB. Schon sein zweites Freiburg-RB-Spiel (Bochum-RB hat er allerdings schon dreimal gepfiffen). Ist erst seine dritte Saison in der Bundesliga und er ist erst 28, aber er ist dort bereits zu einem sehr souveränen Schiedsrichter geworden. Besondere Auffälligkeiten gab es mit ihm bei RB-Spielen jedenfalls noch nicht, wenn dann eher positiv.

Emil Forsbergs Verletzung an den Bauchmuskeln entpuppt sich immer mehr als chronisch. Zumindest erklärte Ralph Hasenhüttl nun, dass Forsberg da schon im Herbst Probleme hatte und teilweise nur unter Schmerzen spielte und es nun darum geht, dass der Schwede komplett schmerfrei ist, bevor er wieder voll einsteigt. Und das kann offenbar noch dauern.

In Portugal meint man, dass die Reise des Benfica-Präsidenten nach Leipzig zu einer Einigung mit RB bezüglich Umaro Embalo geführt habe. 20 Millionen plus x sollen demnach rausspringen. Formalitäten sind noch zu erledigen und dann geht der Wechsel demnächst über die Bühne und wird Embalo ein halbes Jahr in den Nachwuchsbereich integriert. Halte von Zahlen und Vorhaben jeder, was er oder sie möchte.

Oliver Mintzlaff im Interview mit der Mitteldeutschen Zeitung. Interessant sicherlich das Nachdenken, wie der e.V. sich entwickeln und ob man nicht neue Sportarten aufnehmen soll. Vielleicht ja auch ein Vorhaben, mit der Gemeinnützigkeit und Vereinscharakter des e.V. gesichert bzw. auf eine stärkere Basis gestellt werden können und sollen.

Für den Umbau der Red Bull Arena kalkuliert Mintzlaff mit drei Jahren. Der Umfang des Umbaus bleibt weiter offen, wird aber demnächst geklärt. Mintzlaff lässt durchklingen, dass man eher mehr machen will als zu wenig, wenn man schon mal die Bagger im Stadion hat.

Ansonsten so einiges an Absichtserklärungen und positivem Selbstverständnis. Keine Probleme zwischen Rangnick und Hasenhüttl. Die Abgänge von Aehlig und Spors lagen nicht an Ralf Rangnick und eventuell fehlender Jobzufriedenheit wegen Mangel an Verantwortung. Man will kein Verkaufsklub sein. Forsberg soll bleiben. Wirtschaftliches Etablieren in der deutschen Top6. Keine Veränderung bei den Ticketpreisen. Champions League als Saisonziel. Beteiligung an der internationalen Vermarktung der Liga. Keine Kooperationen mit Teams aus der Region geplant nach der Abmeldung der U23.

Nun ja, ein Vereinschef halt, der seinen Verein in gutem Licht strahlen lässt. Ist ja auch kein offener Diskussionszirkel, so ein Interview, da ist immer auch ein bisschen Folklore dabei. Aber es sind ein paar interessante Punkte drin.

Über die Frage des Verkaufsklubs oder nicht kann man trefflich streiten. Vermutlich macht es wenig Sinn, sich an dem Begriff aufzuhängen. Fakt ist, dass die Philosophie, junge Spieler zu holen und zu entwickeln, auch logisch beinhaltet, immer wieder Akteure an Bord zu holen, die RB Leipzig als nächsten Schritt sehen und damit auch bei entsprechender sportlicher Entwicklung noch auf weitere Schritte hoffen. Das impliziert schon formallogisch Verkäufe. Da widerspricht ja auch ein Mintzlaff nicht, dass Verkäufe anstehen, wenn Entwicklungsgeschwindigkeit von Spielern und Verein unterschiedlich sind.

Bisher wurde das dadurch überdeckt, dass RB Leipzig sportlich am Wachsen war, sich also mit den Spielern entwickelte. Nun geht es darum in der Vereinsentwicklung, sich konstant auf Spitzenniveau zu bewegen. Damit einher gehen auch völlig neue Gehaltsdimensionen, wenn man Leistungsträger halten will, die wirtschaftlich (noch) nicht machbar sind, da man von der Einnahmenseite her von Dortmund beispielsweise noch weit entfernt ist. Was wiederum Vertragsverlängerungen mit Werner und Co in der Breite eher schwierig macht.

Letztlich ist die Frage, wie man von Jahr zu Jahr unter den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die man hat, ein breites Gerüst an Leistungsträgern halten kann. Wer zu den Bayern geht, bleibt dort gewöhnlich, wenn er zu den Leistungsträgern gehört. Bei RB gibt es diese Selbstverständlichkeit naturgemäß nicht, weil das wirtschaftliche Umfeld und die Attraktivität des Vereins als europäischer Player das gar nicht hergeben. Wird interessant, wie man das in den nächsten Monaten und Jahren moderiert. Die Namen Keita und Forsberg standen ja in den letzten Monaten schon für eine gewisse Unruhe bei diesem Thema. Anstehende Vertragsverlängerungen rund um Werner, Sabitzer oder Halstenberg werden da weiter Antworten geben, wie sich der Verein im deutschen und europäischen Wettbewerb positionieren kann.

Die U19 von RB Leipzig am Sonntag (21.01.2018) mit einem Testspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden. Am Cottaweg. Ab 11 Uhr. Die U17 tourt durch Großbritannien und testet gegen die Glasgow Rangers und nächste Woche auch gegen den FC Liverpool. Durch die Lappen gegangen sind den Pressupdates die Testspiele unter der Woche. Die U19 gewann da 2:1 gegen den HFC. Die U17 holte ein 8:0 gegen Rot-Weiß Erfurt.

Linktipps

[Mitteldeutsche Zeitung] RBL-Geschäftsführer im Interview – Mintzlaff: „Wir sind kein Verkaufsklub“: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rbl-geschaeftsfuehrer-im-interview-mintzlaff—wir-sind-kein-verkaufsklub–29516670

[SC Freiburg] Pressekonferenz vor Leipzig – XXL: https://www.scfreiburg.com/node/20855

[Tifo] Tactics Explained | RB Leipzig | Challenging the Bundesliga: https://www.tifofootball.com/video/tactics-explained-rb-leipzig-challenging-bundesliga/

————————————————————————————-

Oliver MIntzlaff ist mit den Dingen bei RB Leipzig zufrieden. | GEPA Pictures - Kerstin Kummer
GEPA Pictures – Kerstin Kummer

————————————————————————————-

Linkliste

[Badische Zeitung] Freiburg will Leipzig Paroli bieten: http://www.badische-zeitung.de/sport/scfreiburg/freiburg-will-leipzig-paroli-bieten

[Badische Zeitung] Läuft wieder: http://www.badische-zeitung.de/sport/scfreiburg/laeuft-wieder

[BILD] Ohne Neun gegen die Horror-Serie!: http://www.bild.de/sport/fussball/sc-freiburg/ohne-neun-gegen-horror-serie-54521976.bild.html

[BILD] Hasenhüttl testet schon mal ohne Keita: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/hasenhuettl-testet-in-freiburg-den-ernstfall-54524050.bild.html

[BILD] Österreichs Kanzler Kurz zu Besuch bei BILD: http://www.bild.de/unterhaltung/leute/kurz-sebastian/sebastian-kurz-zu-besuch-bei-bild-54522054.bild.html

[BILD] Mit Torwut zum Lieblingsgegner: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/mit-torwut-zum-lieblingsgegner-54535542.bild.html

[Hessenschau] Eintracht-Fans rüsten sich für Protest gegen Montagsspiel: http://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/eintracht-fans-ruesten-sich-fuer-protest-gegen-montagsspiel,eintracht-montag-protest-100.html

[Kicker] RB Leipzigs Timo Werner und sein Faible für Freiburg: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/715258/artikel_hasenhuettl-wird-werners-wunsch-wohl-erfuellen.html

[Kicker] 16-Jähriger im Anflug! Leipzig mit Embalo einig: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/715241/artikel_16-jaehriger-im-anflug-leipzig-mit-embalo-einig.html

[Kicker] Streich: „An einem sehr guten Tag können wir Leipzig Paroli bieten“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/715286/artikel_streich_an-einem-sehr-guten-tag-koennen-wir-leipzig-paroli-bieten.html

[Kicker] Streich: „Dräger ist ein frecher Kerl“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/715347/artikel_streich_draeger-ist-ein-frecher-kerl.html

[LVZ] RB Leipzigs Timo Werner und sein Faible für Freiburg: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-timo-werner-und-sein-faible-fur-freiburg/

[LVZ] „Serienknacker“ RB Leipzig: Ist der SC Freiburg als nächstes an der Reihe?: http://www.sportbuzzer.de/artikel/serienkiller-rb-leipzig-ist-der-sc-freiburg-das-nachste-opfer/

[Mais Futebol] Benfica: Úmaro Embaló a caminho do RB Leipzig: http://www.maisfutebol.iol.pt/liga/transferencias/benfica-umaro-embalo-a-caminho-do-rb-leipzig

[MDR] Coach Hasenhüttl: RB Leipzig soll sich in Freiburg „voll reinknien“: https://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/vorschau-freiburg-rb-leipzig-100.html

[Mitteldeutsche Zeitung] RBL-Geschäftsführer im Interview – Mintzlaff: „Wir sind kein Verkaufsklub“: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rbl-geschaeftsfuehrer-im-interview-mintzlaff—wir-sind-kein-verkaufsklub–29516670

[Mitteldeutsche Zeitung] Neue Erkenntnisse bei Emil Forsberg – Hat RBL die Verletzung unterschätzt?: https://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/neue-erkenntnisse-bei-emil-forsberg-hat-rbl-die-verletzung-unterschaetzt–29516438

[RB-Fans] Wintersport im Breisgau?: http://www.rb-fans.de/artikel/20180118-vorbericht-freiburg.html

[RB Leipzig] „Wir müssen auf alles vorbereitet sein!“: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Stimmen-vor-Rueckspiel-Freiburg.html

[RB Leipzig] Freiburg seit sechs Spielen ungeschlagen!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Statistiken-Rueckspiel-Freiburg.html

[RBlive] Auf dem Weg zum Serienkiller: RB Leipzig bei Lieblingsgegner Freiburg: https://rblive.de/2018/01/18/rb-leipzig-setzt-bei-lieblingsgegner-sc-freiburg-zur-serie-an-bundesliga-ralph-hasehuettl-christian-streich/

[RBlive] Lukas Klostermann verliert Stammplatz an Konrad Laimer: https://rblive.de/2018/01/18/lukas-klostermann-verliert-stammplatz-an-konrad-laimer-rb-leipzig-ralph-hasenhuettl-sc-freiburg-fc-schalke/

[RBlive] Comeback nicht absehbar: Hasenhüttl wartet weiter auf Emil Forsberg: https://rblive.de/2018/01/18/ralph-hasenhuettl-wartet-weiter-auf-comeback-von-emil-forsberg-rb-leipzig-bauchmuskel-zerrung-verletzt/

[RBlive] Embalo nicht fix, Kaiser bald weg? Hasenhüttl will Neue für RB: https://rblive.de/2018/01/18/embalo-nicht-fix-kaiser-bald-weg-hasenhuettl-will-neue/

[RBlive] Timo Werner brennt gegen Freiburg auf Startelf mit Konrad Laimer: https://rblive.de/2018/01/18/rb-leipzig-gegen-den-sc-freiburg-bundesliga-19-spieltag-startelf-aufstellung-ralph-hasenhuettl/

[RBlive] Mit Laufschuhen: Emil Forsberg trainiert wieder – Keita fehlt: https://rblive.de/2018/01/18/emil-forsberg-training-rb-leipzig-sc-freiburg-naby-keita-personal-verletzt/

[RBlive] Ralph Hasenhüttl ist beeindruckt von seinem Bundeskanzler: https://rblive.de/2018/01/19/ralph-hasenhuettl-ist-beeindruckt-von-seinem-bundeskanzler/

[rotebrauseblogger] Business as usual: http://rotebrauseblogger.de/2018/01/18/vorbericht-sc-freiburg-rb-leipzig-bundesliga-business-as-usual/

[SC Freiburg] Mutig in stürmischen Zeiten: https://www.scfreiburg.com/preliminaryreport/sc-erwartet-vizemeister-rb-leipzig

[SC Freiburg] Pressekonferenz vor Leipzig – XXL: https://www.scfreiburg.com/node/20855

[SWR] Hält Freiburger Serie weiter an?: https://www.swr.de/sport/fussball-sc-freiburg-haelt-freiburger-serie-weiter-an/-/id=1208948/did=21000938/nid=1208948/1t3yxba/index.html

[Tifo] Tactics Explained | RB Leipzig | Challenging the Bundesliga: https://www.tifofootball.com/video/tactics-explained-rb-leipzig-challenging-bundesliga/

[Welt] SC Freiburg mit großen Personalproblemen gegen Leipzig: https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article172608281/SC-Freiburg-mit-grossen-Personalproblemen-gegen-Leipzig.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.