Presse 07.08.2017

Vorgestern das letzte Testspiel von RB Leipzig vor dem Saisonbeginn. 1:2 hieß es am Ende gegen Stoke City, ein Durchschnittsklub aus der Premier League, der in Leipzig mit guter Physis und gutem Spiel gegen den Ball und Geschwindigkeit im Umkehrspiel überzeugte. Die erste Halbzeit war aus RB-Sicht ordentlich, in der zweiten Halbzeit ließ es dann immer mehr nach. Generell bleibt die Durchschlagskraft im Offensivspiel ein Problem, während man gegen den Ball im 4-2-2-2 schon ganz gut organisiert ist. Emil Forsberg erzielte bereits nach fünf Minuten die Führung per Elfmeter. Mame Diouf und ein Eigentor von Marvin Compper drehten die Partie.

In Abwesenheit der angeschlagenen Bernardo, Demme und Kühn kamen 18 Feldspieler und zwei Torhüter zum Einsatz. Der Großteil der Wechsel passierte allerdings erst nach einer Stunde, sodass bis dahin ein Kernteam von zwölf Feldspielern auf dem Platz stand. Abouchabaka und Palacios kamen als einzige der fitten Spieler nicht zum Einsatz.

Inwieweit die Startelf am Samstag auch die künftige Startelf war, muss man noch abwarten. Generell gibt es auf allen Positionen Spieler, die man nicht als A oder B bezeichnen kann. Überraschend vielleicht, dass Laimer (einziger Neuzugang in der Startelf) auf der Sechs derzeit offenbar vor Ilsanker steht, der eine halbe Stunde als Innenverteidiger zum Einsatz kam. Upamecano bekam zudem mehr Einsatzzeit als Compper. Bruma und Augustin sind bisher noch nicht an Forsberg (bzw. Sabitzer) und Poulsen vorbeigezogen. Aber manches wird sich auch von Spiel zu Spiel neu ordnen. Je nach Ausfällen und nach Anforderungen durch den Gegner. Fakt ist, dass bei 20 gesunden Profifeldspielern einige in den sauren Apfel beißen müssen, nicht mal im Spieltagskader zu stehen. Das werden nicht immer leichte Entscheidungen.

Ungeklärt ist weiterhin die Kapitänsfrage. Willi Orban trug in Abwesenheit von Demme wieder die Binde. Ob er das auch in der kompletten Saison tut, darauf wollte sich Hasenhüttl weiterhin nicht festlegen. Wahrscheinlich bleibt es.

Reichlich 20.000 Zuschauer wollten die Partie, die als Saisoneröffnung begangen wurde, sehen. Zur Präsentation der Mannschaft deutlich nach dem Abpfiff und zum Schießen eines Fotos der Mannschaft mit den Fans im Fanblock war das Stadion dann schon deutlich gelehrt. In Sachen Organisation einer Saisoneröffungsfeierlichkeit bleibt weiter einige Luft nach oben.

Mit der neuen Saison haben sich auch die Bierpreise in der Red Bull Arena erhöht (Schuld sind nach offizieller Darstellung die steigenden Strom- und Personalkosten). Glatte vier Euro zahlt man nun für 0,5 Liter. Das ist dann inzwischen durchaus ordentlich. Man weiß manchmal gar nicht, wie der Caterer in der Regionalliga mit (aus dem Kopf erinnerten) 2,50 Euro pro halbem Liter bei einem Viertel an Besuchern überhaupt überleben konnte.

Zwei Tage trainingsfrei hat man nun bei RB Leipzig. Am Mittwoch geht es mit der Vorbereitung auf das Spiel am Sonntag bei den Sportfreunden Dorfmerkingen los. Die Sportfreunde schieden gestern bereits in der ersten Runde aus dem WFV-Pokal aus. 0:3 verlor man gegen einen Fünftligisten. Man darf halt aber auch nicht vergessen, dass Dorfmerkingen dabei das unterklassige Team war..

Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet von einer Management Studie der Handelshochschule Leipzig. Die für RB Leipzig deutliche Mängel und einen Bundesliga-Abstiegsplatz aufweist. Zu der Studie wird es sicherlich demnächst noch etwas mehr an Details in der Presse und der MZ geben. Dann kann man da noch mal ein paar detailliertere Worte dazu verlieren. Grundsätzlich gilt, dass die Formalisierung und Quantifizierung von qualitativen Dingen in Scores und Co einiges an Schwierigkeiten mit sich bringt. Da kann man dann schön eine Schlagzeile zu seiner Untersuchung bauen, weil man ein Ranking hat. Aber am Ende stecken in seiner solchen Untersuchung meist andere Handlungsanweisungen als sie der Score implizieren würde.

Oder noch anders in einem Beispiel: In sozialer Verantwortlichkeit und Nachhaltigkeit liegt RB im Ranking auf dem letzten Platz. Weil die Handelshochschule dafür als Grundlage eine Studie nimmt, die aber eigentlich nicht soziales Handeln und Nachhaltigkeit, sondern im Kern Transparenz untersuchte (weil beurteilt wurde, was man öffentlich auf den Vereinswebseiten zu diesem Thema gefunden hat). Und so gibt es einige Punkte in der Studie, die durchaus diskutabel sind.

Im Lehmanns (der Buchhandlung in der Innenstadt) wird morgen (Dienstag) das Buch „Fussball zwischen Liebe und Hass“ ab 13 Uhr präsentiert. Ein Buch über die Saison von RB Leipzig von Marcus Bräuer (einem freien Journalisten). 34 Kapitel zu 34 Spieltagen und den jeweiligen Geschichten drumherum. Näcxhsten Montag präsentieren dann LVZ/ Guido Schäfer ihr Buch „Leipzig zurück in Europa“ ab 19 Uhr im Don Camillo und Pepone auch in der Innenstadt. Dort soll man sich laut Schäfer anmelden, wenn man teilnehmen will.

In England glaubt man weiter, dass Naby Keita „massiv frustriert“ ist, weil er nicht zum FC Liverpool wechseln darf, aber auch nicht in den Streik tritt, weil er meint, dass RB was schuldet. Falls das noch jemanden interessiert.

Renat Dadashov begründet seinen Wechsel von Leipzig nach Frankfurt im letzten Winter in der Allgemeinen Zeitung mit „persönlichen Gründen zwischen mir und dem Trainer“ (der damals Achim Beierlorzer hieß), lässt alles weitere aber offen. In Frankfurt trainiert er derzeit mit den Profis und war deswegen gestern auch nicht mit der U19 zum Spiel bei RB.

Die Frauen von RB Leipzig verloren am Wochenende ein kurzfristig vereinbartes Testspiel gegen die männliche U19 des SV Mölkau mit 3:5.

Die U19 von RB Leipzig am Wochenende mit dem Start in die Saison. In der ersten Runde des DFB-Pokals gewann man gegen Frankfurt mit 3:1 nach Verlängerung. Abouchabaka, Ludwig und Majetschak standen in der Startformation. Kühn fehlte angeschlagen. Ludewig und Majetschak spielten durch. Majetschak schoss das wichtige 2:1 in der Verlängerung. War in der ersten Halbzeit ein Kick fast komplett ohne Torraumszenen. Im Verlauf der Begegnung zog der RB-Nachwuchs die Partie immer mehr auf die eigene Seite und gewann verdient. Wer etwas zur Youth-League-Zukunft des Teams wissen will, wird hier im Blog im ausführlichen Artikel zum ersten Pflichtspiel fündig.

Bleibt noch die U17 von RB Leipzig, die ihr letztes Testspiel vor Beginn der Saison gegen den FC Augsburg mit 2:1 gewann.

———————————————————————————–

Konrad Laimer war der einzige Neuzugang bei RB Leipzig, der gegen Stoke City in der Startelf stand. | GEPA Pictures - Sven Sonntag
GEPA Pictures – Sven Sonntag

———————————————————————————–

[Allgemeine Zeitung] Eintracht Frankfurt: Sturmtalent Renat Dadashov „schreckt vor niemand zurück“: http://www.allgemeine-zeitung.de/sport/top-clubs/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sturmtalent-renat-dadashov-schreckt-vor-niemand-zurueck_18087504.htm

[BILD] Leipzig verpatzt Generalprobe: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/verpatzt-generalprobe-52777026.bild.html

[BILD] Hasenhüttl lässt 30 Mio Euro auf der Bank: http://www.bild.de/sport/fussball/ralph-hasenhuettl/hasenhuettl-laesst-30-mio-euro-auf-der-bank-52782862.bild.html

[Daily Star] Naby Keita to Liverpool: RB Leipzig star wants move and it could be done – transfer claim: http://www.dailystar.co.uk/sport/football/634989/Liverpool-Naby-Keita-RB-Leipzig-Premier-League-Transfer-News-Jurgen-Klopp

[Freie Presse] RB Leipzig verliert letztes Testspiel gegen Stoke City: https://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/SACHSEN/RB-Leipzig-verliert-letztes-Testspiel-gegen-Stoke-City-artikel9968952.php

[Guido Schäfer] Lesung „Leipzig zurück in Europa“: https://twitter.com/schfer_g/status/894299593780932612

[Kicker] 1:2 gegen Stoke: Leipzig verspielt Führung: http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/intpokale/fussball-vereine-freundschaftsspiele/2017/11/3814734/spielbericht_rasenballsport-leipzig-15778_stoke-city-1913.html

[Kicker] Kapitän Orban? Hasenhüttl lässt sich Zeit: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/703321/artikel_kapitaen-orban-hasenhuettl-laesst-sich-zeit.html

[LVZ] Generalprobe missglückt : Ein Eigentor besiegelt RB Leipzigs Niederlage gegen Traditionsclub Stoke City: http://www.sportbuzzer.de/artikel/generalprobe-missgluckt-ein-eigentor-besiegelt-rb-leipzigs-niederlage-gegen-trad/

[LVZ] RB Leipzig verabschiedet sich von Stammelf – Kapitänsfrage weiter offen: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-verabschiedet-sich-von-stammelf-kapitansfrage-weiter-offen/

[LVZ] Sommerfest des SFV: Fußball-Plausch vom Allerfeinsten: http://www.sportbuzzer.de/artikel/sommerfest-des-sfv-fussball-plausch-vom-allerfeinsten/

[MDR] Missglückte Generalprobe für RB Leipzig: http://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/rb-leipzig-stoke-city-testspiel-100.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Ende der Saisonvorbereitung – Ralph Hasenhüttl erklärt sein A-Aufgebot: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/ende-der-saisonvorbereitung-ralph-hasenhuettl-erklaert-sein-a-aufgebot-28123398

[Mitteldeutsche Zeitung] Stimmen zu RBL gegen Stoke – Hasenhüttl: „Haben einige Bretter liegenlassen”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/stimmen-zu-rbl-gegen-stoke-hasenhuettl—haben-einige-bretter-liegenlassen–28122162

[Mitteldeutsche Zeitung] Niederlage gegen Stoke City – Warum sich Konrad Laimer als Gewinner fühlen darf: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/niederlage-gegen-stoke-city-warum-sich-konrad-laimer-als-gewinner-fuehlen-darf-28124734

[Mitteldeutsche Zeitung] Management-Studie – RBL hat „Nachholbedarf in allen Bereichen”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/management-studie–rbl-hat–nachholbedarf-in-allen-bereichen–28118704

[RB-Fans] RasenBallsportler gehen baden: http://www.rb-fans.de/artikel/20170806-spielbericht-stoke.html

[RB Leipzig] RBL unterliegt Stoke City mit 1:2!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Spielbericht-Stoke-City.html

[RB Leipzig] Auftaktsieg! U19 bezwingt Eintracht Frankfurt mit 3:1!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Spielbericht-U19-DFBPokal.html

[RB Leipzig] Heimspiel-Start: Das ist neu in der Red Bull Arena!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Neuerungen-Red-Bull-Arena.html

[RB Leipzig] Fancam: https://rbleipzig.fancam.com/

[RBlive] Hasenhüttl vertagt Kapitäns-Entscheidung: https://rblive.de/2017/08/05/rb-leipzig-neuer-kapitaen-willi-orban-ralph-hasenhuettl-stoke-city/

[RBlive] Timo Werner will Leistungen der Vorsaison bestätigen: https://rblive.de/2017/08/07/timo-werner-rb-leipzig-leistungen-bestaetigen/

[RBlive] Demme und Bernardo: Verletzte Kämpfer brauchen noch Zeit: https://rblive.de/2017/08/05/rb-leipzig-verletzte-verletzungen-diego-demme-bernardo-stoke-city-personal/

[rotebrauseblogger] Testspiel: RB Leipzig vs. Stoke City 1:2: http://rotebrauseblogger.de/2017/08/06/testspiel-rb-leipzig-vs-stoke-city-12/

[rotebrauseblogger] U19-DFB-Pokal: RB Leipzig vs. Eintracht Frankfurt 3:1 n.V.: http://rotebrauseblogger.de/2017/08/07/u19-dfb-pokal-rb-leipzig-vs-eintracht-frankfurt-31-n-v/

[Sport1] RB Leipzig: Eigentor-Ärger und Zoff um Keita | SPORT1 (Video): https://www.youtube.com/watch?v=SGntMPTrIxI

[Sportbild] Matthäus-Prognose: Das erwarte ich von der neuen Saison: http://sportbild.bild.de/bundesliga/2017/1-bundesliga/lothar-matthaeus-sport-bild-bundesliga-prognose-52748480.sport.html

[Stoke City] Potters sign off pre-season in style…: https://www.stokecityfc.com/news/city-secure-leipzig-win

[Südwestpresse] Kutlus Kracher stoppt Pokal-Helden: http://www.swp.de/bietigheim/sport/fussball/regional/kutlus-kracher-stoppt-pokal-helden-15545594.html

[Web] RB Leipzig: Bruchlandung nach dem Höhenflug?: https://web.de/magazine/sport/fussball/bundesliga/rb-leipzig-bruchlandung-hoehenflug-32448340

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.