Presse 26.07.2017

Testspiel gestern zwischen RB Leipzig und Konyaspor. 1:0 endete die Partie durch einen früh direkt verwandelten Freistoß von Emil Forsberg. Hätte auch wesentlich höher ausgehen können. Lief nicht alles rund, vor allem auch im Zusammenspiel mit den Neuzugängen, aber insgesamt war es ein ordentlicher Test mit einigen Durchhängern. Sollte man am Ende des Trainingslagers auch nicht überbewerten. Zumal beispielsweise Bruma und Werner erstmals bei einem Testspiel in diesem Sommer dabei waren. Ist halt noch viel Luft nach oben in jeder Beziehung.

Ärgerlich die Verletzungen von Marcel Sabitzer und Timo Werner. Sabitzer hatte einen üblen Tritt abbekommen. Bei Timo Werner machte der Muskel zu. Bei beiden werden die Auswechslungen bisher als Vorsichtsmaßnahmen gesehen und wird nicht mit schwereren Verletzungen gerechnet. Federico Palacios wurde wegen der Verletzungen gleich zweimal eingewechselt. Einmal in Hälfte 1 für Sabitzer, einmal in Hälfte 2 für Werner.

Kapitänsfrage und so. Gestern trugen Marcel Sabitzer und Willi Orban die Binde. Diego Demme werden auch Chancen zugesprochen. Unter den drei Spielern dürfte wohl am Ende die Entscheidung fallen, wer neuer Kapitän wird, da Ralph Hasenhüttl einen Spieler die Binde tragen sehen will, der auch sehr regelmäßig auf dem Platz steht. Bei Dominik Kaiser kann man Stand heute davon nicht ausgehen. Als Typ ist er aber wohl der ideale Kapitän. Falls dieses Bindending irgendwie wichtig ist.

Sportbild meint mit Verweis auf Hasenhüttl-Aussagen, dass der es machen könnte wie in der ersten Bundesliga-Saison in Ingolstadt, nämlich ohne klare Nummer 1 in die Saison zu gehen und öfters mal zu wechseln. Schwer vorstellbar, weil Hasenhüttl das letzte Saison noch klar abgelehnt hatte. Möglich, dass die Nummer 2 auch mal Spielzeit bekommt, ohne dass die Nummer 1 verletzt ist, aber wahrscheinlich bleibt, dass es eine definierte Nummer 1 geben wird. Gulacsi hatte dabei bisher als bisherige Nummer 1 die Nase vorn. Gestern konnte Mvogo wegen kleinerer Unsicherheiten nicht punkten. Am Wochenende beim Emirates Cup geht das Duell zwischen beiden weiter.

BILD köchelt das Keita-Thema weiter (irgendwie beschleicht einen das Gefühl, dass die Leipziger BILD-RBLer von der Zentrale im Sommer auf etwas mehr BILDhaftigkeit eingeschworen wurden). Der war gestern gegen Konyaspor gar nicht lustlos, wird aber trotzdem aufgrund seiner Trainingskörpersprache als lustlos gesehen und wechselwillig interpretiert. Sport 1 mit freiem Interpretieren in ähnlicher Richtung unterwegs. Nun ja..

Zudem ist BILD der Meinung, dass RB bereits nach einem Keita-Nachfolger fahndet, der eigentlich ein Jahr zusammen mit Keita spielen sollte. Auch das wäre neu, dass RB noch jemand kreativen für die Zentrale sucht. Würde durchaus Sinn machen, weil kein zweiten Typ wie Keita im Kader steht, auch wenn man mit Abouchabaka jemanden hat, der in diese Rolle (auf andere Art als Keita) vielleicht irgendwann auch hineinwachsen könnte. Bisher war man aber davon ausgegangen, dass man auf Zugangsseite bei der Kaderplanung durch ist. Bei der 20+4-Kaderplanung ist derzeit nur noch ein Platz für einen Nachwuchsspieler frei.

Marcel Halstenberg im LVZ-Interview. Über seinen neuen Zimmernachbarn Yussuf Poulsen, Trainingslager, Konkurrenz im Team, über das Ziel, mehr Tore zu schießen und mehr.

Emil Forsberg erklärt im Bundesliga-Video, dass er nächste Saison mehr Tore schießen und effektiver werden will. Das Gesamtpaket Forsberg soll einfach noch besser werden.

Bruma glaubt in Sportbild, dass es auch eine RB-Formation zusammen mit ihm und Emil Forsberg gibt. Das ist sicherlich nicht undenkbar. Allerdings wird es angesichts der Besetzung Poulsen, Werner, Forsberg, Sabitzer, Augustin, Bruma und Burke in der Offensive bei vier verfügbaren Positionen auch ein ordentliches Hauen und Stechen geben, was die jeweilige Formation angeht.

Anthony Jung freut sich bei tipsbladet, dass er mit Alexander Zorniger wiedervereint ist, weil er dessen Spielidee schon kennt. Er sieht seine Chance, bei Bröndby Kopenhagen zu Einsatzzeit zu kommen und will sich dafür noch auf ein vernünftiges Fitnesslevel bringen.

Christoph Freund glaubt in der Welt das Naheliegende, nämlich dass künftig nicht mehr so viele Spieler von Salzburg nach Leipzig wechseln wie bisher. Das liegt aber auch in der Natur der Sache, da Leipzig inzwischen ein Champions-League-Verein ist und auf Spieler schielt, die ein sehr hohes Niveau haben. Von denen laufen in Salzburg auch nicht extrem viele herum. Aber ein Transfer pro Jahr dürfte dann doch weiterhin drinliegen zwischen den Klubs.

Interessanter sowieso, ob Salzburg mit der Philosophie des Ausbildens junger Spieler und des Weiterverkaufens (an auch andere Klubs als Leipzig) wirtschaftlich und sportlich dauerhaft gut leben kann. Das wird sicherlich kein unspannender Prozess. Dass Freund die Kontakte nach Leipzig als „gut, wie mit anderen Klubs auch“ bezeichnet, ist derweil mal als Rhetorik geschenkt.

RB Leipzig präsentierte gestern mit Hanwha Q Cells einen neuen (internationalen) Sponsor. Oder Partner wie man neudeutsch sagt. Südkoreanischer Solarzellenproduzent, der sich vor einigen Jahren den insolventen, deutschen Hersteller Q Cells einkaufte. Partnerschaften mit dem asiatischen Raum dürften in Zukunft wohl noch stärker in den Fokus rücken. Durch die Partnerschaft wurden auch erstmals sogenannte Cam Carpets vermarktet. Das sind so Matten neben den Toren, die im Fernsehen wirken wie Werbebanden.

Die Sportfreunde Dorfmerkingen freuen sich via Schwäbischer Post weiter auf RB Leipzig, unterzeichneten die Stadionverträge mit der Stadt Aalen und haben bereits 7.300 Tickets für das DFB-Pokalspiel in zweieinhalb Wochen verkauft. 1.300 sollen nach Leipzig gegangen sein. Ob die auch verkauft wurden oder ob das einfach das Gesamtkontingent an Karten ist, die Leipzig bisher abgerufen hat, ist etwas unklar. Vermutlich eher zweiteres. Heute geht bei RB der Vorverkauf für diese Partie (und andere Partien) in Phase 2. Zum Erklären der Vorverkaufsphasen fehlt mir die Kraft. Ihr findet euch da schon selber durch, wenn ihr Tickets kaufen wollt.

——————————————————————————

Emil Forsberg will noch mehr Tore schießen. Gegen Konyaspor zeigte er wie es geht. | GEPA Pictures - Kerstin Kummer
GEPA Pictures – Kerstin Kummer

——————————————————————————

[11Freunde] Vom Bordstein zur Skyline (vielleicht): https://www.11freunde.de/artikel/diese-buli-youngsters-koennten-diese-saison-durch-die-decke-gehen

[BILD] Provoziert Keita sein Leipzig-Aus?: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/provoziert-keita-sein-leipzig-aus-52658700.bild.html

[Bundesliga] Timo Werner über die Champions League: https://twitter.com/bundesliga_de/status/889798899061235712

[Bundesliga] Emil Forsberg: https://twitter.com/bundesliga_de/status/890092081095389184

[Kicker] Hasenhüttl unzufrieden – Sorge um Werner: http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/intpokale/fussball-vereine-freundschaftsspiele/2017/10/3832021/spielbericht_rasenballsport-leipzig-15778_konyaspor.html

[LVZ] Nächster Schock für RB Leipzig: Sabitzer und Werner beim Testspiel verletzt: http://www.sportbuzzer.de/artikel/nachster-schock-fur-rb-leipzig-sabitzer-und-werner-beim-testspiel-verletzt/

[LVZ] RB Leipzigs Marcel Halstenberg: „Wir hauen weiter alles raus“: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzigs-marcel-halstenberg-wir-hauen-weiter-alles-raus/

[Mitteldeutsche Zeitung] RB-Sieg im internationalen Test – Werner und Sabitzer verletzt: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rb-sieg-im-internationalen-test–werner-und-sabitzer-verletzt-28029718

[Mitteldeutsche Zeitung] RB Leipzig gewinnt Testspiel – Hasenhüttl will mehr Aggressivität in Zweikämpfen: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rb-leipzig-gewinnt-testspiel-hasenhuettl-will-mehr-aggressivitaet-in-zweikaempfen-28031128

[Mitteldeutsche Zeitung] RBL-Trainer kritisiert – Hasenhüttl: „Noch lange nicht so weit, wie wir wollen”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rbl-trainer-kritisiert-hasenhuettl—noch-lange-nicht-so-weit–wie-wir-wollen–28030994

[Outside of the Boot] Scout Report: Dayot Upamecano | RB Leipzig’s Precocious Talent: http://outsideoftheboot.com/2017/07/26/scout-report-dayot-upamecano-rb-leipzig/

[Real Sport] Naby Keita: Why RB Leipzig should sell the Liverpool target: https://realsport101.com/news/sports/football/naby-keita-rb-leipzig-sell-liverpool-target/

[RB-Fans] 1:0 gegen Konyaspor: http://www.rb-fans.de/artikel/20170726-spielbericht-konyaspor.html

[RB Leipzig] 1:0 gegen Konyaspor – dritter Test, dritter Sieg!: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Spielbericht-Konyaspor.html

[RB Leipzig] Hanwha Q CELLS wird ‚Internationaler Partner‘ von RB Leipzig: https://www.dierotenbullen.com/de/aktuelles/neuigkeiten/Saison_2017_18/Partnerschaft-Hanwha-Q-CELLS.html

[RBlive] RB Leipzig ohne Nummer 1 in die Saison?: https://rblive.de/2017/07/26/rb-leipzig-ohne-nummer-1-gulacsi-mvogo-hasenhuettl/

[RBlive] Bruma: Glückwünsche von Didier Drogba zu Leipzig-Wechsel: https://rblive.de/2017/07/26/bruma-didier-drogba-leipzig-wechsel-real-madrid/

[RBlive] 7.300 Tickets verkauft: Dorfmerkingen freut sich auf RB Leipzig: https://rblive.de/2017/07/26/7-300-tickets-verkauft-dorfmerkingen-freut-sich-auf-rb-leipzig/

[Rheinpfalz] Brumas erster Auftritt bei RB Leipzig eher schüchtern: http://www.rheinpfalz.de/sport/fussball/artikel/rb-neuzugang-ex-trainer-will-mich-nicht-schlecht-machen/

[rotebrauseblogger] Testspiel: RB Leipzig vs. Konyaspor 1:0: http://rotebrauseblogger.de/2017/07/26/testspiel-rb-leipzig-vs-konyaspor-10/

[Salzburger Nachrichten] Nur ein Einzug in die Champions League macht Red Bull Salzburg sorgenfrei: http://www.salzburg.com/nachrichten/dossier/championsleague/sn/artikel/nur-ein-einzug-in-die-champions-league-macht-red-bull-salzburg-sorgenfrei-257888/

[Schwäbische Post] Alle freuen sich auf die Leipziger: nur Print

[Schwäbische Post] Ein alter Kontakt, der sich auszahlt: nur Print

[Sport1] Das steckt hinter Keitas Brutalo-Foul: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2017/07/rb-leipzig-naby-keita-nach-geplatztem-wechsel-zum-fc-liverpool-frustriert

[Sportbild] Erneute Absage an Klopp & Co.! Keita bleibt bei RB Leipzig: http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/rb-leipzig/naby-keita-rb-leipzig-kein-transfer-liverpool-mintzlaff-52663058.sport.html

[Sportbild] Hasenhüttl denkt bei RB an Rotation: nur Print

[Sportbild] Bruma – „Ich möchte mit Leipzig ins Bernabeu“: nur Print

[tipsbladet] Anthony Jung er glad for skiftet til Brøndby og nyder at være genforenet med Alexander Zorniger: http://www.tipsbladet.dk/nyhed/superliga/anthony-jung-dejligt-vaere-genforenet-med-zorniger

[Welt] Wie sich das Zusammenspiel mit RB Leipzig ändern wird: https://www.welt.de/sport/fussball/article167040940/Wie-sich-das-Zusammenspiel-mit-RB-Leipzig-aendern-wird.html.

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.