Presse 19.05.2017

Morgen das letzte Spiel der Saison für RB Leipzig. Es geht zur Eintracht aus Frankfurt. Die sind das schlechteste Rückrundenteam der Liga, wollen sich aber für das DFB-Pokalfinale in Schwung bringen und schon mal Dinge probieren, die man auch in Berlin auf den Platz bringen will. RB Leipzig wird derweil wahrscheinlich ein paar Aufstellungsvariationen in Hinblick auf die kommende Saison testen (Bernardo als Innenverteidiger beispielsweise steht als Option im Raum), möchte aber trotzdem gewinnen, weil es noch ein paar Aufsteigerrekorde zu holen gibt und weil es gut fürs Gefühl ist und überhaupt.

Auf Leipziger Seite fällt weiter Willi Orban aus. Auch Lukas Klostermann ist noch keine Option, trainiert aber voll mit der Mannschaft. Ansonsten wird wohl eher kurzfristig entschieden, wer geschont wird und wer spielt. Naby Keita, Diego Demme oder Timo Werner stehen aus unterschiedlichen Gründen (Blessur vs. Nationalspieler) als Schonkandidaten auf dem Zettel.

Auf Frankfurter Seite ist das Thema Verletzungen vielleicht das bestimmende der Saison. Nun musste sich Marc Stendera erneut einem Eingriff unterziehen und fällt aus. Aus dem wichtigen, zuletzt verletzten Quartett Jesus Vallejo, Omar Mascarell, Makoto Hasebe und Alexander Meier sind maximal bei Vallejo und Meier denkbar, vornehmlich für Kurzeinsätze. Und dahinter fehlen auch noch diverse Spieler aus dem erweiterten Kader, die nicht unbedingt Kandidaten für permanente Startelfeinsätze sind. Wie ein Marius Wolf beispielsweise. Kadertechnisch ist das in Frankfurt allerletzte Rille mit ganz leichtem Aufwärtstrend wegen der langsamen Rückkehr mancher Spieler.

Reichlich 50.000 Zuschauer werden in Frankfurt noch mal erwartet. Kampf für Stehplätze steht bei den Fans im Rahmen eines Aktionstages im Mittelpunkt. Das Stadion heißt zudem für dieses eine Spiel wieder Waldstadion. Aus Leipzig kommen mindestens 2.500 Fans mit nach Frankfurt. Das liegt ungefähr im Schnitt der Saison bei Auswärtsfahrten.

Felix Brych wird das Spiel zwischen Frankfurt und Leipzig leiten. Erstaunlich hochrangige Schiedsrichter-Ansetzung für ein überschaubar hochrangiges Spiel. Brych gilt als einer der besten Schiedsrichter der Liga und ist bei den Spielern sehr beliebt. Bei RB-Spielen fiel er aber auch schon durch im Spielverlauf wechselnde Zweikampfbewertungen auf. Beim Pokalspiel in Dresden zu Saisonbeginn verpasste Brych es zudem Aufgeregtheiten abseits des Balles frühzeitig zu unterbinden bzw. darauf zu reagieren. Für Brych ist das Spiel eine Art Aufwärmprogramm für das Champions-League-Finale, das er Anfang Juni pfeifen darf. Viel mehr geht für einen Schiedsrichter natürlich auch nicht.

Davie Selke wird laut BILD nun auch bei Borussia Mönchengladbach gehandelt. War ja im Winter schon mal Thema. In Mönchengladbach könnte man den Spielertyp Selke eigentlich ganz ugt gebrauchen. Finanziell dürfte man auch etwas besser ausgestattet sein als Bremen, sodass man eher mit RB-Ablösehoffnungen mithalten könnte als Werder. Grundsätzlich passt also ein bisschen was an dem Gerücht. Außer halt, dass Selke gern nach Bremen zurückmöchte..

Nils Quaschner hat beim VfL Bochum keine Zukunft. Heißt, dass man nach Leihe keinen Gebrauch von der Kaufoption macht. Sprich, Quaschner kehrt erstmal nach Leipzig zurück. Wo er genaugenommen wenig bis keine Zukunft hat. Vertrag läuft noch bis 2018, falls er sich durch Erstligaaufstieg nicht verlängert hat. Entsprechend geht es auch nicht mehr um eine erneute Leihe, sondern um einen festen Wechsel. Zweite Liga und dritte Liga scheinen möglich.

L’Equipe bringt Ingolstadts Innenverteidiger Marcel Tisserand bei RB Leipzig ins Spiel. Spontan gesagt, ist das nicht der allerfehlerfreiste Innenverteidiger ever. Dafür auch einer mit einer gewissen spielerischen Qualität. Insgesamt klingt das aber nicht extrem realistisch. 24 Jahre und sicher keiner, der mit der Option Nummer 4 in der Innenverteidigung zufrieden sein würde.

U23-Mann Alexander Vogel ist beim Probetraining beim HFC nicht durchgefallen, aber eine endgültige Entscheidung über eine Verpflichtung ist auch noch nicht gefallen. Schreibt die Mitteldeutsche Zeitung.

Marcel Sabitzer hat im Eurosport-Interview keine Angst vor Konkurrenz, sondern wünscht sie sich für die kommende Saison wegen Dreifachbelastung sogar. Zudem Lob hier und da und zufriedener Rückblick auf die Saison. Sich selbst sieht er eher auf der meist gespielten Zehner-Position und nicht auf der auch gelegentlich gespielten Position der zweiten Spitze.

RB Leipzig heute mit dem achten Vereinsgeburtstag. Glückwunschtelegramme aus der ganzen Welt trudeln ein. Spontane Zusammenkünfte auf der Straße mit Jubel, wie sonst nur bei den „Middlsaxn“, wenn ihnen Ulrich Wolter den OFC-Status verleiht (LVZ und Sächsische Zeitung berichten ausführlich). Herrliche Szenen.

Genaugenommen, ich erwähne das einmal im Jahr an dieser Stelle, war der 25.03.2009 der Tag der Gründungsversammlung von RB Leipzig und damit der Geburtstag. Am 19.05.2009 wurde lediglich der formale Akt der Eintragung der Satzung in das Vereinsregister vorgenommen. Passt ja aber vielleicht auch zur Vereinshistorie, dass man den formalen Akt und nicht die Zusammenkunft der Gründungsmitglieder feiert.

Für die Frühaufsteher unter den LeserInnen gibt es einen Tipp für den Samstagmorgen (20.05.2017). Denn dann spielt ab 7 Uhr die deutsche U20-Nationalmannschaft bei der WM ihr Auftaktspiel gegen Venezuela. Eurosport überträgt live. Gino Fechner hofft auf Einsatzzeit und verpasst dafür das U23-Abschlussspiel mit RB. Die weiteren Gruppengegner sind Mexiko und Vanuatu. Letztere kann man gern mal googeln. Ein Land (genauer eine Inselgruppe), mit nicht mal halb so vielen Einwohnern wie Leipzig, aber über 100 Sprachen und eine Steueroase.

Irgendwas mit Krafklubler Felix Brummer und wie der RB Leipzig findet (und vieles mehr rund um Fußball und Fandasein) in der Welt. Weder Frage, noch Antwort sind sonderlich wichtig..

Heute Abend sollte eigentliche der letzte Spieltag diese Saison für die Frauen von RB Leipzig stattfinden. Unter der Woche wurde bekannt, dass man keine Relegation spielen muss, sondern als Champion der Landesliga direkt in die drittklassige Regionalliga aufsteigt. Der Heidenauer SV hatte allerdings keinen Bock auf Party und sagte ab (Grund ist die „angespannte Personaldecke“, man gratuliert herzlich aus der Ferne). Statt 24. Saisonspiel und Landesligaparty gibt es ein kurzfristig angesetztes Testspiel ab 19 Uhr am Gontardweg gegen die zweite Mannschaft der SG LVB. Durch die Spielabsage ist auch klar, dass RB ungeschlagen durch die Saison geht. 117:10 Tore und 22 Siege aus 23 Spielen. Recht beeindruckende Zahlen, gerade nach dem Wirbel zu Beginn der Saison, als manche Teams gegen RB nicht spielen wollten und man sich einigte, dass RB mit einem festen Stamm an Nachwuchsspielern in die Partien geht. Vielleicht auch ganz passend nach einer organisatorisch holprigen Saison, dass die Spielzeit mit einer Spielabsage der Gegnerinnen zu Ende geht.

Die U23 von RB Leipzig mit ihrem allerallerletzten Auftritt und Abschied vom Spielbetrieb. Zu diesem Ereignis gibt es noch mal ein Spitzenspiel. Als Dritter empfängt man den Berliner AK, der auf Platz 5 liegt. Gewinnt man, bleibt man sicher Dritter. Spielt man Uentschieden, wird man Dritter oder Vierter (dann kann Viktoria Berlin noch vorbeiziehen). Verliert man, wird man Vierter oder Fünfter. Mehr Optionen gibt es nicht. Der Berliner AK mit eher schwacher Rückrunde. Zuletzt holte man aus drei Spielen nur einen Punkt und ein Tor. Die Luft ist etwas raus aus der Saison. Wird halt die Frage, ob man für das letzte Spiel noch mal etwas mobilisiert oder ob man so austrudeln lässt. Egal wie, die U23 hätte zum Abschied sicher noch ein paar zusätzliche Zuschauer verdient. Auch wenn der Spieltermin am morgigen Samstag (20.05.2017) etwas ungünstig liegt, weil er zumindest hinten raus (und für Auswärtsfahrer sowieso) mit dem Frankfurt-Spiel der Profis kollidiert. Anpfiff im Markranstädter Stadion am Bad ist 13.30 Uhr.

Nachdem die U17-EM für Deutschland unter der Woche mit dem Aus im Halbfinale zu Ende ging, geht es am Sonntag (21.05.2017) schon mit der U17-Bundesliga weiter. Vorletzter Spieltag. Man empfängt Holstein Kiel, die auf einem sehr guten siebten Platz liegen. Mal sehen, was bei beiden Teams nach der Saisonunterbrechung wegen der EM noch so geht. RB ist natürlich als Zweiter Favorit. So richtig um was gehen, tut es aber nicht mehr.

———————————————————————————

Marcel Sabitzer freut sich auf neue Konkurrenz bei RB Leipzig. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
Foto: GEPA Pictures – Roger Petzsche

———————————————————————————

[120minuten] 19.05. – Hamburg, München, Düsseldorf…Leipzig!: http://kalenderblatt.120minuten.net/index.php/2017/05/15/19-05-hamburg-muenchen-duesseldorf-leipzig/

[BILD] Sogar schon gegen Leipzig dabei?: http://www.bild.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/meier-sogar-schon-gegen-leipzig-dabei-51809908.bild.html

[BILD] So will Hasenhüttl Eintracht nass machen: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/so-will-hasenhuettl-eintracht-nass-machen-51809964.bild.html

[BILD] Eberl verspricht echte Kracher: http://www.bild.de/sport/fussball/max-eberl/verspricht-echte-kracher-51809912.bild.html

[Eurosport] Marcel Sabitzer von RB Leipzig im Exklusiv-Interview: „Mehr Breite im Kader wäre hilfreich“: http://www.eurosport.de/fussball/bundesliga/2016-2017/marcel-sabitzer-von-rb-leipzig-im-exklusiv-interview-mehr-breite-im-kader-ware-hilfreich_sto6170374/story.shtml

[FAZ] Alexander Meier – „Vollgas muss sein“: http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/meier-wieder-fit-fuer-pokalfinale-mit-der-eintracht-15022846.html

[Frankfurter Rundschau] Vorletzte Ausfahrt: http://www.fr.de/sport/eintracht/heimspiel-vorletzte-ausfahrt-a-1281511

[Freie Presse] Frankfurts Stendera erleidet Außenmeniskus-Riss: http://www.freiepresse.de/SPORT/Frankfurts-Stendera-erleidet-Aussenmeniskus-Riss-artikel9908216.php

[Heidenauer SV] Nachholspiel gegen RB Leipzig fällt aus: https://www.facebook.com/HSVFrauenfussball/photos/a.165618746847129.42057.136466706429000/1330451780363814/?type=3&theater

[Hessenschau] Waldstadion ist gewappnet für Barzahlung: http://hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/waldstadion-ist-gewappnet-fuer-barzahlung,barzahlung-100.html

[Kicker] Hasenhüttl will auch den letzten Rekord: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/678357/artikel_hasenhuettl-will-auch-den-letzten-rekord.html

[Kicker] Frankfurt spielt gegen Leipzig im Waldstadion: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/678326/artikel_frankfurt-spielt-gegen-leipzig-im-waldstadion.html

[Kicker] Hasenhüttl: Bin ein besserer Trainer geworden: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/678410/artikel_hasenhuettl_bin-ein-besserer-trainer-geworden.html

[L’Equipe] Marcel Tisserand courtisé par plusierus clubs: https://www.lequipe.fr/Football/Actualites/Marcel-tisserand-courtise-par-plusierus-clubs/802523

[Lattenkreuz] Spieler-Portrait: Elias Abouchabaka, 17 Jahre: http://www.lattenkreuz.de/spieler-portrait-elias-abouchabaka-17-jahre/

[LVZ] Keine Abschiedsgeschenke: Hasenhüttl will Alternativen für neue Saison testen: http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-spielt-in-frankfurt-auf-sieg-und-will-rotieren/

[LVZ] Neuer Offizieller Fanclub: „De Middlsaxn“ lieben RB Leipzig: http://www.sportbuzzer.de/artikel/neuer-offizieller-fanclub-de-middlsaxn-lieben-rb-leipzig/

[LVZ] „Extrem bitter“: RB Leipzigs EM-Trio ist wieder zu Hause: http://www.sportbuzzer.de/artikel/extrem-bitter-rb-leipzigs-em-trio-ist-wieder-zu-hause/

[MDR] Frankfurt, Leipzig und die goldene Ananas: http://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/vorschau-frankfurt-rb-leipzig-102.html

[Mitteldeutsche Zeitung] RBL-Coach zieht Bilanz – Wie Hasenhüttl in Leipzig zum besseren Trainer wurde: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rbl-coach-zieht-bilanz-wie-hasenhuettl-in-leipzig-zum-besseren-trainer-wurde-26929762

[Mitteldeutsche Zeitung] HFC-Personalplanungen – Testspieler-Duo darf gerne wiederkommen: http://www.mz-web.de/sport/fussball/hallescher-fc/hfc-personalplanungen-testspieler-duo-darf-gerne-wiederkommen-26926502

[RB-Fans] Der Bulle ist gelandet!: http://www.rb-fans.de/artikel/20170517-vorbericht-frankfurt.html

[RB Leipzig] „Wir wollen uns mit einem Sieg bei unseren Fans verabschieden!”: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Stimmen-Rueckspiel-Frankfurt.html

[RB Leipzig] Frauen/Mädchen: Meisterliche Saison krönen!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Frauen-Maedchen-Vorschau-KW-20.html

[RB Leipzig] U23: Letzter U23-Auftritt gegen den Berliner AK!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/U23-Vorschau-Rueckspiel-Berliner-AK.html

[RBlive] Hasenhüttl: Bekenntnis zu Kapitän Kaiser: https://rblive.de/2017/05/18/dominik-kaiser-rb-leipzig-ralph-hasenhuettl-personal-saison-201718/

[RBlive] Veränderungen in der Startelf – Willi Orban fällt in Frankfurt aus: https://rblive.de/2017/05/18/veraenderungen-startelf-ralph-hasenhuettl-rb-leipzig-eintracht-frankfurt/

[RBlive] Geburtstagsfeier mit 2.500 Fans in Frankfurt: https://rblive.de/2017/05/19/rb-leipzig-fans-auswaerts-geburtstag/

[Sächsische Zeitung] De Middlsaxn sind jetzt offizieller RB-Fanclub: http://www.sz-online.de/nachrichten/de-middlsaxn-sind-jetzt-offizieller-rb-fanclub-3685463.html

[SGE4ever] Meier fordert guten Auftritt gegen RB: „Das sind wir den Fans schuldig!“: http://www.sge4ever.de/meier-fordert-guten-auftritt-gegen-rb-das-sind-wir-den-fans-schuldig/

[SGE4ever] Hradecky: „Nach dem Finale gibt es eine Entscheidung, was mich betrifft!“: http://www.sge4ever.de/hradecky-nach-dem-finale-gibt-es-eine-entscheidung-was-mich-betrifft/

[Urbanite] Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig: Pokalfinalist vs. best of the rest: http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/eintracht-frankfurt-gegen-rb-leipzig-best-rest-vs-pokalfinalist

[Welt] „Nur beim Fußball bleiben sich die Deutschen treu “: https://www.welt.de/print/die_welt/sport/article164684756/Nur-beim-Fussball-bleiben-sich-die-Deutschen-treu.html

[Westdeutsche Zeitung] Spielergehälter: Geld schießt keine Tore – oder doch?: http://www.wz.de/home/sport/spielergehaelter-geld-schiesst-keine-tore-oder-doch-1.2438845?page=all

[Westline] Entscheidung getroffen: VfL Bochum verabschiedet zwei Spieler: http://www.westline.de/fussball/vfl-bochum/entscheidung-getroffen-vfl-bochum-verabschiedet-zwei-spieler

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.