Presse 12.05.2017

Morgen dann also schon das Heimfinale für RB Leipzig in dieser Saison. Letztes Spiel in der Red Bull Arena für lange Zeit. 18. bis 20. August ist als Wochenende für den ersten Spieltag in der Bundesliga angesetzt. Das sind mal eben mindestens drei Monate bis zum nächsten Pflichtspiel von RB in Leipzig (in der Woche zuvor geht es mit einem Auswärtsspiel im DFB-Pokal los).

Gegner zum 33. Spieltag ist der FC Bayern München. Der Meister, der im Hinspiel Bock hatte zu demonstrieren, dass er die Nummer 1 im Land ist. Auch beim Rückspiel ist anzunehmen, dass man noch mal Bock hat, dem Tabellenzweiten zu zeigen, wie groß die Unterschiede sind.

Bei RB Leipzig hat man aber auch Bock. Bock auf die Vizemeisterschaft (fehlt noch ein Punkt), Bock auf den Aufsteigerrekord (fehlen noch drei Punkte). Bock zu zeigen, dass man mehr drauf hat gegen ein Topteam als im Hinspiel.

Fehlen wird bei RB Leipzig weiterhin Willi Orban. Bei dem man nach Schwellung im Sprunggelenk kein Risiko eingeht und ihn draußen lässt. Dafür dürfte dann wieder Dayot Upamecano in der Startelf stehen. Oder alternativ rutscht Stefan Ilsanker in die Innenverteidigung.

Auf Bayern-Seite fehlen definitiv Manuel Neuer, Sven Ulreich, Javi Martinez und Mats Hummels. Abgesehen davon sind alle fit. Man sollte in jedem Fall damit rechnen, dass Ancelotti noch mal seine bestmögliche Elf auf den Rasen schickt.

Geleitet wird die Partie von Tobias Stieler. Schon zum siebten Mal ist er bei einem RB-Spiel im Einsatz. DFB-Pokal, 2. Liga und nun zum vierten Mal in der Bundesliga. Hoffenheim, Dortmund, Mainz. Alle bisherigen Bundesliga-Spiele waren auswärts. Spektakulär der Auftritt Stielers in Mainz, als er in einem überintensiven Spiel fast alles richtig machte und die Spieler teilweise unter Zuhilfenahme seines Körpers wieder einfing. Man muss bei Stieler nicht immer mit jeder Zweikampfbewertung einer Meinung sein, aber von Auftreten, Spieleransprache und Souveränität her einer der besten Schiedsrichter der Liga.

Nach dem Spiel zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München noch ein Fan-Fest als eine Art Saisonabschluss-Europapokal-Feier. Programmtechnisch geht es schon vor dem Spiel los. Ab 12.30 Uhr kann man sich auf der Festwiese vergnügen. Ab 15.30 Uhr dann dort das Spiel als Liveübertragung per Radio. Inklusive Atmosphäre von drinnen im Hintergrund. Bestimmt auch nett, falls man nicht mehr an Tickets gekommen ist. Nach dem Spiel dann irgendwann die Mannschaft auf der Bühne und alle Anhänger davor zum gemeinsamen Feiern. Bestimmt ein etwas angenehmerer und lockerer Rahmen als vor einem Jahr auf dem Marktplatz, der auch nicht genug Platz bot.

Beim Spiel gegen Bayern München gibt es auch letztmals die Möglichkeit Karten für das Theaterstück „Juller“ zu erwerben. Kern des Stücks ist die Biographie des deutsch-jüdischen Fußballspielers Julius Hirsch, der erst deutscher Nationalspieler war und später als Jude verfolgt und ermordet wurde. Nach ihm ist auch der Julius-Hirsch-Preis des DFB benannt, mit dem gesellschaftliches Engagement von Vereinen, Fans und Initiativen ausgezeichnet wird, die sich für Freiheit, Toleranz und Menschlichkeit einsetzen.

Am 23.05.2017 läuft dieses Stück noch mal ab 19.30 Uhr im Theater der jungen Welt. Mitorganisiert wird die Veranstaltung an diesem Tag von den Rasenballisten. Im Anschluss an das Stück wird es deswegen noch eine Diskussionsrunde geben, die vom Autor dieser Blogzeilen moderiert und (Stand heute) zumindest Alon Meyer (Präsident Makkabi Deutschland e.V.) und Ronny Blaschke (Autor, der sich in verschiedenen Büchern mit Gewalt und Diskriminierung im Sport auseinandersetzt) als Gäste haben wird. Karten für die Veranstaltung gibt es beim Bayern-Spiel am Stand der Rasenballisten, der normalerweise in Sektor B zu finden ist oder ansonsten per Mail unter info[at]rasenballisten.de.

Klar seit gestern, dass Lukas Klostermann diese Saison nicht mehr zum Einsatz kommt. Das verkündete zumindest Ralph Hasenhüttl. Macht keinen Sinn mehr. Sinn macht es aber, dass Klostermann wieder mittrainiert und sich an das Niveau der Kollegen herantastet. Vielleicht hat man bei RB ja auch ein bisschen Angst, dass jemand auf die Idee kommen könnte, Klostermann zur U21-EM mitnehmen zu wollen, wenn er noch mal in der Bundesliga eingesetzt wird.

Die Debatte darum, ob RB Leipzig mehr Erfahrung braucht, geht weiter. Ralph Hasenhüttl verteidigt naturgemäß den RB-Weg, auch nächste Saison wieder auf junge Neuzugänge zu setzen und findet es spannend, Spieler zu entwickeln. Zudem habe man dieses Jahr gezeigt, dass man mit einer jungen Mannschaft erfolgreich sein kann und werde das auch in der Champions League probieren.

Der Kicker mit einer Art FAQ zur Lizenzierung von RB durch die UEFA. Vernünftig zusammengetragen. Ein Punkt erschließt sich mir aber weiterhin nicht. Wenn der Kicker schreibt, „dass RB Leipzig ein Konzept vorlegen muss, wie in den nächsten Jahren ein halbwegs ausgeglichener Haushalt erreicht werden soll“, dann bin ich mir unschlüssig, ob das sachlich richtig ist. Denn RB Leipzig hat für das letzte öffentlich einsehbare Jahr, also für 2015, eine ausgeglichene Gewinn-Verlustrechnung vorgelegt.

Ohne hier noch mal ins Detail zu gehen, war der Anteil an den Transfers, der für 2015 in die Rechnung einging, durch normale Einnahmen (Sponsoring, Ticketing und Co) gedeckt. Durch die Darlehen wurden quasi nur die Teile der Transferausgaben, die nach Steuerrecht erst in den Folgejahren abgerechnet werden können, vorfinanziert (sehr verkürzt gesagt), wenn ich das richtig verstanden habe. Für 2015 hatte RB Leipzig also einen ausgeglichenen Haushalt, das dürfte nicht das große Problem sein. Da wird sich erst für die Jahre 2016 und 2017 (noch nicht öffentlich einsehbar) zeigen, wo die Reise hingeht. Anzunehmen ist aufgrund höherer Sponsoringeinnahmen (durch Red Bull und andere) in der Bundesliga, dass man auch nach 2015 in der Gewinn-Verlust-Rechnung ohne Minus gearbeitet hat.

Von daher ist die Ausgeglichenheit des Haushalts vielleicht gar nicht das Problem. Interessanter dürfte da sein, ob die UEFA die 40 bis 50 Millionen Euro Sponsoringgeld, die Red Bull bei RB Leipzig 2015 beispielsweise in einem Zweitligajahr in den Verein gesteckt hat, als marktüblich bzw. durch Werbegegenwerte gedeckt sieht. Tut sie das nicht, könnte es tatsächlich Auflagen geben. Da das mögliche Problem mit dem fehlenden Werbegegenwert aber ein reines Zweitligaproblem ist und das für die Bundesliga wegfällt (der VfL Wolfsburg ließ sich für VW einst einen Werbewert von 100 Millionen Euro attestieren), wäre es aber auch kein besonders ernsthaftes Problem.

Sport24 meint, dass der Wechsel von Konrad Laimer zu RB Leipzig „so gut wie fix“ ist. Inwieweit das tatsächlich eine eigene Info oder nur eine etwas zu pointierte Zusammenfassung bisheriger Gerüchte ist, wird nicht ganz klar. Dass Laimer in vielerlei Hinsicht zu RB Leipzig passen würde, bleibt davon unbenommen.

Die Mitteldeutsche Zeitung mit einigen Zeilen zu Ex-RBLer Fabian Bredlow, der vom HFC nach Nürnberg wechselt. Immer noch erst 22 Jahre alter Torwart mit Potenzial vielleicht mal in der Bundesliga zu landen. Hat nicht allzu viel mit RB zu tun der Text, wenn man vom Eingehen auf anfängliche Anfeindungen gegen Bredlow wegen seiner RB-Vergangenheit absieht. Ist eher ein Text für all jene, die damals Bredlows Abgang aus Leipzig bedauerten.

Oliver Mintzlaff erklärt auf der „Laufen“-Website, warum er sich eine Rückkehr in die Leichtathletik in verantwortlicher Position nicht vorstellen kann und dass er trotzdem der Sportart und Aktiven verbunden bleibt.

Viel Fernsehpräsenz von RB Leipzig in den nächsten Tagen. Heute schon dieser Sportbuzzer Fantalk. Ab 19 Uhr über diverse Kanäle bei LVZ und RB. So richtig auseinanderzuhalten sind die Kommunikationswege von Madsack und RB rund um die Sendung sowieso nicht. Grindel, Rangnick, Effenberg, Fuss, Brink, Verstappen (Max). Dazu drei Fans, die buzzern dürfen und noch Skype-Schalten. Klingt in Zusammensetzung des Podiums, Vielfalt von Themen und Masse an Leuten, die was sagen wollen, nach einem äh interessanten Konzept, bei dem viel Zeit bleibt, einen Gedanken zu formulieren und über diesen zu diskutieren.. Warum fehlt eigentlich Olaf Thon in dieser Runde?

Schlecht getroffen hat es Yussuf Poulsen. Der muss Sonntag früh um 11 Uhr beim Doppelpass bei Sport 1 antreten. In München. Da fällt die ganz große Partytour am Samstagabend schon mal aus. Um dann am nächsten Tag unter anderem mit Draxler, Calmund und Struntz zwei Stunden zu füllen..

Da hat es Marcel Sabitzer schon wesentlich besser getroffen. Der ist am Sonntag Abend ab 18.45 Uhr bei Sky Austria zu Gast. Müsste in dem einen oder anderen Sky-Paket enthalten sein. Wenn man denn Sky hat.

Bei der U17-EM geht es für Deutschland am morgigen Samstag mit dem Viertelfinale weiter. Dabei treffen Elias Abouchabaka, Kilian Ludewig und Erik Majetschak zusammen mit ihren Nicht-RBL-Kollegen auf die Niederlande. Wenn das mal nicht ein Duell mit Klang ist. Nach der mehr als überzeugenden Vorrunde ist Deutschland natürlich Favorit. Werden aus Leipzig aber vielleicht nicht viele zugucken. Denn der Anpfiff ist um 17.45 Uhr. Also parallel dazu, dass alle auf der Festwiese rumhängen. Wer aus irgendeinem Grund da doch nicht rumhängt, findet auf Eurosport die Liveübertragung des deutschen Spiels.

Die Frauen von RB Leipzig in der Landesliga mit ihrem vorletzten Spiel. Ziel für den Rest der Saison ist sicherlich die Ungeschlagen-Serie zu halten. Ob man noch mal in eine Relegation muss, um in die Regionalliga aufzusteigen, steht weiterhin nicht fest. Gegner im 23.Spiel ist am Sonntag in Dresden der SV Johannstadt. Neunter der Tabelle, zuletzt mit zwei knappen Heimsiegen. RB natürlich, egal in welcher Aufstellung, Favorit.

Die U23 von RB Leipzig nach dem enttäuschenden 0:1 gegen den FSV Fürstenwalde am Sonntag mit der Auswärtsfahrt zur TSG Neustrelitz. In der Hinrunde hatte Neustrelitz in Leipzig am 16. Spieltag den ersten Saisonsieg überhaupt eingefahren. Mit lediglich 11 Punkten wird man die Saison als Tabellenletzter beenden. Trotzdem kann man wegen der Auflösung der RB-U23 und des Rückzugs von Schönberg aus der Regionalliga die Klasse halten, falls Jena in die dritte Liga aufsteigt oder Erfurt nicht in die Regionalliga absteigt. Für RB geht es noch um Platz 3 und das Begleichen der Hinrundenrechnung. Es ist das vorletzte Spiel für die U23 von RB überhaupt.

Die U19 von RB Leipzig heute mit dem letzten Pflichtspiel der Saison. In Niesky tritt man ab 18.30 Uhr im Finale des Sachsenpokals gegen Dynamo Dresden an. RB in diesem Spiel gegen den Bundesliga-Konkurrenten sicherlich leichter Favorit. Aber die Saison der RB-U19 hat ihre eigenen Gesetze. Oder war es der Pokal? Wer weiß.

Die U17 von RB Leipzig schon gestern mit einem Testspiel gegen die U19 des Halleschen FC. 1:3 hieß es am Ende aus RB-Sicht.

——————————————————————————-

Fabian Bredlow fliegt vom HFC in die zweite Liga - Kerstin Kummer
GEPA Pictures- Kerstin Kummer

——————————————————————————-

[Abendzeitung] Bayern gegen Leipzig: Topspiel im Partymodus: http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.33-spieltag-bayern-gegen-leipzig-topspiel-im-partymodus.6f73f69a-5f0f-4981-a515-acd278c51a95.html

[BILD] Kimmich-Rückkehr nach Leipzig: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/kimmich-rueckkehr-nach-leipzig-51701940.bild.html

[Eurosport] Wo RB Leipzig mit dem FC Bayern München schon auf Augenhöhe ist: http://www.eurosport.de/fussball/bundesliga/2016-2017/wo-rb-leipzig-mit-dem-fc-bayern-munchen-schon-auf-augenhohe-liegt_sto6161732/story.shtml

[FC Bayern München] Leipzig auf Bayerns Spuren: https://fcbayern.com/de/news/2017/05/zahlen–fakten-zum-leipzig-spiel

[Freie Presse] RB Leipzig weiter auf Rekordjagd: Gegen Bayern ohne Orban: http://www.freiepresse.de/SPORT/RB-Leipzig-weiter-auf-Rekordjagd-Gegen-Bayern-ohne-Orban-artikel9902280.php

[Kicker] Hasenhüttl: „Beweisen, dass es doch geht“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/677799/artikel_hasenhuettl_beweisen-dass-es-doch-geht.html

[Kicker] RB Leipzigs Stars im Hintergrund: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/677870/artikel_rb-leipzigs-stars-im-hintergrund.html

[Kicker] RB Leipzig und die UEFA-Zulassung: Der Faktencheck: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/677703/artikel_rb-leipzig-und-die-uefa-zulassung_der-faktencheck.html

[laufen] Oliver Mintzlaff: Vom Lauf-Ass zum Fußball-Boss: https://www.laufen.de/oliver-mintzlaff-vom-lauf-ass

[LVZ] „Schaulaufen auf hohem Niveau“ – Halstenberg mit Sonnenbrand: http://www.sportbuzzer.de/artikel/schaulaufen-auf-hohem-niveau-halstenberg-mit-sonnenbrand/

[LVZ] Super-Chefin bleibt am Ball: http://blog.lvz.de/untermdach/super-chefin-bleibt-am-ball/

[LVZ] Sportbuzzer 3.0: http://www.sportbuzzer.de/artikel/sportbuzzer-fantalk-3-0-die-gaste-starke-typen-starke-themen/

[LVZ] Sportbuzzer Fantalk 3.0: Diese Themen beschäftigen uns!: http://www.sportbuzzer.de/artikel/sportbuzzer-fantalk-3-0-diese-themen-beschaftigen-uns/

[LVZ] Mügelner ist treuer Bayern-Fan und freut sich auf das Spiel gegen RB Leipzig: http://www.lvz.de/Region/Oschatz/Muegelner-ist-treuer-Bayern-Fan-und-freut-sich-auf-das-Spiel-gegen-RB-Leipzig

[MDR] Gegen Bayern: Knackt Leipzig zwei weitere Rekorde?: http://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/vorschau-bl-rb-leipzig-bayern-muenchen-100.html

[MDR] RB Leipzig vs. Bayern – der große Statistikcheck: http://www.mdr.de/sport/fussball_1bl/rb-leipzig-fc-bayern-der-grosse-statistik-check-100.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Leipzigs Transferpolitik – Hasenhüttl kontert Hoeneß-Aussagen: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/leipzigs-transferpolitik-hasenhuettl-kontert-hoeness-aussagen-26884802

[Mitteldeutsche Zeitung] HFC-Torhüter Fabian Bredlow – Held der Herzen wird vom Klub verabschiedet: http://www.mz-web.de/sport/fussball/hallescher-fc/hfc-torhueter-fabian-bredlow-held-der-herzen-wird-vom-klub-verabschiedet-26885806

[Mitteldeutsche Zeitung]  Statistik-Vergleich – Leipzig gegen Bayern – ein Duell in 22 Kategorien: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/statistik-vergleich-leipzig-gegen-bayern—ein-duell-in-22-kategorien-26891946

[Onetz] Den Österreicher schickt der liebe Gott: https://www.onetz.de/weiden-in-der-oberpfalz/sport/ex-ddr-meister-lisiewicz-vor-dem-bayern-gastspiel-ueber-den-durchmarsch-von-rb-leipzig-den-oesterreicher-schickt-der-liebe-gott-d1751745.html

[Rasenballisten] Rasenballisten machen Theater!: https://www.facebook.com/rasenballisten/photos/a.547305785338391.1073741825.152288071506833/1268179899917639/?type=3&theater

[RB-Fans] Alle auf die Festwiese: http://www.rb-fans.de/artikel/20170509-special-festwiese.html

[RB-Fans] Leipzig steht Kopf!: http://www.rb-fans.de/artikel/20170511-vorbericht-fcbayern.html

[RB Leipzig] „Wir können die kommenden zwei Begegnungen nun einfach genießen“: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Stimmen-Rueckspiel-Bayern.html

[RB Leipzig] Rekordmeister Bayern München zu Gast!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Statistiken-Rueckspiel-Bayern.html

[RB Leipzig] Frauen/Mädchen: Alle Teams im Einsatz!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Frauen-Maedchen-Vorschau-KW-19.html

[RB Leipzig] U23: Letztes Auswärtsspiel in Neustrelitz!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/U23-Vorschau-Rueckspiel-Neustrelitz.html

[RBlive] Lob für Zsolt Löw – Hasenhüttl prophezeit „Jogi” große Zukunft: https://rblive.de/2017/05/11/zsolt-loew-ralph-hasenhuettl-co-trainer-rb-leipzig-zukunft-trainerteam/

[RBlive] „Rechnung begleichen”: RB Leipzig will es gegen FC Bayern besser machen: https://rblive.de/2017/05/11/rb-leipzig-bayern-muenchen-bundesliga-ralph-hasenhuettl/

[RBlive] Außer Sonnenbrand nichts gewesen – RB Leipzigs leere Mannschaftskasse: https://rblive.de/2017/05/11/marcel-halstenberg-mallorca-sonnenbrand-rb-leipzig-ralph-hasenhuettl-feier-champions-league/

[RBlive] Champions League bringt Ralph Hasenhüttl zum Rotieren: https://rblive.de/2017/05/11/champions-league-bringt-ralph-hasenhuettl-zum-rotieren-rb-leipzig/

[RBlive] Hasenhüttl kontert Hoeneß – „Upamecano der nächste Weltklassespieler“: https://rblive.de/2017/05/11/hasenhuettl-contra-hoeness-werden-unseren-weg-nicht-verlassen-dayot-upamecano-rb-leipzig-fc-bayern-muenchen/

[RBlive] CL-Party nach Topspiel gegen FC Bayern – Orban fällt aus: https://rblive.de/2017/05/11/cl-party-nach-topspiel-gegen-fc-bayern-orban-faellt-aus/

[RBlive] Hasenhüttl verrät: FC Bayern wollte ihn als Frauen-Trainer: https://rblive.de/2017/05/11/ralph-hasenhuettl-fc-bayern-muenchen-rb-leipzig-frauenfussball-frauenfussball-bundesliga-trainer/

[RBlive] Starke Aufsteiger RB Leipzig und SC Freiburg: https://rblive.de/2017/05/12/starke-aufsteiger-rb-leipzig-und-sc-freiburg/

[Sächsische Zeitung] Hasenhüttls zweiter Versuch: http://www.sz-online.de/nachrichten/hasenhuettls-zweiter-versuch-3680387.html

[Sport1] Poulsen und Calmund im Doppelpass: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2017/05/yussuf-poulsen-und-reiner-calmund-im-volkswagen-doppelpass

[sport24] Laimer & Berisha vor Salzburg-Abschied: http://sport.oe24.at/fussball/fussball-national/bundesliga/red-bull-salzburg/Laimer-Berisha-vor-Salzburg-Abschied/282272373

[Urbanite] RB Leipzig empfängt FC Bayern München und will Vizemeisterschaft perfekt machen: http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/rb-leipzig-empfaengt-fc-bayern-muenchen-und-will-vizemeisterschaft-perfekt-machen

[Welt] Uli Hoeneß zerrupft das Konzept von RB Leipzig: https://www.welt.de/sport/fussball/article164463284/Uli-Hoeness-zerrupft-das-Konzept-von-RB-Leipzig.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.