Presse 24.01.2017

Burkhard Jung sieht im DPA-Interview (siehe Mitteldeutsche Zeitung) einen komplizierten, aber machbaren Ausbau der Red Bull Arena und betont ansonsten noch mal die positive Wirkung von RB Leipzig auf die Außenwirkung der Stadt. Ganz unproblematisch scheint die weitere Prozedur in Bezug auf das Stadion nicht zu sein. Mal sehen, wie es da wann mit konkreten Umbauzeitplänen weitergeht.

Fürs Hoffenheim-Spiel gibt es noch ein paar Tickets, nachdem der Oberrang des Gästeblocks für Heimanhänger freigegeben wurde. Ganz voll wird es laut Kicker wohl nicht, da auch der verkleinerte Gästeblock nicht ganz ausverkauft ist.

Meedia berichtet von einer Sky-Topquote für das Spiel zwischen Leipzig und Frankfurt. Angemessen für ein Topspiel. Interessant dürfte werden, wie viele Zuschauer für das Topspiel 2 gegen 3 am Wochenende zwischen Leipzig und Hoffenheim bei Sky ausgewiesen werden. Zieht ein solches Duell trotz eines Parallelspiels wie Bremen gegen Bayern?

Der Kicker nimmt mit Willi Orban, Naby Keita und Emil Forsberg gleich drei RB-Spieler in die Elf der Hinrunde auf.

RB Leipzig sucht für den Nachwuchsbereich Gastfamilien und Mannschaftsleiter.

Eine Personalmeldung, die gleich wieder gelöscht wurde. Per Twitter verkündete RB Leipzig die Verpflichtung eines Assistenten für Ralf Rangnick. Per Nilsson. Vertrag bis 2019. Und löschte die entsprechenden Tweets anschließend wieder. Transfermarkt macht trotzdem ne Meldung draus, aber aus Nilsson einen Co-Trainer. Nilsson spielte einst unter Rangnick in Hoffenheim. Rangnick bekannte zudem zuletzt, dass er die Suche nach einem Nachfolger für sich schon im Hinterkopf hat, aber das noch nicht aktuell sei. Vielleicht ist Nilsson ja aber doch jemand, den er dafür im Blick hat und schon mal im Verein haben möchte. Ganz akut wäre die Suche nach einem Rangnick-Assistenten ansonsten aktuell nicht. Solange zumindest Frank Aehlig als Koordinator des sportlichen Bereichs da ist.

Falls jemand gehofft hatte, dass Pierre-Emerick Aubameyang im Spiel gegen Leipzig vielleicht fehlen könnte bzw. aufgrund des Afrika-Cups noch ein wenig müde ist, dann kann diese Hoffnung begraben werden. Der BVB-Stürmer ist mit Gabun aus dem Turnier ausgeschieden und kehrt wohl schon heute nach Dortmund zurück. Genug Zeit bis zum Spiel gegen RB in elf Tagen.

Ingolstadts Thomas Linke bei Spox mit der These, dass die Entwicklung des FCI in erster Linie aus der Mannschaft kommt. Ralph Hasenhüttl habe dabei vornehmlich die Rolle gehabt, nicht als Bremser der Entwicklung der Mannschaft aufzutreten. So richtig verwunden hat man Hasenhüttls Abgang in Ingolstadt offenbar noch nicht..

Bei Vice (eine seltsame Mischung aus Faszination Fankurve und Spiegel Online) darf ein anonym bleibender Frankfurt-Fan über seine Erlebnisse in Leipzig berichten. Und hatte abseits des sportlichen „eine der beschissensten Auswärtsfahrten“ ever. Zieht man mal alles an Gestus ab, dann bleibt Kritik an der Einlasssituation (zu späte Öffnung der Stadiontore, zu langsamer Einlass) und an vereisten Wegen zum Stadion hin.

Problem bei solchen Berichten ist meist, dass der (Anti-RB-)Gestus das Verständnis für mögliche Problemlagen ein Stückweit überdeckt. Sprich, wenn jemand viel Verständnis für Böller und Pyro in Menschenmengen und „harsches“ Angehen von Leuten am Rande eines Fanmarsches hat und seine „Abneigung gegenüber RB“ auch im Bericht nicht verstecken möchte, dann fällt es schon schwer, sich auf den vermutlich nicht unberechtigten Teil der Kritik einzulassen. Da Spieltagsabläufe zwischen den Vereinen und Fanbetreuern durchaus ausgewertet werden, bleibt trotzdem zu hoffen, dass die relevanten Dinge von A nach B gelangt sind.

Hans-Joachim Watzke gestern im Kicker-Talk mit einer klassischen Milchmädchen-Rechnung. „Am Ende des Tages haben wir 100 Millionen ausgegeben und 100 Millionen eingenommen. Leipzig hat netto 50 Millionen investiert.“ Entsprechend sei es ja auch nicht so überraschend, dass Leipzig Erfolg hat.

Es ist so mühselig, dass die Debatte immer mit Zahlen geführt wird, wie sie einem gerade in den Kram passen. Auf der einen Seite fällt bei der Fokussierung auf die Gehaltsobergrenze gern das Reden über 60 Millionen Euro Transferausgaben (so viel und nicht 50 Millionen sind es seit der Upamecano-Verpflichtung) weg. Auf der anderen Seite tut man so, als wäre der zweitgrößte Verein Deutschlands mit entsprechenden Gehaltsausgaben ins sportliche und wirtschaftliche Hintertreffen gegenüber RB Leipzig geraten. Nur weil man selbst diese Saison eine ausgeglichene Transferbilanz (aber trotzdem den höheren Etat) hat. Ja, RB Leipzig hat 60 Millionen für Transfers ausgegeben. Nein, der Kader von RB Leipzig ist deswegen nominell nicht besser als der von Dortmund und nicht auf Champions-League-Niveau. Und deswegen ist der Erfolg von RB Leipzig und die Masse an Punkten, die man sammelte, im Vergleich zur Kaderqualität doch extrem überraschend. 39 Punkte wären sogar für den Dortmunder Kader ein Erfolg..

Testspielzeit im Nachwuchsbereich. Die U19 von RB Leipzig heute mit einem Spiel gegen den Süd/Südwest-Bundesligisten 1.FC Nürnberg. Nicht uninteressanter Quervergleich. Anstoß am Cottaweg ist 18.30 Uhr.

————————————————————————

Kriegt Ralf Rangnick mit Per Nielsson einen neuen Assistenten? | GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

————————————————————————

[BILD] Hasenhüttl redet Poulsen stark: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/hasenhuettl-redet-poulsen-stark-49924732.bild.html

[derWesten] Nach Gabuns Aus beim Afrika-Cup – Wann spielt Aubameyang wieder für den BVB?: http://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/nach-gabuns-aus-beim-afrika-cup-wann-spielt-aubameyang-wieder-fuer-den-bvb-id209371059.html

[Eurosport] LIGAstheniker – RB Leipzig – der erster Punktsieger des Jahres: http://www.eurosport.de/fussball/bundesliga/2016-2017/ligastheniker-rb-leipzig-der-erster-punktsieger-des-jahres_sto6030469/story.shtml

[FAZ] Kein Absturz in Leipzig: http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/eintracht-frankfurt-misslingt-start-in-2017-gegen-rb-leipzig-14728439.html

[FAZ] Frankfurter Fatalismus: http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/sport/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-mit-0-3-niederlage-bei-rb-leipzig-14727648.html

[Kicker] So viel Hoffenheim steckt in Leipzig: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/669434/artikel_so-viel-hoffenheim-steckt-in-leipzig.html

[Kicker] Fünf Klubs vertreten: Die Elf der Hinrunde: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/669451/5/slideshow_fuenf-klubs-vertreten_die-elf-der-hinrunde.html

[Leipzig] RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim am 28. Januar 2017 – Spielinfos und Hinweise zur Anreise: http://www.leipzig.de/news/news/rb-leipzig-gegen-tsg-1899-hoffenheim-am-28-januar-2017-spielinfos-und-hinweise-zur-anreise/

[LVZ] Sky-Übertragung bei RB Leipzig – ein Blick hinter die Kulissen: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Sky-Uebertragung-bei-RB-Leipzig-ein-Blick-hinter-die-Kulissen

[LVZ] Compper feiert mit dem Jubel-Imitator: nur Print

[meedia] Bundesliga bei Sky: Leipzig-Frankfurt mit der Top-Quote des Spieltags, Saisonrekord am Samstagnachmittag: http://meedia.de/2017/01/23/bundesliga-bei-sky-leipzig-frankfurt-mit-der-top-quote-des-spieltags-saisonrekord-am-samstagnachmittag/

[Mitteldeutsche Zeitung] Oberbürgermeister im Interview – OB Jung sieht RB Leipzig als Geschenk für die Stadt: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/oberbuergermeister-im-interview-ob-jung-sieht-rb-leipzig-als-geschenk-fuer-die-stadt-25602224

[Mitteldeutsche Zeitung] Marcel Halstenberg mit Standards – „Es war klar, dass das mein Freistoß ist”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/marcel-halstenberg-mit-standards–es-war-klar–dass-das-mein-freistoss-ist–25600506

[RB Leipzig] Wir suchen Gastfamilien & Mannschaftsleiter!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Nachwuchs-Gastfamilien.html

[rotebrauseblogger] Historischer Tabellenzweiter auf dem Weg nach Europa: http://rotebrauseblogger.de/2017/01/24/historischer-tabellenzweiter-auf-dem-weg-nach-europa/

[Spiegel] RB Leipzig überragt – die Top-Elf des Spieltags: http://www.spiegel.de/sport/fussball/bundesliga-noten-das-ist-die-top-elf-des-17-spieltags-a-1131215.html

[Spox] „Ralph hat die Entwicklung nicht gebremst“: http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1701/Artikel/thomas-linke-sportdirektor-fc-ingolstadt-interview.html

[Stephen Howson] MATCHDAY VLOG: RB Leipzig 3-0 Eintracht Frankfurt | Goals: Werner, Compper: https://www.youtube.com/watch?v=GNJeAb6eOHk

[torwart] RB Leipzig – SG Eintracht Frankfurt 3:0: ttp://www.torwart.de/RB-Leipzig-SG-Eintracht-Fran.12170.0.html

[transfermarkt] Nilsson wird Co-Trainer in Leipzig: http://www.transfermarkt.de/nilsson-wird-co-trainer-in-leipzig/view/news/262484

[transfermarkt] Selke: Stagnierender Bulle beim Überflieger: http://www.transfermarkt.tv/selke-stagnierender-bulle-beim-uberflieger/video/video/11118/home/1/autoplay/1

[Vice] „Überfordert und desinteressiert“–ein Eintracht-Fan über das katastrophale Sicherheitskonzept in Leipzig: https://sports.vice.com/de_de/article/berfordert-und-desinteressiertein-eintracht-fan-ber-das-katastrophale-sicherheitskonzept-in-leipzig

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 24.01.2017“

  1. Aber Watzke hat doch recht! Ein Transferdfizit von 50 oder 60 Millionen garantieren den Erfolg! Sehen wir uns die Saison 2014/15 an: Dortmund mit 60 Mio Transferminus. Und wo standen sie nach 17 Spieltagen in der Tabelle? Auf Platz 2!

    Winziger Haken an der Statistik: Man muss die Tabelle von unten lesen.

    Fazit: Nix neues im Watzke-Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.