Presse 07.12.2016

Am Wochenende die Fahrt von Ralph Hasenhüttl zu seinem Ex-Klub FC Ingolstadt. Deren sportlicher Leiter Thomas Linke glaubt in der LVZ daran, dass man auch als Tabellenletzter was holen kann und will Hasenhüttl freundlich begrüßen. Hasenhüttls ehemaliger Co Michael Henke glaubt derweil beim Kicker, dass er weiß, wie Hasenhüttl tickt und Hasenhüttl weiß, wie Ingolstadt tickt. Und er glaubt auch daran, dass RB Leipzig „vielleicht sogar bessere Möglichkeiten als Bayern München hat“. Äh ja. Wer das nachprüfen will, dem sei eine Übersicht bei Swiss Ramble empfohlen, der die Wirtschaftsdaten des FC Bayern untersucht. Da dürften in vielen Bereichen (außer den Transferausgaben) fast schon Lichtjahre zwischen RBL und FCB liegen.

Anthony Jung sendet via Vereinsseite über seinen neu entdeckten Kopf, Gewohnheiten, das Spiel gegen Leipzig („wollen Punkte behalten“).

Ralf Rangnick nennt die Werner-Schwalbe ab jetzt auch Schwalbe. Seine besondere Beziehung zu „Ziehsohn“ Werner und ein längeres Gespräch mit dem „sehr niedergeschlagenen und bedröppelten“ Werner hätten ihn am Sonntag noch zu der Aussage geführt, dass es keine Schwalbe, weil keine Absicht war. Wenn man es sich aber richtig angucke, dann sei es eine Schwalbe gewesen. Um den vielschichtigen Fall nicht noch mal aufzurollen, bleibt das hier so stehen.

Interessant im Zusammenhang mit der Werner-Schwalbe noch, dass ein Kino in Taucha den Anstoßball des Spiels gegen Schalke mit Unterschriften der Profis versteigert. Für einen guten Zweck. Die Aktion war schon vor der Werner-Schwalbe geplant. Die besonderen Ereignisse dürften aber dazu führen, dass der Ball für ordentlich Geld weggeht. Bisher steht das Gebot bei reichlich 250 Euro. Die Auktion läuft noch über eine Woche.

Geld ausgeben kann man auch bei Wettanbietern. Dort kann man darauf setzen, wann die nächste Schwalbe von Timo Werner kommen wird. Für keine Schwalbe in Ingolstadt gibt es allerdings gerade mal 10,20 Euro bei 10 Euro Einsatz..

Gestern kehrten Benno Schmitz und Bernardo ins Training zurück. Wobei Schmitz nur leichte Läufe absolvierte und Bernardo noch im Einzeltraining unterwegs ist. Schmitz dürfte bis zum Ingolstadt-Spiel wieder dabei sein. Bernardo braucht wahrscheinlich bis zum Heimspiel gegen Hertha. Marvin Compper steigt vielleicht heute wieder ins Training ein und wäre dann auch ein Thema für Samstag. Wird aber eng.

Heribert Bruchhagen im Interview bei der Mitteldeutschen Zeitung. Wo er seinen Fehler gesteht, RB Leipzig vor der Saison eher im Abstiegskampf gesehen zu haben und ansonsten der sportlichen Arbeit im Verein lobhudelt. Hinsichtlich der Lizenzierung von RB Leipzig im Jahr 2014, bei der Bruchhagen über die DFL dabei war, berichtet er davon, dass es „keinem unsympathisch war, dass Leipzig in die Bundesliga kam“.

Es habe nie das grundsätzliche Bestreben gegeben, Leipzig keine Lizenz zu erteilen. RB Leipzig sei im Rahmen der Lizenzierung sehr professionell aufgetreten und habe die Forderungen wie Änderungen des Wappens und der Klubstruktur durchgeführt. (Wobei man beides natürlich eher als kosmetische Änderungen verstehen darf.)

50+1 werde, das darf man aus Bruchhagens Aussagen herauslesen, eher über kurz denn lang fallen. Und Leipzig, Red Bull und Mateschitz sind offenbar ein Beispiel, wie jemand in einem Klub investieren kann, ohne permanent in den Klub hineinzureden.

Die Sportbild heute mit einem Stimmungsbild rund um das Spiel von RB Leipzig gegen Schalke 04. Euphorische Fans, gute Laune, Innenstadtstadion(!!) und so. Gewöhnungsbedürftig generell der Jubeltenor dieser Texte (weil man wohl weiß, wie schnell das komplette Gegenteil geschrieben wird, wenn es sportlich gerade nicht so gut läuft), aber vor allem die Passage eines Fanvertreters: „Ich denke, dass Menschen mit einem gewissen Bildungsstandard offen für neue Dinge sind und sich deshalb für RB begeistern können. Die meisten unserer Fans haben alle Jobs oder studieren. Hier gibt es kaum einen Nährboden für gewisse Tendenzen.“ Seltsamer Holzschnitt: Die guten RB-Fans mit Geld, Jobs und gehobenem Bildungshintergrund vs. der ungebildete Pöbel, der Gewalt und Radikalität bedeuten würde.

Auch bei Sportbild, dass RB Leipzig 500.000 Euro Nachschlag für Hasenhüttl an Ingolstadt bezahlen muss, wenn man Meister wird oder in die Champions League einzieht. Ob diese Zusatzprämie nur für diese Saison vereinbart wurde (dann wäre sich mutig) oder für die drei Jahre Vertragslaufzeit von Hasenhüttl (dann wäre sie nicht so mutig) gilt, bleibt unklar.

Im selben Beitrag erklärt Hasenhüttl allerdings noch mal deutlicher als zuletzt, dass er keinen Kontakt zum FC Arsenal gehabt habe.

Vermutlich die ersten Effekte einer Medienrunde mit internationalen Journalisten gestern in Form von Beiträgen über Ralf Rangnick. Über sein Bewerbungsgespräch beim englischen Fußballverband (Einladung war eine Ehre, nicht vorgehabt Leipzig aufzugeben). Oder Bayern (werden normal Meister, aber vielleicht ja nicht dieses Jahr). Oder das Bayern-Spiel (wird nicht entscheidend, aber aufregend). Hoffenheim. Junges Team. Und so weiter.

Transfermarktgerüchte. Diesmal aus Frankreich. RB Leipzig soll seine Fühler nach Dan-Axel Zagadou ausgestreckt haben. 17 Jahre. Defensivmann im Nachwuchs von Paris Saint-Germain. Im Sommer läuft sein Vertrag aus. Bzw. hat er noch keinen Profivertrag unterschrieben.

Stefan Ilsanker ist immer noch in Europas Liste der für ihren Klub jeweils wichtigsten Fußballer bei Goalimpact. Allerdings ist er ’nur‘ noch Platz 50 und nicht mehr Platz 12.

Irgendwas mit RB-Fanclub in Sachsen-Anhalt bei der Mitteldeutschen Zeitung. Warum, wieso und wie man das macht.

Die Welt widmet sich RB Lingen und berichtet, dass der Klub Namen und Bullen-Logo natürlich aufgrund der beabsichtigten Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit gewählt wurden.

———————————————————————————

Zuletzt in Ingolstadt glücklich geworden, nun kampfeslustig: Anthony Jung. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
GEPA Pictures – Roger Petzsche

———————————————————————————

[Augsburger Allgemeine] „Ich weiß, wie Ralph tickt“: http://www.augsburger-allgemeine.de/neuburg/fc-ingolstadt/Ich-weiss-wie-Ralph-tickt-id39922217.html

[BILD] „Hasenhüttl ist kein Hexer“: http://www.bild.de/sport/fussball/michael-henke/hasenhuettl-ist-kein-hexer-49101918.bild.html

[BILD] 1. Training nach Skandal-Schwalbe: http://www.bild.de/sport/fussball/timo-werner/erstes-training-nach-skandal-schwalbe-49101810.bild.html

[BILD] Darum war’s nun doch eine Werner-Schwalbe: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/rangnick-werners-schwalbe-war-nun-doch-kein-elfer-49095908.bild.html

[blogspan]Wann kommt die nächste Werner-Schwalbe? / mybet mit Spezialwette zum Duell Letzter gegen Erster, Ingolstadt vs RB Leipzig: http://www.blogspan.net/presse/wann-kommt-die-naechste-werner-schwalbe-mybet-mit-spezialwette-zum-duell-letzter-gegen-erster-ingolstadt-vs-rb-leipzig/mitteilung/1322534/

[Bundesliga] Ingolstadt braced for Leipzig visit: http://www.bundesliga.com/en/news/Bundesliga/blmd14v-match-preview-fc-ingolstadt-04-vs-rb-leipzig-426301.jsp

[Daily Mail] RB Leipizig sporting director Ralf Rangnick confirms he was on England shortlist to replace Roy Hodgson: http://www.dailymail.co.uk/sport/football/article-4007660/RB-Leipizig-sporting-director-Ralf-Rangnick-confirms-England-shortlist-replace-Roy-Hodgson.html

[FC Ingolstadt] FCI.TV: Ins Pressing mit Anthony Jung: https://www.youtube.com/watch?v=IkFZPXIYHqw

[firstpost] Lionel Messi and Cristiano Ronaldo are too old for RB Leipzig, says sports director: http://www.firstpost.com/sports/lionel-messi-and-cristiano-ronaldo-are-too-old-for-rb-leipzig-says-sports-director-3143708.html

[fourfourtwo] Meet Naby Keita: Leipzig’s own Kanté who turned down Man City, Arsenal and Liverpool: http://www.fourfourtwo.com/my/features/meet-naby-keita-leipzigs-own-kante-who-turned-down-man-city-arsenal-and-liverpool

[France Football] Mercato : le RB Leipzig veut une pépite du PSG et de l’équipe de France U18: http://www.francefootball.fr/news/Mercato-le-rb-leipzig-veut-une-pepite-du-psg-et-de-l-equipe-de-france-u18/757337

[Goalimpact] Top-50 Football Players December 2016: http://www.goalimpact.com/blog/2016/12/6/top-50-football-players-december-2016

[High on sports] Bundesliga: RB Leipzig Questions Giants: http://www.highonsports.net/2016/12/bundesliga-rb-leipzig-questions-giants/

[Kicker] Henke: „Ralph weiß, wie Ingolstadt tickt“: http://www.rb-fans.de/artikel/20161206-spielbericht-schalke-einzelkritik.html

[Kicker] Schmitz eine Option fürs Ingolstadt-Spiel: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/666200/artikel_schmitz-eine-option-fuers-ingolstadt-spiel.html

[Kino Taucha] Auktion zugunsten Bärenherz und Kinderkrebsforschung: http://www.kino-taucha.de/auktion-zugunsten-baerenherz-und-kinderkrebsforschung/

[LVZ] Wenn der Schiedsrichter fragt: RB Leipzig machte keine Vorgaben: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Wenn-der-Schiedsrichter-fragt-RB-Leipzig-machte-keine-Vorgaben

[LVZ] Thomas Linke – „Ralph hat viel geleistet für den FCI“: nur Print

[Mitteldeutsche Zeitung] Interview mit Heribert Bruchhagen – „RB Leipzig hat der Bundesliga eine Lektion erteilt”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/interview-mit-heribert-bruchhagen–rb-leipzig-hat-der-bundesliga-eine-lektion-erteilt–25234754

[Mitteldeutsche Zeitung] „Goitzsche Bullen“ – Sachsen-Anhalt erhält seinen zweiten RB-Fanclub überhaupt: http://www.mz-web.de/landkreis-anhalt-bitterfeld/-goitzsche-bullen–sachsen-anhalt-erhaelt-seinen-zweiten-rb-fanclub-ueberhaupt-25233612

[Mitteldeutsche Zeitung] Auswärtsspiel in Ingolstadt – Hasenhüttl plant mit Schmitz – und beendet Causa Werner: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/auswaertsspiel-in-ingolstadt-hasenhuettl-plant-mit-schmitz—und-beendet-causa-werner-25234024

[Passives Abseits] „Es tut mir Leid, dass es vielleicht nach einer Schwalbe aussah.“: http://passives-abseits.blogspot.de/2016/12/es-tut-mir-leid-dass-es-vielleicht-nach.html

[RB-Fans] Schalke-Spiel – Die Einzelkritik: http://www.rb-fans.de/artikel/20161206-spielbericht-schalke-einzelkritik.html

[RB Live] Trainingsnews RB Leipzig: Bernardo und Schmitz dabei: https://rblive.de/2016/12/06/bernardo-benno-schmitz-rb-leipzig/

[RB Live] Thomas Linke: Alles ist möglich gegen RB Leipzig: https://rblive.de/2016/12/07/thomas-linke-fc-ingolstadt-rb-leipzig/

[rotebrauseblogger] Verpflichtungen jenseits der ausgetretenen Pfade: http://rotebrauseblogger.de/2016/12/07/verpflichtungen-jenseits-der-ausgetretenen-pfade/

[Sport1] Timo Werner – Ein Typ wie aus Leipzigs Geheimlabor: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2016/12/timo-werner-von-rb-leipzig-im-potraet

[Sportbild] Rangnick: „War eine Schwalbe – Werner sehr niedergeschlagen“: http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bundesliga/rangnick-ueber-die-werner-schwalbe-49097828.sport.html

[Sportbild] Leipzig hebt ab: nur Print

[Sportbild] Ingolstadt kassiert, wenn er Meister wird: nur Print

[Sun] Red Missed? -Peter Gulacsi: From the Liverpool bench to the top of the Bundesliga with RB Leipzig – via Hereford, Tranmere and Hull: https://www.thesun.co.uk/sport/football/2338136/liverpool-peter-gulacsi-rb-leipzig-bundesliga/

[Swiss Ramble] Bayern Munich – Elevation: http://swissramble.blogspot.de/2016/12/bayern-munich-elevation.html

[Taucha kompakt] Betreiber des Kinos Taucha versteigert RB-Ball: http://www.taucha-kompakt.de/2016/betreiber-des-kinos-taucha-versteigert-rb-ball/

[United Charity] Aus der Bundesliga: Vom Team signiertes Trikot des RB Leipzig: http://www.unitedcharity.de/Auktionen/RB-Leipzig-Trikot3

[Web] Timo Werner und die Schwalbe: Kein Grund zur Aufregung?: https://web.de/magazine/sport/fussball/bundesliga/timo-werner-schwalbe-grund-aufregung-32046012

[Welt] Amateurklub kopiert RB Leipzig und feiert sich: https://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/rb-leipzig/article160019115/Amateurklub-kopiert-RB-Leipzig-und-feiert-sich.html

[Westfalenpost] Preußen-Trainer Benno Möllmann lobt Konstrukt RB Leipzig: http://www.wp.de/sport/lokalsport/warstein/preussen-trainer-benno-moellmann-lobt-konstrukt-rb-leipzig-id208904227.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.