Presse 01.12.2016

Weiter Gerüchtezeit: Diesmal soll RB Leipzig Interesse an Henry Onyekuru haben. 19 Jahre, Offensivmann. Erzielte beim belgischen Erstligisten KAS Eupen (das ist der Klub, der zur Aspire Akademie in Katar gehört und unter anderem Talente von dort aufnimmt) in 16 Spielen schon sieben Tore. Wie schon bei so vielen anderen Gerüchten, so gilt auch hier. Wenn die RB-Scoutingabteilung einen wie Henry Onyekuru nicht auf dem Zettel hätte und beobachten würde, hätte sie ihren eigenen Anspruch nicht erfüllt und ihren Job nicht gut gemacht. Ob dann aus solchen Beobachtungen je was entsteht, steht auf einem ganz anderen Blatt.

In Russland wird Anton Mitryushkin bei RB Leipzig ins Gespräch gebracht. 20 Jahre Torwart. Schon im Mai waren entsprechende Gerüchte mit RB aufgeploppt, ohne dass daraus konkreteres entstand. Seit Februar spielt Mitryushkin beim Schweizer Erstligisten FC Sion. Seit dieser Saison ist er dort Stammkeeper. Laut Berater gebe es Interessenten in der Bundesliga. Ob darunter tatsächlich RB Leipzig ist, ist (natürlich) Spekulation.

Das Salzburger Talent Dayot Upamecano, der mit seinen 18 Jahren in der Innenverteidigung des österreichischen Meisters schon Stammspieler ist, sieht seine Zukunft vorerst bei Red Bull Salzburg. Berichten die Salzburger Nachrichten. Mittelfristig wird sein Weg aber sicher in eine europäische Topliga und vielleicht ja zu RB Leipzig führen.

Die englische Sun legt in Bezug auf Ralph Hasenhüttl und dem FC Arsenal nach. Man könne aufdecken, dass Hasenhüttl sein Interesse an dem Job in London bestätigt hat. Wahrscheinlich direkt am Telefon eines Sun-Redakteurs.^^ Die Story bleibt, so weit waren wir gestern ja auch schon, in vielerlei Hinsicht Quatsch. Hier und heute. Auch wenn die Sun ein paar Klicks mitnehmen will. Aber Boulevard ist halt auch Boulevard. Und Hasenhüttl selbst interessiert es nicht, wie er dem Westfälischen Anzeiger sagt.

Christian Heidel im LVZ-Interview. In dem er erklärt, dass man Breel Embolo dasselbe Angebot vorgelegt habe wie RB und dass der sich wegen der Emotionen für Schalke 04 entschieden habe. Zudem erneuert Heidel seine Kritik, dass Leipzig seine Ausgaben nicht vernünftig gegenfinanzieren muss, weil man Red Bull habe, will das aber nicht als Kritik verstanden wissen, weil es ja im Rahmen der aktuellen Regularien läuft.

Schalke-Keeper Ralf Fährmann will „in Leipzig ab der ersten Minute voll da sein und denen zeigen, wie ehrlicher, echter Bundesligafußball geht“. Ehrlichen, echten Fußball will er also performen. Was auch immer unehrlicher, unechter Fußball sein soll.

Dass die Leipziger Stadionwurst, weil sie von Clemens Tönnies kommt, vor dem Schalke-Spiel zum Thema wird, war zu erwarten. Hat fast schon ein bisschen lange gedauert. BILD nimmt sich dem dankenswerterweise („So viel Schalke steckt in Leipzig“) an.

Die Mitteldeutsche Zeitung widmet sich dem Außenverteidiger-Talent Dominik Franke. Der 18-Jährige schaffte es zuletzt bei den Profis aufgrund vieler Verletzungen zweimal in den Bundesliga-Kader. Und gibt sich gegenüber der MZ bodenständig. Klar will er in die Bundesliga, aber aktuell ist die Regionalliga der Ort, an dem er den Männerfußball kennenlernt. Alles was mit den Profis dazukommt, sei lerntechnisch super, aber eben auch on top.

BILD hat „den Leipzig-Code entschlüsselt“. Klar dass man diese Entschlüsselung hinter einer Bezahlschranke quasi wieder verschlüsselt. Aber die Entschlüsselung (Laufen, Kämpfen, Kompaktheit) ist jetzt auch kein Analyse-Hexenwerk.

Yussuf Poulsen bei Goal. Will nicht mit Leicester City verglichen werden („wir sind nicht die, die sind nicht wir“). Es geht um Teamspirit und Selbstbewusstsein. Und darum, dass noch nichts erreicht ist.

Marcel Halstenberg in BILD. Glaubt, dass mit seiner Nase nach einer Nasen-OP nun alles besser ist. Topfit sei er. Was ja auch dadurch belegt wird, dass er diese Saison noch keine Spielminute verpasst hat. Nach dem Saisonstart wäre es schon schön nächste Saison europäisch zu spielen. Nationalmannschaft denkt Halstenberg noch nicht drüber nach. Es kommt wie es kommt.

Dominik Kaiser im Kicker. Weiterhin ist er eher unzufrieden mit der Rolle als Reservist, will aber nicht „alles infrage stellen“ („wäre völliger Unsinn“). Er werde schon noch seine Chancen bekommen. Ziel sei für den Verein insgesamt, eine „stabile Runde“ zu spielen. Gegen Schalke brauche man eine gute Defensive und „vorne die richtige Mischung aus klaren, geduldigen und schnellen Aktionen“.

Burkhard Jung bekommt seinen Wunsch erfüllt und darf vier Dauerkarten für Spiele von RB Leipzig auf Kosten der Stadt Leipzig erwerben. Dazu kriegt er auch noch vier VIP-Tickets, wenn denn Bedarf besteht. Zwei Dauerkarten hat Jung schon im Schreibtisch liegen (Wie ist er eigentlich an die gekommen? OFC-Mitglied?^^), hat sie aber noch nicht genutzt. Den Rest darf er sich jetzt zulegen. Und alle dürfen aufatmen, dass die Stadt nun endlich ihre Repräsentationsaufgaben wahrnehmen und Gäste zum Bundesliga-Fußball einladen kann.

Zeiglers wundervolle Welt des Fußballs (ZwWdF) präsentiert einen Doppelpack, der binnen 37 Sekunden erzielt wurde. Eingefahren hat den Nicolas Kühn aus dem Nachwuchs von RB Leipzig bei einem U17-Länderspiel Deutschlands in Island vor kurzem. Wobei er beim zweiten Tor nur angeschossen wurde. Soll das Endergebnis des furios schnellen Doppelpacks aber nicht schmälern.

Das Leipziger Fanprojekt braucht mehr Geld, weil man durch Aufstiege mehr Fans der verschiedenen Klubs zu betreuen habe. Meint das Fanprojekt. Und meint auch die Leipziger SPD. Das Fanprojekt wird zu jeweils einem Drittel von Stadt, Land Sachsen und DFB finanziert. Die LVZ berichtet über die Diskussion.

Die Mitteldeutsche Zeitung über die Ausstellung „Strafraum Sachsen“, in der es um Ressentiments und Diskriminierung in Fußballstadien geht. Eine Schautafel beschäftige sich auch mit RB Leipzig und den Anfeindungen gegen den Klub. „Es gibt viel berechtigte Kritik am Verein, deren Inhalt aber durch die Art und Weise der Diskriminierung in Form von Stereotypen in den Hintergrund rückt“, erklärt dazu einer der Initiatoren. Die Schmähungen „reichen von plumpem Sexismus über homophobe Ressentiments bis hin zu antisemitischen Stereotypen und Tiervergleichen – die dazugehörigen Vernichtungsfantasien inklusive.“ Die Ausstellung kann man sich heute noch im Werk II und ab dem 05.12. im Hörsaalgebäude der Uni Leipzig am Augustusplatz anschauen.

Die LVZ berichtet, dass RB Leipzig gestern den Tourismuspreis 2016 gewonnen hat, weil man als Imageträger für die Stadt so gut funktioniere. Der Preis wird von der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH vergeben. Über die Gewinner stimmen zehn Marketing-Experten und fünf Stadträte ab. „RB Leipzig hat mehr für die Außenwirkung im Jahr 2016 getan als jedes andere Unternehmen“, hieß es in der Laudatio. Wobei auch Ablehnung unter Fußballanhängern gut fürs Leipzig-Geschäft sei. Der (nicht mehr ganz so) neue RB-Marketingchef Michael Drotleff nahm den Preis entgegen.

Die Rasenballisten freuen sich über die bei einer Kleidersammlung zusammengekommenen Spenden und haben die an die entsprechenden Stellen übergeben.

Die „fussball“-Website mit einem Artikel über den erfolgreichen Frauenfußball bei RB Leipzig. In dem man unbedingt Shanga Forsberg unterbringen musste, um auf die Schlagzeile „Dank Forsberg: Auch RB Leipzigs Frauen spitze“ zu kommen. Witzig daran nur, dass Forsberg in den letzten fünf (von insgesamt zehn) Spielen gar nicht mitgewirkt hat. Wegen einer Verletzung. Ändert natürlich nichts daran, dass sich Shanga Forsberg in Leipzig wohlfühlt, zusammen mit Emil Forsberg in Schweden ein Haus bauen will und die RB-Frauen auf klarem Weg zum Aufstieg in die Regionalliga sind.

—————————————————————————-

Gesund, munter und mit gerichteter Nase. Marcel Halstenberg ist diese Saison unermüdlich. Foto: GEPA Pictures - Roger Petzsche.
Marcel Halstenberg. Foto: GEPA Pictures – Roger Petzsche.

—————————————————————————-

[BILD] BILD entschlüsselt den Leipzig-Code: nur Print

[BILD] Marcel Halstenberg – Mit Ronaldos Schuhen in die Champions League: nur Print

[BILD] So viel Schalke steckt in Leipzig: http://www.bild.de/sport/fussball/schalke/so-viel-schalke-steckt-in-leipzig-49012002.bild.html

[BILD] Leipzigs OB darf VIP-Karten für die Bullen kaufen: http://www.bild.de/regional/leipzig/burkhard-jung/darf-vip-karten-fuer-rb-leipzig-auf-stadtkosten-kaufen-49011652.bild.html

[bundesliga] Tor des 12. Spieltags | Goal of the week 12 | Gol de la fecha 12: http://www.bundesliga.de/de/fanzone/tor-des-spieltags/index-2.jsp

[Expose] The controversial rise of RB Leipzig: http://exepose.com/2016/11/30/the-controversial-rise-of-rb-leipzig/

[Frankfurter Rundschau] Zwei Strategen, elf Asse und ein Kaiser: http://www.fr-online.de/sport/rb-leipzig-zwei-strategen–elf-asse-und-ein-kaiser,1472784,34977424.html

[fussball] Dank Forsberg: Auch RB Leipzigs Frauen spitze: http://www.fussball.de/newsdetail/dank-forsberg-auch-rb-leipzigs-frauen-spitze/-/article-id/158704#!/section/news-detail

[Goal] Poulsen: Don’t compare Leipzig to Leicester: http://www.goal.com/en/news/725/bundesliga/2016/11/30/30032762/poulsen-dont-compare-leipzig-to-leicester

[Kicker] Hasenhüttl: „Dann erfüllen wir gerne den Dienst“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/665804/artikel_hasenhuettl_dann-erfuellen-wir-gerne-den-dienst.html

[Kicker] Fährmann will „Leipzig zeigen, wie ehrlicher Fußball geht“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/665750/artikel_faehrmann-will-leipzig-zeigen-wie-ehrlicher-fussball-geht.html

[Kicker] Naldo und Meyer steigen erst am Donnerstag ein: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/665797/artikel_naldo-und-meyer-steigen-erst-am-donnerstag-ein.html

[Kicker] Kaiser und die ungewohnte Situation: nur Print

[ligainsider] Anton Mitryushkin – Angebot von RB Leipzig?: http://www.ligainsider.de/anton-mitryushkin_12674/angebot-von-rb-leipzig-165289/

[LVZ] Stadt Leipzig plant Kauf von RB-Dauerkarten – Stadträtin fordert Transparenz: http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Stadt-Leipzig-plant-Kauf-von-RB-Dauerkarten-Stadtraetin-fordert-Transparenz

[LVZ] Mehr Geld fürs Fanprojekt Leipzig: SPD-Fraktion fordert höhere Zuschüsse: http://www.lvz.de/Leipzig/Stadtpolitik/Mehr-Geld-fuers-Fanprojekt-Leipzig-SPD-Fraktion-fordert-hoehere-Zuschuesse

[LVZ] RB Leipzig ist schon mal Champion – beim Leipziger Tourismuspreis: http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/RB-Leipzig-ist-schon-mal-Champion-beim-Leipziger-Tourismuspreis

[LVZ] Christian Heidel – „Sie wollen Schalke 04 mit RB vergleichen?“: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Heidel-im-Interview-Sie-wollen-Schalke-04-mit-RB-Leipzig-vergleichen

[Mitteldeutsche Zeitung] RBL-Talent Dominik Franke – Plötzlich Bundesliga: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rbl-talent-dominik-franke-ploetzlich-bundesliga-25198280

[Mitteldeutsche Zeitung] Ausstellung „Strafraum Sachsen” – Feindbild RB Leipzig: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/ausstellung–strafraum-sachsen–feindbild-rb-leipzig-25199518

[Rasenballisten] „Rasenball für Leipzig“ – Wir sagen Danke!: https://www.facebook.com/rasenballisten/posts/1148180481917582

[RB Leipzig] Schalke zu Gast! Unsere S04-Analyse!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Statistiken-Hinspiel-Schalke.html

[RB Leipzig] Wir sagen Danke ans Ehrenamt!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Danke-Ans-Ehrenamt-2016.html

[Reviersport] Meyer und Naldo steigen Donnerstag wieder bei Schalke ein: http://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/meyer-und-naldo-steigen-donnerstag-wieder-bei-schalke-ein-id208837607.html

[Reviersport] Schalkes Di Santo hofft auf Rückkehr in Leipzig: http://www.derwesten.de/sport/schalkes-di-santo-hofft-auf-rueckkehr-in-leipzig-id12400725.html

[Reviersport] „Mit das Schönste, was wir eingefahren haben“ – darum ist das Leipzig-Spiel ein Besonderes für Höwedes: https://www.derwesten.de/sport/ein-besonderes-wiedersehen-fuer-hoewedes-id208839857.html

[Reviersport] Kommentar: Der BVB nicht Schalkes Maßstab – obwohl sie Tabellen-Nachbarn sind: https://www.derwesten.de/sport/fussball/s04/kommentar-der-bvb-nicht-schalkes-massstab-obwohl-sie-tabellen-nachbarn-sind-id208818039.html

[Reviersport] „Höchste Zeit, Leipzig eins überzubraten“: http://www.reviersport.de/343476—schalke-hoechste-zeit-leipzig-eins-ueberzubraten.html

[Rheinische Post] Eine Serie endet bei Leipzig gegen Schalke: http://www.rp-online.de/sport/eine-serie-endet-bei-leipzig-gegen-schalke-aid-1.6433374

[rotebrauseblogger] Defensives Topspiel: http://rotebrauseblogger.de/2016/12/01/defensives-topspiel/

[Salzburger Nachrichten] Dayot Upamecano: Ihm stehen alle Türen offen: http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/sport/fussball/sn/artikel/dayot-upamecano-ihm-stehen-alle-tueren-offen-224316/

[Schalke 04] Ralf Fährmann: Ein Topspiel auf Augenhöhe: http://www.schalke04.de/de/aktuell/news/161130_faehrmann/page/8790–8790-213-.html

[Sport1] Schalke will für RB-Premiere sorgen: http://www.sport1.de/fussball/bundesliga/2016/11/ralf-faehrmann-glaubt-an-sieg-mit-schalke-04-bei-rb-leipzig

[Spox] Rangnicks Wiedersehen mit Schalke: http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1611/News/rb-leipzig-ralf-ragnick-rueckkehr-fc-schalke-04.html

[Squawka] The story of RB Leipzig’s rise to Bundesliga’s top spot – and why it hasn’t gone down well in Germany: http://www.squawka.com/news/the-story-of-rb-leipzigs-rise-to-bundesligas-top-spot-and-why-it-hasnt-gone-down-well-in-germany/840125

[Sun] Leif after Wenger – Arsenal news: Gunners contact RB Leipzig boss Ralph Hasenhuttl as they seek Arsene Wenger’s successor: https://www.thesun.co.uk/sport/football/2294046/arsenal-news-gunners-contact-rb-leipzig-boss-ralph-hasenhuttl-as-they-seek-arsene-wengers-successor/

[transfermarkt] Tabellenführer Leipzig beobachtet Eupen-Talent Onyekuru: http://www.transfermarkt.de/tabellenfuehrer-leipzig-beobachtet-eupen-talent-onyekuru/view/news/256963

[Volks-Post] RB Leipzig – Mehr als eine Getränkedose: http://volks-post.de/rb-leipzig-mehr-als-eine-getraenkedose/

[Westfälische Nachrichten] Rasen, Ball, Sport: http://www.wn.de/Sport/Weltsport/Abseits/2617806-Abseits-Folge-257-Rasen-Ball-und-Sport

[Westfälischer Anzeiger] Höwedes erwartet in Leipzig eine Vollgas-Veranstaltung: https://www.wa.de/sport/schalke-04/fc-schalke-04-benedikt-hoewedes-erwartet-topspiel-rb-leipzig-eine-vollgas-veranstaltung-7031752.html

[Westfälischer Anzeiger] Exklusiv: Das sagt Hasenhüttl zum Arsenal-Gerücht: https://www.wa.de/sport/fussball/sagt-rb-leipzig-trainer-ralph-hasenhuettl-geruecht-fc-arsenal-liste-7031405.html

[ZwWdF] Zeigler präsentiert: Der schnellste Doppelpack der Geschichte: https://www.youtube.com/watch?v=yrNmbJp9ywY

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *