Presse 15.11.2016

Roger Schmidt rückt in den Fokus des Interesses. Lob in BILD für die Arbeit bei RB Leipzig. Trotzdem will der Ex-Salzburger Coach natürlich mit Leverkusen gegen Leipzig gewinnen.

Vor dem Spiel in Leverkusen viel Gerede über die RB-Spieler, die bei der Nationalmannschaft weilen und deswegen in der Vorbereitung fehlen. Dabei sind das im Vergleich zu den Bayer-Länderspielreisenden nur noch sehr wenige, die überhaupt noch unterwegs sind. Trotzdem ist der Terminplan, dass morgen die letzten Spieler zurückkehren und man am Donnerstag nach Leverkusen reist, natürlich eng.

Charles Aránguiz kehrte auf Leverkusener Seite angeschlagen von seinem Nationalmannschaftstrip zurück. Chicharito wird erst am Donnerstag zurückerwartet. Kevin Kampl, Ömer Toprak und Julian Brandt trainierten gestern individuell, sollen aber bald wieder zurückkehren ins Mannschaftstraining.

Ein Kandidat von „Wer wird Millionär“ scheitert an der 4000-Euro-Frage, weil er Ralph Hasenhüttl nicht kennt und stattdessen Sepp Hundehuus für einen Fußballtrainer hält.

Auch skurril die Geschichte der Daily Mail. Die hatte zuletzt die Story supportet, dass Red Bull in England einsteigen will und findet nun einen Dreh, wie man da wieder rauskommt. Red Bull sei tatsächlich heiß auf einen englischen Klub und habe sich auch schon Leeds United und Nottingham Forest angeschaut. Dann hat man aber Angst gekriegt, was passiert, wenn sich Leeds für einen europäischen Wettbewerb qualifiziert und ob das in Konflikt gerät mit Salzburg oder Leipzig (jeder Investor bzw. Besitzer darf nur einen Verein in europäischen Wettbewerben haben).

Zusammengefasst ist Red Bull ganz heiß auf England, kriegt dann aber plötzlich kalte Füße, weil man Angst hat, dass der englische Zweitligist bald europäisch spielen wird? Mal ganz davon abgesehen, dass es natürlich Probleme geben könnte zwischen verschiedenen Red-Bull-Klubs bei der UEFA-Lizenzierung, falls man das irgendwann für mehrere Vereine machen muss (ein Thema, was man ja auf dem Schirm hat), ist die Story, dass sich Red Bull umguckt und erst nach dem Umgucken etwas feststellt, das man schon seit Jahren wegen Salzburg und Leipzig sowieso auf dem Tisch hat? Hmm.

Noch mal die Daily Mail, die in England an alles RB Leipzig ranpappt, was sich thematisch nur halbwegs anbietet. Diesmal an einen 16-jährigen Defensivspieler vom FC Chelsea. Reece James heißt der junge Mann, den Ralf Rangnick in den letzten Wochen bei einem seiner London-Besuche beobachtet haben soll. Nun ja.

Die Länderspielpause in ihren letzten Zügen. Heute noch zwei Testspiele mit eventueller Beteiligung von RB Leipzig. Im direkten Duell dabei Ungarn und Schweden und somit Peter Gulacsi und Emil Forsberg. Wenn sie denn eingesetzt werden. Und Marcel Sabitzer und Stefan Ilsanker versuchen mit Österreich gegen die Slowakei die 0:1-Niederlage in der WM-Quali gegen Irland vergessen zu machen.

Gino Fechner wirkte gestern tatsächlich zwei Tage nach seinem Spiel mit der RB-U23 gegen den BFC Dynamo bei der deutschen U20-Nationalmannschaft gegen Polen mit. Endstand: 4:0. Einsatzzeit: 70 Minuten.

Marc Dauter bekam beim 2:1 der deutschen U18-Nationalmannschaft gegen die Niederlande gestern 20 Minuten Einsatzzeit.

Der morgigen Buß- und Bettag wird in Sachsen zum Fußballspielen genutzt. Die Frauen von RB Leipzig treten zum Nachholespiel beim DFC Westsachsen Zwickau an. Tabellenletzter gegen Tabellenführer. 15:43 Tore gegen 30:4 Tore. Zwei Punkte aus zehn Spielen gegen 22 Punkte aus acht Spielen. Die Favoritenrolle geht mehr als klar nach Leipzig. RB kann sich mit einem Sieg erstmals ein wenig von der Konkurrenz absetzen und hätte dann drei Punkte Vorsprung auf Bischofswerda und Wacker Leipzig, die dann immer noch ein bzw. zwei Spiele mehr bestritten haben.

Im Zusammenhang mit den RB-Frauen erst heute gesehen, dass die SG LVB vor dem Spiel gegen RB Leipzig vor elf Tagen eine „Stellungnahme“ abgegeben hat, in der man noch mal den Verband ordentlich abwatscht. Der Sächsische Fußballverband sei an einer „konsequenten Klärung“ der Situation rund um die Spielerwechsel und Spielgenehmigungen bei RB Leipzig gar nicht interessiert, weswegen die Vereine inzwischen von Protest auf „Resignation“ umgeschwenkt hätten. Da man hohe Verbandsstrafen befürchtete, sei man zum Spiel gegen RB angetreten. Diese Entscheidung sei aber erst nach langer Überlegung zustande gekommen. Auch wenn es nicht sichtbar ist, es brodelt also unterschwellig weiter in der Landesliga.. Die RB-Frauen gewannen das direkte Duell am Gontardweg übrigens mit 6:0. Auf dem Rasen war von atmosphärischen Störungen wenig zu bemerken.

Im Nachwuchsbereich tritt die U19 von RB Leipzig im Sachsenpokal beim Landesligisten VFC Plauen an. Die Landesliga ist die dritthöchste Spielklasse. RB Leipzig reist als Spitzenteam der Bundesliga an. Auch hier geht die Favoritenrolle klar nach Leipzig.

Dasselbe gilt für die U17 von RB Leipzig, die ebenfalls im Achtelfinale des Sachsenpokals zur zweiten Mannschaft von Dynamo Dresden fährt. Auch dies ein drittklassiger Landesligist.

Die Presseupdates pausieren am morgiggen Buß- und Bettag. Weiter geht es damit am Donnerstag.

——————————————————————————

Noch ein letztes Mal für dieses Jahr im Nationaltrikot Österreichs unterwegs: Marcel Sabitzer. | GEPA Pictures - Roger Petzsche
Foto: GEPA Pictures – Roger Petzsche

——————————————————————————

[BILD] Rangnicks Meisterschüler: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/rangnicks-meisterschueler-48758050.bild.html

[BILD] Schmidt „Ich muss mich besser im Griff haben“: http://www.bild.de/sport/fussball/bayer-leverkusen/trainer-schmidt-im-interview-48758156.bild.html

[Daily Mail] Former FA technical chief Howard Wilkinson to help choose next England manager but Manchester United director David Gill has been left out: http://www.dailymail.co.uk/sport/football/article-3924956/Former-FA-technical-chief-Howard-Wilkinson-help-choose-England-manager-Manchester-United-director-David-Gill-left-out.html

[Daily Mail] Chelsea teenager Reece James attracting interest from Manchester United and Red Bull Leipzig: http://www.dailymail.co.uk/sport/football/article-3937276/Chelsea-teenager-Reece-James-attracting-Manchester-United-Red-Bull-Leipzig.html

[Fanverband RBL] Fanvertreterwahl zur Fanversammlung: http://fanverband-rbl.de/fanvertreterwahl-zur-fanversammlung/

[Handelsblatt] Leverkusens Aranguiz kehrt vorzeitig von Länderspiel-Reise zurück: http://www.handelsblatt.com/fussball-bundesliga-leverkusens-aranguiz-kehrt-vorzeitig-von-laenderspiel-reise-zurueck/14840248.html?nlayer=Sport-News_3685488

[Kicker] Hasenhüttl unter Zeitdruck: „Das ist straff“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/664576/artikel_hasenhuettl-unter-zeitdruck_das-ist-straff.html

[Leverkusen] Mit Bus und Bahn zum Fußballspiel – Bayer 04 Leverkusen gegen RB Leipzig: http://www.leverkusen.com/presse/db/presse.php?view=00035883

[Mitteldeutsche Zeitung] Auswärtsspiel in Leverkusen – Wie Ralph Hasenhüttl mit den Personalsorgen umgeht: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/auswaertsspiel-in-leverkusen-wie-ralph-hasenhuettl-mit-den-personalsorgen-umgeht-25093562

[Nottingham Post] Why Kenny Burns thinks Scotland were right not to play Oliver Burke against England: http://www.nottinghampost.com/why-kenny-burns-thinks-scotland-were-right-not-to-play-oliver-burke-against-england/story-29893500-detail/story.html

[RB Live] Wer wird Millionär: Sepp Hundehuus neuer RB-Trainer: https://rblive.de/2016/11/15/wer-wird-millionaer-hundehuus-hasenhuettl/

[RB Live] RB Leipzig vor dem Spiel bei Bayer Leverkusen mit engem Zeitplan: https://rblive.de/2016/11/15/rb-leipzig-vor-b04rbl-mit-engem-zeitplan/

[rotebrauseblogger] Wozu? Oder: #TeamInnenstadtGrimma: http://rotebrauseblogger.de/2016/11/15/wozu-oder-teaminnenstadtgrimma/

[SG LVB] Stellungnahme SG LVB Fußball: http://www.fussball-lvb.de/2016/stellungnahme-sg-lvb-fussball/

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *