Presse 29.09.2016

Morgen Abend das Bundesligaspiel von RB Leipzig gegen den FC Augsburg. Details dazu dann morgen. Bzw. im Blogvorbericht und der dort zu findenden Pressekonferenz vor dem Spiel.

RB Leipzig in der Länderspielpause am kommenden Donnerstag (06.10.) mit einem Testspiel gegen Dukla Prag, gegen die man in der letzten Länderspielpause schon testen wollte, das Spiel dann aber kurzfristig absagte. Anpfiff am Cottaweg ist 18 Uhr. Fehlen werden da aber auch diverse Länderspielreisende. Eine Übersicht dazu dann morgen oder am kommenden Dienstag an dieser Stelle.

Yussuf Poulsen im Interview auf der Bundesliga-Website. Freude über den Saisonstart. Keine Trauer mit Blick auf die verpassten olympischen Spiele. Studienpläne. Trainervergleiche. Bleibende Kontakte zu Zorniger und Kimmich. Und die Erwartung eines schweren Spiels gegen defensiv starke Augsburger.

Lukas Klostermann im Interview bei der LVZ. Insgesamt mit positivem, in die Zukunft schauenden Tenor. Dabei habe ihm der viele Zuspruch aus dem Umfeld geholfen. Nach seinem Kreuzbandriss geht jetzt die Reha los. Es soll möglichst die letzte große Verletzung in Klostermanns Karriere bleiben. Sprich, nachhaltiges Auskurieren geht über Schnelligkeit bei der Genesung. Wechselpläne hat Lukas Klostermann nicht. Er hofft auf eine Verlängerung seines Vertrags in Leipzig. Man sei in Gesprächen. Der aktuelle Kontrakt läuft bis 2018.

Dominik Kaiser ist im BILD-Interview zufrieden mit dem Saisonstart, warnt aber auch davor nachzulassen. Der Sitzstreik in Köln habe die Mannschaft nicht weiter tangiert („Wenn solche Proteste irgendwas mit uns machen, dann machen sie uns nur noch stärker.“). Und wegen des geringeren Ballbesitzes müsse man diese Saison offensiv effektiver agieren, weil man nicht mehr so viele Offensivaktionen hat.

Der Kicker erklärt, dass sich der Vertrag von Marvin Compper bei 25 Einsätzen um ein Jahr verlängert. Compper glaubt, dass er die Marke erreicht, würde aber gern länger bleiben. Rangnick kann sich vorstellen, den Vertrag auch zu verlängern, wenn Compper die Marke nicht erreicht.

Martin Hinteregger gibt sich gegenüber RB Leipzig im Kicker relativ entspannt und sieht die Dinge mit seiner Kritik am Stand der Dinge in Salzburg als erledigt an. Sein Trainer Dirk Schuster gießt via Mitteldeutscher Zeitung auch kein Öl ins Feuer und glaubt einen Plan zu haben, wie man in Leipzig was holen kann.

Der Tagesspiegel findet, dass man RB Leipzig „bei der Einheitsfeier in Dresden mit in die erste Reihe setzen“ sollte. Weil die „RB- Mannschaft im Zusammenspiel mit ihren Fans gerade in Sachsen multikulturelle Identifikation verkörpern“.

Die Mitteldeutsche Zeitung rechnet derweil schon mal vor, dass ein Zweipunkteschnitt in den vergangenen zehn Jahren in Deutschland immer für die Champions League gereicht haben.

Auch in der Mitteldeutschen Zeitung ein Bericht zur Initiative 60plus, die sich für den Verbleib in der Red Bull Arena in Leipzigs Innenstadt ausspricht.

Passives Abseits widmet sich dem letzten Artikel der 11 Freunde zu RB Leipzig und meint, dass der Stadionselbstversuch des Chefredakteurs „aus journalistischer Sicht eine Katastrophe ist“ und erklärt, warum er den Text als medialen „Brandsatz“ sieht. Man kann sich auf jeden Fall fragen, welchen Beitrag mediale Erzeugnisse dazu leisten, dass Grundstimmungen zu Grenzüberschreitungen in den Handlungen führen. Man fragt sich allerdings auch ein bisschen, ob der Goebbels-Verweis und die deutliche Sprache nicht auch selbst ein wenig Brandsatz-Charakter im Umgang mit den 11 Freunden haben.

—————————————————————————

Unterstützung für Lukas Klostermann. Foto: GEPA Pictures - Roger Petzsche.
Foto: GEPA Pictures – Roger Petzsche

—————————————————————————

[BILD] Schuster weiß, wie man Leipzig schlägt: http://www.bild.de/sport/fussball/dirk-schuster/weiss-wie-man-leipzig-schlaegt-48048066.bild.html

[BILD] „Die Proteste machen uns noch stärker!“: http://www.bild.de/sport/fussball/dominik-kaiser/die-proteste-machen-uns-noch-staerker-48047890.bild.html

[Bundesliga] Yussuf Poulsen: „Ein bisschen überrascht sind wir schon“: http://www.bundesliga.de/de/liga/news/yussuf-poulsen-rb-leipzig-exklusiv-interview-blmd06v.jsp

[Kicker] Leipzig-Trio für Partie gegen Augsburg fraglich: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/661303/artikel_leipzig-trio-fuer-partie-gegen-augsburg-fraglich.html

[Kicker] Rosenau statt RB: „Keine Sau fährt nach Leipzig“: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/661311/artikel_rosenau-statt-rb_keine-sau-faehrt-nach-leipzig.html

[Kicker] Compper-Vertrag verlängert sich automatisch: http://rblive.de/2016/09/29/compper-vertrag-verlaengert-sich-automatisch/

[Kreuzer] Sports & Stories: http://kreuzer-leipzig.de/2016/09/28/sports-stories-8/

[Leipzig] RB Leipzig gegen FC Augsburg am 30. September 2016 – Spielinfos und Hinweise zur Anreise: http://www.leipzig.de/news/news/rb-leipzig-gegen-fc-augsburg-am-30-september-2016-spielinfos-und-hinweise-zur-anreise/

[LVZ] Auch Augsburg-Fans boykottieren RB Leipzig – Gästeblock wird geöffnet: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Auch-Augsburg-Fans-boykottieren-RB-Leipzig-Gaesteblock-wird-geoeffnet

[LVZ] Lukas Klostermann – „Haben richtig guten Geist im Team“: nur Print

[Mitteldeutsche Zeitung] Heimkehr mit gemischten Gefühlen – FCA-Trainer Schuster vor dem Spiel in Leipzig: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/heimkehr-mit-gemischten-gefuehlen-fca-trainer-schuster-vor-dem-spiel-in-leipzig-24820728

[Mitteldeutsche Zeitung] Prädikat: Schwer zu besiegen – Mit Zwei-Zähler-Schnitt in die Champions League: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/praedikat–schwer-zu-besiegen-mit-zwei-zaehler-schnitt-in-die-champions-league-24817390

[Mitteldeutsche Zeitung] Neubau-Pläne – Fans kämpfen für Stadion im Zentrum: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/neubau-plaene-fans-kaempfen-fuer-stadion-im-zentrum-24822626

[Original 1907] Fans und Verein informieren gemeinsam über den Ablauf des Alternativprogramms am kommenden Wochenende: http://augsburg.original1907.de/2016/09/fans-und-verein-informieren-gemeinsam.html

[Passives Abseits] Wie soll man so eine sachliche Debatte führen?: http://passives-abseits.blogspot.de/2016/09/wie-soll-man-so-eine-sachliche-debatte.html

[RB-Fans] Augsburg & alte Bekannte: http://www.rb-fans.de/artikel/20160928-vorbericht-augsburg.html

[RB Leipzig] Augsburg in der Analyse!: http://www.dierotenbullen.com/neuigkeiten/Saison_2016_17/Statistiken-Hinspiel-Augsburg.html

[RB Live] Hinteregger: „Leipzig und Ralf Rangnick für mich Geschichte“: http://rblive.de/2016/09/29/hinteregger-leipzig-und-ralf-rangnick-fuer-mich-geschichte/

[rotebrauseblogger] Erstmalige Favoritenrolle: http://rotebrauseblogger.de/2016/09/29/erstmalige-favoritenrolle/

[Tagesspiegel] Erfolgsfall Rasenball – eine Lanze für Leipzig: http://www.tagesspiegel.de/politik/debatte-um-profi-fussball-und-maezene-erfolgsfall-rasenball-eine-lanze-fuer-leipzig/14615304.html

[Welt] Gazprom vs Red Bull – die Schattenseite des Fußballs: https://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/fc-schalke-04/article158433048/Gazprom-vs-Red-Bull-die-Schattenseite-des-Fussballs.html

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 29.09.2016“

  1. Einen wunderbaren Beitrag hast Du mit „Passiven Abseits“ da gefunden, der mir aus der Seele spricht. OK, der Goebels-Vergleich ist daneben, aber in der Sache hat er Recht. Zumindest ich habe die Erfahrung gemacht, daß Diskusionen (online!!) sich immer im Kreis drehen. Man wird nie einer Meinung sein, aber ohne vernünftigen Dialog kommt man nicht voran. Darum fand ich u.a. Dein Podcastauftritt beim 4. Offiziellen so richtig stark, also von Beiden!! Interesant wäre, ob der Gastgeber den Blog nun genauso geschrieben hätte, nachdem er mit Dir sprach. Wenn die Medien immer nur Öl in das Feuer giessen wird das nichts werden.
    Die Beiden Protest-Artikel bei Spox von OM+RR hatten u.a. 20000 Klicks 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *