Presse 04.08.2016

Der Wechsel von Omer Damari auf Leihbasis zu den New York Red Bulls ist fix. Die Leihe gilt bis zum Jahresende (die Saison in den USA geht bis Ende November). Anschließend dürfte Damari wieder nach Leipzig kommen und die Suche nach einem zahlungswilligen Club weitergehen..

Auch fix ist der Wechsel von Anthony Jung zum FC Ingolstadt. Auch hierbei handelt es sich um eine Leihe. Der Leihvertrag gilt allerdings für ein Jahr und der FC Ingolstadt verfügt über eine Kaufoption für den Fall, dass Jung überzeugen kann und Ingolstadt in der Bundesliga bleibt.

Seltsamer Deal, von dem RB Leipzig nicht so richtig viel hat. Man verliert einen soliden Außenverteidiger-Backup, der auch Innenverteidiger oder im Mittelfeld spielen kann, sieht sofort noch nicht mal Ablöse (eine mittlere sechsstellige Summe soll zumindest als Leihgebühr fließen) und hat in Sachen Planungssicherheit den Unsicherheitsfaktor, dass man überhaupt nicht weiß, ob man sich in einem Jahr noch mal mit der Personalie beschäftigen muss oder nicht.

Dieser Gesamthintergrund kann eigentlich nur bedeuten, dass Anthony Jung dringend wegwollte und Druck gemacht hat (wobei man sich bei RB im Normalfall eher nicht unter Druck setzen lässt) oder RB Leipzig froh war, irgendein Angebot für Jung zu kriegen, bei dem man einschlagen konnte. Letzteres würde aber auch bedeuten, dass man sowieso auf der linken Verteidigerseite neue Planungen im Hinterkopf hatte. Die Gerüchte, dass RB auch am zu Schalke 04 gewechselten Linksverteidiger Baba dran war und die Aussage der Verantwortlichen, dass man noch einen Innenverteidiger suche, der auch links spielen könne, deuten darauf hin.

Heute Abend ist im RB-Trainingslager in Grassau Testspielzeit. Gegner ab 18.30 Uhr ist der italienische Erstligist FC Turin. Eine ordentliche Herausforderung, zumal das Spiel direkt in intensives Training eingebettet ist und Frische nichts ist, was die Spieler in diesem Spiel auszeichnen wird. Das Spiel wird live auf der RB-Website gestreamt.

Dass bei der Entscheidung von Yussuf Poulsen gegen Olympia auch die Qualität der dänischen Mannschaft eine Rolle gespielt haben könnte, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung. Laut Rangnick wäre Poulsen „der prominenteste Spieler in der Mannschaft gewesen“. Auch Yussuf Poulsen habe irgendwann erkannt, dass die vielen Absagen die Klasse der Mannschaft deutlich abgesenkt haben.

Poulsen selbst verweist im selben Beitrag und in einem dazugehörenden Interview eher auf seine ursprüngliche Begründung, dass die Erfahrungen der letzten Sommerpause, in der er an der U21-EM teilnahm und mit der Nationalmannschaft unterwegs war, ausschlaggebend waren und dass er sich lieber optimal auf die Bundesliga vorbereite.

Seinen Trainer Hasenhüttl findet Poulsen zudem super, in der Bundesliga glaubt er sich auch gegen Weltklassespieler behaupten zu können, auf die Bundesliga freut er sich sehr und mit Zimmernachbarn Timo Werner kommt er gut klar.

Ganz viel Naby Keita heute von BILD über MZ und LVZ bis hin zum Kicker. Der ist eher ein ruhiger Typ und mag Andres Iniesta, will in der Bundesliga gern so durchstarten wie Pierre-Emerick Aubameyang, freut sich auf jedes Bundesligaspiel, sieht sich als Mannschaftsspieler und denkt nicht über seine Millionenablöse nach.

Die LVZ mit einem längeren Interview mit Ralph Hasenhüttl, dessen Grundzüge gestern schon in einem Agenturartikel standen und hier verlinkt wurden. Es geht um den Fußballer Hasenhüttl, den Weg zum Trainer, den Typ Trainer, Vorbilder, Spielertypen und die Bundesliga.

Auch die LVZ mit einem Aufgreifen der Sportbild von gestern. Die hatten aus Versatzstücken der letzten Wochen gemacht, dass RB Leipzig noch 30 Millionen Euro ausgeben will oder kann, man weiter sehr an Timo Baumgartl interessiert sei und man in Brasilien bei Olympia Spieler scoute. Klingt ziemlich vage und eher nach Zusammenkratzen von Informationsfetzen der letzten Wochen zu einem Text, der stringent erscheinen soll.

Der MDR mit einem Bericht zu Gino Fechner und dessen Bedingungen in Sachen Ausbildung. Nicht nur sportlicher Art, sondern auch schulischer Art. Schon krass, welch gut organisierte Rahmenbedingungen RB Leipzig seinen Nachwuchsakteuren zur Verfügung stellt.

Tomas Oral erklärt bei regio-news, dass ihm in seiner Leipziger Zeit die „Fankultur“ gefehlt habe und dass er deswegen habe immer „große Motivationsreden“ halten müssen, weil er nicht darauf verweisen konnte, einfach „für die Fans da draußen“ zu spielen. Sagen wir mal so. Dass im Laufe der Saison keine Fans mehr ins Stadion kamen, lag auch ein wenig an Oral und seiner Mannschaft selbst. Mit seiner Beschreibung der schwierigen Bedingungen mit einer Mannschaft im Umbruch hat er aber sicherlich nicht Unrecht.

Logospielchen Teil 726. Diesmal fehlen zur Abwechslung auf der Nachwuchsseite der RB-Homepage die Logos von Energie Cottbus und Lok Leipzig in Spielankündigung und Tabelle. Beide Clubs verzichteten zuletzt in ihren Veröffentlichungen auf das Zeigen es RB-Logos. Sind wir also schon bei ‚Wie du mir, so ich dir‘ angekommen? [Update: Nein, offenbar nicht. RB Leipzig spricht von einem „Programmierfehler“. Da die Logos von allen Regionalliga-Neulingen fehlen, macht die Erklärung durchaus Sinn.]

Irgendwas mit „sinnverdrehender Perversion“ RB Leipzig bei den Freunden von Schwatzgelb, die Romantik, Leidenschaft und Emotionen im Fußball bewahren wollen und dafür eine etwas arge Schwarz-Weiß-Sicht zwischen moderner Kühle und historischer Wärme zu virtuellem Papier bringen.

Heute Abend startet die deutsche Olympiamannschaft in ihr Turnier. Auf Davie Selke und Lukas Klostermann wartet zu Beginn Mexiko, der Sieger des olympischen Turniers 2012. Das ZDF überträgt ab 22 Uhr live. Lukas Klostermann stimmt schon mal im Video auf der DFB-Website auf das Spiel und das Turnier ein („Teamgeist entscheidet“, „unser Spiel durchziehen“).

[BILD] So will Keita die Bundesliga rocken: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/so-will-keita-die-bundesliga-rocken-47139430.bild.html

[Bundesliga] Bundesliga season preview: RB Leipzig: http://www.bundesliga.com/en/news/Bundesliga/noblsp-bundesliga-season-preview-rb-leipzig.jsp

[DFB] Klostermann: „Der Teamgeist entscheidet“: http://www.dfb.de/news/detail/klostermann-der-teamgeist-entscheidet-151081/

[Donaukurier] Vertrag unterzeichnet: Anthony Jung wechselt von Leipzig zum FCI: http://www.donaukurier.de/sport/fussball/fcingolstadt04/fc04-berichte/DKmobil-Vertrag-unterzeichnet-Anthony-Jung-wechselt-von-Leipzig-zum-FCI;art19158,3251222

[FC Ingolstadt] Tinte trocken: Anthony Jung spielt künftig in der Donaustadt!: http://www.fcingolstadt.de/news/6086-tinte-trocken-anthony-jung-spielt-kuenftig-in-der-donaustadt/

[FOX Sports] NYRB have signed Omer Damari: https://twitter.com/JSB_FOX/status/760954079363280896

[Kicker] Keita: Der Mann für die guten Lösungen: nur Print

[Kicker] Kalmar: Noch dreimal auf Bewährung: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/657274/artikel_kalmar_noch-dreimal-auf-bewaehrung.html

[Kurier] Hasenhüttl: „Ich war nicht gerade der Fleißigste“: http://kurier.at/sport/fussball/hasenhuettl-ich-war-nicht-gerade-der-fleissigste/213.495.217

[LVZ] RB-Rekordtransfer Naby Keita ist ein Teamplayer und verehrt Barca-Star Iniesta: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Rekordtransfer-Naby-Keita-ist-ein-Teamplayer-und-verehrt-Barca-Star-Iniesta

[LVZ] Trainingslager für Keeper Gulacsi wohl beendet – Nachwuchstalent springt ein: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Trainingslager-fuer-Keeper-Gulacsi-wohl-beendet-Nachwuchstalent-springt-ein

[LVZ] RB-Coach Hasenhüttl: „Werden kein Spiel verlieren, entweder wir gewinnen oder lernen“: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Coach-Hasenhuettl-Werden-kein-Spiel-verlieren-entweder-wir-gewinnen-oder-lernen

[LVZ] Schäfer im RB-Trainingscamp: Video-Plauderei mit Willi Orban: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Schaefer-im-RB-Trainingscamp-Video-Plauderei-mit-Willi-Orban

[LVZ] Wechsel fix: RB Leipzig verleiht Jung und Damari: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Wechsel-fix-RB-Leipzig-verleiht-Jung-und-Damari

[MDR] „Exakt – die Story“ – Nachwuchsarbeit bei RB Leipzig: https://www.youtube.com/watch?v=SBekrtnnp00

[Mitteldeutsche Zeitung] Entschluss mit gemischten Gefühlen: nur Print

[Mitteldeutsche Zeitung] Rekordspieler Keita – „Durchstarten wie Aubameyang”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/rekordspieler-keita–durchstarten-wie-aubameyang–24498644

[Mitteldeutsche Zeitung] Absage für Olympia – Yussuf Poulsen: „Man kann nicht alles gleichzeitig machen“: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/absage-fuer-olympia-yussuf-poulsen—man-kann-nicht-alles-gleichzeitig-machen–24497516

[Mitteldeutsche Zeitung] Tag 4 im Tagebuch-Ticker – Trainingslager in Grassau: Erster Härtetest für RB Leipzig: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/tag-4-im-tagebuch-ticker-trainingslager-in-grassau–erster-haertetest-fuer-rb-leipzig-24501458

[RB Leipzig] Anthony Jung & Omer Damari werden verliehen!: http://www.dierotenbullen.com/rbl/neuigkeiten/Saison_2016_17/Ausleihe-Anthony-Jung-und-Omer-Damari.html

[RB Leipzig] Trainingslager-Tages-Ticker: Tag 3: http://www.dierotenbullen.com/rbl/neuigkeiten/Saison_2016_17/Trainingslager-Tagesticker-Grassau.html

[RB Leipzig] RB-Nachwuchsseite: http://www.dierotenbullen.com/die-roten-bullen/nachwuchs/u23.html

[regio-news] Oral: „Wir werden eine richtig gute Lösung im Tor haben“: http://www.regio-news.de/fr/sport/ksc/307175-oral-wir-werden-eine-richtig-gute-loesung-im-tor-haben.html

[rotebrauseblogger] Transfer: Damari: http://rotebrauseblogger.de/2016/08/04/transfer-damari/

[schwatzgelb] Romantik als Schimpfwort: http://www.schwatzgelb.de/2016-08-04-unsa-senf-romantik-moderner-fussball-geschaeft.html

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *