Presse 11.05.2016

Nach dem Aufstieg ist auch mitten rein in die Transfergerüchte-Zeit. Die LVZ schmeißt naheliegend Naby Keita aufs Karussell. Der wurde vor zwei Jahren von Rangnick für Red Bull Salzburg geholt und müsse nun nur noch ja sagen zu Leipzig. Dass Rangnick jetzt hier Sportdirektor ist, ist dabei sicherlich kein Nachteil.

Der 21jährige Keita würde wohl ziemlich perfekt die Kaderlücke in der Mittelfeldzentrale ausfüllen. Lücke zumindest in Bezug auf einen Spieler, der in beide Richtungen des Platzes viel Qualität mitbringt. Keita hat seinen Vertrag in Salzburg gerade erst bis 2021 verlängert, sollte aber angesichts seiner hohen Qualität und seiner 21 Jahre jetzt den nächsten Schritt in eine große europäische Liga gehen. Leipzig wäre da eine Option.

Interessant am Rande vielleicht, wie man sich im Fall der Fälle eines Keita-Interesses an Leipzig ablösetechnisch einigen würde. In Salzburg hatte man in den letzten Monaten immer ein wenig auf Eigenständigkeit gemacht und bezüglich eines Keita-Abgangs versucht, vorsorglich rhetorische Härte zu zeigen. Mal sehen, inwieweit damit dann auch Leipzig gemeint war oder ob Rangnick Richtung Salzburg weiter am längeren Hebel sitzt und inwieweit man für das offizielle Gesicht eine angemessene Ablösesumme querschiebt.

Der Kurier in dem Zusammenhang mit der interessanten Meldung, dass RB Leipzig schon für Peter Gulacsi und Stefan Ilsanker letzten Sommer je 3 Millionen Euro gen Salzburg überwiesen hat. Formale Trennung der Vereine und so.

BILD meint derweil, dass es bei weitem nicht sicher ist, dass Kevin Volland nach Leipzig wechselt, weil der noch einige andere, europäisch spielende Topvereine zur Auswahl hat. Fakt ist, dass Volland angesichts von Alter und Nationalspielerstatus eine ganz schön große und auch sehr teure Nummer wäre. Mal abgesehen von der Ablöse auch vom Gehalt her. Sportlich würde es sicherlich Sinn machen, einen flexibel einsetzbaren Offensivspieler zu holen. Ob man sich wirtschaftlich dafür extrem aus dem Fenster lehnen muss und ob es für Volland Sinn machen würde, zu einem nicht europäisch spielenden Verein zu wechseln, sind die offenen Fragen.

Aufs Karussell wirft BILD auch den 19jährigen Denis Zakaria von den Young Boys Bern aus der ersten Schweizer Liga. Nachwuchsnationalspieler, flexibel einsetzbarer Defensivspieler. Das klingt auf jeden Fall plausibel und nach Beuteschema. Ist halt die Frage, wie RB Leipzig auf der Position irgendwo zwischen defensivem Mittelfeld und Innenverteidigung plant. Gerade in der Innenverteidigung hätte man noch Bedarf. Mit Gino Fechner hätte man im eigenen Nachwuchs aber auch einen, der dort auf der Sechs und in der Innenverteidigung gespielt hat.

BILD sieht auch ein Interesse von RB Leipzig an Timo Werner.

Der Express hält die Timo-Horn-RB-Leipzig-Story weiter am Köcheln, ohne ihr entscheidenden Gehalt hinzuzufügen.

20min hat Ralf Rangnick beim Spiel zwischen dem FC Basel und dem FC Thun gesehen. Da wirkte zufällig der auf die RB-Interessensliste gerüchtelte Breel Embolo mit. Aber sicher waren auch andere interessante Spieler zu sehen. Oder das Essen in der Schweiz ist einfach gut.

Kadertechnisch der MDR noch mit einer Klickstrecke dazu, wen man nächstes Jahr noch als Teil des Profikaders sieht und wen nicht. Kann man im Detail natürlich im Detail immer gut streiten über solche Übersichten.

‚Klickstrecke könn wa auch‘, haben sie sich bei der Mitteldeutschen Zeitung gedacht und lassen über mögliche RB-Neuzugänge abstimmen. Morgen dann sicherlich ‚Diese Neuzugänge wünschen sich die RB-Fans‘ im Blatt. Vielleicht ja auch als Strecke zum Durchklicken..

20min hat noch mal Fabio Coltorti, der weiterhin gern noch zwei, drei Jährchen in Leipzig bleiben und hier seine Karriere beenden würde. Eine Rückkehr in die Schweiz stehe nicht zur Debatte, weil „die emotionale Verbundenheit mit Leipzig zu gross“ sei und es nach der Karriere zur Familie nach Spanien gehe, die er seit Weihnachten für zwei(!) Tage gesehen habe. Wie ein Torhüter in Sachen Egozentrik wohl ticken muss, zeigt sich in diesem schönen Coltorti-Satz: „Wenn es zählt und ich fit bin, gibt es für Leipzig keinen besseren Goalie als mich.“ Mal sehen, wo die Torwartplanungen bei RB Leipzig in nächster Zeit hin gehen.

Am Pfingstmontag nach dem letzten Saisonspiel in Duisburg noch die Aufstiegsfeier auf dem Markt. Zu der nach wechselnden Angaben irgendwas bis zu 30.000 Leute erwartet werden. Mit dabei laut BILD und LVZ weniger das moderne Red-Bull-Lifestyleprgramm, sondern eher die Ostschiene mit den Puhdys, City, Silly und Karat. Dazu die Präsentation der neuen Vereinshymne mit Sebastian Krumbiegel und dem Kinderchor des Gewandhauses. Beim MDR stand dies im entsprechenden Text gestern auch noch, wurde aber später in „viel Musik und einige Überraschungen“ umgewandelt. Dann lassen wir uns mal überraschen..

Trainingsstart für die neue Saison soll laut BILD am 04.07. sein. Bzw. sollen dort die Leistungstests beginnen und dann am 06.07. durchgestartet werden.

Spielverlagerung mit einer längeren, interessanten Analyse der abgelaufenen Spielzeit von RB Leipzig, vor allem in Bezug auf Schwachstellen im System. Angesprochen werden verschiedenste Aspekte von Formation bis Besetzung. Problematisiert wird vor allem das Verhalten im Spielaufbau.

Die Stuttgarter Zeitung mit einem längeren, anekdotisch geprägten Porträt zu Ralf Rangnick. Teile davon nutzte der Autor gestern bereits für einen Welt-Artikel.

Reviersport berichtet vom Kampf von MSV-Keeper Michael Ratajczak um einen Einsatz beim entscheidenden Spiel im Abstiegskampf gegen RB Leipzig. Alternative wäre Marcel Lenz. Der kam diese Saison noch gar nicht in der zweiten Liga zum Einsatz und sammelte vor der Winterpause ein wenig Spielpraxis im MSV-Oberligateam.

Deutschlandfunk mit den Folgen der Aufstiege der sächsischen Clubs für die Polizeiarbeit. Mit sich widersprechenden sächsischem Innenminister Markus Ulbig, der keinen steigenden Aufwand für die Polizei sieht und Gewerkschafter Hagen Husgen, der auch und gerade in Leipzig sehr wohl mehr Aufwand auf seine Schäfchen zukommen sieht.

Beiträge zum Thema ‚Ist RB Leipzig nun gut für die Bundesliga oder überhaupt oder nicht‘ gibt es auch noch. Skurril die Nummer von detektor.fm, die sich den Kreuzer-Chefredakteur Andreas Raabe einladen, dessen einzige Qualifikation, um über RB Leipzig zu reden, zu sein scheint, dass er skeptisch ist (was in Ordnung, aber inhaltlich auch nicht abendfüllend ist). Dass er auf die meisten Frage mit einem „weiß nicht“ antwortet, um dann doch leichte Aluhut-Vermutungen darüber anzustellen, dass es eigentlich gar keinen realen Hype zu RB Leipzig gibt, sondern das nur so ein LVZ-Mediending sei, stört dabei nicht. Manchmal fragt man sich bei den acht Minuten Sprechtext, inklusive ‚interessiert doch keinen im Umland‘-These, wo der gute Mann in den letzten sieben Jahren war.

Beim Informationsdienst Wissenschaft rechnet Prof. Dr. Henning Zülch die positiven Effekte eines Bundesligisten RB Leipzig vor. Immer ein wenig schwierig diese Rechnungen, da sie einseits natürlich vor allem Schätzungen sind und andererseits dabei vor allem wirtschaftlich-finanzielle Effekte untersucht werden, während beispielsweise soziokulturelle Effekte bei solchen Spielchen meist komplett hintenrunterfallen.

Diskutiert wird auf die eine oder andere Art auch noch bei Spox, beim BVB-Blog Any Given Weekend, bei InaiMathi und beim Focus, während Viktoria Rebensburg sich für ihre Glückwünsche zum Aufstieg von RB Leipzig rechtfertigen muss (skiweltcup, tz).

Die deutsche U17-Nationalmannschaft mit Renat Dadashov heute zum dritten mal bei der EM im Einsatz. Gegner diesmal Österreich, die mit zwei Siegen die Gruppe anführen. Ein Unentschieden reicht für den Einzug ins Viertelfinale, ein Sieg bringt den Gruppensieg. Eurosport 2 überträgt ab 17.00 live, Eurosport bringt die Aufzeichnung ab 19.17 Uhr.

[20min] «Ich beende meine Karriere in Leipzig»: http://www.20min.ch/sport/fussball/story/-Ich-beende-meine-Karriere-in-Leipzig–14277691

[20min] «Ich bin froh, haben wir den Horror nicht»: http://www.20min.ch/sport/dossier/superleague/story/-Ich-bin-froh–haben-wir-den-Horror-nicht–15306261

[Any Given Weekend] Warum RB Leipzig nicht Normalität wird: https://anygivenweekend.wordpress.com/2016/05/10/warum-rb-leipzig-nicht-normalitaet-wird/

[BILD] Verliert Rangnick den Kampf um Volland?: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/verliert-rangnick-den-kampf-um-volland-45761782.bild.html

[BILD] Stuttgarts Personal-Karussell – 8 bleiben sicher – 7 sind sicher weg: http://www.bild.de/sport/fussball/vfb-stuttgart/8-bleiben-sicher7-sind-sicher-weg-45761840.bild.html

[BILD] Ostrock-Party zum Bundesligaaufstieg: nur Print

[BILD] Ab 6. Juli wird für die Bundesliga trainiert: nur Print

[BILD] GRUEV „Obinna ist nicht zu ersetzen“: http://www.bild.de/sport/fussball/msv-duisburg/obinna-ist-nicht-zu-ersetzen-45761806.bild.html

[BILD] Wie PSR-Freddy aus Versehen die Bullen anheizte – „Ups! Das mit dem RB-Aufstieg war ja ich…“: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/wie-psr-moderatorin-freddy-aus-versehen-die-bullen-anheizte-45760474.bild.html

[Bundesliga] Infografik: Willkommen in der Bundesliga, RB Leipzig!: http://www.bundesliga.de/de/liga2/news/infografik-das-ist-leipzig-willkommen-in-der-bundesliga-nobl2md33.jsp

[detektorfm] „Hier herrscht eine Art Zwangsbeglückung“: http://detektor.fm/gesellschaft/stadtgespraech-rb-leipzig-und-die-erste-bundesliga

[Deutschlandfunk] Aufstiege sächsicher Vereine verändern Sicherheitssituation: http://www.deutschlandfunk.de/fussball-aufstiege-saechsicher-vereine-veraendern.1773.de.html?dram:article_id=353822

[DFB] Topspiel vs. Österreich: U 17 will als Gruppensieger ins Viertelfinale: http://www.dfb.de/news/detail/topspiel-gegen-oesterreich-u-17-will-als-gruppensieger-ins-viertelfinale-145744/

[Express] FC-Keeper Horn – Was läuft denn nun mit Red Bull Leipzig?: http://www.express.de/sport/fussball/1–fc-koeln/fc-keeper-horn-was-laeuft-denn-nun-mit-red-bull-leipzig—24030218

[Focus] Warum die Bundesliga RB Leipzig verdient hat: http://www.focus.de/digital/multimedia/frische-energy-fuer-den-fussball-warum-die-bundesliga-den-rb-leipzig-genau-jetzt-verdient-hat_id_5513612.html

[Frankfurter Rundschau] Das Imperium des Herrn Mateschitz: http://www.fr-online.de/sport/red-bull-und-der-sport-das-imperium-des-herrn-mateschitz,1472784,34206846.html

[inaimathi] RB Leipzig und die Wettbewerbsverzerrung: http://inaimathi.de/rb-leipzig-und-die-wettbewerbsverzerrung/

[Informationsdienst Wissenschaft] Wirtschaftsfaktor RB Leipzig: Erstligist spühlt über 16 Millionen Euro pro Saison in die Stadt: https://idw-online.de/de/news651058

[Kurier] Wechselt Red-Bull-Star Keita nach Leipzig?: http://kurier.at/sport/fussball/wechselt-red-bull-star-keita-nach-leipzig/198.075.034

[LVZ] Salzburgs Naby Keita könnte RB Leipzigs erste Neuverpflichtung sein: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Salzburgs-Naby-Keita-koennte-RB-Leipzigs-erste-Neuverpflichtung-sein

[LVZ] RB Leipzig: Riesenfete mit Fans und neuer Hymne am Pfingstmontag: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/RB-Leipzig-Riesenfete-mit-Fans-und-neuer-Hymne-am-Pfingstmontag

[MDR] Die Party zum Aufstieg!: http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/die-party-zum-aufstieg-100.html

[MDR] WER steigt WIRKLICH auf?: http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/grafiken-wer-bleibt-wirklich-rbl-100.html

[MDR] „Nachgetreten“: Der Erhalt des Fußballabendlandes: http://www.mdr.de/sport/fussball_3l/nachgetreten-fussball-kolumne-114.html

[Mephisto] 2. Liga adé: http://mephisto976.de/news/2-liga-ade-55428

[Mitteldeutsche Zeitung] Transfers – Diese Spieler könnten für RB Leipzig interessant sein: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/transfers-diese-spieler-koennten-fuer-rb-leipzig-interessant-sein-24012488

[Reviersport] Heißes Fitness-Rennen für die Nummer eins: http://www.reviersport.de/330250—msv-heisses-fitness-rennen-fuer-nummer-eins.html

[rotebrauseblogger] Zurück in die Zukunft mit Ralph Hasenhüttl?: http://rotebrauseblogger.de/2016/05/11/zurueck-in-die-zukunft-mit-ralph-hasenhuettl/

[Skiweltcup] Wenn Bayernfan Viktoria Rebensburg sich mit RB Leipzig freut.: http://skiweltcup.tv/index.php/wenn-bayernfan-viktoria-rebensburg-sich-mit-rb-leipzig-freut/

[Spielverlagerung] RB Leipzig: Das Bullenprinzip: http://spielverlagerung.de/2016/05/10/rb-leipzig-das-bullenprinzip/

[sport] Hasenhüttl & RB: Logik auf den zweiten Blick: http://www.sport.de/news/ne2213562/hasenhuettl–rb-logik-auf-den-zweiten-blick/

[Spox] „Schlimmer als ein Miederschlüpfer“: http://www.spox.com/de/sport/fussball/zweiteliga/1605/Artikel/fuenferkette-zum-bundesliga-aufstieg-von-rb-leipzig.html

[Stadt-Panorama] Endspiel gegen Leipzig am Sonntag/Verletzungen trüben Euphorie beim MSV: http://www.stadt-panorama.de/msv/die-relegation-fest-im-blick-aid-1.5967206

[Stuttgarter Zeitung] Ralf Rangnick – Der Prophet in der Fremde: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.portraet-des-erfolgstrainers-ralf-rangnick-der-prophet-in-der-fremde.6f309301-40e1-4762-97fb-ea260d925308.html

[Stuttgarter Zeitung] RB Leipzig in der Bundesliga Von Null auf 50: http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.rb-leipzig-in-der-bundesliga-von-null-auf-50.92695e0d-9eae-4fcc-993e-af07ed1eae4c.html

[tz] Wegen RB Leipzig: Shitstorm gegen Rebensburg: http://www.tz.de/sport/wintersport/shitstorm-viktoria-rebensburg-freude-bundesliga-aufstieg-rb-leipzig-6388687.html

[Zeit] Das Red-Bull-Imperium – Abenteuer und Pfiffe inklusive: http://www.zeit.de/news/2016-05/10/fussball-das-red-bull-imperium—abenteuer-und-pfiffe-inklusive-10124607

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *