Presse 04.05.2016

Noch vier Tage bis zum vorletzten Spieltag und der Chance für RB Leipzig, den Bundesligaaufstieg klarzumachen. Weiterhin Optimismus an den Stellen, wo darüber geredet wird. Auch Ex-RBLer Daniel Frahn meint via BILD, dass das nicht mehr schief gehen werde und das sich so ein Aufstieg ganz famos anfühle.

Heute gingen dann auch die letzten Tickets für das Spiel, die aus in Karlsruhe nicht verkauften Karten resultieren, online über den Tisch. Was die Vereinswebsite ein wenig überforderte. Dass so ein Spiel ausverkauft und die Nachfrage groß ist, kann natürlich nicht überraschen.

Dominik Kaiser bereut in der Schwäbischen Post seinen Wechsel vor vier Jahren zu RB Leipzig in die Regionalliga nicht. Er habe inklusive der Aufstiege Erfahrungen gemacht, die er „nie vergessen“ werde. Freiburg, Leipzig und Nürnberg stünden zurecht ganz oben in der Liga. Der Aufstieg ist jetzt das große Ziel.

Die LVZ kümmert sich um die Perspektiven verschiedener RB-Spieler. Stefan Hierländer sieht man möglicherweise bei einem deutschen Zweitligisten unterkommen. Georg Teigl solle sogar bei Bundesligisten (z.B. Mainz) auf der Liste stehen. Und U23-Linksverteidiger Firat Suczuz soll das Interesse des Drittligisten VfR Aalen geweckt haben.

Offiziell von Red Bull bestätigt wurden via Salzburger Nachrichten (siehe auch beim Kurier) die gestrigen Gerüchte, dass die Möglichkeit einer Gründung eines Betriebsrats neben den großen, jährlichen Verlusten eine mitentscheidende Rolle bei der Schließung von Servus TV gespielt habe. Gedanken macht man sich heute darum, was das für RB Leipzig bedeuten könnte. Die Mitteldeutsche Zeitung sieht die Möglichkeit der Zurückhaltung bei künftigen Transferausgaben. Die LVZ sieht gar keine Auswirkungen für RB Leipzig.

Die Zeit in einem recht einseitigen Beitrag mit der Grundthese, ein möglicher Aufstieg von RB Leipzig mache den Fußball „gerechter“, weil damit der im Fußball unterrepräsentierte Osten auf der Landkarte erscheine. Nun ja, eben ein weiterer Beitrag im seltsamen ‚Endlich wieder ein Konkurrent für die Bayern‘-Duktus. Nur mit zusätzlichem ‚Ist gut für den Osten‘-Unterton.

Im Nachwuchsbereich heute Abend die U19 von RB Leipzig mit einer Titelchance. Bei Dynamo Dresden spielt man um den Sachsenpokal. Als Bundesligist ist man beim Regionalligisten natürlich weiterhin Favorit. Nach vier RB-Niederlagen am Stück in der Liga ist das aber vielleicht auch nicht mehr ganz so aussagekräftig.

Bei der U17-EM wird es für Deutschland und RB-Stürmer Renat Dadashov langsam ernst. Morgen spielt man die erste Partie in Aserbaidschan gegen die Ukraine. Eurosport 2 überträgt ab 14.45 Uhr. 15 Uhr ins Anpfiff.

[BILD] Daniel Frahn – So funktioniert AUFSTIEG: http://www.bild.de/sport/fussball/daniel-frahn/so-funktioniert-aufstieg-45641802.bild.html

[dwdl] Servus TV: Betriebsrats-Pläne verärgerten Mateschitz: http://www.dwdl.de/nachrichten/55802/servus_tv_betriebsratsplaene_veraergerten_mateschitz/

[Krone] Red Bull verdoppelt Budget für Leipziger „Bullen“: http://www.krone.at/Fussball/Red_Bull_verdoppelt_Budget_fuer_Leipziger_Bullen-Auf_40_Mio._Euro-Story-508539

[Kurier] Mateschitz zu Aus von Servus TV: „Betriebsrat nicht dienlich“: http://kurier.at/kultur/knalleffekt-servus-tv-stellt-betrieb-ein/196.649.330

[Leipzig] RB Leipzig gegen Karlsruher SC am 8. Mai 2016 – Spielinfos und Hinweise zur Anreise: http://www.leipzig.de/news/news/rb-leipzig-gegen-karlsruher-sc-am-8-mai-2016-spielinfos-und-hinweise-zur-anreise/

[LVZ] Warten auf den Aufstieg: RB macht Leipziger mit Fotoboxen heiß: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Warten-auf-den-Aufstieg-RB-macht-Leipziger-mit-Fotoboxen-heiss

[LVZ] Kaiser glaubt an Aufstiegs-Triple: nur Print

[Mitteldeutsche Zeitung] Red-Bull-Sender – Welche Auswirkungen das Aus auf RB Leipzig hat: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/red-bull-sender-welche-auswirkungen-das-aus-auf-rb-leipzig-hat-23999414

[RB-Fans] Auf zum letzten Auswärtsspiel der Saison: http://www.rb-fans.de/artikel/20160503-special-fahrt-duisburg.html

[rotebrauseblogger] Beschädigte Werte: http://rotebrauseblogger.de/2016/05/04/beschaedigte-werte/

[Ruhrbarone] ‚Red Bull‘ stellt Fernsehsender ‚Servus TV‘ ein – Eine Warnung auch für den Sport?: http://www.ruhrbarone.de/red-bull-stellt-fernsehsender-servus-tv-eine-warnung-auch-fuer-den-sport/126666

[Salzburger Nachrichten] Red Bull gibt Servus TV auf: Betriebsrat war der Auslöser: http://www.salzburg.com/nachrichten/medien/sn/artikel/red-bull-gibt-servus-tv-auf-betriebsrat-war-der-ausloeser-194827/

[Schwäbische Post] Dominik Kaiser führt Leipzig in die Bundesliga: nur Print

[Welt] Red-Bull-Chef Mateschitz macht Servus TV dicht: http://www.welt.de/wirtschaft/article155016749/Red-Bull-Chef-Mateschitz-macht-Servus-TV-dicht.html

[Zeit] Jung, reich, Retorte: http://www.zeit.de/2016/20/rb-leipzig-fussball-finanzen-aufbau-ost

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *