Presse 29.03.2016

Letzte Länderspielpause der Saison ist fast vorbei. Ab jetzt geht es ohne Unterbrechung bis zum Saisonende. Sieben oder neun Pflichtspiele stehen für RB Leipzig noch auf dem Programm.

Grippetechnisch ist die Problemzeit überwunden. Dominik Kaiser ist zurück im Training. Massimo Bruno fehlte gestern mit einer Erkältung. Patrick Strauß und Stefan Hierländer trainierten extra.

Auf dem Trainingsplatz hat man für das Saisonfinale Sinnsprüche großer Sportler von Usain Bolt bis Muhammad Ali befestigt. Der eine oder andere wird die Motivationshilfen a la „Man darf sich keine Grenzen setzen, nichts ist unmöglich“ vielleicht etwas bemüht finden.

Emil Forsberg hat die Sache schon verinnerlicht und hält es via LVZ für „realistisch“, dass RB Leipzig „in ein paar Jahren in der Champions League spielt und zu den Top fünf der Bundesliga gehört“. Dominik Kaiser glaubt in BILD zumindest an den Aufstieg diese Saison.

Der Kicker mit einem längeren Beitrag über Marvin Compper. Der Innenverteidiger hätte nach eigenen Aussagen in seiner Karriere mehr erreichen können, achtet inzwischen stärker auf seinen Körper und die Ernährung und macht insgesamt einen ganz zufriedenen Eindruck bezüglich seiner aktuellen Situation bei RB Leipzig.

Lukas Klostermann wird mal wieder mit dem Ausland in Verbindung gebracht. Diesmal ist England dran. Tottenham und Arsenal sollen ihn beobachtet haben. Damit, dies gehört zu haben, kann man die Akte auch schon wieder schließen. Klostermann wird kurzfristig nirgendwo hingehen. Dass er als 19jähriger deutscher U21-Nationalspieler und Außenverteidiger perfekt in die feuchten Transferträume halb Europas passt, versteht sich allerdings auch von selbst.

Ein RB-Vorsänger im Interview in der Mitteldeutschen Zeitung zu den Dingen rund um Fanszene und Verein.

BILD hat die Story um den Skaterpark vor dem RB-Trainingszentrum (von Red Bull gebaut, von RB Leipzig der Nutzung entzogen) nun auch gefunden. Wurde an dieser Stelle im Verlauf der letzten Woche eigentlich schon alles gesagt zu dieser Geschichte.

Leipzig Fernsehen fügt der Story inhaltlich noch hinzu, dass der Verein aussagt, dass die Skaterelemente vor dem Trainingszentrum nie für die öffentliche Nutzung gedacht waren. Aussagen von den Skatern und vom verantwortlichen Architekten scheinen auf das Gegenteil hinzudeuten.

Länderspiele über Ostern und heute noch. Yussuf Poulsen war in seinen 80 Minuten gegen Island an beiden Toren beim 2:1-Sieg Dänemarks beteiligt. Heute spielt man in Schottland.

Emil Forsberg bekam für Schweden 30 Minuten bei der 1:2-Niederlage in der Türkei. Heute spielt man gegen Tschechien.

Stefan Ilsanker bekam beim 2:1 Österreichs gegen Albanien auch reichlich zehn Minuten Einsatzzeit. Heute hat man die Türkei zu Gast.

Keine Einsatzzeit hatte Peter Gulacsi, der das 1:1 Ungarns gegen Kroatien von der Bank aus beobachtete. Inzwischen ist er schon wieder in Leipzig, da Ungarn kein zweites Länderspiel austrägt.

Davie Selke und Lukas Klostermann spielten 90 Minuten lang beim 4:1 der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen die Faröer. In der EM-Quali liegt man bei einem Spiel mehr nun sechs Punkte vor Österreich. Heute tritt man in Russland an (ab 19 Uhr bei N-TV). Reisetechnisch sicherlich die unschönste Entfernung aller RB-Nationalmannschaftsausflügler.

Gino Fechner bestritt mit der deutschen U19 zwei Testspiele gegen Südkorea (2:1 und 1:0) und stand beide Male in der Startelf. Insgesamt reichte es für reichlich 100 Minuten.

Reichlich Spielzeit bekamen auch Felix Beiersdorf (115 Minuten), Dominik Franke (114) und Idrissa Touré (75) in zwei Testspielen der deutschen U18 gegen Frankreich (0:0 und 4:1). Beiersdorf steuerte zwei Treffer bei.

Przemyslaw Placheta und Kamil Wojtkowski spielten für die polnische U18 gegen Norwegen (1:1) und die Ukraine (0:1) insgesamt reichlich 100 bzw. reichlich 70 Minuten.

Renat Dadashov mit zwei Einsätzen über die volle Distanz und einem Tor in der EM-Quali für die deutsche U17. Noch ohne Einsatz ist Kilian Senkbeil, dessen überraschende Nominierung die LVZ nachzeichnet. Nach dem 5:1 gegen die Slowakei und dem 1:1 gegen Bulgarien reicht heute ein Unentschieden gegen die Niederlande, um sich für die Endrunde zu qualifizieren.

Im Nachwuchsbereich von RB Leipzig ruhte über Ostern der Spielbetrieb. Die U17 allerdings auf Reise nach Japan. Land und Leute kennenlernen und an einem Turnier teilnehmen. Sportlicherseits setzte es zwei Niederlagen gegen japanische U18-Teams und ein Unentschieden gegen das Hoffenheimer U17-Team.

[BILD] Tottenham & Arsenal jagen Klostermann: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/klostermann-moeglicherweise-nach-england-45094490.bild.html

[BILD] Muss RB um den Aufstieg zittern, Herr Kaiser?: http://www.bild.de/sport/fussball/rb-leipzig/interview-mit-dem-bullen-kapitaen-45075250.bild.html

[BILD] RB macht aus Skater-Park Fahrradständer: http://www.bild.de/regional/leipzig/rb-leipzig/macht-aus-skater-park-fahrradstaender-45075424.bild.html

[Goal] Tottenham-Scouts beobachten Leipzigs Klostermann: http://www.goal.com/de/news/968/transfernews/2016/03/25/21691212/tottenham-scouts-beobachten-leipzigs-klostermann

[Leipzig Fernsehen] Verwirrung um RB-Skatepark: http://www.leipzig-fernsehen.de/Aktuell/Leipzig/Artikel/1414306/Verwirrung-um-RB-Skatepark/

[liga2-online] Wer schafft den Sprung? Die Aufstiegskandidaten im Check: http://www.liga2-online.de/wer-schafft-den-sprung-die-aufstiegskandidaten-im-check/

[LVZ] Forscher Forsberg: Königsklasse mit RB Leipzig und WM-Titel sollen her: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/News/Forscher-Forsberg-Koenigsklasse-mit-RB-Leipzig-und-WM-Titel-sollen-her

[LVZ] Nach dreimonatiger Zwangspause: RB-Talent Senkbeil fährt zur EM-Quali: http://www.lvz.de/Sport/RB-Leipzig/Reserve-Nachwuchs/Nach-dreimonatiger-Zwangspause-RB-Talent-Senkbeil-faehrt-zur-EM-Quali

[LVZ] Kaiser kündigt Vollgas an, Forsberg träumt: nur Print

[Mitteldeutsche Zeitung] Interview mit RB-Vorsänger Sebastian – „Beim Aufstieg rufe ich Rangnick zur Fankurve”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/interview-mit-rb-vorsaenger-sebastian–beim-aufstieg-rufe-ich-rangnick-zur-fankurve–23783292

[RB Leipzig] Die Blindenreportage in der Red Bull Arena!: http://www.dierotenbullen.com/rbl/neuigkeiten/Saison_2015_16/KLUB-Blindenreportage.html

[RB Leipzig] Die Roten Bullen auf Länderspielreise!: http://www.dierotenbullen.com/rbl/neuigkeiten/Saison_2015_16/Laenderspielreise-Maerz.html

[RB Leipzig] 14 Nachwuchsbullen bei den Nationalteams!: http://www.dierotenbullen.com/rbl/neuigkeiten/Saison_2015_16/Nachwuchs-Laenderspiele-Maerz.html

[rotebrauseblogger] Erntezeit im Aufstiegsrennen: http://rotebrauseblogger.de/2016/03/29/erntezeit-im-aufstiegsrennen/

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 29.03.2016“

  1. ich habe mir das mal gestern angeschaut. Also das mit dem Skater-Park ist doch ein (schlechter) Scherz. Wer bitte hätte denn da Skaten können? Da bietet jedes Einkaufscenter besser Möglichkeiten.

    Egal, ich hatte mir gestern eingebildet im Training Toure + JP Strauß gesehen zu haben. Aber wenn er auch ein LS hat(te), dann muss es ja ein anderer Spieler gewesen sein.
    Aber gut, Zeitumstellung, wer weiß 😉

    Die Motivationssprüche find ich genial!! Jordon und Gretzky sind da meine Favoriten.
    Aber es sieht ja so aus, als ob dies auf Dauer sein wird, so großflächig wie sie verteilt sind und die Sponsoren sind ja auch mit drauf. Und sie dienen ja auch anscheinend dem Sichtschutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *