Presse 22.03.2016

Krasse, aber nachvollziehbare Maßnahme: Bis kommenden Montag wird bei RB Leipzig nicht mehr im Team trainiert und auch das geplante Testspiel am Donnerstag gegen Bohemians Prag fällt aus. Weil man dem Grippevirus, der immer noch im Team steckt endgültig den Garaus machen will. Auch angesichts der Abwesenheit diverser Nationalspieler eine gute Entscheidung. Zeit zum Durchschnaufen und runterkommen und dann neu auf die letzten sieben Spiele fokussieren.

Die Tagespresse rund um BILD, MZ und LVZ heute noch mit Aufarbeitungen zur Niederlage in Nürnberg. Vereinsseits wird dabei die Grippewelle als hautpverantwortlich ausgemacht. Es habe „keine Chancengleichheit“ vorgelegen und wenn man gekonnt hätte, dann hätte man die Partie verschieben lassen. Insbesondere der Substanzverlust in der letzten halben Stunde sei durch die Gesundheitssituation erklärbar gewesen.

Klar, man sollte den physischen Aspekt der Partie nicht vergessen. Zumal gegen vor allem körperlich starke Nürnberger. Sicher erklärt sich darüber einiges. Nur geht es ja bei der Aufstellung genau darum, die fitten und am besten passenden Spieler auszuwählen. Nicht alle Spieler lagen schließlich vor dem Nürnberg-Spiel flach. Und ein Torabschluss aus guter Position in die Wolken oder das Abwehrverhalten bei den Gegentoren eins und zwei erklärt sich auch nicht unbedingt aus der Krankenvorgeschichte einiger Spieler.

Oder anders gesagt: Nach dem schlechten Platz beim FC St. Pauli und dem Schnee beim SC Freiburg ist es nun in Nürnberg die Grippe gewesen. Jeder einzelne Hintergrund ist sicherlich einer, der die Aufgabe nicht einfacher gemacht hat. Aber man hat es eben auch dreimal im Spiel bei einem direkten Konkurrenten im Aufstiegskampf nicht geschafft, die besonderen Widerstände zu meistern.

In drei Spielen, so möchte man hinzufügen, in denen man noch nicht mal den ganz großen Druck hatte, weil man nur etwas gewinnen konnte. Nämlich jeweils einen Kontrahenten zu distanzieren, ohne bei einer Niederlage aus den Aufstiegsrängen zu rutschen. Dreimal hat man diese Chance nicht genutzt. Sodass man nun nach dem Sieg vom neuen Tabellenführer Freiburg gegen Karlsruhe gestern tatsächlich in einer Situation steckt, in der man erstmals etwas, nämlich den direkten Aufstiegsplatz, zu verlieren hat. Vielleicht braucht man diesen Druck ja aber auch.

Marcel Sabitzer kann nun doch von der Liste der Länderspielreisenden gestrichen werden. Ein entzündeter Zahn ließ ihn in Leipzig bleiben. Ausgerechnet der Nürnberger Guido Burgstaller wurde für ihn nachnominiert. Quasi als vergorenes Sahnehäubchen auf das Wochenende.

France Football meint, dass RB Leipzig (oder vielleicht auch Red Bull Salzburg) an Issa Diop (19, Innenverteidiger) und Zinedine Machach (20, Mittelfeld) vom FC Toulouse dran sei. Sollte man eher unter ‚mal gehört‘ abspeichern. Im Moment viel zu vage.

Die Spieltage 30 bis 32 sind nun auch terminiert. Und na klar geht es nach Kaiserslautern an einem Montag. Unter 500 km einfache Wegstrecke hat die DFL einfach keinen Spaß an Montagsspielen.

Oder anders gesagt: Karlsruhe, Freiburg, Düsseldorf und Kaiserslautern (die vier Montagsauswärtsspiele von RB) sind die am weitesten von Leipzig entfernten Städte, die man in der zweiten Liga finden kann (wenn man die Entfernung für Autofahrer nimmt). Fast 1.100 km Hin- und Rückfahrt werden es am Ende pro Montagsspiel gewesen sein.

Neben dem Kaiserslautern-Montagsspiel gibt es für RB Leipzig noch zwei Freitagsspiele in heimischer Umgebung.

RB Leipzig sucht jemanden, der für sie Sponsorenakquise und -betreuung plant und umsetzt. Angesichts von Tätigkeitsfeld und geforderter Berufserfahrung nicht gerade eine Stellenausschreibung für jedermann.

In Bochum irgendwas von „konsequenter“, ultraseitiger Leipzig-Vermeidung.

[1.FC Nürnberg] Der nächste Club-Thriller: Mit Wucht und Wille: http://www.fcn.de/news/artikel/der-naechste-club-thriller-mit-wucht-und-wille/

[BILD] Rangnick redet sich raus: http://www.bild.de/sport/fussball/ralf-rangnick/redet-sich-raus-45021286.bild.html

[BILD] Alles super, super beim Club!: http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-nuernberg/spielt-sich-in-pep-form-richtung-bundesliga-45023204.bild.html

[France Football] Mercato : Issa Diop et Zinedine Machach (Toulouse) visés par le Red Bull Leipzig: http://www.francefootball.fr/news/Mercato-issa-diop-et-zinedine-machach-toulouse-vises-par-le-red-bull-leipzig/645530

[LVZ] Schlacht verloren, Aufstieg nicht: nur Print

[Mittelbayerische] Nach Rekord: FCN hat die Spitze im Blick: http://www.mittelbayerische.de/sport/regional/neumarkt-nachrichten/nach-rekord-fcn-hat-die-spitze-im-blick-21522-art1357194.html

[Mitteldeutsche Zeitung] Grippewelle bei RB Leipzig – Rangnick sieht „keine Chancengleichheit”: http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb-leipzig/grippewelle-bei-rb-leipzig-rangnick-sieht–keine-chancengleichheit–23763378

[N-TV] RB Leipzig verliert den Aufstiegsrhythmus: http://www.n-tv.de/sport/RB-Leipzig-verliert-den-Aufstiegsrhythmus-article17277766.html

[nordbayern] Wenn Schmerz zu Freude wird: Die Qualen des Guido B.: http://www.nordbayern.de/sport/wenn-schmerz-zu-freude-wird-die-qualen-des-guido-b-1.5074297?rssPage=MS4gRkMgTsO8cm5iZXJn

[RB Leipzig] Die Roten Bullen auf Länderspielreise!: http://www.dierotenbullen.com/rbl/neuigkeiten/Saison_2015_16/Laenderspielreise-Maerz.html

[RB Leipzig] Spezialisten Fussballvermarktung (w/m): [broken Link]

[Ultras Bochum] Leipzig 2015/2016: http://ub99.de/?p=1062

[Westline] Ultra-Szene des VfL Bochum boykottiert Spiel in Leipzig: http://www.westline.de/fussball/vfl-bochum/ultra-szene-des-vfl-bochum-boykottiert-spiel-leipzig

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Presse 22.03.2016“

  1. Sehr gut!!
    Also die Maßnahmen.

    Gute Besserung allen!!

    Nur frage ich mich auch, warum RR überhaupt Gulacsi, Ilsanker (Fahren die wirklich zu ihren LS?), Halstenberg und Sabitzer nach Nürnberg mitgenommen hat. Den 4 Spielern hat man damit keinen Gefallen getan. Coltorti, Nukan, Jung und Bruno, wäre die gesündere Variante gewesen. Ob man damit gewonnen hätte, steht auf einem anderen Blatt.

    So schön wie für einige LS sind, aber ich mache 3 Kreuze, wenn alle!! wieder gesund zurück kommen.

    Gab es schon einmal einen Gesundheits-Grippe-Blog hier inkl. #Hühnersuppe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *